Wie behebt man den iTunes-Fehler 0xe8000015

Der iTunes-Fehler 0xe8000015 tritt normalerweise auf, wenn Ihr iPhone oder iPad keine Verbindung zur iTunes-Software herstellen kann. Wenn Sie diese Fehlermeldung erhalten, sollten Sie die folgenden Schritte zur Problembehandlung ausführen. Überprüfen Sie nach einem Schritt sofort, ob das Problem weiterhin auftritt.

Wie behebt man den iTunes-Fehler 0xe8000015

  • Stellen Sie sicher, dass das Gerät entsperrt ist und sich auf dem Startbildschirm befindet.
  • Stellen Sie sicher, dass die neueste Version von iTunes auf Ihrem Computer installiert ist.
  • Vergewissern Sie sich, dass auf Ihrem Mac oder Windows-PC das neueste Software-Update installiert ist.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät eingeschaltet ist.
  • Wenn eine Warnung für diesen Computer angezeigt wird, entsperren Sie Ihr Gerät und tippen Sie auf Vertrauen.
  • Trennen Sie alle USB-Zubehörteile von Ihrem Computer außer Ihrem Gerät. Testen Sie jeden USB-Anschluss, um zu sehen, ob er funktioniert. Versuchen Sie dann ein anderes Apple USB-Kabel.
  • Starten Sie Ihren Computer und Ihr iPhone, iPad oder iPod neu.

Falls das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit den unten aufgeführten zusätzlichen Schritten zur Fehlerbehebung fort.

Setzen Sie den Lockdown-Ordner zurück

Der Lockdown-Ordner ist ein versteckter und geschützter Ordner, der zur gleichen Zeit erstellt wurde, zu der iTunes auf Ihrem Computer installiert wurde. In diesem Ordner speichert iTunes die temporären Daten, die beim Synchronisieren und Aktualisieren Ihres Geräts gesammelt werden.

Um den Lockdown-Ordner zu löschen, führen Sie die unten aufgeführten Schritte aus.

  • Drücken Sie die Windows-Logo-Taste + R, um einen Run zu öffnen
  • Geben Sie% ProgramData% in das Dialogfeld Ausführen ein und drücken Sie die Eingabetaste
  • Suchen Sie den Ordner mit dem Titel Apple und doppelklicken Sie darauf, um ihn zu öffnen.
  • Suchen Sie einen Ordner namens Lockdown und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  • Klicken Sie im Kontextmenü auf Löschen.
  • Starte den Computer neu

Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Deinstallieren Sie iTune s

Falls der obige Schritt nicht funktioniert, müssen Sie iTunes und seine Komponenten von Ihrem Computer deinstallieren. Geben Sie appwiz.cpl in das Feld Suche starten ein und drücken Sie die Eingabetaste. Deinstallieren Sie die folgenden Programme.

  • iTunes
  • Apple Software Aktualisierung
  • Apple Mobile Device-Unterstützung Apple-Anwendungsunterstützung 32-Bit (optional)
  • Apple-Anwendungsunterstützung 64-Bit
  • Bonjour
  • iCloud

Starte den Computer neu.

Installieren Sie die neueste Version von iTunes neu

Gehen Sie zur Apple-Website und laden Sie die neueste Version von iTunes herunter. Nachdem die Software installiert wurde, prüfen Sie, ob das gleiche Problem weiterhin auftritt.

Wenn das Problem durch die oben genannten Schritte nicht behoben werden kann, sollten Sie das Gerät zum nächsten Apple Store bringen und prüfen lassen.

Empfohlen

Einfache Schritte zum Herunterladen von Facebook-Videos auf Ihrem Android-Gerät
2019
Wiederherstellen der Galaxy S4-Firmware nach einem fehlgeschlagenen Kies-Update
2019
Einfache Lösung für E-Mail-Probleme mit Samsung Galaxy Note 2 [Teil 1]
2019
Problem mit dem flimmernden iPhone 6S
2019
Samsung Galaxy A7 zeigt: „Die App kann aufgrund eines Fehlers nicht heruntergeladen werden. (194) “bei der Installation von Anwendungen
2019
Was ist zu tun, wenn der Klang von iPhone X bei Verwendung von Facetime verzerrt ist?
2019