So beheben Sie ein Nokia 8, das die Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk trennt [Fehlerbehebung]

Netzwerkprobleme können zu mobilen Geräten jederzeit auftreten. Zu den häufigsten Netzwerkproblemen oder Symptomen zählen Netzwerkfehler, langsames Browsen, kein Internet, zeitweilige Verbindungen oder WLAN-Abbrüche. Viele Faktoren können dazu führen, dass sich diese Symptome manifestieren, und häufiger ist eine fehlerhafte Software schuld. Das Hauptproblem, das in diesem Beitrag angegangen wird, betrifft WLAN-Unterbrechungen oder zeitweilige Verbindungen auf dem Nokia 8-Gerät. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Sie tun müssen, wenn Sie auf Ihrem Nokia Smartphone ein ähnliches Wi-Fi-Problem haben.

Überprüfen Sie vor der Fehlerbehebung, ob Ihre Gerätesoftware auf dem neuesten Stand ist. Wenn nicht, prüfen Sie, ob die neueste Softwareversion zum Herunterladen und Installieren verfügbar ist. Software-Updates können dazu beitragen, dass Ihr Gerät und seine wichtigsten Funktionen verbessert und optimiert werden.

Smartphone-Besitzer, die unsere Website bei der Suche nach einer Lösung gefunden haben, sollten herausfinden, ob Ihr Telefon eines der von uns unterstützten Geräte ist. Wenn dies der Fall ist, besuchen Sie die Fehlerbehebungsseite für dieses Gerät. Durchsuchen Sie es, um ähnliche Probleme zu finden wie Sie, und nutzen Sie unsere Lösungen und Problemumgehungen. Wenn Sie jedoch danach noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Erste Lösung: Starten Sie den WLAN-Router oder das Modem neu.

Techniker bezeichnen es als Stromausfall an der Quelle Ihrer Internetverbindung zu Hause - dem Modem und / oder dem Wireless-Router. Dies ist oft die erste, wenn nicht die letzte empfohlene Lösung, wenn es um Internetverbindungsprobleme auf Computern und mobilen Geräten geht. Die Firmware des Modems und Routers stürzt auch zufällig ab, wie durch unterbrochene Verbindungen, langsame Internetverbindungen oder keine Verbindungsprobleme dargestellt. Und die einfachste und effektivste Lösung ist das Einschalten eines Modems oder Routers. So wird es gemacht:

  1. Schalten Sie Ihren Modem / WLAN-Router aus.
  2. Trennen Sie es für ungefähr 30 Sekunden bis 1 Minute von der Stromquelle.
  3. Schließen Sie das Gerät nach Ablauf der Zeit wieder an die Stromquelle an.
  4. Drücken Sie ggf. die Netztaste, um ihn wieder einzuschalten.
  5. Warten Sie, bis alle Leuchtanzeigen stabil sind.

Wenn Sie eine rote Leuchtanzeige auf Ihrem Modem oder WLAN-Router sehen, starten Sie ihn erneut. Jedes rote Licht zeigt normalerweise an, dass Ihr Modem aus irgendeinem Grund kein Signal von Ihrem Network Tower empfängt. In diesem Fall müssen Sie sich mit dem Problem Ihres Netzwerkgeräts oder Netzwerkdienstanbieters befassen.

Zweite Lösung: Starten Sie Ihr Nokia 8 neu (Soft Reset).

Ein Soft Reset oder ein Neustart des Geräts wird als die einfachste und effektivste Lösung für verschiedene Arten von Softwarefehlern angesehen, die sich auf verschiedene Arten von mobilen Geräten unabhängig vom Betriebssystem auswirken. Dies hilft auch, den internen Speicher des Geräts für eine optimale Leistung aufzufrischen und aufzufrischen. Wenn dies nur das erste Mal ist, dass sich Ihr Telefon komisch verhält oder die Verbindung zum Wi-Fi immer wieder getrennt wird, handelt es sich wahrscheinlich um ein geringfügiges Softwareproblem, für das ein Soft-Reset erforderlich ist. Also, was Sie dann tun sollten:

  1. Drücken Sie die Netztaste einige Sekunden, bis die Menüoptionen angezeigt werden.
  2. Wählen Sie die Option zum Ausschalten aus und tippen Sie auf OK . Ihr Telefon wird dann heruntergefahren.
  3. Drücken Sie nach 30 Sekunden die Netztaste erneut, bis sich das Telefon einschaltet.

Alternativ können Sie auch einen alternativen Neustart durchführen, bei dem die Hardware-Schlüssel zurückgesetzt werden. Es wird häufig verwendet, wenn das Gerät feststeckt oder auf Berührungen nicht reagiert. Es macht dasselbe und bietet eine ähnliche Ausgabe wie der übliche Neustart, ohne dass Ihre persönlichen Daten und wichtige Daten, die im internen Speicher Ihres Telefons gespeichert sind, beeinflusst werden. Und so wird's gemacht:

  • Halten Sie die Lauter-Taste und die Ein- / Aus-Taste gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt, oder bis das Gerät aus- und wieder eingeschaltet wird.

Normalerweise werden geringfügige Fehler, die durch zufällige Software-Störungen ausgelöst werden, durch einen Neustart behoben, es sei denn, es handelt sich um ein komplexeres Systemproblem, durch das Ihr Gerät häufiger vom drahtlosen Netzwerk getrennt wird.

Dritte Lösung: Entfernen Sie Ihr Wi-Fi-Netzwerk und fügen Sie es erneut hinzu.

Es gibt Fälle, in denen das Drahtlosnetzwerk beschädigt wird und wenn dies der Fall ist, wird erwartet, dass relevante Fehler ausgelöst werden. Sollte dies der Fall sein, besteht die Möglichkeit, das Problem zu beheben, indem Sie Ihr drahtloses Netzwerk vergessen oder von Ihrem Telefon löschen und es dann wieder hinzufügen. So machen Sie es:

  1. Wischen Sie vom unteren Rand des Startbildschirms nach oben.
  2. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf WLAN.
  4. Tippen Sie auf den Wi-Fi-Netzwerkschalter, um ihn bei Bedarf zu aktivieren.
  5. Blättern Sie nach unten und tippen Sie auf die Option Verwalten.
  6. Navigieren Sie zu Bekannte Netzwerke.
  7. Berühren und halten Sie das Wi-Fi-Netzwerk, das Sie löschen möchten.
  8. Tippen Sie zur Bestätigung auf Löschen .
  9. Wenn Sie mehrere Wi-Fi-Netzwerke sehen, die gespeichert, aber nicht verwendet werden, entfernen Sie diese ebenfalls, um zu verhindern, dass eines davon Konflikte verursacht.

Starten Sie nach dem Löschen Ihres drahtlosen Netzwerks Ihr Telefon neu und rufen Sie das Wi-Fi-Einstellungsmenü auf, um Ihr Wi-Fi-Netzwerk für die Verbindung einzurichten.

Vierte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres Nokia 8 zurück.

Wenn einige Netzwerkeinstellungen nicht ordnungsgemäß konfiguriert sind, funktionieren Ihre Netzwerkdienste möglicherweise nicht wie beabsichtigt. Wenn das Problem nach der Installation eines neuen Firmware-Updates auf Ihrem Gerät ausgelöst wurde, hat das Update möglicherweise Ihre aktuellen Netzwerkeinstellungen automatisch geändert oder außer Kraft gesetzt, was möglicherweise zu diesem Problem führte. Als mögliche Lösung dafür können Sie versuchen, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen. Dadurch werden alle aktuellen Netzwerkeinstellungen gelöscht und die Standardwerte wiederhergestellt. So wird's gemacht:

  1. Wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Blättern Sie zu und wählen Sie System.
  4. Tippen Sie auf Zurücksetzen .
  5. Wählen Sie Netzwerkeinstellungen zurücksetzen .
  6. Tippen Sie zur Bestätigung auf Einstellungen zurücksetzen.

Ihr Telefon wird automatisch neu gestartet, sobald der Reset abgeschlossen ist. Richten Sie nach dem erfolgreichen Start das Drahtlosnetzwerk ein, stellen Sie die Verbindung wieder her und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Fünfte Lösung: Setzen Sie Ihr Nokia 8 auf die Werkseinstellungen zurück (Master-Reset).

Wenn Ihr Telefon nach dem Ausschöpfen aller möglichen Problemumgehungen immer noch die Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk trennt, sollten Sie sich an diesem Punkt für ein System-Reset entscheiden, um alle Daten aus dem internen Speicher Ihres Telefons zu löschen und das Gerät auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurückzusetzen. Schwerwiegende Fehler und Fehler, die die Systemfunktionen des Telefons betreffen, werden dabei ebenfalls beseitigt. Vergessen Sie nicht, alle wichtigen Daten vorher zu sichern. Nachdem Sie alles festgelegt haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Gerät zurückzusetzen und das Nokia 8 über die Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Wischen Sie vom unteren Rand des Startbildschirms nach oben.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Backup & Reset.
  4. Tippen Sie auf Factory Data Reset.
  5. Tippen Sie auf Gerät zurücksetzen .
  6. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein, um fortzufahren.
  7. Tippen Sie abschließend auf Alles löschen

Wenn der Reset abgeschlossen ist, sollte das Telefon neu gestartet werden. Richten Sie nach dem erfolgreichen Start Ihr Wi-Fi-Netzwerk ein und stellen Sie die Verbindung wieder her. Es sollte zu diesem Zeitpunkt richtig funktionieren.

Bitten Sie um weitere Unterstützung

Wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter oder Internetdienstanbieter, um den aktuellen Status Ihres Kontos zu überprüfen und sicherzustellen, dass alle Netzwerkdienste an Ihrem Ort verfügbar sind. Manchmal treten solche Probleme aufgrund von Netzwerkausfällen auf. In diesem Fall müssen Sie nur warten, bis der Ausfall beendet ist, bis Ihre Netzwerkdienste wieder verfügbar sind. Wenn Sie vermuten, dass das Hauptproblem bei Ihrem Modem oder Wireless-Router liegt, wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Netzwerkgeräts, um Empfehlungen zu erhalten.

Empfohlen

Galaxy Note 4 SD-Kartenfehler: "Diese Datei kann nicht verschoben werden", andere Probleme im Zusammenhang mit dem Speicher
2019
Fehlerbehebung für iPhone 8-Apps, Fehler beim Update fehlgeschlagen [Fehlerbehebung]
2019
Apple iPhone 8 Plus Fehler 4013 beim Aktualisieren mit iTunes
2019
Das iPhone 6 kann keine Apps löschen. Bei der Installation von Apps wird immer wieder die Meldung „Warten“ angezeigt
2019
Lösungen für Samsung Galaxy Note 3 SD, MicroSD-Kartenprobleme [Teil 1]
2019
ZTE Axon Pro erhält Android 6.0 Marshmallow-Update
2019