So reparieren Sie Ihre Samsung Galaxy S9 Plus-Wi-Fi-Verbindung, die immer weiter fällt (einfache Schritte)

Netzwerkprobleme gehören zu den häufigsten Anliegen von Smartphone-Benutzern weltweit. In den meisten Fällen sind Netzwerkprobleme auf Softwareprobleme zurückzuführen, sie können jedoch auch auf eine Beschädigung des Geräts zurückzuführen sein. Hardwarebezogene Netzwerkprobleme erfordern häufig einen Service, nicht jedoch solche, die sich auf Software beziehen. In diesem Beitrag habe ich einige mögliche Lösungen und Problemumgehungen herausgearbeitet, die Sie ausprobieren können, wenn Sie weitere Eingaben benötigen. In den folgenden Problemumgehungen finden Sie Informationen zur Behebung von zeitweiligen oder instabilen Wi-Fi-Verbindungen des Samsung Galaxy S9 Plus.

Wenn Sie diesen Beitrag gefunden haben, weil Sie versucht haben, eine Lösung für Ihr Problem zu finden, besuchen Sie die Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy S9 Plus, da wir bereits die meisten der am häufigsten gemeldeten Probleme mit dem Telefon gelöst haben. Wir haben bereits Lösungen für einige der von unseren Lesern gemeldeten Probleme bereitgestellt. Versuchen Sie daher, Probleme zu finden, die denen Ihrer Leser ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie funktionieren und Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie den Fragebogen zu Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden".

Fehlerbehebung beim Galaxy S9 Plus mit einer WiFi-Verbindung, die ständig abbricht

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung für Ihr Gerät beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie sich in Reichweite Ihres Wi-Fi-Netzwerks befinden. Es ist normal, dass Wi-Fi-Abfälle auftreten, wenn das Signal schwach ist oder Ihr Telefon sich weiter von Ihrem Wireless-Router oder -Modem entfernt befindet. Versuchen Sie in diesem Fall, näher an dem Ort zu bleiben, an dem sich Ihr WLAN-Router befindet, um die Entfernung von den zugrunde liegenden Ursachen auszuschließen. Dann können Sie Softwareprobleme beheben, die möglicherweise dazu geführt haben, dass Ihre Wi-Fi-Verbindung instabil wurde. Hier sind einige Optionen, die Sie ausprobieren können.

Erste Lösung: Schalten Sie Ihren drahtlosen Router / Modem aus und wieder ein.

Aus- und Einschalten bedeutet Neustart oder Neustart. Dies ist normalerweise der erste, wenn nicht der letzte Vorschlag, den Sie erhalten, wenn Sie den Helpdesk Ihres Internetdienstanbieters um Hilfe bitten. Genau wie bei einem Neustart auf einem Computer oder anderen elektronischen Geräten können mit einem Aus- und Wiedereinschalten kleinere Probleme oder Firmware-Abstürze behoben werden, die zu ungewöhnlichen Symptomen an Ihrem Wireless-Router oder -Modem führen. So wird's gemacht:

  1. Schalten Sie Ihren Modem / WLAN-Router aus.
  2. Trennen Sie es für ungefähr 30 Sekunden bis 1 Minute von der Stromquelle.
  3. Schließen Sie das Gerät nach Ablauf der Zeit wieder an die Stromquelle an.
  4. Drücken Sie ggf. die Netztaste, um ihn wieder einzuschalten.
  5. Warten Sie, bis alle Leuchtanzeigen stabil sind.

Es sollten keine roten Lichter aufleuchten. Andernfalls ist mit dem Modem / Wireless-Router etwas nicht in Ordnung, das zuerst behandelt werden muss, damit Sie wieder eine stabile Wi-Fi-Verbindung haben können. Sie können Ihren Dienstanbieter oder den Hersteller Ihres Modems / Routers anrufen, um Hilfe zu diesem Thema zu erhalten.

Wenn mit dem Modem / Router alles in Ordnung ist, die Wi-Fi-Verbindung jedoch weiterhin unterbrochen wird, versuchen Sie die nächste Lösung.

Zweite Lösung: Soft Reset Ihres Samsung S9 Plus.

Ein Soft-Reset oder ein Neustart / Neustart des Geräts reicht in der Regel aus, um zufällige Störungen zu beheben, die zu geringfügigen Problemen auf mobilen Geräten geführt haben. Starten Sie Ihr Telefon neu, insbesondere wenn Sie zum ersten Mal feststellen, dass die Wi-Fi-Verbindung mit Ihrem neuen Samsung-Mobiltelefon unterbrochen wird. Sie können den üblichen Neustart wie folgt ausführen:

  1. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt .
  2. Tippen Sie auf die Option zum Ausschalten.
  3. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf Ausschalten .
  4. Halten Sie nach ungefähr 30 Sekunden den Netzschalter erneut gedrückt, bis das Telefon hochfährt.

Alternativ können Sie einen Soft-Reset mit den Hardwaretasten durchführen. Hier ist wie:

  1. Halten Sie die Einschalttaste und die Leiser-Taste gleichzeitig bis zu 45 Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie beide Tasten los, wenn das Samsung-Logo angezeigt wird.

Probieren Sie es aus und prüfen Sie, ob die instabile Wi-Fi-Verbindung Ihres Samsung S9 Plus behoben wird.

Dritte Lösung: Verzichten Sie auf drahtlose Netzwerke Ihres Samsung S9 Plus.

Probleme wie dieses können auch auftreten, wenn das WLAN-Netzwerk beschädigt wird. In diesem Fall wird das Problem wahrscheinlich durch das Löschen oder Vergessen des drahtlosen Netzwerks auf Ihrem Gerät behoben. Es ist, als würde man dem Telefon erlauben, sich mit dem drahtlosen Netzwerk zu verbinden, als wäre es das erste Mal. So vergessen Sie ein drahtloses Netzwerk auf Ihrem Samsung S9 Plus:

  1. Öffnen Sie den Apps-Bildschirm, indem Sie an einer leeren Stelle auf dem Startbildschirm ziehen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Wählen Sie Verbindungen .
  4. Tippen Sie auf WLAN.
  5. Tippen Sie auf die Wi-Fi -Taste, um ggf. Wi-Fi zu aktivieren.
  6. Tippen Sie anschließend auf das drahtlose Netzwerk, das Sie löschen oder vergessen möchten.
  7. Wählen Sie die Option Netzwerk vergessen.
  8. Wenn Sie andere gespeicherte Wi-Fi-Netzwerke sehen, löschen Sie sie ebenfalls, um zu verhindern, dass Konflikte verursacht werden.

Wenn Sie mit dem Löschen der Wi-Fi-Netzwerke fertig sind, starten Sie Ihr Telefon neu, gehen Sie zurück zu Einstellungen-> Verbindungen-> Wi-Fi- Menü und richten Sie Ihr drahtloses Netzwerk ein oder fügen Sie es hinzu, um es erneut auf Ihrem Telefon zu verwenden. So wird es genau gemacht:

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen-> Verbindungen-> Wi-Fi.
  2. Tippen Sie ggf. auf die Wi-Fi-Taste, um sie zu aktivieren.
  3. Zeigen Sie die Liste der auf dem Bildschirm angezeigten Netzwerke an, und suchen Sie Ihr WLAN-Netzwerk aus.
  4. Wenn Ihr drahtloses Netzwerk nicht angezeigt wird, tippen Sie auf Mehr, um Ihr drahtloses Netzwerk hinzuzufügen.
  5. Tippen Sie auf, um Ihr WLAN-Netzwerk auszuwählen, geben Sie das korrekte Kennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und tippen Sie anschließend auf Verbinden .

Versuchen Sie zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird. Fahren Sie andernfalls mit der nächsten möglichen Lösung fort.

Vierte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres Samsung S9 Plus zurück.

Das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen ist möglicherweise erforderlich, wenn das Problem auf eine falsche Konfiguration der Netzwerkeinstellungen des Telefons zurückzuführen ist. Dies ist wahrscheinlich der Fall, nachdem Sie eine fehlerhafte Software auf Ihrem Gerät installiert haben. Möglicherweise überschreibt das Update Ihre aktuellen Einstellungen automatisch, sodass alles durcheinander gerät. Um dieses Problem zu beheben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Netzwerkeinstellungen Ihres Samsung S9 Plus zurückzusetzen:

  1. Wischen Sie auf einer leeren Stelle vom Startbildschirm nach oben, um das Apps- Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf General Management.
  4. Tippen Sie auf Zurücksetzen .
  5. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen.
  6. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie die PIN oder das Passwort für Ihr Gerät ein.
  7. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen, um die Aktion zu bestätigen.

Fünfte Lösung: Führen Sie auf Ihrem Samsung S9 Plus einen werkseitigen Daten-Reset / Master-Reset durch.

Die letzte Option, die Sie in Betracht ziehen könnten, wenn das Problem weiterhin besteht, ist ein Werksreset oder ein Master-Reset Ihres Samsung S9 Plus. Dies löscht alles von Ihrem Telefonsystem, einschließlich Fehler und komplexe Fehler, die möglicherweise dazu geführt haben, dass Ihre Wi-Fi-Verbindung instabil wird. Dies bedeutet jedoch, dass Sie zuvor ein Backup Ihrer Daten erstellen müssen. Wenn Sie bereit sind, es auszuprobieren, sollten Sie Folgendes tun:

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher, indem Sie zu Apps-> Einstellungen-> Cloud und Konten-> Sichern und Wiederherstellen navigieren. Wählen Sie dann die gewünschte Option aus, z. B. Meine Daten sichern oder Automatische Wiederherstellung.
  2. Fahren Sie nach dem Erstellen der erforderlichen Sicherungen mit diesen nachfolgenden Schritten mit einem Master-Reset fort.
  3. Wischen Sie auf einer leeren Stelle vom Startbildschirm nach oben, um den Apps- Bildschirm zu öffnen.
  4. Tippen Sie auf Einstellungen .
  5. Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung.
  6. Tippen Sie auf Zurücksetzen .
  7. Wählen Sie die Option Factory Data Reset .
  8. Blättern Sie zum unteren Bildschirmrand und tippen Sie auf Zurücksetzen.
  9. Wählen Sie die Option ALLES LÖSCHEN.
  10. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre Anmeldeinformationen für die Bildschirmsperre und die Überprüfung des Samsung-Kontos ein.
  11. Tippen Sie zum Bestätigen auf Bestätigen .

Warten Sie, bis das Telefon neu gestartet wurde, und Sie können mit der anfänglichen Einrichtung des Geräts fortfahren. Fügen Sie das Wi-Fi-Netzwerk hinzu und richten Sie es ein. Stellen Sie dann erneut eine Verbindung zu ihm her und prüfen Sie, ob keine Probleme mehr vorliegen. Wenn das Problem dadurch behoben wird, sind Sie gut, ansonsten benötigen Sie weitere Hilfe.

Andere Optionen

Wenden Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter oder -betreiber, um das Problem zu eskalieren, wenn das Problem weiterhin besteht, nachdem Sie alle möglichen Lösungen auf Ihrer Seite durchgeführt haben. Dies kann auf einige Ausfälle oder technische Probleme auf der Seite Ihres Netzwerkanbieters zurückzuführen sein, die zu unterbrochenen Wi-Fi-Verbindungen oder Wi-Fi-Abbrüchen führen können. Sie können auch weitere Unterstützung bei der Durchführung komplexerer Fehlerbehebungsverfahren mit einer speziellen Software anfordern, um komplexe Systemfehler zu beheben, durch die Ihre Wi-Fi-Verbindung instabil wurde. Wenn Sie jedoch den Verdacht haben, dass Ihr drahtloser Router oder Ihr Modem schuld ist, wenden Sie sich an den Hersteller oder Ihren Router oder Modem, um weitere Hilfe bei der Behebung des Problems mit dem Netzwerkgerät zu erhalten.

Empfohlen

Wie behebt man das Samsung Galaxy Note 4 Black Screen Problem
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
So reparieren Sie Ihr LG G4, das sich nicht einschalten oder hochfahren lässt
2019
Das Google Translate-Update sorgt für Echtzeit-Bildübersetzung
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 mit dem Fehler "Leider hat der Kalender gestoppt" (Easy Fix)
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy A9 Crashing
2019