Wie man Samsung Galaxy A6 nicht einschalten lässt

Die #Samsung #Galaxy # A6 ist eines der neuesten Modelle, das in diesem Jahr in der A-Geräteserie veröffentlicht wird. Dies ist ein Premium-Midranger, der ein Metallgehäuse und ein 5, 6 Zoll großes Super AMOLED Infinity Display verwendet. Es verfügt auch über eine 16-Megapixel-Rückfahrkamera, die auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Fotos macht. Obwohl dies ein solides Gerät ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, mit denen wir uns heute befassen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir uns mit dem Galaxy A6 befassen, ohne das Problem zu lösen.

Wenn Sie ein Galaxy A6 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns gerne über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wie man Samsung Galaxy A6 nicht einschalten lässt

Problem: Ich habe ein Samsung Galaxy A6. Mein Gerät begann zufällig zu frieren, manchmal mehrmals am Tag, manchmal ohne Probleme. Die einzige Möglichkeit zum "Entfrosten" besteht darin, einen Soft-Reset durchzuführen und dann wie üblich einzuschalten. Dann wurde mein Gerät zufällig abgeschaltet, unabhängig davon, ob der Akku bei 5% oder 75% liegt. In diesem Fall kann das Gerät nur durch einen Soft-Reset wieder eingeschaltet werden. In beiden Fällen wird das Gerät nicht eingeschaltet, wenn kein Soft-Reset durchgeführt wird. Vor einigen Tagen schaltete sich mein Gerät ab und ich habe wie üblich Fehler behoben und den Netzschalter gedrückt, um das Gerät wieder einzuschalten. Nur diesmal gab es keine Antwort. Ich habe es für ein paar Stunden auf das Ladegerät gelegt, immer noch keine Antwort. Ich habe versucht, den Netzschalter eine Minute lang ohne Akku zu drücken, nichts. Ich habe auch keine Ladeanzeige. Danke im Voraus.

Lösung: Wenn sich Ihr Telefon überhaupt nicht einschalten lässt, werden die unten aufgeführten Schritte zur Fehlerbehebung für dieses bestimmte Problem empfohlen.

Reinigen Sie den Ladeanschluss des Telefons

In diesem Fall sollten Sie zunächst sicherstellen, dass der Ladeanschluss des Telefons frei von Schmutz und Ablagerungen ist, da dies möglicherweise das Laden des Akkus verhindern kann. Reinigen Sie den Ladeanschluss mit einer Dose Druckluft.

Laden Sie das Telefon auf

Sobald der Anschluss sauber ist, verwenden Sie als nächstes das Ladegerät des Telefons, um das Telefon aufzuladen. Laden Sie es so lange auf, bis die LED-Anzeige des Geräts grün leuchtet.

Verwenden Sie ein anderes Ladekabel

Das USB-Ladekabel ist ein empfindliches Zubehör, das leicht beschädigt werden kann. Wenn das Telefon nicht aufgeladen wird, versuchen Sie es mit einem anderen USB-Ladekabel, da das von Ihnen verwendete Kabel möglicherweise beschädigt ist.

Verwenden Sie ein anderes Ladegerät

Um zu vermeiden, dass das Problem durch ein fehlerhaftes Ladegerät verursacht wird, laden Sie das Telefon mit einem Ladegerät auf, das auf einem anderen Gerät funktioniert.

Laden Sie das Telefon von einem USB-Port eines Computers auf

Wenn das Telefon nicht mit einem Ladegerät aufgeladen werden kann, laden Sie das Telefon über einen USB-Anschluss des Computers auf. Wenn das Telefon aufgeladen wird, kann eine der Pins des Ladeanschlusses des Telefons beschädigt werden.

Führen Sie einen Soft-Reset durch

Wenn der Akku vollständig aufgeladen ist, können Sie prüfen, ob sich das Telefon einschalten lässt. Führen Sie einen Soft-Reset durch. Dies geschieht durch Drücken und Halten der Ein / Aus-Taste und der Leiser-Taste für mindestens 10 Sekunden.

Prüfen Sie, ob das Telefon im abgesicherten Modus starten kann

Es gibt Fälle, in denen das Problem durch eine heruntergeladene App verursacht werden kann. Um herauszufinden, ob dies das Problem verursacht, müssen Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten, da nur vorinstallierte Apps in diesem Modus ausgeführt werden dürfen.

  • Stellen Sie sicher, dass das Telefon ausgeschaltet ist.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste am Bildschirm mit dem Gerätenamen gedrückt.
  • Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn auf dem Bildschirm "SAMSUNG" angezeigt wird.
  • Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie 'Abgesicherter Modus' sehen.

Wenn das Telefon in diesem Modus gestartet wird, kann das Problem durch eine heruntergeladene App verursacht werden. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Löschen Sie die Cache-Partition des Telefons

Dieses Problem kann manchmal durch ein beschädigtes System zwischengespeichert werden. Um diese Möglichkeit auszuschließen, müssen Sie die Cache-Partition des Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus löschen.

  • Schalte das Handy aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  • Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Werksreset durchführen

Ein letzter zu beachtender Schritt zur Fehlerbehebung ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Beachten Sie, dass bei einem solchen Vorgang Ihre Telefondaten gelöscht werden.

  • Stellen Sie sicher, dass das Telefon ausgeschaltet ist.
  • Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  • Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  • Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  • Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Falls die obigen Schritte das Problem nicht beheben können, wird dies höchstwahrscheinlich bereits durch eine fehlerhafte Hardwarekomponente verursacht. Das Beste, was Sie jetzt tun können, ist, das Telefon zu einem Service-Center zu bringen und es überprüfen zu lassen.

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 8 zeigt weiterhin den Fehler "Leider wurde Chrome gestoppt" an [Fehlerbehebung]
2019
Die LG G Watch R erhält eine WLAN-Verbindungsfunktion mit einem kleineren Update
2019
Galaxy S7 "SD-Karte wurde unerwartet entfernt", andere Probleme
2019
Apple iPhone 7 schaltet sich nach dem Problem mit der Software-Aktualisierung und anderen damit verbundenen Problemen nicht ein
2019
Lösung zum zufälligen Neustart von Galaxy Note 5, andere Probleme
2019
NVIDIA sendet kleinere Updates an die Shield-Konsole und an Shield Portable
2019