So stellen Sie Dateien wieder her, wenn sich Ihr Galaxy S7 nicht wieder einschalten lässt, andere Probleme

Hallo und herzlich willkommen zu unserem neuen # GalaxyS7 Artikel. In unserem heutigen Post werden 8 weitere Fragen und Lösungen zu S7 behandelt. Vergiss nicht, uns dein Problem mitzuteilen, wenn du in diesem Beitrag nichts Nützliches finden kannst.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Mauszeiger des VR-Headsets funktioniert nicht ordnungsgemäß

Ich habe mir kürzlich ein VR-Headset und eine Fernbedienung gekauft, aber wenn ich versuche, die Fernbedienung zu verwenden, bewegt sich der Mauszeiger nach rechts unten auf meinem Bildschirm. Ich habe alle Einstellungen durchgesehen und nichts für eine Maus gesehen. Ich habe mein Telefon zurückgesetzt und versucht, es neu zu starten. Bitte sagen Sie mir, wie ich dieses Problem mit der Maus beheben kann. Ich kann es nicht herausfinden und habe in den Foren nichts darüber gesehen. - Josh

Lösung: Hallo Josh. Wir wissen nicht, welches VR-Gerät und welche Fernbedienung Sie verwenden. Daher können wir Ihnen keine genauen Anweisungen geben, was Sie tun müssen. Wir empfehlen, dass Sie das Handbuch dieser Geräte überprüfen oder sich an den jeweiligen Hersteller wenden.

Problem 2: Samsung Secure Folder-App kann nicht auf dem Galaxy S7 Edge installiert werden

Ich habe vor kurzem mein Samsung S7 edge G935W8 auf Nougat 7.0 aktualisiert. Ich habe dieses Telefon ursprünglich von Best Buy im April 2015 bei Rogers Carrier gekauft, aber den Carrier dafür bezahlt, dass er freigeschaltet wurde und jetzt mit Bell Carrier verwendet wird. Nach dem neuesten Update habe ich die sichere Ordner-App aus dem Galaxy App Store heruntergeladen. Als ich den Einrichtungsassistenten für den sicheren Ordner durchgegangen war, wurde eine Meldung mit der Meldung "Sicherer Ordner kann nicht eingerichtet werden, da auf diesem Gerät nicht autorisierte Software installiert war." Ich wusste nicht, was diese Nachricht bedeutete, also sprach ich mit ein paar Freunde und googelten, um zu erfahren, dass dies oftmals mein Gerät verwurzelt war. Ich konnte dieses Telefon nicht rooten (wusste nicht einmal, wie oder warum es verwurzelt sein würde), also schaute ich nach, ob Ihr Gerät tatsächlich verwurzelt ist, was mir einige Websites und Apps anzeigt. Jeder, den ich ausprobierte, bestätigte mir, dass mein Gerät NICHT verwurzelt war. Also sind diese Apps / Websites falsch? Kann ich mein Telefon in einen Modus versetzen, um zu erkennen, dass es nicht verwurzelt ist? Ich habe es im Werk versucht, es sowohl über den Smart-Switch als auch über den Wiederherstellungsmodus zurückzusetzen, aber es funktionierte nicht. - Steve

Lösung: Hallo Steve. In vielen Fällen, ja, zeigt die Nachricht, die Sie erhalten, normalerweise an, dass ein Telefon verwurzelt ist oder nicht offizielle Software ausführt. In einigen Fällen kann es auch ein Hinweis darauf sein, dass Samsung die Software nicht als offiziell erkennt, obwohl dies der Fall ist. Dies geschieht normalerweise, wenn ein Netzbetreiber die Software ändert und dadurch die ursprüngliche Konfiguration verliert, die das Samsung-System erkennt. Wenn das Problem nach einem Werksreset weiterhin besteht und keine Apps oder Updates installiert sind, können Sie wirklich nichts tun, es sei denn, Sie möchten die Firmware-Version, mit der sie ursprünglich geliefert wurde, wiederherstellen.

Problem 3: Galaxy S7 friert ein, der Bildschirm reagiert nicht mehr und startet zufällig neu

Hallo, meine S7 bleibt mit nicht reagierendem Bildschirm, friert ein, verzögert und startet ohne ersichtlichen Grund. Manchmal kann ich den Neustart mit [Energie + Lautstärke runter] erzwingen, aber die meiste Zeit reagiert er nicht, bis der Akku leer ist (manchmal, wenn die LED-Anzeige eingeschaltet ist oder grün und blau blinkt). Dann muss ich es aufladen und benutzen, bis es wieder einfriert. Ich habe den Master-Reset bereits durchgeführt. Es funktioniert eine Woche lang und dann friert es wieder ein. Ich schätze Ihre Hilfe. Danke dir. - Iván

Lösung: Hallo Iván. Wenn Ihr Telefon nach einem Werksreset einwandfrei funktioniert, kann die Hauptursache für Ihre Probleme eine der Apps sein, die Sie anschließend installiert haben, oder ein Hardwareproblem, das sich im Laufe der Zeit entwickeln kann. Ein solches Hardwareproblem ist ein fehlerhafter Flash oder Speicher. Wenn es sich nicht um ein App-Problem handelt, sollten Sie den Ersatz des Telefons in Betracht ziehen, da die Reparatur dies nicht beheben kann.

Um zu sehen, ob es sich um ein App-Problem handelt, können Sie entweder das Telefon im abgesicherten Modus starten oder einen weiteren Reset durchführen und dafür sorgen, dass nur gute Apps erneut installiert werden. Wenn Sie im abgesicherten Modus starten, wird verhindert, dass Apps und Dienste von Drittanbietern ausgeführt werden. Wenn die Probleme nicht auftreten, besteht die Gefahr, dass eine schlechte App dies verursacht. Um Ihre S7 in den abgesicherten Modus zu starten, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.

Problem 4: Galaxy S7-Telefonanrufe fallen weiter ab, der Akku ist schnell entladen, der Fingerabdruckleser funktioniert nach dem Update von Nougat nicht mehr

Ich habe mein Handy letzte Nacht aktualisiert. Es ist eine nicht gesperrte USA-Version. Das Softwareupdate wird als G935UUEU4BQE2 / G935U0YM4BQE2 / G935UUEU4BQE2 aufgeführt. Es heißt, dass keine Textnachrichten gesendet, sondern von Menschen empfangen werden. Ich stelle viele Anrufe ein, mein Fingerabdruckleser funktioniert überhaupt nicht und mein Akku geht schnell zur Neige. Ich habe den Systemcache geleert, aber ich halte ein komplettes System aus. Gibt es bekannte Versionsprobleme? Ich betreibe ein Android Nougat 7.0 und nicht 7.1. Ich verwende Straight Talk Wireless für Verizon-Türme. - Steve

Lösung: Hallo Steve. Mit Millionen von Menschen, die Galaxy-Geräte mit allen Arten von Android-Versionen verwenden, ist es nicht überraschend, dass nach Updates alle möglichen Probleme auftreten. Es gibt Hunderttausende, wenn nicht Millionen, mögliche Fehlerquellen in einem Android-System, damit alles passieren kann. Ihre Probleme sind einige der häufigsten Probleme, auch wenn keine Updates installiert sind. Sie sollten sie daher durch Beheben von Softwareproblemen und Lösungen beheben. Wir empfehlen, dass Sie einen Factory-Reset durchführen und sehen, was dort passiert. Vergewissern Sie sich, dass die Installation Ihrer Apps unterbrochen wird, bis Sie beobachtet haben, wie SMS und andere Funktionen funktionieren. So können Sie überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht oder nicht. Wenn die Probleme nicht auftreten, ist dies ein Hinweis darauf, dass entweder (A) eine problematische App dafür verantwortlich ist oder (B) die von Ihnen installierte Firmware-Version schlecht codiert ist. Um ein mögliches App-Problem zu beheben, können Sie die fehlerhafte App einfach deinstallieren, indem Sie Trial-and-Error ausführen. Für die zweite Möglichkeit (schlecht codierte Firmware) können Sie nicht viel dagegen tun. Wenn Sie Updates per Funk erhalten haben (Over-the-Air-Update oder OTA), sollten Sie Ihren Spediteur davon in Kenntnis setzen, damit er etwas dagegen unternehmen kann.

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihr Galaxy S7 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien wie Fotos, Videos, Kontakte usw. Sie können Smart Switch für diese Aufgabe verwenden.
  2. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  3. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  5. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  6. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  7. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  8. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  9. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  10. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Problem 5: Galaxy S7 geht nicht über das Logo des Netzbetreibers hinaus

Hallo. Mein Name ist Steve und ich habe vor Kurzem in New York (am 10. Juni 2017) ein freigeschaltetes Samsung S7 gekauft. Ich habe versichert, dass das Telefon mit anderen Netzwerken funktioniert, aber ich habe eine andere SIM-Karte eingegeben, und das Telefon kann nicht am Metro PCS-Bildschirm vorbeigehen. Im Grunde scheint es so, als würde das Telefon einfach herumfahren. Ich habe auch versucht, die SIM-Karte und die Micro-SD-Karte zu entfernen, aber kein Glück. Ich habe versucht, die Smart Switch-Software zu verwenden. Da das Telefon jedoch nicht ordnungsgemäß gestartet werden kann, kommuniziert die Software nicht einmal mit dem Telefon. Können Sie mir mit Ratschlägen helfen, was ich tun könnte? Ich habe die Vereinigten Staaten bereits verlassen und bin in mein Land, die Salomonen, zurückgekehrt. - Steve

Lösung: Hallo Steve. Ein funktionierendes Smartphone funktioniert normal, dh laden Sie das Betriebssystem ordnungsgemäß mit oder ohne SIM-Karte oder SD-Karte. Wir können Ihre Logik nicht erkennen, warum Sie sich entschieden haben, uns mit einer anderen SIM-Karte zu sagen, dass das Telefon überhaupt nicht geladen wird (es kann nicht an dem Metro PCS-Bildschirm vorbeigehen). Hat das Telefon funktioniert, als Sie noch in den USA waren? Sie hätten uns sagen sollen, ob dies der Fall war oder ob Sie es nach dem Kauf des Geräts versucht haben.

Wir gehen davon aus, dass Ihre S7 beim Kauf nicht brandneu ist (andernfalls tritt dieses Problem nicht auf), aber wenn dies der Fall ist, sollten Sie es sofort ersetzen. Wenn der Telefonersatz nicht in Frage kommt, versuchen Sie herauszufinden, ob Sie das Problem beheben können, indem Sie eine Cache-Partition löschen und über den Wiederherstellungsmodus beherrschen. Hier finden Sie die Schritte zum Starten des Wiederherstellungsmodus:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Wenn das Problem durch das Löschen der Cache-Partition oder des Master-Reset nicht behoben wird, können Sie auch versuchen, den Bootloader und / oder die Firmware zu flashen. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass das Blinken ein riskantes Verfahren ist und möglicherweise Ihr Telefon blockiert. Stellen Sie sicher, dass Sie mehr darüber erfahren, wie Sie dies mit Ihrem Telefonmodell tun können, bevor Sie das tun.

Hier finden Sie zu Demonstrationszwecken die Beispielschritte zum Flashen eines Bootloaders. Die genauen Schritte können auf Ihrem Telefon variieren. Auch hier sollten Sie über unsere Website heraus nach den genauen Schritten auf Ihrem Telefon suchen, um Probleme zu vermeiden.

  1. Suchen Sie nach der richtigen Firmware für Ihr Telefonmodell und laden Sie sie herunter. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige auswählen. Es sollte dieselbe Firmware sein, die zuvor auf Ihrem Gerät ausgeführt wurde. Wir gehen davon aus, dass Sie die Firmware-Version irgendwo auflisten. Wenn Sie das noch nicht zur Kenntnis genommen haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie das falsche auswählen. Wie Sie vielleicht wissen, kann die Verwendung einer falschen Firmware zu Komplikationen führen.
  2. Lassen Sie uns nun sagen, dass Sie die richtige Firmware identifiziert haben. Sie möchten es dann auf Ihren Computer herunterladen. Die Firmware-Datei sollte eine Reihe von Dateien wie AP_, BL_, CSC_ usw. enthalten.
  3. Suchen Sie nach der Datei, die mit einem Label BL beginnt. Dies sollte die entsprechende Bootloader-Datei für diese Firmware sein. Wenn Sie die Bootloader-Datei identifiziert haben, kopieren Sie sie auf den Desktop Ihres Computers oder in einen anderen Ordner, auf den Sie leicht zugreifen können.
  4. Fahren Sie mit dem restlichen Blinkvorgang mit dem Odin-Programm fort.
  5. Klicken Sie in Odin auf die Registerkarte BL, und stellen Sie sicher, dass Sie die zuvor identifizierte Bootloader-Datei verwenden.
  6. Stellen Sie nun sicher, dass der Status "Gerät hinzugefügt" und seine "ID: COM-Box" blau sind, bevor Sie die START-Taste drücken. Dadurch wird der Bootloader Ihres Telefons blinken.
  7. Starten Sie das Telefon neu, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Problem 6: Der Galaxy S7 Edge reagiert nicht mehr und wird beim Laden überhitzt

Hallo dort .. Ich habe eine Ss7-Kante. In den letzten Tagen friert mein Handy ein. Der Bildschirm wurde leer und alle Tasten reagierten nicht. Ich probiere alle Tastenkombinationen aus, z. B. Power + Volume Down, Power + Home + Volume, und nichts ist passiert. Es bleibt schwarz. Aber ich fühle, dass mein Telefon wärmer wird. Es wird nach dem Entladen der Batterie abkühlen, denke ich (erkennt durch Laden des Steckers und fängt wieder bei Null an). Wenn es einfriert, funktionieren alle Tasten nicht und das Laden funktioniert auch nicht .. bitte helfen Sie mir. Das ist wirklich ärgerlich. Ich meine, warten Sie, bis der Akku einen ganzen Tag lang leer ist und wer weiß, wann er wieder einfrieren wird (meistens einmal am Tag). Dies geschieht einen Monat, nachdem ich den Bildschirm ausgetauscht habe. Ich kann mich nicht erinnern, ob es ein Update gibt, aber das erste Mal passiert, wenn ich mich mit WLAN verbindet. Das ist alles… Warten auf Ihren Vorschlag Sollte ich es vor dem Update noch runterflitzen oder…. Nun, ich weiß es nicht mehr .. Danke. - Primandayosepriadi

Lösung: Hallo Primandayosepriadi. Die Fehlerbehebung in Android ist einfach und Ihr Problem ist keine Ausnahme von einer bestimmten Regel: Wenn keine Softwarelösung hilfreich ist, muss schlechte Hardware daran schuld sein. Das heißt, wir empfehlen, dass Sie das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen versuchen. Ja, wenn Sie eine nicht offizielle Firmware darauf flashen, aktualisieren Sie sie auf eine ältere Android-Version. Wenn dies nicht funktioniert, lassen Sie das Telefon reparieren oder austauschen.

Problem 7: Galaxy S7 Edge lädt nicht auf, lässt sich nicht einschalten

Ich habe gerade Ihren Artikel gelesen: „So reparieren Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge, das weder über Kabel noch drahtlos aufgeladen werden kann (beim Aufladen von [Fehlersuchanleitung]).“ Ich hatte Hoffnung, bis ich zu Schritt 4 gelangte. Ich kann nichts tun ab Schritt 4, da meine Batterie TOT ist! Ich glaube jedoch, dass es sich um ein Firmware-Problem handelt, da die Batterie leer war und noch 4 Tage in diesem Zustand war, bevor ich Zeit hatte, damit umzugehen. Mit einem leeren Akku kann ich jedoch nicht neu starten, in den Wiederherstellungsmodus oder den abgesicherten Modus wechseln und es kann nicht mit dem Samsung Rapid Charger oder dem Samsung Wireless-Ladegerät geladen werden. Ich bin verzweifelt, da ich so viel telefoniert habe (viel gespart, aber zu viel nicht gespart, um es zu verlieren). Wie kann ich etwas Energie hineinbringen? Gerade genug, um in den Wiederherstellungsmodus zu gelangen? Vielen Dank. - Rick

Lösung: Hallo Rick. Wenn Ihr Telefon keine Lebenszeichen anzeigt (LED leuchtet, Vibration während des Neustarts, Ton oder Vibration bei eingehenden Benachrichtigungen), können Sie es nur einsenden. Manchmal kann es sein, dass das Telefon tot erscheint oder nicht Laden wegen schlechtem Ladeanschluss. Wenn Sie ein drahtloses Ladegerät haben, laden Sie es mindestens 30 Minuten lang, um es drahtlos aufzuladen. Wenn das Telefon nicht funktioniert, lassen Sie es reparieren oder austauschen.

In Bezug auf die Datenwiederherstellung können Sie dies nur tun, wenn Sie das Telefon im normalen oder im abgesicherten Modus starten können. Wenn das Telefon völlig tot ist, können Sie nicht auf seinen Speicher zugreifen und Inhalte davon übertragen. Es gibt keine "magische" Software, mit der Sie schlechte Hardware reparieren können. Es ist möglich, dass das Problem nur von der Batterie isoliert wird, sodass das Problem durch einen Techniker zuerst behoben werden kann. Wenn das Problem schwerwiegender ist und das Motherboard betrifft, können Sie diese Daten zum Abschied küssen.

Um zu verhindern, dass in Zukunft unersetzliche Daten (Fotos, Videos, Dokumente usw.) verloren gehen, sollten Sie sich immer daran gewöhnen, ein Backup zu erstellen. Wir wissen nicht, wie oft wir dies in fast allen Artikeln betont haben, aber es gibt einen Grund, warum diese Weisheit seit Jahrzehnten bestehen bleibt, weil digitale Speichergeräte und Elektronik unzuverlässig sind. Wenn Sie Ihre Dateien nicht regelmäßig sichern, müssen Sie nur sich selbst die Schuld geben.

Problem 8: So stellen Sie Dateien wieder her, wenn sich Ihr Galaxy S7 nicht mehr einschalten lässt

Mein Handy blieb beim Neustart hängen und zeigte blauen Bildschirm. Ich habe alles auf Ihrer Website ausprobiert und nichts hat funktioniert. Dann brachte ich das Telefon zum Samsung-Büro. Sie haben etwas darauf ausgeführt, und jetzt kann ich nur noch den schwarzen Bildschirm mit dem Galaxy S7-Kantenlogo sehen (dasselbe Logo wie beim Neustart des Telefons). Von hier aus kann ich mein Telefon nicht starten oder in den sicheren Modus bringen, indem ich die Tasten gemäß Ihrer Website drücke. Ich möchte meine Daten vor dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen wiederherstellen, falls dies erforderlich ist. Brauche deine Hilfe. Wenn Sie helfen könnten, wäre das genial. - Talat1426

Lösung: Hallo Talat1426. Wie oben erwähnt, können Sie nur auf den Speicher oder das Speichergerät einer S7 zugreifen, wenn Sie im abgesicherten Modus oder im normalen Modus booten können. Es gibt keine andere Möglichkeit, Dateien im aktuellen Status Ihres Telefons vom und auf das Speichergerät zu verschieben. Sogar Samsung kann nichts dagegen tun.

Wenn Sie das Problem jedoch beheben möchten, sollten Sie einen Werksreset durchführen. Das würde natürlich alles abwischen, aber Sie haben vielleicht wieder ein gut funktionierendes Telefon.

Außerdem wissen wir nicht, was Samsung mit Ihrem Telefon gemacht hat. Wenn Sie jedoch zuvor versucht haben, es zu flashen, dh eine neue Kopie der Software installiert, müssen Ihre Dateien bereits vergangen sein, so dass es keinen Grund gibt, die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Einige Benutzer konnten ein ähnliches Problem beheben, indem sie ihre Handys in den alternativen Modus starten. Hier finden Sie die entsprechenden Schritte und die mögliche nachfolgende Fehlerbehebung, die Sie für jeden durchführen können:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, halten Sie jedoch die Home- und die Volume-Taste gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  6. Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das Samsung Galaxy-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken und halten Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  6. Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Empfohlen

Samsung Galaxy S6 Häufigste Probleme, Fehler, Störungen und Hinweise zur Fehlerbehebung
2019
Einige Benutzer von T-Mobile Nexus 5 beklagen sich nach dem Marshmallow-Update über Empfangsprobleme
2019
Wie behebt man Google Pixel 3, wird die Wiedergabe von Musik gestoppt, wenn der Bildschirm gesperrt wird?
2019
So beheben Sie ein Problem mit dem Entladen des Akkus auf Ihrem iPhone 5: Der Akku wird so schnell entladen
2019
Beste Bluetooth-Headsets von 2019 (bisher)
2019
Apple iPhone 7 Plus hält Probleme beim Einfrieren und andere Probleme
2019