So beheben Sie Samsung Galaxy Note 9 die instabile mobile Datenverbindung

Das #Samsung #Galaxy # Note9 ist ein Premium-Android-Gerät, das in diesem Jahr veröffentlicht wurde, und ist das neueste Modell der Note-Serie von Handys. Bekannt für sein großes 6, 4-Zoll-Super-AMOLED-Display, das sowohl mit Berührungseingabe als auch mit Stift funktioniert, verfügt dieses Telefon auch über ein beeindruckendes 12-MP-Rückfahrkamerasystem, das großartige Fotos und Videos aufnimmt. Obwohl dies ein solides Gerät ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, mit denen wir uns heute befassen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Serie zur Fehlerbehebung werden wir das Problem der instabilen mobilen Datenverbindung des Galaxy Note 9 lösen.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy Note 9 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

So beheben Sie Samsung Galaxy Note 9 die instabile mobile Datenverbindung

Problem: Hallo, ich habe eine Notiz 9. Es ist mit Sprint. Seit einigen Wochen hatte ich Konnektivitätsprobleme und ging Ihre Artikel durch. Ich habe alle Schritte ausgeführt, die Sie beschrieben haben. Alles vom Soft Reset bis zum Factory Reset. Cache-Partition löschen, im abgesicherten Modus gebootet, ohne Drittanbieter-Apps ausgeführt, PRL aktualisiert, Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt, SIM-Einstellungen entfernt und neu eingefügt, usw. Niemand mit Sprint konnte mir bei meinem Problem und nach dem Fernzugriff erfolgreich helfen Mein Telefon und das Abrufen von Debug-Informationen aus dem Telefon stellte fest, dass mein Haus das Problem war. Es war nicht und ich habe es ihnen gesagt, weil mein Problem überall auftritt. Trotzdem schickten sie mir ihre Zauberkiste und ich stellte sie auf. Trotzdem bleibt das Problem bestehen. Hier ist das Problem: Ich habe eine absolut schreckliche instabile MOBILE-Verbindung. Schließen Sie zeitweise Stromausfälle auf. Ich laufe Speedcheck und 1 Minute dauert es 90 MBit / s und die nächsten 0, 00 MBit / s bis 1, 2 MBit / s (oder fügen Sie hier alle extrem niedrigen MBit / s ein). Ping ist überall von 100 ms bis 499 ms. Ich werde von Live-Spielen, Streaming-Stopps, Videoanrufen beendet usw. In dieser Zeit kann ich manchmal noch Textnachrichten senden und Personen anrufen. 1 Mal habe ich versucht, meinen Carrier-Sprint durch * 2 zu rufen und wurde schließlich VERIZON! Ich habe VoLTE nicht. Ich habe diese Funktion ebenfalls deaktiviert und auch nur LTE / CDMA als mobile Konnektivität ausgewählt. Bitte helfen Sie mit diesem Problem. Ich möchte nur eine stabile mobile Verbindung, und der letzte Ausweg ist, sie an die „Techniker“ mit Sprint in einem Service-Center zu schicken, und ich weiß bereits, dass sie mir sagen sollen, dass ich einen 250-Dollar-Selbstbehalt für ein wiederaufgearbeitetes Telefon bezahlen muss. Ach ja und meine Frau hat auch genau das gleiche Thema wie ich zur gleichen Zeit an den gleichen Orten. Ich habe das Gefühl, dass es mein Netzwerksprint ist, aber es waren schon Monate. Ich sage Ich habe das Gefühl, der Sprint hätte diesen Fehler inzwischen behoben, wenn er es wäre. Feedback hilft hier! Ich danke dir sehr!

Lösung: Bevor Sie die unten aufgeführten Schritte zur Fehlerbehebung durchführen, stellen Sie sicher, dass das Telefon mit der neuesten Softwareversion ausgeführt wird. Wenn ein Update verfügbar ist, schlage ich vor, dass Sie es zuerst herunterladen und installieren.

Es gibt mehrere Faktoren, die dieses Problem verursachen können. Wir werden jeden dieser Faktoren isolieren, um die Hauptursache des Problems zu ermitteln.

Prüfen Sie, ob das Signal in Ihrer Umgebung stark ist

Als Erstes müssen Sie sicherstellen, dass Sie ein starkes mobiles Datensignal, vorzugsweise ein LTE-Signal, in Ihrer Nähe haben. Wenn Sie ein anderes mobiles Gerät im Sprint-Netzwerk zur Hand haben, prüfen Sie, ob dieses Problem ebenfalls vorliegt. Sie können Ihr Telefon auch an einen Ort bringen, an dem die Signalstärke stark ist. Überprüfen Sie dann, ob das Problem weiterhin auftritt.

Versuchen Sie, SIM-Karten auszutauschen

Im nächsten Schritt prüfen Sie, ob die von Ihnen verwendete SIM-Karte das Problem verursacht. Entfernen Sie die SIM-Karte aus dem Telefon und legen Sie eine andere SIM-Karte ein. Überprüfen Sie, ob das gleiche Problem auftritt. Sie können Ihre SIM-Karte auch in ein anderes mobiles Gerät einlegen und prüfen, ob die mobile Datenverbindung weiterhin instabil ist.

Stellen Sie sicher, dass das Telefon die richtigen APN-Einstellungen verwendet

Die APN-Einstellung ist für die Verbindung des Telefons mit dem Mobilfunknetz Ihres Mobilfunkbetreibers verantwortlich. Wenn Ihr Telefon die falsche Einstellung hat, treten möglicherweise Probleme beim Verbinden mit dem Netzwerk auf.

Zugriff auf die APN-Einstellung Ihres Telefons

  • Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  • Tippen Sie auf Einstellungen> Verbindungen> Mobile Netzwerke> Zugangspunktnamen.

Die Einstellungen des Sprint APN lauten wie folgt

  • APN-Name: Sprint
  • APN: cinet.spcs
  • Proxy: leer
  • Hafen:
  • Benutzername: leer
  • Passwort: leer
  • Server: nicht festgelegt
  • MMSC: leer
  • MMS-Proxy: 68.28.31.7
  • MMS-Port: leer
  • MCC: 234
  • MNC: 15
  • Authentifizierungsart:
  • APN-Typ: Standard
  • APN-Protokoll: IPv4
  • APN-Roaming-Protokoll:
  • Träger:
  • MVNO-Typ:

Setzen Sie die Netzwerkverbindungen zurück

Bei diesem Schritt werden alle Datenverbindungen auf die werkseitigen Standardbedingungen zurückgesetzt. Beachten Sie, dass Sie möglicherweise die APN-Einstellungen des Telefons erneut vornehmen müssen.

Die Änderungen, die auf dem Gerät auftreten, wenn Sie diesen Schritt ausführen, sind wie folgt.

  • Gespeicherte Wi-Fi-Netzwerke werden gelöscht.
  • Gekoppelte Bluetooth-Geräte werden gelöscht.
  • Die Einstellungen für die Hintergrunddaten-Synchronisierung werden aktiviert.
  • Dateneinschränkende Einstellungen in Anwendungen, die vom Kunden manuell ein- / ausgeschaltet wurden, werden auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.
  • Der Netzwerkauswahlmodus wird auf automatisch eingestellt.

Um die Netzwerkverbindung zurückzusetzen

  • Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  • Tippen Sie auf Einstellungen> Allgemeine Verwaltung> Zurücksetzen> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  • Tippen Sie auf RESET SETTINGS.
  • Wenn Sie eine PIN eingerichtet haben, geben Sie diese ein.
  • Tippen Sie auf RESET SETTINGS. Nach Abschluss wird ein Bestätigungsfenster angezeigt.

Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus

Es gibt Fälle, in denen eine bestimmte App, die Sie heruntergeladen haben, Probleme mit dem Telefon verursacht, wenn diese installiert werden. Um zu überprüfen, ob dies das Problem verursacht, müssen Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten, da nur die vorinstallierten Apps in diesem Modus ausgeführt werden dürfen.

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste nach dem auf dem Bildschirm angezeigten Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  • Wenn SAMSUNG auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  • Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn der abgesicherte Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt wird, lassen Sie die Taste Leiser los.

Wenn das Problem in diesem Modus nicht auftritt, wird es höchstwahrscheinlich von einer installierten App verursacht. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Löschen Sie die Cache-Partition des Telefons

Es gibt Fälle, in denen die in der dedizierten Partition des Telefons gespeicherten zwischengespeicherten Daten beschädigt werden können. In diesem Fall führt dies normalerweise zu Problemen auf dem Telefon. Um die Möglichkeit auszuschließen, dass dies das Problem verursacht, müssen Sie die Cache-Partition des Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus löschen.

  • Schalte das Handy aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle drei Tasten los.
  • Die Meldung "Installation des Systemupdates" wird 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen des Android-Systemwiederherstellungsmenüs angezeigt werden.
  • Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um die Cache-Partition löschen zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um Ja zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Nach Abschluss der Cache-Partition wird das System jetzt neu starten hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Werksreset durchführen

Falls die obigen Schritte das Problem nicht beheben, besteht die Möglichkeit, dass dies durch einen Software-Fehler verursacht wird. Der beste Weg, um jetzt damit umzugehen, ist ein Werks-Reset. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Telefondaten vor dem Zurücksetzen sichern.

  • Schalte das Handy aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  • Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  • Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  • Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn die oben genannten Schritte das Problem nicht beheben, kann dies bereits durch eine fehlerhafte Hardwarekomponente verursacht werden. Das Beste, was Sie jetzt tun können, ist, das Telefon zu einem Service-Center zu bringen und es überprüfen zu lassen.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 4, das keine Textnachricht und andere verwandte Probleme sendet
2019
Lösung für Samsung Galaxy S5 Sound Lags, keine Soundprobleme
2019
So beheben Sie das LG V40 ThinQ-Akkuladegerät schnell
2019
So beheben Sie die Verzögerung von Samsung Galaxy Note 5 und die Verzögerung der Home-Taste
2019
Wie Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 reparieren können, das den Fehler "Leider hat die Galerie gestoppt hat" angezeigt
2019
Samsung Galaxy S8 wurde nicht aufgeladen, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist
2019