Beheben von Problemen mit dem Samsung Galaxy S7 mit seinen Apps und Diensten

  • Erfahren Sie, wie Sie Ihr # Samsung Galaxy S7 (# GalaxyS7) mit den Servern synchronisieren können, sodass E-Mails in Ihrem Telefon gelöscht werden, sobald sie vom Server gelöscht werden.
  • Was Sie tun müssen, wenn einige Apps einfrieren, abstürzen oder dazu führen, dass das Telefon nach einem Update langsamer wird und verzögert.
  • Hat das Galaxy S7 noch die #email-Planungsfunktion sowie den täglichen Nachrichtenzähler?
  • Fehlerbehebung bei Ihrem neuen Telefon, das keine Textnachrichten senden und / oder empfangen kann
  • Erfahren Sie, wie Sie den Aktienkalender korrigieren können, der nicht automatisch mit Ihrem Google-Konto synchronisiert wird.
  • Erfahren Sie, wie Sie Ihr Telefon mit der Fehlermeldung „Fehler beim Abrufen von Informationen vom Server“ beheben. [BM-PPH-01] “beim Versuch, einen Song im Play Store zu kaufen.

App-Probleme wie Absturz, Einfrieren und erzwungenes Schließen gehören zu den am häufigsten gemeldeten Problemen, nicht nur beim Samsung Galaxy S7, sondern bei allen Android-Geräten. Es gibt viele Gründe, warum Apps, insbesondere solche von Drittanbietern, nicht mehr funktionieren. Aus diesem Grund ist eine gründliche Fehlerbehebung erforderlich.

Wir haben seit der Veröffentlichung von S7 und S7 Edge so viele Beschwerden von unseren Lesern erhalten, weshalb wir es für notwendig halten, diese Probleme jede Woche anzusprechen. Wenn Sie sich bereits zu diesem Problem mit uns in Verbindung gesetzt haben, können Sie die unten aufgeführten Probleme durchgehen oder unsere S7-Fehlerbehebungsseite besuchen. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die denen Ihrer ähneln, und verwenden Sie die von uns bereitgestellten Lösungen.

Falls Sie weitere Hilfe benötigen oder unsere Lösungen für Sie nicht geeignet sind, können Sie uns direkt kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Problemen ausfüllen. Wir bieten kostenlosen Android-Support an, benötigen jedoch detaillierte Informationen zu dem Problem.

F : „ Meine Frau hat gerade eine S7 bekommen und sie hat ein E-Mail-Konto für ihre Optimum Online-E-Mail eingerichtet. Sie verwendet die Webschnittstelle auf ihrem Laptop, um E-Mails zu lesen. Wenn sie von dort aus gelöscht wird, werden sie direkt vom Server gelöscht. Wenn ihre S7 mit dem Server synchronisiert wird, werden die E-Mails des Telefons, das sie auf dem Server gelöscht hat, nicht gelöscht. Neue E-Mails werden synchronisiert und E-Mails werden vom Server gelöscht, den sie auf ihrem Telefon löscht.

A : Wenn der E-Mail-Client so eingerichtet ist, dass er über POP3 eine Verbindung zum Server herstellt, werden die Nachrichten auf das Telefon heruntergeladen, sodass der Zugriff lokal erfolgt. Selbst wenn Sie die Nachrichten vom Server löschen, bleiben die auf Ihr Telefon heruntergeladenen Nachrichten erhalten, es sei denn, Sie löschen sie. Wenn das Telefon wirklich mit dem Server synchronisiert werden soll, ändern Sie die E-Mail-Einstellungen und verwenden Sie stattdessen IMAP. Besser noch, die E-Mail auf dem Telefon neu einrichten.

F : „ Mein Galaxy S7 ist neu, ich habe es vor ein paar Monaten gekauft. Das Problem begann tatsächlich, nachdem ein Update heruntergeladen wurde. Nun, ich habe dieses Update heruntergeladen, da ich eigentlich keine Option hatte und es störte mich ständig. Ich denke, nach dem Update wäre alles gut, aber kurz danach hörten einige Apps auf zu funktionieren, während andere das Telefon manchmal einfrieren oder etwas verlangsamen. Das Update hat mein Handy durcheinander gebracht. Wenn ich gewusst hätte, dass dies passieren würde, hätte ich es niemals herunterladen sollen. Was kann ich dagegen tun? Danke im Voraus.

A : Es scheint, als wären einige der System-Caches durch das Update, das Sie heruntergeladen haben, beschädigt worden. Es ist eigentlich keine große Sache, Sie können es einfach durch eine Prozedur beheben - den Systemcache löschen. Und so machen Sie es:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis das Telefon die Cache-Partition gelöscht hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Wenn durch das Löschen des Systemcaches das Problem nicht behoben wird, ist nicht nur der Systemcache möglicherweise beschädigt, sondern auch einige Daten. Daher müssen Sie auch den Master-Reset durchführen, um Ihr Telefon wieder normal zu machen. Bevor Sie dies tun, sollten Sie jedoch eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Daten und Dateien erstellen, da alles im internen Speicher des Telefons gelöscht wird. Denken Sie daran, Ihr Google-Konto zu entfernen und alle Bildschirmsperren zu deaktivieren, um sicherzustellen, dass der Factory Reset Protection (FRP) nicht ausgelöst wird.

F : „ Ich bin gerade von Samsung S5 zu S7 gegangen. Ich benötige für meine Exchange-E-Mail eine E-Mail-Funktion. Ist diese verschwunden? Das E-Mail-Programm hat auch gezählt, wie viele E-Mails an einem bestimmten Tag empfangen wurden.

A : Diese Funktion fehlt seit einiger Zeit, da die S6-Varianten diese Funktion nicht mehr haben. Es sieht so aus, als hätte Samsung viele gute Funktionen weggenommen, und dies ist eine davon. Wir können nichts dagegen tun, nur Samsung. Was die Nachrichten anbelangt, so ist diese Funktion leider nicht mehr verfügbar.

F : „ Seit dem Umstieg auf mein neues Telefon schlagen alle meine per SMS gesendeten Texte fehl. Ich habe Verizon, Samsung-Nachricht und Nachricht + mit den gleichen Ergebnissen verwendet, unabhängig davon, ob ich mit Wi-Fi verbunden bin oder nicht.

A : Für diese Problembehandlung schlage ich vor, dass Sie die Aktien- oder native Nachrichten-App verwenden, damit wir uns auf derselben Seite befinden. Ich bin nicht sicher, ob Ihr Telefon bereits von Ihrem Diensteanbieter bereitgestellt wurde. Dies ist das Erste, was sie tun sollten, damit der Kunde einen Kundendienst in Anspruch nehmen kann. Bevor Sie sich jedoch dazu entscheiden, Ihren Provider anzurufen, führen Sie zunächst den Master-Reset aus, um sicherzustellen, dass sich alle Einstellungen Ihres Telefons in der Standardeinstellung befinden.

  1. Sichern Sie Ihre Daten.
  2. Entfernen Sie Ihr Google-Konto.
  3. Deaktivieren Sie die Bildschirmsperre.
  4. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  5. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.

HINWEIS : Es ist egal, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Das Telefon wirkt sich nicht auf das Telefon aus. Wenn Sie jedoch die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.

  1. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  2. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.

HINWEIS : Die Meldung „Installation des System-Updates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.

  1. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  2. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  3. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  4. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  5. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Wenn Sie nach dem Reset immer noch keine Texte senden und / oder empfangen können, ist es an der Zeit, dass Sie Verizon anrufen und sehen, ob es etwas mit Ihrem Konto zu tun hat.

F : „Der Lagerkalender wird nicht aktualisiert, nachdem ich ihn in meinem früheren Galaxy S5 wie zuvor geändert habe. Dann konnte ich immer alle Kalenderänderungen in Google Kalender finden, sobald ich Änderungen am S5 vorgenommen habe. Jetzt muss ich immer in Konten gehen und den Kalender manuell synchronisieren, um ihn nach Änderungen zu synchronisieren.

A : Zunächst gehe ich davon aus, dass Sie den ursprünglichen Kalender verwenden, um mit Ihrem Google-Konto zu synchronisieren. Standardmäßig ist die native Kalender-App so eingestellt, dass sie automatisch mit dem Online-Kalender synchronisiert wird, den Sie synchronisieren möchten. Falls Sie jedoch zufällig einige Einstellungen in der App geändert haben, müssen Sie überprüfen, ob Sie nichts deaktiviert oder deaktiviert haben . Dies ist auch möglich, wenn Sie mit Drittanbieter-Kalendern versucht haben und die Synchronisierung mit dem Standardkalender deaktiviert haben.

Ich verstehe, dass Sie Ihre Einträge immer noch manuell synchronisieren können. Versuchen Sie daher, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen, Ihre Einträge mit Ihrem Google-Kalender zu synchronisieren, damit Sie über ein Backup verfügen. Wenn Sie dies getan haben, löschen Sie den Cache und die Daten der Kalender-App, um sie gleichzeitig auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. Alle Ihre Einträge werden gelöscht. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, sobald Sie das Problem behoben haben Einträge in Ihrem Google-Konto werden während der Synchronisierung in die Kalender-App heruntergeladen.

Cache und Daten löschen

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen und tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Berühren Sie Anwendungen und dann Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie auf ALLE Registerkarte.
  5. Suchen Sie nach Kalender, und berühren Sie ihn.
  6. Berühren Sie zuerst die Schaltfläche Schließen erzwingen.
  7. Tippen Sie anschließend auf Speicher.
  8. Tippen Sie auf Cache löschen und dann auf Daten löschen, Löschen.

F : „ Verwenden Sie POP3, um herauszufinden, wie Sie die E-Mail so einrichten, dass E-Mails automatisch vom Telefon gelöscht werden, wenn sie bereits von Outlook über einen Computer vom Server gelöscht wurden.

A : Sie müssen Ihre E-Mail-Adresse erneut einrichten und dieses Mal IMAP verwenden. Mit POP3 werden E-Mails auf Ihr Telefon heruntergeladen. Wenn Sie also Ihre E-Mails vom Server löschen, bleiben die auf Ihrem Telefon heruntergeladenen Nachrichten erhalten, bis Sie sie löschen. Mit IMAP greift Ihr Telefon auf die Nachrichten vom Server zu, obwohl eine aktive und stabile Internetverbindung erforderlich ist.

F : „ Ich bin nicht sicher, ob Sie helfen können, aber jedes Mal, wenn ich versuche, einen Titel im Play Store zu kaufen, erhalte ich die folgende Fehlermeldung: Fehler beim Abrufen von Informationen vom Server. [BM-PPH-01].

Ich kann andere Apps problemlos herunterladen und habe alle anderen Forum-Lösungen befolgt, um zu Application Manager, Google Services Framework, Force Stop und Clear Cache usw. zu gelangen und einen Neustart durchzuführen. Das Problem bleibt bestehen. Hoffe du kannst mir helfen. Vielen Dank! - Rita

A : Es hat etwas mit Ihrer Zahlung und Ihren persönlichen Daten zu tun, insbesondere mit Ihrer Adresse. Nachdem dies gesagt wurde, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Gehen Sie zu Google Wallet und entfernen Sie alle Ihre Karten und Adressen.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Einstellungen.
  3. Ändern Sie Ihre Adresse und es muss die richtige sein.
  4. Fügen Sie Ihre Karten erneut hinzu.
  5. Löschen Sie auf Ihrem Telefon die Daten der Google Play Store App und der Google Play Services.
  6. Starte dein Gerät neu.

Sie können jetzt ein Lied kaufen, um zu sehen, ob das hilft. Wenn nicht, dann ist es an der Zeit, dass Sie sich mit Google in Verbindung setzen, da es anscheinend ein ernsthafteres Problem gibt.

Empfohlen

Das Update "Google Now Launcher" bietet älteren Geräten mehr Lollipop-Funktionen
2019
Samsung Galaxy S4-Softwareaktualisierung fehlgeschlagen und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie das Galaxy S8: "Leider hat Samsung Music gestoppt" -Fehler [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie ein Problem beim Laden des Galaxy A7: Der Ladevorgang wird nach einem Update abgebrochen
2019
Das Samsung Galaxy S7-Display ist schwarz mit blinkendem Licht und anderen damit verbundenen Problemen
2019
Beheben von Samsung Galaxy S6 Edge-MMS- und SMS-Problemen, weitere Messaging-Probleme
2019