So beheben Sie das Galaxy Note8 Hallo Google-Problem: Hallo Google folgt nicht den Sprachanweisungen

Hallo Android Fans! In diesem Artikel zur Fehlerbehebung werden einige Probleme behoben, die für # GalaxyNote8 gemeldet wurden. Das Hauptthema, das wir beantworten möchten, betrifft die Hello-Google-Funktion. Viele Note8-Benutzer berichten, dass die Funktion Befehle oder Spracheingaben manchmal nicht beachtet. Wenn Sie einer derjenigen sind, die nach Ideen suchen, wie Sie diesen Sprachassistenten korrigieren können, lesen Sie unsere Lösungen unten.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Was ist zu tun, wenn Galaxy Note8 keine Updates installiert?

Mein Hinweis 8 installiert keine Software-Updates. Es sagt etwas in der Richtung "Update kann nicht installiert werden." Die heruntergeladene Datei ist ungültig. Versuchen Sie es später noch einmal.' Ich habe es mehrmals ausprobiert, bevor ich schließlich die Cache-Partition löschen, ein Update mit einem intelligenten Switch und ein Werksreset durchgeführt habe, das aber immer noch nicht aktualisiert werden konnte. Gibt es Gründe, warum es mit meinem Telefon passiert? Meine Internetverbindung scheint in Ordnung zu sein, daher denke ich nicht, dass dies ein Problem ist.

Lösung: Einer der Gründe, warum Geräte kein Systemupdate herunterladen oder installieren können, ist die Inkompatibilität. Dies ist der Fall, wenn ein Gerät der Marke "Carrier" in einem anderen Netzwerk als dem verwendet wird, für das es ursprünglich entwickelt wurde. Wenn Sie beispielsweise ein T-Mobile Note8 im AT & T-Netzwerk verwenden, kann das Telefon keine Aktualisierungsbenachrichtigungen installieren oder sogar erhalten. Carrier-spezifische Firmware kann Probleme verursachen, wenn sie in einem Gerät installiert wird, das nicht von vornherein installiert werden soll. Wenn dies der Fall ist, können Sie die neueste Android-Version nur auf manueller Weise auf Ihrem Telefon installieren, indem Sie sie blinken.

Wenn Ihr Note8 Teil Ihres Mobilfunkbetreiberplans ist (von Ihrem aktuellen Mobilfunkbetreiber bereitgestellt), liegt möglicherweise ein Fehler vor, der die Installation des Updates blockiert. Stellen Sie sicher, dass Sie das Problem Ihrem Mobilfunkanbieter melden, damit es entweder über einen Patch behoben oder das Gerät vollständig ersetzt werden kann.

Problem 2: Galaxy Note8 Die Diebstahlsicherung fehlt

Hallo Team. Ich habe kürzlich ein neues Samsung Galaxy Note 8 in den Vereinigten Arabischen Emiraten erworben. Ich habe das Handy mit allen Details eingerichtet und zusätzlich Sicherheitsfunktionen hinzugefügt. Ich weiß, dass es eine Anti-Diebstahl-Passwort-Option gibt, wenn wir das Telefon ausschalten, da es zur Eingabe des Passworts auffordert. Auf meiner Anmerkung 8 sehe ich diese Option nicht, während ich mein Telefon ausschalte. Ich habe mein Google-Konto dreimal entfernt und hinzugefügt, aber immer noch kein Glück. Kannst du das bitte prüfen und beraten?

Lösung: Die Diebstahlschutzfunktion von Samsung wird automatisch eingerichtet, wenn Sie ein verifiziertes Google-Konto zum Telefon hinzufügen. Sie wird auch automatisch aktiviert, wenn Sie dem Gerät eine Pattern-, Pin-, Passwort-, Fingerprint- oder Iris-Sperre hinzufügen. Was Sie vermissen, fehlt also überhaupt nicht. Es ist schon da.

So melden Sie sich von Ihrer Google-ID ab:

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen> Cloud und Konten.
  3. Tippen Sie auf Konten.
  4. Tippen Sie auf Google.
  5. Tippen Sie auf Ihre Google ID-E-Mail-Adresse, wenn mehrere Konten eingerichtet sind. Wenn Sie mehrere Konten eingerichtet haben, müssen Sie diese Schritte für jedes Konto wiederholen.
  6. Tippen Sie auf das 3-Punkt-Symbol.
  7. Tippen Sie auf Konto entfernen.
  8. Tippen Sie auf REMOVE ACCOUNT.

Wenn Sie die Diebstahlsicherung deaktivieren möchten, melden Sie sich von Ihrer Google-ID ab und stellen Sie sicher, dass Sie sich nicht bei einem Google-Dienst anmelden.

Die Diebstahlsicherungsfunktion muss nicht separat aktiviert werden. Sie wird zusammen mit der Sicherheit Ihres Google-Geräts aktiviert.

Problem Nr. 3: So beheben Sie das Galaxy Note8 Hallo Google Problem: Hallo Google befolgt die Sprachanweisungen nicht

Samsung Note 8. Ich sage „Hallo Google“ und der entsprechende Bildschirm wird angezeigt. Ich sage: "Senden Sie eine SMS an Marie. Brauchen Sie etwas aus dem Laden?" Marie ist meine Frau. Das hat gestern funktioniert. Heute erhalte ich eine Nachricht: "Leider kann ich keine E-Mails von diesem Konto aus senden." Ich habe SMS durch "Nachricht" und "Text" ersetzt. Ich habe mein Telefon neu gestartet. Es gibt keinen austauschbaren Akku, daher kann ich ihn 10 Sekunden nicht herausnehmen.

Lösung: Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihren Note8 neu zu starten:

  1. Halten Sie die Ein- / Ausschalttasten ungefähr 10 Sekunden lang gedrückt, oder bis das Gerät aus- und wieder eingeschaltet wird. Warten Sie einige Sekunden, bis der Bildschirm Maintenance Boot Mode angezeigt wird.
  2. Wählen Sie im Bildschirm Maintenance Boot Mode die Option Normal Boot. Sie können die Lautstärketasten verwenden, um durch die verfügbaren Optionen zu blättern, und die untere linke Taste (unter den Lautstärketasten), um auszuwählen. Warten Sie bis zu 90 Sekunden, bis der Reset abgeschlossen ist.

Ein Neustart erzwingen entspricht dem Trennen der Batterie vom Gerät, um es neu zu starten.

Wenn das Problem nicht durch einen Neustart behoben werden kann, versuchen Sie, den Cache und die Daten von Google-Apps und -Services wie folgt zu löschen:

  • die Haupt-Google-App,
  • Google Services Framework,
  • Sprachdienst und
  • Voice Service Framework.

Im Folgenden werden die Schritte zum Löschen der Daten einer App beschrieben:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (dreipunktiges Symbol).
  4. Wählen Sie System-Apps anzeigen.
  5. Finden und tippen Sie auf Ihre App.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen.
  8. Starten Sie Ihre S9 neu und überprüfen Sie das Problem.

Wenn das Problem mit beiden Lösungen nicht behoben werden kann, können Sie das Telefon auch löschen und alle Softwareinformationen auf die Standardwerte zurücksetzen.

So setzen Sie Ihr Note8 auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Dateien.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  10. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Empfohlen

Was tun, wenn Ihr Galaxy S7 Edge nach dem OTA-Update am Samsung-Logo hängen bleibt?
2019
Ting eröffnet allen seinen GSM-Betatest
2019
Der Samsung Galaxy S9 + Wi-Fi-Schalter lässt sich nicht einschalten
2019
So beheben Sie häufig auftretende Probleme mit dem iPhone 6 Plus [Teil 9]
2019
So beheben Sie eine schlechte Akkuleistung des Galaxy S8 nach einem Update (Batterieproblem)
2019
iPhone 6S Plus-Apps werden nicht aktualisiert oder heruntergeladen
2019