LG G7 ThinQ stoppt den Ladevorgang und lässt sich nicht einschalten (Fragezeichen in einem Kreis dargestellt)

Wenn Ihr LG G7 ThinQ während des Ladevorgangs nicht mehr reagiert und Ihre Versuche, das Gerät wieder einzuschalten, blockiert, können Sie es mit einer Reihe von Schritten zur Fehlerbehebung beheben. Finden Sie heraus, was Sie tun können, indem Sie unsere folgenden Vorschläge befolgen.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem: Der LG G7 ThinQ stoppt den Ladevorgang und lässt sich nicht einschalten (Fragezeichen erscheint im Kreis)

Hallo. Heute erstarrte mein Telefon und wenn ich es neu starte, ließ es sich nicht einschalten. Stattdessen wird das Fragezeichen in einem Kreis angezeigt, wenn ich es auf das Ladegerät stecke, und das Fragezeichen blinkt nur, aber das Telefon lässt sich immer noch nicht einschalten. Ich habe während des Ladevorgangs und während des Ladevorgangs einen Hard Reset durchgeführt. Ich habe auch versucht das Ladegerät zu wechseln und nichts ändert sich. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Danke im Voraus!

Lösung: Wenn Ihr LG G7 ThinQ ein Fragezeichen in einem Kreis anzeigt, bedeutet dies, dass es aufgeladen wird. Sie müssen nur warten, bis der Akku genug Strom hat, um das System neu zu starten. Wenn der Akku vollständig entladen wurde, kann es einige Zeit dauern, bis der Akku aufgeladen ist. Warten Sie mindestens eine Stunde, bevor Sie versuchen, das Gerät neu zu starten.

Verwenden Sie ein anderes Kabel und einen anderen Adapter

Wenn das Ladekabel oder der Adapter defekt ist, kann der Ladevorgang fehlerhaft sein oder funktioniert überhaupt nicht. Versuchen Sie, ein anderes Gerät zu verwenden, um festzustellen, ob ein Problem mit Ihrem Ladezubehör vorliegt. Wenn Sie jemanden kennen, der über ein LG G7 ThinQ verfügt, verwenden Sie das Kabel und den Adapter, um den Akku Ihres Geräts aufzuladen. Sie können auch Ihren lokalen LG-Händler besuchen, um Ihr Telefon mit Originalzubehör aufzuladen. Lassen Sie den Akku mindestens eine Stunde lang aufgeladen werden, bevor Sie ihn wieder einschalten.

Neustart erzwungen

Falls das Gerät nicht mehr reagiert, möchten Sie das System neu starten, indem Sie die Auswirkungen eines "Batterieziehens" simulieren. Dadurch werden keine personenbezogenen Daten gelöscht, sodass dies auf sichere Weise erfolgen kann. Ein erzwungener Neustart entspricht dem physischen Entfernen der Batterie. Während Sie die Batterie nicht vom LG G7 ThinQ trennen können, können Sie die Auswirkungen durch einen erzwungenen Neustart simulieren. Halten Sie dazu die Einschalttaste und die Leiser-Taste 8 Sekunden lang gedrückt. Dadurch wird das Gerät gezwungen, herunterzufahren, als ob die Batterie abgeklemmt wurde, und dann wieder eingeschaltet, als ob Sie die Batterie wieder eingesetzt hätten.

Laden Sie durch einen Computer

Einige Benutzer konnten ihr Gerät nach dem Anschließen an einen Computer über ein USB-Kabel wiederaufladen. Wir empfehlen, dass Sie es auch versuchen, um zu sehen, ob es einen Unterschied gibt. Lassen Sie das Telefon mindestens eine Stunde lang so laden. Führen Sie anschließend einen erzwungenen Neustart durch und sehen Sie, was passiert.

Verwenden Sie eine Powerbank

Einige Powerbanks oder tragbare Ladegeräte liefern möglicherweise die notwendige Energie, um den Akku Ihres Geräts schnell aufzuladen. Versuchen Sie herauszufinden, was passiert, wenn Sie Ihr Telefon mit dieser Methode aufladen. Es gibt keine Garantie dafür, dass es funktioniert, aber es lohnt sich, es auszuprobieren.

Zum Wiederherstellen booten und zurücksetzen

Durch das Wiederherstellen der Softwarestandards Ihres Geräts kann das Problem möglicherweise behoben werden. Dies kann vorkommen, wenn die Ursache für das Problem auf einen Softwarefehler zurückzuführen ist. So setzen Sie Ihr LG G7 ThinQ auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Einschalt- und die Leiser-Taste gedrückt.
  3. Wenn das LG-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste schnell wieder los und halten Sie sie gedrückt.
  4. Wenn die Meldung "Alle Benutzerdaten löschen (einschließlich LG- und Mobilfunkanbieter-Apps) und alle Einstellungen zurücksetzen" angezeigt wird, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option Ja.
  5. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät zurückzusetzen.

Wenn Sie das Gerät erfolgreich im Wiederherstellungsmodus starten und einen Master-Reset durchführen können, gehen alle Daten im internen Speicher verloren. Dies wird in diesem Fall erwartet. Sie können diese Daten nicht im Voraus speichern, so dass Sie sie auf jeden Fall verlieren. Daran führt kein Weg vorbei.

Holen Sie sich professionelle Hilfe

Wenn der Bildschirm nicht mehr reagiert oder nicht mehr reagiert und Sie mit dem Gerät nichts anfangen können, überspringen Sie die oben genannten Vorschläge und lassen Sie einen Techniker untersuchen. Je nach Beschädigung kann das Gerät repariert werden. Wenn nicht, müssen Sie sie wahrscheinlich ersetzen.

Empfohlen

Apple iPhone 8 Plus lädt nicht vollständig auf
2019
So beheben Sie das Problem des schnellen Batterieverbrauchs auf dem Samsung Galaxy Note 3 [Teil 3]
2019
So beheben Sie den Galaxy S10-Fehler "SD-Karte wurde nicht erkannt" [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie ein Apple iPhone 7, das nicht aufgeladen werden kann [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Das Apple iPhone 8 Plus-Display ist nach dem Ausgeben von Problemen schwarz und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S7 Edge erhält keine Benachrichtigungen von Anwendungsproblemen und anderen Problemen
2019