OnePlus 3 erhält ein Update auf OxygenOS v3.2.2 mit einigen neuen Korrekturen an Bord

Das # OnePlus3 hat seit seiner Veröffentlichung im letzten Monat mehrere Updates erhalten. Das Mobilteil erhält jetzt ein weiteres Update, das einige neue Korrekturen und Patches an Bord bringt. Die vorherigen Updates hatten anscheinend nicht viel getan, weshalb dieses Update für Besitzer des OnePlus 3 sehr wichtig ist. Das Update ändert die Versionsnummer von OxygenOS auf 3.2.2. Dies bedeutet, dass dies das dritte Update für das Mobilteil in etwa einem Monat ist .

Hier ist das vollständige Änderungsprotokoll:

  • Verbessertes Benachrichtigungsmanagement bei Dämmern.
  • Problem mit dem Alarm-Slider / Silent-Modus behoben.
  • Fingerabdrucksensor in der Tasche deaktiviert.
  • NFC-Toggle in den Schnelleinstellungen hinzugefügt.
  • Verbesserte Rauschunterdrückung bei Videoaufnahmen.
  • Aktualisierter 4K-Video-Codec.
  • Neueste Sicherheitspatches und verschiedene Optimierungen hinzugefügt

Wie Sie oben sehen können, sind hier nicht viele neue Funktionen an Bord. Es ist jedoch gut zu wissen, dass das Unternehmen einige Fehler behoben und vorhandene Funktionen verbessert hat. Das Update sollte jetzt jede Minute für die Kunden verfügbar sein. Sie sehen das Update bereits? Teilen Sie unten Ihr Feedback.

Quelle: OnePlus-Foren

Empfohlen

Lösungen für Samsung Galaxy S5 "Fehler bei Kontakten ist leider nicht möglich" [Teil 1]
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
Der Samsung Galaxy S5-Bildschirm lässt sich nicht mit Problemen und anderen damit verbundenen Problemen einschalten
2019
[Video] Wie robust ist das Galaxy S6 Active?
2019
Das Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr schnell aufgeladen
2019
Der Galaxy S7-Bildschirm wird nach einem Update nicht aktiviert, wenn er nicht verwendet wird
2019