So beheben Sie das Einbrennungsproblem von Galaxy S7 (Bildschirm mit einem rosa Farbton), der nicht verschwinden kann

Hallo und herzlich willkommen zum heutigen Artikel zur # GalaxyS7-Fehlerbehebung. Dieser Beitrag befasst sich mit einem Anzeigeproblem, das ein dauerhaftes Bild oder eine Verfärbung auf dem Bildschirm des Galaxy S7 zeigt, das häufig als Einbrennproblem bezeichnet wird. Wenn dies das erste Mal ist, dass Sie von diesem Problem erfahren, lesen Sie weiter.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem: Der Galaxy S7-Bildschirm zeigt einen rosa Ton (Einbrennproblem), der nicht verschwinden kann

Das Galaxy S7-Screen verfügt über eine verschwommene Auflage, die etwa 90% des Bildschirms abdeckt. Ich kann es vorübergehend entfernen, indem Sie die Helligkeit manuell einstellen, aber ich bekomme einen rosa Ton. Nach etwa einer Minute kehrt die Trübung zurück. Ich habe den Bildschirmmodus auf AMOLED-Kino eingestellt und es hat immer noch nicht funktioniert. Ich habe mehrmals zurückgesetzt - auch kein Fix. Ich bin verblüfft, da ich der einzige bin, der dies erlebt. Alle anderen Youtubes oder Chatrooms haben einen vollständig grauen oder verdunkelten Bildschirm - mein Blick ist einfach undeutlich. - PJ

So beheben Sie das Problem beim Einbrennen in Galaxy S7

Das Problem, das Sie haben, ist das, was Bildschirmeinbrennen genannt wird. Ein Problem wie dieses ist auf die Einschränkung der Display-Technologie zurückzuführen, die Samsung verwendet. Ihre S7 verfügt über eine AMOLED-Anzeige ( Active-Matrix Organic Light-Emitting Diode ), die eventuell einem Einbrennversuch erliegt. Das Problem ist, dass Bildschirmeinbrennungen permanent sind und möglicherweise nicht vollständig beseitigt werden. Sie können jedoch die Auswirkungen mildern oder den Schaden verringern, indem Sie einige Einstellungen anpassen oder einige Apps verwenden, die das Einbrennen des Bildschirms minimieren (wir haben sie jedoch nicht ausprobiert, daher können wir nicht sagen, ob sie wirksam sind oder nicht). .

Einbrennprobleme können bei Geräten auftreten, die AMOLED- und OLED-Anzeigen verwenden. Es ist nicht sehr üblich für Samsung Galaxy-Geräte, da sie Hardwaretasten verwenden.

Was ist ein Einbrennproblem?

Das Einbrennen eines Bildschirms tritt auf, wenn ein Bild so lange angezeigt werden darf, dass das Bild in den Bildschirm „eingebrannt“ wird, wodurch ein schwaches oder hartnäckiges Nachbild entsteht. Wenn Sie alt genug sind, um die alten CRT-Bildschirme oder das Fernsehgerät kennenzulernen, war das Einbrennen der Bildschirme ein häufiges Problem.

Wie kann ich das Einbrennen in Ihrem Galaxy S7 verhindern?

Wie bei allen anderen Problemen ist Prävention immer besser als Fixversuche. Sie werden höchstwahrscheinlich in der Zukunft ein anderes Smartphone erhalten. Lassen Sie sich daher diesen Artikel als ein Aufklärungsinstrument zur Vermeidung dieses Problems ansehen. Denken Sie daran: Solange die Hersteller weiterhin dieselben oder ähnliche Anzeigetechnologien wie bisher verwenden, bleiben Geräte anfällig für Einbrennprobleme.

Vermeiden Sie lange Zeit, statische Bilder anzuzeigen

Wie bereits erwähnt, wird das Einbrennproblem dadurch verursacht, dass Ihr Gerät das gleiche Bild für längere Zeit kontinuierlich anzeigen kann. Wenn Sie beispielsweise einen Sperrbildschirm mit einem sich nicht ändernden Bild haben, kann das Stehenlassen über mehrere Stunden hinweg zu einem Einbrennen führen.

Um zu verhindern, dass Ihre S7 für lange Zeit dasselbe Bild anzeigt, empfehlen wir Ihnen, das Bildschirm-Timeout zu verkürzen. Bei Android Nougat sind die Zeitlimitoptionen für das Galaxy S7-Display verfügbar:

  • 15 Sekunden
  • 30 Sekunden
  • 1 Minute
  • 2 Minuten
  • 5 Minuten
  • 10 Minuten

Versuchen Sie es mit der kürzesten möglichen Zeit, aber wenn Sie denken, dass ein 15-Sekunden-Bildschirm-Timeout zu kurz ist, ist auch ein 2-Minuten-Bildschirm-Timeout in Ordnung. Durch die Verwendung einer Bildschirm-Timeout-Option wird das Gerät grundsätzlich dazu aufgefordert, den Bildschirm nach einer festgelegten Zeitspanne auszuschalten, wodurch die Gefahr des Einbrennens auf ein Minimum reduziert wird. Um auf die Bildschirm-Timeout-Option zuzugreifen, wählen Sie Einstellungen> Anzeigen.

Einige Apps verhindern möglicherweise, dass der Bildschirm gesperrt oder deaktiviert wird. Stellen Sie daher sicher, dass alle Ihre Apps überprüft werden, damit der Bildschirm ausgeschaltet werden kann.

Unter Einstellungen> Anzeigebildschirm haben Sie auch die Möglichkeit, den Bildschirm ausgeschaltet zu lassen. Stellen Sie sicher, dass diese Funktion aktiviert ist, um den Bildschirm Ihres Telefons ausgeschaltet zu lassen, wenn Sie ihn an einem dunklen Ort wie Ihrer Tasche oder Tasche aufbewahren.

Verwenden Sie keine kontrastreichen Bilder

Bilder, die gleichzeitig dunkel und hell sind, neigen dazu, das Nachbild einzubrennen, wenn sie für längere Zeit angezeigt werden. Ändern Sie den Hintergrund oder den Sperrbildschirm, in dem sie verwendet werden, oder verwenden Sie Hintergrundbilder, die keine extremen Gegensätze aufweisen.

Verringern Sie die Bildschirmhelligkeit

Um die Wahrscheinlichkeit des Einbrennens zu verringern, schalten Sie den Bildschirm so gut wie möglich aus. Aus Sicht der Endbenutzer ist dies definitiv nicht akzeptabel. Wir empfehlen daher, dass Sie einen persönlichen Kompromiss eingehen. Wenn Sie das Telefon längere Zeit verwenden möchten, empfehlen wir Ihnen, die Bildschirmhelligkeit auf den niedrigsten Punkt zu senken, der Ihnen angenehm ist.

Verwenden Sie die Auto-Helligkeit

Auto-Helligkeit ist eine nützliche Funktion, um zu verhindern, dass der Bildschirm ständig zu hell wird. Auto-Helligkeit funktioniert durch Anpassen der Bildschirmhelligkeit basierend auf verfügbarem Umgebungslicht. Das Galaxy S7 erkennt Umgebungslicht mit dem Sensor neben dem Hörer. Wenn das Umgebungslicht zu hell ist, passt das Telefon die Bildschirmhelligkeit von selbst an und kehrt dann zur mittleren Helligkeit zurück, wenn das Umgebungslicht dunkel wird.

So beheben Sie das Problem mit dem Einbrennbildschirm von Galaxy S7

Anscheinend hat Ihre S7 das Einbrennproblem zu diesem Zeitpunkt bereits erworben, sodass es möglicherweise nicht vollständig entfernt wird. Sie können jedoch die folgenden Lösungen ausprobieren, um zu sehen, ob sie funktionieren.

Fahren Sie Ihre S7 herunter

Hoffentlich erleben Sie gerade die einfachere Version eines echten Burn-In-Problems. Wenn Ihr Bild das Bild nur vorübergehend speichert, kann es sein, dass der betroffene Anzeigebereich nach einiger Zeit auf natürliche Weise "heilt", wenn Sie das Telefon ausschalten. Um zu sehen, ob dies der Fall ist, schalten Sie das Telefon für 15 Minuten aus. Wenn das beibehaltene Bild oder der rosa Ton weg ist, haben Sie Glück. Wenn sich nichts ändert, lassen Sie das Telefon ein oder zwei Tage ausgeschaltet, bevor Sie es wieder einschalten.

Habe den Bildschirm ausgetauscht

Wenn das Telefon für ein oder zwei Tage ausgeschaltet bleibt, wird dies keinen Unterschied machen. Wir befürchten, dass das Problem des Einbrennens dauerhaft ist. Das bedeutet, dass Sie nicht viel dagegen tun können. Wenden Sie sich an Samsung, um das Problem endgültig zu beheben.

Empfohlen

Das Update für Android Wear 5.1.1 ist jetzt an die Moto 360 gekoppelt
2019
Samsung Galaxy S6 Edge lädt nicht auf
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 19]
2019
Fehler beim Software-Update für Samsung Galaxy Note 5 und andere verwandte Probleme
2019
Android 7.0-Update für das Galaxy S7, um mehr permanente Anzeigefunktionen und Grace UX zu bieten
2019
Problem mit dem Samsung Galaxy J7 behoben, das nach dem Software-Update nicht reagiert
2019