So beheben Sie das Samsung Galaxy J3, das nach einem Firmware-Update nicht mehr startet oder sich nicht einschaltet [Problemlösung & Mögliche Lösungen]

  • Verstehen Sie, warum Ihr Samsung Galaxy J3 (# GalaxyJ3) nach einem Firmware-Update nicht mehr erfolgreich booten kann, und erfahren Sie, wie Sie es beheben können, um die Ursache zu ermitteln und eventuell das Problem zu beheben.
  • Erfahren Sie, wie Sie Probleme mit Ihrem Telefon beheben können, das sich nach einer Aktualisierung nicht einschalten oder einschalten lässt.

Das Samsung Galaxy J3, ein Mittelklasse-Gerät, das 2016 von #Samsung veröffentlicht wurde, erhielt zahlreiche Firmware-Updates, von denen keines groß war. Besitzer, die das Update heruntergeladen haben, sollten Updates mit Sicherheitspatches und anderen leistungsbezogenen Verbesserungen installiert haben. Ein Update, unabhängig davon, ob es sich um ein kleines oder großes Update handelt, ist jedoch ein Update. Daher kann es immer zu Leistungsproblemen auf dem Gerät kommen.

Zu den häufigsten Problemen, die nach einem Firmware-Update auftreten können, gehören Schwierigkeiten beim Starten und überhaupt nicht. Ich werde mich in diesem Beitrag mit diesen Problemen befassen, da wir tatsächlich viele Beschwerden von unseren Lesern erhalten haben, die das neue Galaxy J3 besitzen. Vor allem aber möchte ich nur den Startvorgang vom Einschalten unterscheiden. Ersteres ist in der Laienzeit nur ein Vorgang des Ladens der Firmware, der Kerndienste, der Apps usw., so dass das Gerät tatsächlich Strom hat. Letzteres bedeutet jedoch, dass das Telefon nicht einmal dazu führen kann, dass der Bildschirm alle seine Hardwarekomponenten flackern lässt.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum diese Probleme auftreten, und erfahren Sie, wie Sie Ihr Telefon bei Problemen behandeln können. Klicken Sie auf den Link, um zu einem bestimmten Problem zu gelangen:

  • Fehlerbehebung für Galaxy J3, das nach einem Update nicht mehr startet
  • Fehlerbehebung beim Galaxy J3, das sich nach einem Firmware-Update nicht einschalten lässt

Für unsere Leser, bei denen möglicherweise andere Probleme auftreten, besuchen Sie bitte die Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy J3. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme besprochen, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die denen Ihrer ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen und / oder Fehlerbehebungshandbücher. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder wenn Sie nach der Verwendung weitere Hilfe benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen. Seien Sie so detailliert wie möglich, damit wir genauere und individuellere Lösungen anbieten können.

Fehlerbehebung für Galaxy J3, das nach einem Update nicht mehr startet

Wenn ein Android-Telefon wie das Galaxy J3 nicht erfolgreich gestartet wurde oder während des Startvorgangs hängen blieb, ist möglicherweise ein geringfügiges Firmware-Problem auf dem Gerät aufgetreten, obwohl möglicherweise auch einige Apps dies verursachen. Sie müssen Ihr Telefon gründlich behandeln, damit Sie Ihre Dateien und / oder Daten nicht verlieren. Nachdem dies gesagt wurde, müssen Sie Folgendes tun:

Versuchen Sie, Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten

Das Problem ist, dass das Telefon nach einem Update nicht mehr erfolgreich gestartet werden kann. Wenn Sie im abgesicherten Modus starten, werden alle Apps von Drittanbietern vorübergehend deaktiviert. Warum ist das ein notwendiger Schritt? Möglicherweise sind einige Apps nicht mehr mit dem neuen System kompatibel. Wenn das Telefon normal hochfährt, können bei einigen Diensten Fehler auftreten, wodurch das Starten des Telefons verhindert wird.

Sie müssen versuchen, Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten, damit das System im Diagnosestatus läuft und nur die Firmware, die Kerndienste und die vorinstallierte App lädt. Wenn das Problem von einer oder einigen Apps eines Drittanbieters verursacht wird, sollte das Telefon in diesem Modus möglicherweise erfolgreich hochgefahren werden. Befolgen Sie die Schritte, um Ihre J3 im abgesicherten Modus zu starten:

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste am Bildschirm mit dem Gerätenamen gedrückt.
  2. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn auf dem Bildschirm "SAMSUNG" angezeigt wird.
  3. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  6. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie 'Abgesicherter Modus' sehen.

Führen Sie die oben genannten Schritte mehrmals aus, wenn das Telefon nicht im abgesicherten Modus startet, nur um sicherzustellen, dass es in diesem Modus nicht gestartet werden kann. Fahren Sie nach mehreren Versuchen fort und das Telefon kann seinen Diagnosestatus immer noch nicht aufrufen. Fahren Sie dann mit dem nächsten Fehlerbehebungsverfahren fort.

Wenn das Telefon jedoch im abgesicherten Modus erfolgreich hochgefahren wurde, ist das Problem nicht so schwerwiegend, wie es scheint, es kann jedoch noch einige Zeit dauern, nach Apps von Drittanbietern zu suchen, die das Problem verursachen. Versuchen Sie, bei Ihren letzten Installationen verdächtige Apps zu deaktivieren oder zu deinstallieren, und starten Sie das Telefon normal, um zu sehen, ob es booten kann.

Starten Sie Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus und löschen Sie die Cache-Partition

Wenn das Telefon im abgesicherten Modus nicht hochgefahren werden kann, sollten Sie dies als Nächstes tun. Dabei werden alle vom System erstellten Caches gelöscht, um zu neuen Caches zu gelangen. Wenn das Telefon zum ersten Mal hochgefahren wird, werden vom System Caches erstellt, damit Apps und Dienste bei der nächsten Verwendung problemlos ausgeführt werden können. Wenn die Firmware jedoch aktualisiert wird, werden einige dieser Caches sofort veraltet, während andere beschädigt werden können. Wenn das neue System sie weiterhin verwendet, können Leistungs- und Stromprobleme auftreten. In diesem Fall möchte ich, dass Sie versuchen, die Cache-Partition zu löschen, um zu erzwingen, dass das Gerät neue Caches für Dienste auf einer aktualisierten Firmware erstellt.

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy J3 aus. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, tippen Sie auf Ausschalten und berühren Sie anschließend zur Bestätigung POWER OFF.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Lauter-Taste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Bei einem Telefon, das nach einem Firmware-Update nicht hochgefahren werden konnte, kann das Problem möglicherweise durch Löschen der Cache-Partition behoben werden. Es besteht jedoch keine Garantie. Wenn dies fehlgeschlagen ist, müssen Sie den Master-Reset dennoch durchführen, indem Sie das Telefon im Wiederherstellungsmodus starten und die nächste Option auswählen.

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy J3 aus. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, tippen Sie auf Ausschalten und berühren Sie anschließend zur Bestätigung POWER OFF.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Home-Taste gedrückt. Halten Sie beide gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie alle drei Tasten los, wenn das Android-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Es kann eine Minute dauern, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird.
  4. Verwenden Sie im Android-Wiederherstellungsbildschirm die Taste Leiser, um Optionen hervorzuheben. Markieren Sie in diesem Fall die Option "Daten löschen / Werkseinstellung".
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um die hervorgehobene Option auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Zurücksetzen zu bestätigen.
  8. Wenn das Zurücksetzen abgeschlossen ist, drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um "Jetzt System neu starten" auszuwählen.
  9. Das Telefon wird etwas länger als gewöhnlich neu gestartet und der Reset ist abgeschlossen.

Ein Reset behebt das Problem, vorausgesetzt, das Telefon kann im Wiederherstellungsmodus erfolgreich gestartet werden. Ist dies nicht der Fall, handelt es sich um eine andere Geschichte.

Ich hoffe, dass diese Anleitung zur Fehlerbehebung Ihnen bei der Behebung des Problems mit Ihrem Galaxy J3 helfen kann. Wenn Sie jedoch weitere Hilfe benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden.

Fehlerbehebung beim Galaxy J3, das sich nach einem Firmware-Update nicht einschalten lässt

Von den beiden Problemen ist dieses Problem etwas komplizierter, da bei einem Telefon, das sich nicht einschalten oder einschalten kann, auch Hardwareprobleme auftreten können, und wenn dies der Fall ist, können wir nicht viel dagegen tun, weil wir nur eine Schraube lösen, erlischt die Garantie für Ihr Gerät sofort. In diesem Handbuch zur Fehlerbehebung können Sie feststellen, ob es sich um ein Firmware-Problem oder ein Hardware-Problem handelt, und das Beste, was wir tun können, ist das Erstere auszuschließen. Ich schlage vor, dass Sie folgendes tun:

Schritt 1: Führen Sie einen sanften Neustart des Galaxy J3 durch

Das erste, was Sie beim Ausschließen des Firmware-Problems tun müssen, ist dieses Verfahren. Ein sanfter Neustart Ihres Galaxy J3 behebt das Problem, bei dem die Firmware aus irgendeinem Grund abgestürzt ist. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Akku zu entfernen. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, um die in einigen Komponenten des Telefons gespeicherte Energie zu entladen. Setzen Sie danach den Akku wieder ein, sichern Sie ihn mit der rückseitigen Abdeckung und versuchen Sie, das Telefon wieder einzuschalten. Wenn es sich immer noch nicht einschalten lässt, können Sie uns im nächsten Schritt mitteilen, ob das Problem mit der Hardware zusammenhängt.

Schritt 2: Versuchen Sie, Ihr Galaxy J3 aufzuladen, um zu sehen, ob es reagiert

Dies ist kein Fix, aber wenn das Problem durch eine leere Batterie verursacht wird, sollte dies der Fall sein. Der Hauptgrund, warum ich möchte, dass Sie dies tun, ist, damit Sie sehen können, ob das Telefon aufgeladen wird oder reagiert, wenn elektrischer Strom durch seine Schaltkreise fließt. Wenn dies der Fall ist, können Sie sich darauf verlassen, dass die Hardware in Ordnung ist und Sie das Gerät einfach laden lassen, bis 100% erreicht sind. Versuchen Sie nach dem Aufladen, es erneut einzuschalten, um zu sehen, ob es diesmal hochläuft. Wenn dies nicht der Fall ist, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Wenn der Akku jedoch nicht aufgeladen wird oder nicht bestätigt, dass er eingesteckt ist, liegt möglicherweise ein Ladeproblem vor. Ich schlage vor, dass Sie unseren Leitfaden lesen: Wie man das Samsung Galaxy J3 repariert, ohne dass [Troubleshooting Guide] aufgeladen wird.

Schritt 3: Versuchen Sie, Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten

Dies ist auch kein Fix, sondern ein Weg, um herauszufinden, ob das Problem durch Apps von Drittanbietern verursacht wird. Wenn das Telefon im abgesicherten Modus gestartet wird, haben Sie festgestellt, dass Ihre Apps damit etwas zu tun haben. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Täter zu finden und ihn zu deinstallieren, beginnend mit Ihren letzten Installationen. So versuchen Sie, Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten:

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste am Bildschirm mit dem Gerätenamen gedrückt.
  2. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn auf dem Bildschirm "SAMSUNG" angezeigt wird.
  3. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  6. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie 'Abgesicherter Modus' sehen.

Wenn sich Ihr Telefon jedoch immer noch nicht im abgesicherten Modus einschaltet, kann der nächste Schritt hilfreich sein.

Schritt 4: Versuchen Sie, Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus zu starten

Auch dies ist kein Fix, sondern ein Weg, um herauszufinden, ob Ihr Telefon immer noch in der Lage ist, alle seine Hardwarekomponenten zu starten, auch ohne Firmware, GUI und alle Dienste und Apps zu laden. Wenn es im Wiederherstellungsmodus erfolgreich gestartet werden kann, besteht eine große Chance, dass Sie das Problem beheben können, indem Sie entweder die Cache-Partition löschen oder den Master-Reset ausführen. So starten Sie Ihre J3 im Wiederherstellungsmodus:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy J3 aus. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, tippen Sie auf Ausschalten und berühren Sie anschließend zur Bestätigung POWER OFF.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Home-Taste gedrückt. Halten Sie beide gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie alle drei Tasten los, wenn das Android-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Es kann eine Minute dauern, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird.

Wählen Sie die entsprechenden Optionen aus, um das Telefon zu reparieren. Wenn das Gerät jedoch nicht erfolgreich im Wiederherstellungsmodus gestartet werden kann, können Sie nichts dagegen tun, außer es zur Überprüfung und / oder Reparatur einzusenden. Möglicherweise muss die Firmware erneut installiert werden, damit das Telefon wieder normal funktioniert.

Empfohlen

Der Bildschirm von Samsung Galaxy Note 5 reagiert nicht auf ein Problem und andere verwandte Probleme
2019
Nexus-Geräte könnten das Android Nougat-Update bis zum 22. August erhalten
2019
Samsung Galaxy S5 Kamera macht Probleme mit schwarzen Bildern und anderen damit verbundenen Problemen
2019
Probleme, Fehler, Lösungen und Anleitungen zur Fehlerbehebung bei Samsung Galaxy S4 [Teil 68]
2019
Warum lässt sich Ihr Samsung Galaxy J7 nicht einschalten und beheben? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So richten Sie die Fingerabdruck-Bildschirmsperre für Google Pixel 3 XL ein
2019