Wie man das Samsung Galaxy Note 8 repariert, das den Fehler "Kamera ausgefallen" anzeigt (Schritt für Schritt Anleitung)

Wenn eine der von der Kamera in Ihrem Samsung Galaxy Note 8 oder einem anderen Android-Gerät verwendeten Dienste nicht initialisiert wurde oder wenn die Hardware selbst nicht mit der Software synchronisiert wurde, ist der Fehler oder die Warnung „Kamera ausgefallen“ auftaucht. Aber im Gegensatz zum Fehler "Die Kamera hat leider gestoppt" ist der erste eher hardwareseitig. Wir hatten in der Vergangenheit ähnliche Probleme, die wir beheben konnten. Es besteht also die Möglichkeit, dass wir das Problem noch beheben können.

In diesem Beitrag werde ich Sie bei der Fehlerbehebung für Ihr Galaxy Note 8 durchgehen, das durch diesen Fehler beeinträchtigt wird. Es gibt eine Lösung, von der wir wissen, dass sie für Sie funktionieren könnte, und ich werde sie heute mit Ihnen teilen. Ich kann jedoch nicht garantieren, dass Ihr Problem behoben wird. Aus diesem Grund habe ich im späteren Teil dieses Beitrags auch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Fehlerbehebung bereitgestellt. Lesen Sie weiter, da dieser Artikel für Sie hilfreich sein kann.

Bevor Sie mit unserem Leitfaden fortfahren, sollten Sie bei anderen Problemen mit Ihrem Gerät unsere Hinweis 8-Seite zur Fehlerbehebung besuchen. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät behoben. Finden Sie ähnliche Probleme und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn Sie danach noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Schnelle Lösung für den Fehler "Kamera ausgefallen" in Galaxy Note 8

Die folgende Lösung basiert auf meiner persönlichen Begegnung mit diesem Fehler und Rückmeldungen von unseren Lesern, die ebenfalls darauf gestoßen sind. Es funktioniert möglicherweise für einige Benutzer, aber nicht für andere, da es davon abhängt, wie ernst das Problem ist und wie es begann.

Um diesen Fehler schnell zu beheben, müssen Sie lediglich die Kamera Ihres Telefons zurücksetzen, indem Sie den Cache und die Daten löschen. Machen Sie sich keine Sorgen, Ihre Bilder und Videos werden nicht gelöscht, wenn Sie dies tun, da sie irgendwo gespeichert wurden und die Kamera sie nur verwalten kann.

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen> Apps.
  3. Blättern Sie zu Kamera und tippen Sie darauf.
  4. Tippen Sie auf Speicher.
  5. Tippen Sie auf Cache löschen.
  6. Tippen Sie auf Daten löschen und dann auf OK.

Wenn der Fehler jedes Mal nach dem Aufnehmen von Bildern angezeigt wird, liegt das Problem möglicherweise an der Galerie und nicht an der Kamera, also machen Sie dasselbe, suchen Sie jedoch diesmal nach Galerie…

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen> Apps.
  3. Blättern Sie zu Galerie und tippen Sie auf.
  4. Tippen Sie auf Speicher.
  5. Tippen Sie auf Cache löschen.
  6. Tippen Sie auf Daten löschen und dann auf OK.

Wenn der Fehler auch nach diesen Methoden weiterhin angezeigt wird, sollten Sie einige Zeit mit der Fehlerbehebung an Ihrem Gerät verbringen.

RELEVANTE POSTS:

  • Was ist mit dem Samsung Galaxy Note8 zu tun, bei dem der Fehler "Kamera ausgefallen" angezeigt wird [Fehlerbehebungshandbuch]
  • Der Fehler "Die Kamera hat leider gestoppt" erscheint ständig auf dem Samsung Galaxy Note 8 [Fehlerbehebung]
  • Was Sie mit Ihrem neuen Samsung Galaxy Note8 bei Bildschirmproblemen tun können [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 8 Black Screen of Death [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • Samsung Galaxy Note 8 zeigt weiterhin den Fehler "Leider wurde Chrome gestoppt" an [Fehlerbehebung]

Fehlerbehebung Galaxy Note 8 mit Fehler "Kamera ausgefallen"

Wir hatten auch schon ähnliche Probleme, die durch ein Update der Firmware sowie durch auf dem Telefon installierte Apps verursacht wurden. Angenommen, der Fehler ist nach dem Zurücksetzen der Kamera und der Galerie nicht verschwunden, dann ist es an der Zeit zu wissen, was das eigentliche Problem ist. Befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihnen zu helfen…

Öffnen Sie die Kamera im abgesicherten Modus

Wir müssen herausfinden, ob die heruntergeladenen und installierten Apps etwas mit diesem Fehler zu tun haben. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus ausführen, werden alle Apps von Drittanbietern vorübergehend deaktiviert.

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste nach dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn auf dem Bildschirm „SAMSUNG“ angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

Wenn Sie sich in dieser Umgebung befinden, öffnen Sie die Kamera, um zu sehen, ob der Fehler weiterhin angezeigt wird. Wenn dies nicht der Fall ist, ist klar, dass es eine App gibt, die all dies verursacht. Suchen Sie diese App und deinstallieren Sie sie, um das Problem zu beheben…

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen> Apps.
  3. Tippen Sie in der Standardliste auf die gewünschte Anwendung, oder tippen Sie auf das Symbol 3 Punkte> System-Apps anzeigen, um vorinstallierte Apps anzuzeigen.
  4. Tippen Sie auf die gewünschte Anwendung.
  5. Tippen Sie auf Deinstallieren.
  6. Tippen Sie zur Deinstallation erneut auf Deinstallieren.

Alle Einstellungen zurücksetzen

Sie müssen dies nur tun, wenn der Fehler auch dann auftaucht, wenn sich das Telefon im abgesicherten Modus befindet. Es schließt die Möglichkeit aus, dass das Problem durch fehlerhafte oder falsche Einstellungen verursacht wird. Im Wesentlichen bewirkt ein vollständiger Reset, dass keine Ihrer Dateien und Daten gelöscht wird. Dies ist sicher, aber sehr effektiv im Umgang mit Firmware-Problemen und falschen Einstellungen:

  1. Wischen Sie auf einem Startbildschirm von der Mitte der Anzeige nach oben oder unten, um auf den Apps-Bildschirm zuzugreifen.
  2. Navigieren Sie zu: Einstellungen Symbol Einstellungen> Sichern und zurücksetzen.
  3. Tippen Sie im Bereich "Zurücksetzen" auf Einstellungen zurücksetzen.
  4. Überprüfen Sie die Informationen und tippen Sie anschließend auf EINSTELLUNGEN ZURÜCKSETZEN.
  5. Falls angezeigt, geben Sie die aktuelle PIN, das Kennwort oder das Muster ein.
  6. Überprüfen Sie zur Bestätigung die Informationen und tippen Sie anschließend auf RESET SETTINGS.

Öffnen Sie danach die Kamera, um den Fehler auszulösen. Wenn der Fehler weiterhin angezeigt wird, haben Sie keine andere Wahl, als Ihr Telefon zurückzusetzen.

Sichern Sie Ihre Dateien und Daten und setzen Sie Note 8 zurück

Dies ist Ihr letzter Ausweg und wenn der Fehler nach dem Zurücksetzen immer noch angezeigt wird, können wir sagen, dass das Problem bei der Firmware liegt und Sie einen Techniker benötigen, um Ihr Gerät weiter zu testen. Bevor Sie Ihr Telefon tatsächlich zurücksetzen, sollten Sie jedoch eine Sicherungskopie Ihrer persönlichen Dateien und Daten erstellen, da diese während des Vorgangs gelöscht werden. Vergessen Sie nicht, den Factory Reset-Schutz zu deaktivieren, indem Sie Ihr Google-Konto von Ihrem Telefon entfernen, damit Sie nach dem Zurücksetzen nicht gesperrt werden. Wenn alles eingestellt und fertig ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Notiz 8 zurückzusetzen:

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich bei einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie Anti-Theft aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um den Master-Reset abzuschließen.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird „Jetzt System neu starten“ markiert.
  10. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Ich hoffe, dass diese Anleitung zur Fehlerbehebung Ihnen helfen kann. Wenn Sie andere Bedenken haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

Beiträge, die Sie vielleicht auch lesen möchten:

  • Samsung Galaxy Note8 zeigt weiterhin den Fehler "Leider wurden die Einstellungen gestoppt" an [Fehlerbehebung]
  • Samsung Galaxy Note 8-Weblinks in E-Mail, die nicht in Chrome geöffnet werden, und andere damit zusammenhängende Probleme
  • Samsung Galaxy Note 8 zeigt weiterhin den Fehler "Leider wurde Chrome gestoppt" an [Fehlerbehebung]
  • Samsung Galaxy Note 8 taucht immer wieder auf "Fehler" Das Telefon hat angehalten "Fehler" Fehlerbehebung]
  • Warum stürzt die Facebook-App auf Samsung Galaxy Note 8 ständig ab und wie wird sie behoben? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • Wie behebt man das Samsung Galaxy Note8, das den Fehler "Leider wurde das Stoppen von Nachrichten angezeigt hat" [Fehlerbehebung] behebt
  • Warum kann mein Samsung Galaxy Note 8 E-Mail-Anhänge nicht öffnen oder anzeigen und wie kann ich sie reparieren? [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Empfohlen

5 beste Kodi Addons für Anime im Jahr 2019
2019
Samsung Galaxy S5 wird nicht aktualisiert
2019
Lösungen für häufig auftretende Probleme mit dem HTC One M9 [Teil 1]
2019
Was tun, wenn sich Ihr neues Apple iPhone XR nicht einschalten lässt? [Leitfaden zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy J7 Black Screen nach dem Ablegen
2019
Problem mit der Verizon Galaxy S5-Messaging-App nach Android-Update, andere Probleme
2019