So beheben Sie ein Samsung Galaxy S9 mit verzögerter Reaktion auf den Touchscreen und langsamer Leistung [Fehlerbehebung]

Das Galaxy S9 ist mit Abstand eines der fortschrittlichsten und besten High-End-Smartphones. Neben einer Reihe neuer, fortschrittlicher Funktionen und Funktionen verfügt der S9 auch über eine mobile Snapdragon 845-Plattform, die hochwertige mobile Geräte unterstützt, die die Erwartungen der fortgeschrittenen Benutzer übertreffen.

Es stellte sich jedoch später heraus, dass selbst ein derart leistungsfähiges, intelligentes Gerät Probleme mit der Leistung hat wie andere Smartphones. In diesem Beitrag wird ein relevantes Problem bezüglich des Galaxy S9 behandelt, das sehr langsam auf Berührungseingaben reagiert. Dieses Problem kann entweder auf Softwareprobleme zurückzuführen sein, wenn nicht, auf Hardwareschäden.

Bevor Sie jedoch zu einem Service-Center eilen, können Sie einige Möglichkeiten ausprobieren, um Softwareprobleme auszuschließen, die möglicherweise zu einer langsamen Leistung Ihres Galaxy S9 geführt haben. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was Sie tun müssen, wenn Sie das gleiche Problem haben, weil Ihr Samsung Galaxy S9 eine verzögerte Reaktion auf den Touchscreen hat.

Wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, besuchen Sie unsere Seite mit den Problemlösungen. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Telefon gelöst. Durchsuchen Sie die Seite, um ähnliche Probleme zu finden und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie funktionieren oder Sie immer noch unsere Hilfe benötigen, können Sie uns jederzeit über unseren Fragebogen zu Android-Fragen kontaktieren.

Erste Lösung: Erzwingen Sie das Anhalten / Löschen aller Hintergrund-Apps, und setzen Sie das Galaxy S9 anschließend zurück.

Hintergrund-Apps, die beschädigt wurden und unpassend wurden, sind normalerweise die Auslöser. Wenn Apps im Hintergrund laufen bleiben, kann dies beim Multitasking oder beim erneuten Laden derselben Apps von Vorteil sein. Es gibt jedoch einige Faktoren, die dazu führen können, dass diese Apps abstürzen oder bösartig werden. In diesem Fall besteht die Tendenz, dass die Systemfunktionen beeinträchtigt werden. Dies ist der Fall, wenn unerwünschte Symptome, einschließlich einer verzögerten Reaktion des Touchscreens, auftauchen. Um dies zu löschen, wird das Anhalten der Hintergrundanwendungen erzwungen. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie auf die Schaltfläche Recent Applications links neben der Home-Taste Ihres Telefons. Dadurch wird eine Liste aller laufenden Anwendungen oder Anwendungen angezeigt, die Sie kürzlich geöffnet und verwendet haben, aber noch nicht geschlossen wurden.
  2. Um einzelne Apps zu schließen, tippen Sie einfach auf die App, und ziehen Sie sie an einen der beiden Bildschirme. Alternativ können Sie auf das X- Symbol in der oberen rechten Ecke der App tippen.
  3. Um alle laufenden Apps gleichzeitig zu schließen, tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf Alle schließen .

Wenn Sie mit dem Löschen der Hintergrund-Apps fertig sind, können Sie das Galaxy S9 mit einem Soft-Reset zurücksetzen / neu starten, um Cache- und temporäre Daten aus dem internen Speicher zu löschen. Auf diese Weise werden auch fehlerhafte Dateien gelöscht, die die Geschwindigkeit Ihres Telefons beeinträchtigen könnten. So führen Sie einen Soft-Reset Ihres Galaxy S9 durch:

  • Halten Sie die Einschalttaste und die Leiser- Taste gleichzeitig bis zu 45 Sekunden lang gedrückt. Lassen Sie dann beide Tasten los, wenn das Telefon neu startet.

Inhalte und Apps, die Sie im internen Speicher des Telefons gespeichert haben, werden dadurch nicht gelöscht. Sie müssen daher keine Sicherungskopien erstellen.

Zweite Lösung: Installieren Sie alle ausstehenden App-Updates, und starten Sie Ihr Galaxy S9 neu.

Fehlerhafte Apps, insbesondere Apps von Drittanbietern, können auch durch ein Update behoben werden. Dies ist einer der Hauptgründe dafür, warum App-Entwickler App-Updates ständig einführen. Wenn Sie automatische App-Updates auf Ihrem Gerät deaktiviert haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie einige Updates für Ihre Apps verpasst haben. In diesem Fall können Sie nach ausstehenden Updates für Ihre Apps suchen und diese dann manuell auf Ihrem Telefon installieren. Hier ist wie:

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm nach oben oder unten, um das Apps- Menü zu öffnen.
  2. Tippen Sie hier, um die Play Store App zu öffnen.
  3. Tippen Sie auf das Menüsymbol (drei Zeilen) oben links im Google Play- Hauptbildschirm.
  4. Tippen Sie auf Meine Apps und Spiele.
  5. Navigieren Sie zur Registerkarte Updates, um alle ausstehenden Updates für Ihre Apps anzuzeigen.
  6. Um das Update zu installieren, wählen Sie die App aus und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das neue Update anzuwenden.

Gehen Sie nach der Installation aller ausstehenden App-Aktualisierungen zum Startbildschirm zurück und starten Sie das Telefon neu. Es ist wichtig, dass Sie Ihr Gerät neu starten, um sicherzustellen, dass alle neuen Änderungen der kürzlich installierten Updates ordnungsgemäß angewendet werden. Dies verhindert ebenfalls, dass Apps oder das Telefonsystem selbst unberechtigt werden.

Dritte Lösung: Aktualisieren Sie die Telefonsoftware auf die neueste verfügbare Version.

Die neueste Software-Version, die für Samsung Galaxy S9 veröffentlicht wird, ist Android 8.0 Basisband-Version G960USQS3ARG8. Es wurde am 17. August dieses Jahres offiziell ausgerollt und steht bereits über Funk zur Verfügung. Das neue Update enthält Sicherheitsverbesserungen, um vorhandene Softwareprobleme zu beheben. Dieses Update ist möglicherweise der Schlüssel zum Beheben des Problems in der langsamen Reaktion Ihres Galaxy S9 auf den Touchscreen, wenn es durch Softwarefehler verursacht wird. Wenn Ihr Telefon mit WLAN verbunden ist, können Sie dieses Update über OTA prüfen und installieren. Hier ist wie:

  1. Wischen Sie auf einer leeren Stelle vom Startbildschirm nach oben, um das Apps- Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Wählen Sie Software-Update.
  4. Tippen Sie auf die Option zum manuellen Herunterladen von Updates.
  5. Warten Sie, bis Ihr Telefon nach Updates sucht.
  6. Wenn die Überprüfung abgeschlossen ist, tippen Sie auf OK und wählen Sie Start, um den Download und die Installation von Updates zu starten .
  7. Sobald das Update vollständig installiert ist, werden Sie zum Neustart aufgefordert. Tippen Sie auf OK, um das Telefon neu zu starten.

Sie können Ihre Galaxy S9-Software auch von einem Computer aus aktualisieren. Dies ist eine Option, wenn Ihr Gerät keine stabile Wi-Fi-Verbindung hat. Dazu müssen Sie Ihr Telefon über ein USB-Kabel an den Computer anschließen und anschließend die Samsung Smart Switch-App verwenden, um den gesamten Aktualisierungsvorgang abzuschließen.

Vierte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen Ihres Galaxy S9 zurück.

Ungültige Einstellungen am Telefon können sich auch auf die Gesamtfunktionen und die Leistungsgeschwindigkeit auswirken. Wenn Ihr Galaxy S9 nach der Installation eines Updates sehr langsam reagierte, hat das Update möglicherweise einige Einstellungen automatisch geändert und schließlich zu Konflikten geführt. Um dies zu löschen, kann es hilfreich sein, alle Einstellungen an Ihrem Telefon zurückzusetzen. Dadurch werden die aktuellen Einstellungen gelöscht und die Standardwerte wiederhergestellt. Irritante Konfigurationen werden daher verworfen und entsprechend den entsprechenden Symptomen. Folgendes sollten Sie dann tun:

  1. Wischen Sie auf einer leeren Stelle vom Startbildschirm nach oben, um das Apps- Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Wählen Sie General Management.
  4. Tippen Sie auf Zurücksetzen .
  5. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen der Einstellungen.
  6. Tippen Sie auf RESET SETTINGS, um fortzufahren.
  7. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre PIN ein .
  8. Tippen Sie dann zur Bestätigung erneut auf RESET SETTINGS

Ihr Telefon wird automatisch neu gestartet, wenn der Reset abgeschlossen ist. Danach können Sie mit dem Konfigurieren der Optionseinstellungen beginnen und die erforderlichen Funktionen nach Ihren Wünschen aktivieren.

Fünfte Lösung: Cache-Partition auf Ihrem Galaxy S9 löschen.

Ein fehlerhafter Systemcache kann auch die Hauptursache sein, da er die Systemfunktionen Ihres Geräts direkt beeinflusst. Genau wie beim Apps-Cache muss auch der Systemcache von Zeit zu Zeit gelöscht werden, um zu verhindern, dass Systemdaten beschädigt werden. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Cache-Partition auf Ihrem S9 zu löschen:

  1. Schalten Sie Ihr Handy aus.
  2. Halten Sie bei ausgeschaltetem Telefon die Lauter- Taste und die Bixby / Home- Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus- Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie alle drei Tasten los, wenn das Android-Logo angezeigt wird.
  4. Die Meldung "Installation des Systemupdates" wird 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen des Android-Systems angezeigt werden.
  5. Drücken Sie im Android-Systemwiederherstellungsmenü mehrmals auf die Taste Lautstärke, um die Cache-Partition zum Löschen zu markieren .
  6. Drücken Sie die Power-Taste, um die Auswahl zu bestätigen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um Ja zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus- Taste, um auszuwählen.
  8. Nach Abschluss der Cache-Partition wird das System jetzt neu starten hervorgehoben. Drücken Sie die Netztaste, um das Telefon neu zu starten.

Im Gegensatz zu einem Werksreset werden beim Löschen der Cache-Partition Ihre auf dem Telefon gespeicherten persönlichen Daten nicht gelöscht.

Andere Optionen

Das Zurücksetzen des Masters kann auch als eine der letzten Optionen angesehen werden, wenn das Problem nach dem Ausschöpfen aller anwendbaren Problemumgehungen und der Behebung des Problems besteht. Ihr Galaxy S9 hat möglicherweise schwerwiegende Systemfehler, die dazu führen, dass das Gerät sehr langsam auf Berührungseingaben reagiert.

Um sicherzustellen, dass dies nicht auf einen physischen oder Flüssigkeitsschaden am Telefon zurückzuführen ist, sollten Sie eine Reise zu einem von Samsung autorisierten Kundendienst in der Nähe veranlassen und Ihr Gerät von einem autorisierten Techniker prüfen lassen, um Schäden und / oder Reparaturen bezüglich Hardware-Schäden festzustellen.

Weitere Optionen und offizielle Empfehlungen erhalten Sie von Ihrem Mobilfunkanbieter oder vom Samsung-Support, um das Problem zu melden. Vergewissern Sie sich, dass Sie genau wissen, was genau passiert ist und wie Sie zu einem solchen Dilemma bei der Touchscreen-Reaktion Ihres Galaxy S9 gekommen sind.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy S9, das überhitzt
2019
Samsung Galaxy S3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 56]
2019
Samsung Galaxy Note 4 - oberer Bildschirm reagiert nicht auf ein Problem und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy Note 4 benötigt lange Zeit, um das Problem und andere damit zusammenhängende Probleme zu fokussieren
2019
So beheben Sie Probleme mit dem Batterieverbrauch und der Überhitzung bei Google Pixel 3
2019
OnePlus X erhält ein kleines kameraorientiertes Update
2019