So beheben Sie den Fehler bei einer nicht eingelegten SIM-Karte auf Ihrem Samsung Galaxy A7 2017 (einfache Schritte)

Wenn Ihr Telefon eine Fehlermeldung zur SIM-Karte ausgibt, kann dies an einem Systemfehler, einer fehlerhaften SIM-Karte oder beschädigten Netzwerkkomponenten des Telefons liegen. Bevor Sie Ihr Gerät zu einem Service-Center bringen oder einen neuen SIM-Karten-Ersatz anfordern, versuchen Sie, Softwareprobleme von den möglichen Auslösern auszuschließen. Viele Smartphone-Besitzer, die auf SIM-Karten-Fehler gestoßen waren, konnten Probleme lösen, indem sie entsprechende Fehlerbehebungsverfahren und Problemumgehungen durchführen.

Nachfolgend sind einige empfohlene Methoden zur Behebung eines SIM-Kartenfehlers auf dem Samsung Galaxy A7 2017-Smartphone aufgeführt. Wenn Sie auf dasselbe Problem stoßen, bei dem das Gerät immer den Fehler "SIM-Karte nicht eingelegt" anzeigt und die SIM-Karte nicht erkennt, können Sie diese als zusätzliche Eingänge betrachten. Lesen Sie weiter und erhalten Sie bei Bedarf weitere Hilfe.

Wenn Sie jedoch noch andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, besuchen Sie unsere Seite "Fehlerbehebung". Wir haben bereits einige Probleme mit diesem Telefon gelöst. Die Chancen stehen gut, dass es bereits Lösungen für Ihre Probleme gibt. Nehmen Sie sich also Zeit, um Probleme zu finden, die denen Ihrer ähnlich sind. Wenn Sie keinen finden können oder weitere Hilfe benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen. Bitte geben Sie uns so viele Informationen wie möglich, damit wir auch das Problem leichter beheben können. Machen Sie sich keine Sorgen, denn wir bieten diesen Service kostenlos an. Sie müssen uns nur ausreichend Informationen zu dem Problem geben.

Fehlerbehebung bei Galaxy A7 mit SIM-Kartenproblemen

Bevor Sie mit der Problembehandlung beginnen, überprüfen Sie, ob Sie den richtigen SIM-Kartentyp für Ihr Gerät verwenden. Das Galaxy A7 2017 unterstützt eine Nano-SIM-Karte. Sie können dies noch einmal überprüfen, indem Sie die SIM-Karte bei Bedarf aus Ihrem Gerät entfernen. Wenn Sie die richtige SIM-Karte haben, aber immer noch die gleiche Fehlermeldung erhalten, fahren Sie fort und versuchen Sie die folgenden Lösungen.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr Telefon neu (Soft Reset).

Ein Soft-Reset kann der Schlüssel zum Beheben des Fehlers sein, wenn er durch geringfügige Störungen verursacht wird, die die Netzwerkfunktionen des Telefons beeinträchtigen. Es ist die einfachste und dennoch effektivste Lösung für verschiedene Arten von Geräteproblemen, die auf Softwarefehler zurückzuführen sind. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, starten Sie Ihr Galaxy A7 2017 folgendermaßen neu:

  1. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste einige Sekunden lang gedrückt, oder bis die Menüoptionen angezeigt werden.
  2. Tippen Sie auf Ausschalten und dann auf OK . Ihr Telefon wird dann heruntergefahren.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Netztaste gedrückt, bis das Gerät neu startet.

Ein Soft Reset oder Neustart wirkt sich nicht auf die im internen Speicher gespeicherten Daten aus, sodass alle Ihre Dateien danach erhalten bleiben.

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy A7 (2017), das keine Verbindung mehr zum WLAN-Hotspot herstellen kann [Fehlerbehebungshandbuch]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy A7, das den Fehler "Leider hat Chrome nicht mehr funktioniert" angezeigt [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy A7-Problem, das immer wieder angezeigt wird "Fehler beim Internet wurde beendet" [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy A7 (2017) mit der Fehlermeldung „Das Telefon wurde nicht mehr angehalten“ [Fehlerbehebung]
  • Was tun, wenn Ihr Samsung Galaxy A7 (2017) keine Textnachrichten mehr senden und empfangen kann [Fehlerbehebungshandbuch]

Zweite Lösung: Entfernen Sie die SIM-Karte und setzen Sie sie erneut ein.

Wenn das Problem durch einen Soft-Reset nicht behoben wurde und der Fehler der SIM-Karte weiterhin besteht, versuchen Sie, die SIM-Karte aus Ihrem Telefon zu entfernen und erneut zu installieren. Abgesehen von der Möglichkeit, dass die SIM-Karte entfernt wird oder lose ist, kann durch Entfernen der SIM-Karte auch die Netzwerkfunktion des Telefons aktualisiert werden. Folgendes sollten Sie dann tun:

  1. Schalten Sie Ihr Telefon vollständig aus.
  2. Lösen Sie das SIM-Kartenfach, indem Sie den Auswurfstift in das kleine Loch im Fach einführen. Stellen Sie sicher, dass der Auswerferstift senkrecht zum Loch ist, um eine Beschädigung des Geräts zu vermeiden.
  3. Ziehen Sie das SIM-Kartenfach vorsichtig aus dem Fach heraus.
  4. Entfernen Sie die SIM-Karte aus dem Fach. Überprüfen Sie die Karte auf sichtbare Anzeichen von Beschädigungen wie Kratzer und Dellen.
  5. Wenn alles in Ordnung ist, legen Sie die SIM-Karte mit den goldfarbenen Kontakten nach unten in das Fach ein.
  6. Verwenden Sie nach Möglichkeit nur die SIM-Karte, die Sie von Ihrem Mobilfunkanbieter erhalten.
  7. Drücken Sie die SIM-Karte vorsichtig in das Fach, um sie zu sichern.
  8. Setzen Sie das Fach wieder in das Fach ein.

Um zu verhindern, dass Flüssigkeit in Ihr Gerät eindringt, setzen Sie das Fach vollständig in den Fachschacht ein.

Dritte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen (APN) auf den Standard zurück.

Netzwerkprobleme können auch auf ungültige Netzwerkeinstellungen des Telefons zurückzuführen sein. Dies ist wahrscheinlich der Fall, wenn Sie einige Änderungen an den Telefoneinstellungen vorgenommen oder ein neues Softwareupdate installiert haben, das die aktuellen Einstellungen Ihres Geräts automatisch überschreibt. Um dies auszuschließen, können Sie die Netzwerkeinstellungen oder den APN zurücksetzen, um die für Ihre SIM-Karte erforderlichen Standardoptionen wiederherzustellen. Befolgen Sie bei eingelegter SIM-Karte die Schritte, um die Netzwerkeinstellungen Ihres Galaxy A7-Smartphones auf die Standardwerte zurückzusetzen:

  1. Gehe zu Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Weitere Netzwerke.
  3. Tippen Sie auf Mobile Networks.
  4. Tippen Sie auf Zugangspunktnamen.
  5. Tippen Sie auf die 3 vertikalen Punkte oder das Menüsymbol.
  6. Wählen Sie dann die Option Auf Standard zurücksetzen. Dadurch werden die APN-Einstellungen auf die Standardwerte zurückgesetzt, die mit Ihrer SIM-Karte übereinstimmen. Wenn Sie eine SIM-Karte eines anderen Netzwerks in Ihrem Gerät verwenden, wird der APN auf den Standard für dieses Netzwerk zurückgesetzt.
  7. Tippen Sie auf Speichern, um die letzten Änderungen, die Sie an den Netzwerkeinstellungen Ihres Telefons vorgenommen haben, zu übernehmen.
  8. Starten Sie Ihr Telefon neu, um Apps und Systemfunktionen zu aktualisieren.

Weitere Informationen und weitere Unterstützung bei der Änderung der APN-Einstellungen erhalten Sie von Ihrem Diensteanbieter oder Mobilfunkanbieter.

Vierte Lösung: Aktualisieren Sie die Software auf die neueste verfügbare Version.

Neben neuen Funktionen beinhalten Software-Updates auch Patches, mit denen Softwarefehler behoben werden können, die sich auf bestimmte Geräte auswirken. Sollte der Fehler "Keine SIM-Karte eingelegt", den Sie behandeln, durch Softwarefehler verursacht werden, wird die Installation eines Updates wahrscheinlich das Problem beheben.

  • Um nach verfügbaren Software-Updates zu suchen, gehen Sie zu Apps-> Einstellungen-> Über das Gerät-> Software-Update-> und wählen Sie Jetzt aktualisieren oder Updates manuell herunterladen.

Starten Sie Ihr Telefon neu, wenn das Update vollständig installiert ist. Dadurch wird sichergestellt, dass alle neuen Systemänderungen ordnungsgemäß implementiert werden und das Gerät ordnungsgemäß funktioniert.

Fünfte Lösung: Setzen Sie Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurück (Master-Reset).

Sie können ein vollständiges Zurücksetzen des Systems oder ein Master-Reset als letzten Ausweg in Betracht ziehen, wenn der SIM-Kartenfehler auf Ihrem Galaxy A7 2017-Mobilteil durch nichts anderes behoben wurde. Dies kann durch einige harte Fehler verursacht werden, die fortgeschrittenere Lösungen erfordern, einschließlich eines vollständigen Systemlöschvorgangs. Wenn Sie fortfahren möchten, sichern Sie alle wichtigen Dateien, da diese ebenfalls gelöscht werden. Wenn Sie mit dem Erstellen von Sicherungen fertig sind, fahren Sie mit den folgenden Schritten fort:

  1. Gehe zu Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Sichern und zurücksetzen.
  3. Tippen Sie auf Factory Data Reset.
  4. Tippen Sie auf Gerät zurücksetzen .
  5. Tippen Sie dann zur Bestätigung auf Alle löschen.

Ihr Telefon löscht dann alle Daten und stellt die Standardeinstellungen wieder her. Nach dem Zurücksetzen wird automatisch neu gestartet. Sie können dann mit der anfänglichen Einrichtung des Geräts fortfahren. Alternativ können Sie einen Master-Reset oder einen Factory-Reset über den Android-Wiederherstellungsmodus durchführen.

Andere Optionen

Sie können weitere Unterstützung von Ihrem Netzbetreiber oder Netzbetreiber in Anspruch nehmen, wenn Ihr Galaxy A7 Ihre SIM-Karte immer noch nicht erkennt und nach dem Ausschöpfen aller möglichen Möglichkeiten und Optionen weiterhin einen Fehler bei der SIM-Karte mit nicht eingelegter Karte anzeigt. Bei Bedarf können Sie einen Ersatz für die SIM-Karte anfordern. Die SIM-Karte wurde möglicherweise beschädigt oder deaktiviert und muss daher ausgetauscht werden. Ihr Spediteur kann Sie in dieser Angelegenheit unterstützen.

Wenn Sie vermuten, dass das Problem nicht auf der SIM-Karte liegt, sondern auf einem komplexen Systemfehler, wenden Sie sich an den Samsung-Support, um weitere Optionen und offizielle Empfehlungen zu erhalten. Sie können Ihr Gerät auch zu einem nahegelegenen Samsung-Servicecenter bringen, um Schäden und / oder Reparaturen an Hardware zu ermitteln. Beachten Sie dies als ein Muss, wenn auf Ihrem Gerät der SIM-Kartenfehler angezeigt wurde, nachdem Sie ihn versehentlich fallen gelassen oder nass gemacht haben.

Empfohlen

So beheben Sie Google Pixel 3 XL Kein Signalproblem
2019
Samsung Galaxy S6 Kein Ton beim Empfang von Textnachrichten und anderen Problemen
2019
Samsung Galaxy S6-Apps funktionieren nach dem Marshmallow-Update nicht ordnungsgemäß
2019
Das Samsung Galaxy Note 8 wurde nicht aufgeladen oder eingeschaltet
2019
Samsung Galaxy S5-Kamera speichert Bilder und andere Probleme nicht
2019
LG G6 nach Oreo-Update zurückhaltend
2019