Beheben des schwarzen Bildschirms von Samsung Galaxy S7 Edge und Starten nach einem Update nicht mehr [Fehlerbehebung]

Die Samsung Galaxy-Serie ist seit ihrer Veröffentlichung ein Erfolg mit einigen beeindruckenden Funktionen, die für Besitzer des täglichen Gebrauchs nützlich sein können. Selbst ein großartiges Gerät wie dieses hat immer noch sein eigenes Problem wie "black screen of death" und es ist immer anders, es zu reparieren.

Dieses Problem tritt häufig beim Einschalten des Geräts auf und es reagiert nicht oder startet nicht. Es gibt verschiedene Faktoren, die sich auf dieses Problem auswirken können. Dies hängt davon ab, wie es gestartet wurde oder wie die Besitzer ihr Gerät vor dem Problem verwenden. Um den Täter zu ermitteln, müssen Sie grundlegende Fehlerbehebungsverfahren durchführen, die das Problem eingrenzen könnten. Wir empfehlen, diesen Beitrag weiter zu lesen, um mehr über das Problem zu erfahren und was getan werden könnte, wenn es in Zukunft erneut auftritt. Alle Verfahren, die wir hier geben werden, sind alle vereinfacht, damit jeder, der sich nicht mit Technik auskennt, leicht verständlich ist, um zu vermeiden, dass dem Gerät weitere Probleme hinzugefügt werden.

Wenn Sie jedoch versuchen, eine Lösung für ein anderes Problem zu finden, besuchen Sie unsere Fehlerbehebungsseite. Wir haben bereits hunderte von Problemen mit diesem Gerät seit der Veröffentlichung behoben. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die denen Ihrer ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen und Anleitungen zur Fehlerbehebung. Wenn sie nicht funktionieren, kontaktieren Sie uns, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Problemen ausfüllen. Geben Sie uns einfach Informationen und wir helfen Ihnen, eine Lösung zu finden.

Fehlerbehebung Samsung Galaxy S7 Edge schwarz und startet nicht mehr

Problem: Ich habe seit einiger Zeit Galaxy S7 Edge und es hat schon gute Arbeit geleistet, bis es komisch wirkt. Vor wenigen Tagen, als ich nach Hause kam, erhielt ich eine Benachrichtigung, dass ein neues Update zum Download verfügbar ist. Dies könnte wichtig sein, also habe ich es heruntergeladen. Der Download dauert eine Weile, bis mein Gerät plötzlich tot ist. Ich dachte, der Akku ist leer, also habe ich ihn aufgeladen und eine Stunde warten lassen. Wenn ich zurückkomme, gibt es keine Hinweise darauf, dass das Gerät überhaupt aufgeladen wurde. Ich habe versucht, es einzuschalten, aber es funktioniert nicht. Gibt es noch eine Lösung für dieses Problem? Ich brauche mein Gerät wirklich, weil ich tonnenweise wichtige Dateien darin habe. Vielen Dank!

Lösung: Es gibt mehrere Faktoren, die zu berücksichtigen sind, wenn auf Ihrem Gerät ein "schwarzer Bildschirm des Todes" auftritt, insbesondere wenn das Gerät nicht eingeschaltet wird. Dies könnte einer der folgenden Faktoren sein: Erstens war das Update während des Vorgangs beschädigt oder beschädigt. Zweitens ist das Gerät möglicherweise falsch konfiguriert. Schließlich könnte das Gerät Hardwareprobleme haben. Wir müssen jedoch sicherstellen, dass das Problem eingegrenzt wird, indem Fehlerbehebungsverfahren zur Ermittlung des Schuldigen durchgeführt werden.

Erzwingen Sie einen Neustart Ihres Geräts

Dies ist das grundlegendste aller Verfahren, aber notwendig. In einigen seltenen Fällen müssen zum Abschluss der Updates das System manuell neu gestartet werden, wenn das Gerät nicht automatisch neu gestartet wird. Dies kann durch Drücken und Halten des Netzschalters durchgeführt werden, bis das Gerät wieder eingeschaltet wird.

Im abgesicherten Modus starten

Falls Ihr Gerät nach dem Neustart nicht funktioniert hat, können Sie fortfahren und im abgesicherten Modus starten. Dieser Modus wird nun allgemein zur Diagnose verwendet, insbesondere wenn der mutmaßliche Schuldige eine Drittanbieter-App ist. Manchmal wird ein schwarzer Bildschirm durch eine andere App mit ähnlichem Zweck verursacht und führt zu Verwirrung im System. In diesem Modus werden grundsätzlich alle installierten Drittanbieter-Apps deaktiviert und nur die vorinstallierten Apps oder Standard-Apps ausgeführt. Hier ist wie:

  1. Halten Sie die Ein / Aus- Taste gedrückt .
  2. Sobald Sie "Samsung Galaxy S7 EDGE" auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt .
  3. Halten Sie die Lauter- Taste so lange gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  4. Sie können es freigeben, wenn Sie in der unteren linken Ecke des Bildschirms "Abgesicherter Modus" sehen.

Laden Sie Ihr Gerät auf

Es kann sein, dass der Akku Ihres Geräts vollständig entladen ist. Wir empfehlen, den Akku für 2 bis 3 Stunden aufzuladen. Wenn kein Anzeichen für einen Ladevorgang angezeigt wird, müssen Sie möglicherweise Ihr Ladegerät überprüfen, ob es einwandfrei funktioniert. Sie können versuchen, es auf einem anderen Gerät mit demselben Port zu verwenden und zu sehen, ob das andere Gerät aufgeladen wird. Überprüfen Sie das Kabel, wenn es kaputt ist, dass es zu viel Dehnung oder Dellen auf den Stiften gibt. Wenn möglich, tauschen Sie das Kabel aus, wenn Sie ein Extrakabel verwenden. Dies ist der beste Weg, um festzustellen, ob der Draht beschädigt ist.

Starten Sie im Wiederherstellungsmodus und laden Sie die Updates erneut herunter

Da das Problem während des Herunterladens der Updates gestartet wurde, könnte es während des Vorgangs beschädigt oder unterbrochen werden. Ein unvollständiger Download des Updates kann zu Startproblemen führen oder das Gerät wird nicht angezeigt, ähnlich wie bei Ihrem Problem. In diesem Modus können Sie verschiedene Optionen auswählen sowie die Updates erneut herunterladen und herunterladen, um den Vorgang abzuschließen. So starten Sie im Wiederherstellungsmodus:

  1. Angenommen, Ihr Samsung Galaxy S7 Edge ist vollständig ausgeschaltet.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus- Taste gedrückt . HINWEIS: Es ist egal, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Das Telefon wirkt sich nicht auf das Telefon aus. Wenn Sie jedoch die Ein / Aus- Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt .
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen. HINWEIS: Die Meldung „Installation des System-Updates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.

Besuchen Sie einen Techniker

Wenn das Problem nicht behoben wird, kann es sich um ein Hardwareproblem handeln, das nur von einem Techniker gelöst werden kann. Sie müssen möglicherweise den Bildschirm ändern, wenn es sich um ein Problem handelt. Nur für den Fall, dass dieses Gerät noch eine Garantie hat, müssen Sie es mitbringen und sehen, ob ein Telefonaustausch möglich ist.

Der Bildschirm des Galaxy S7 Edge ist schwarz, aber die Benachrichtigung funktioniert noch

Problem: Mein Samsung Galaxy S7 Edge-Bildschirm ist schwarz und ich kann nichts auf dem Bildschirm sehen, aber meine Benachrichtigung funktioniert. Jedes Mal, wenn jemand mich anruft, kann ich nicht antworten, da der Bildschirm schwarz ist und er nicht reagiert, wenn ich ihn wischen oder anfasse. Ich kann mich nicht erinnern, ob das, was ich getan oder in meinem Telefon installiert habe, weil ich erst erfahren habe, wie ich von der Arbeit nach Hause gekommen bin. Das ist das Telefon nur für einige Monate bei mir, ich glaube nicht, dass die Qualität billig ist, da Samsung eine große Firma ist. Jede Hilfe wird sehr geschätzt und vielen Dank im Voraus.

Lösung: Da Sie erwähnt haben, dass die Benachrichtigung funktioniert, könnte es sich um ein Bildschirmproblem handeln. Wir können jedoch nicht sofort zur Schlussfolgerung springen, da wir sicherstellen müssen, dass keine anderen Probleme auftreten. In den meisten Fällen handelt es sich bei dem Täter um Firmware-Probleme und nicht um Bildschirmprobleme.

Als erstes sollten Sie Ihr Gerät ausschalten und einschalten, indem Sie die Ein- / Aus-Taste ca. 15 bis 30 Sekunden gedrückt halten. Auf diese Weise aktualisiert Ihr Gerät das System und der schwarze Bildschirm kann ebenfalls korrigiert werden.

Wenn nichts passiert ist, sollten Sie als Nächstes Ihr Gerät im Wiederherstellungsmodus starten. Wenn es vorkommt, dass einige Optionen angezeigt werden oder dieser Modus erfolgreich aktiviert wurde, sollten Sie die Cache-Partition löschen, um alte temporäre Dateien zu löschen. Wenn diese Prozedur nicht funktioniert hat, empfehlen wir, das Gerät zurückzusetzen. Durch das Zurücksetzen Ihres Geräts werden nun alle auf Ihrem Gerät gespeicherten Dateien gelöscht und auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückgesetzt. Stellen Sie sicher, dass Sie Sicherungen erstellen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Cache-Partition zu löschen:

  1. Schalte das Handy aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus- Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt .
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus- Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis das Telefon die Cache-Partition gelöscht hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus- Taste .
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

So können Sie Ihr Gerät zurücksetzen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus- Taste gedrückt . HINWEIS: Es ist egal, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Das Telefon wirkt sich nicht auf das Telefon aus. Wenn Sie jedoch die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt .
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen. HINWEIS: Die Meldung „Installation des System-Updates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus- Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus- Taste .
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Empfohlen

Wie man das Samsung Galaxy Note 9 Keyboard beim SMS verschwindet
2019
Fehlerbehebung bei Ihrem Galaxy Pixel 2, das sich nicht einschalten oder laden lässt
2019
Wie behebt man den Galaxy S3 WiFi-Authentifizierungsfehler?
2019
Die Wähltastatur des Galaxy Note 5 funktioniert nicht während eines Anrufs, andere Probleme
2019
Wie kann ich das Motorola Moto G5 Bildschirmflimmern beheben? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
Gelöst Samsung Galaxy S8 lädt nicht, wenn eingeschaltet
2019