Das neueste Android Wear-Update führt einige Gestenfunktionen ein

#AndroidWear 1.4 läuft derzeit auf dem # LG # WatchUrbane2. Weitere Geräte sollen das Update bald erhalten. Unter einer neuen Offenbarung wurden einige Änderungen vorgenommen, meistens in Bezug auf Gestenfunktionen auf dem Gerät. Das Update führt angeblich Gesten durch, um durch die #GoogleNow-Karten zu blättern, zurückzugehen, mehr Details zu erhalten sowie zum Zifferblatt zurückzukehren, ohne das Display berühren zu müssen.

Es wird gesagt, dass das Update auch die Unterstützung für Uhren mit Lautsprechern ermöglicht, um Benachrichtigungstöne direkt am Wearable zu erhalten. Dies ist wichtig für Geräte wie das Watch Urbane 2, die selbstständig Anrufe tätigen und annehmen können. Es wird gesagt, dass diese Funktion auf kompatiblen Geräten unter den als Audio Feedback aufgeführten Einstellungen aktiviert werden kann.

Wenn Sie ein kompatibles Gerät bei sich haben, achten Sie auf diese Änderungen. Natürlich gibt es keine Klarheit darüber, welche Android Wear-Smartwatches das Update erhalten werden, aber an dieser Stelle wurde gesagt, dass die zweite Generation der Moto 360 und der Huawei Watch das Update erhalten wird.

Die vollständige Liste der Funktionen finden Sie im offiziellen Google-Link unten.

Quelle: Google

Via: 9to5Google

Empfohlen

Galaxy S7-Tastaturproblem beim horizontalen Tippen, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 sendet keine Textnachrichten und andere Probleme
2019
Samsung Galaxy Note 4 Textnachrichten verspätete Ausgabe und andere verwandte Probleme
2019
Schnelle Lösung für ein Samsung Galaxy A7, das sich nicht einschalten lässt
2019
So setzen Sie ein Galaxy S7 oder S7 Edge auf die Werkseinstellungen zurück
2019
Apple iPhone 6s Plus E-Mail-Leitfaden: Einrichten und Verwalten von E-Mail-Konten
2019