Samsung Galaxy J3 Mobile Daten funktionieren nicht, es sei denn, der Flugmodus ist aktiviert und andere Probleme sind damit verbunden

Eines der besten Budget-Android-Smartphones, das Sie heute auf dem Markt erhalten können, ist das # Samsung #Galaxy # J3. Dieses Telefon ist ideal für Verbraucher, die nicht viel Geld für ein Flaggschiffmodellgerät ausgeben möchten, aber auch kein Gerät wünschen, das nicht gut funktioniert. Mit diesem Telefon können Sie Anrufe tätigen, SMS senden und empfangen und Ihre Social Media-Konten prüfen. Erwarten Sie einfach nicht, dass es beim Ausführen von Spielen oder beim Fotografieren außergewöhnlich gut funktioniert. Obwohl viele Leute dieses Telefon ohne Probleme mit dem Telefon benutzen, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, die wir heute behandeln werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir die mobilen Daten des Galaxy J3 ansprechen, die nicht funktionieren, es sei denn, der Flugmodus wird umgeschaltet und andere Probleme werden angezeigt.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy J3 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wenn Sie die vorherigen Teile dieser Serie durchsuchen möchten, klicken Sie auf diesen Link.

Sie können uns auch über unsere Social Media-Konten bei Facebook und Google+ erreichen.

J3 Mobile Data funktioniert nicht, wenn der Flugmodus nicht aktiviert ist

Problem: Gekauft seit Ende März. Problem seit dem ersten Tag. Neuer Dienst, der mit dieser Zelle verstärkt werden soll. Es wird keine Verbindung zu Daten hergestellt. Wenn es funktioniert, hört es auf. Ich muss den Flugmodus einschalten und dann wieder ausschalten. Ich kontaktierte boost, der mich zu samsung schickte. Der Kerl sagte mir, ich solle den Flugzeugtrick machen. Er sagte, es sei normal. Das verdammte Ding sollte 30 Mal am Tag ein- und ausgeschaltet werden ist alles andere als normal..jede Ideen außer der Umwandlung in einen Briefbeschwerer .. es ist eine Schande oder Samsung würde nicht garantieren, dass ein Telefon für dieses Problem weniger als 8 Stunden hatte .. es ist nicht mein Standort .. sowohl meine Schwester als auch sie bf lebe mit mir .. ihre idee ich wechsle… ihre telefone tun das nicht…

Lösung: Da Ihre mobilen Daten vorübergehend funktionieren, wenn Sie die Einstellung für den Flugzeugmodus Ihres Telefons umschalten, sollten Sie sich auf die Fehlerbehebung der Software des Telefons konzentrieren.

  • Starten Sie zunächst das Telefon im abgesicherten Modus und prüfen Sie dann, ob das Problem in diesem Modus auftritt. Wenn dies nicht der Fall ist, besteht die Möglichkeit, dass eine heruntergeladene App das Problem verursacht, da nur vorinstallierte Apps ausgeführt werden dürfen, wenn sich das Telefon im abgesicherten Modus befindet. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.
  • Löschen Sie die Cache-Partition Ihres Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus.
  • Sichern Sie Ihre Telefondaten und setzen Sie sie dann auf die Werkseinstellungen zurück. Wenn der Reset abgeschlossen ist, installieren Sie noch keine Apps in Ihrem Telefon. Überprüfen Sie zunächst, ob das Problem weiterhin auftritt.

Wenn die oben genannten Schritte das Problem nicht beheben, sollten Sie versuchen, eine andere SIM-Karte in Ihr Telefon einzulegen. Sie können auch versuchen, Ihre SIM-Karte auf einem anderen Telefon zu überprüfen und zu prüfen, ob ein Problem auftritt. Falls herausgefunden wird, dass die SIM-Karte das Problem verursacht, sollten Sie diese ersetzen lassen.

Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie das Telefon zu einem Servicecenter bringen und es prüfen lassen.

J3 lädt auf, lässt sich jedoch nicht einschalten

Problem: Mein Freund hat eine Samsung-Galaxie j3 und das Telefon funktioniert. Es kostet Das Akkusymbol erscheint, als ob der Akku aufgeladen wurde, beginnt jedoch zu blinken. Nach einer Stunde wurde das Telefon immer noch nicht eingeschaltet. Wenn die Ein- / Aus-Taste, die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt gehalten werden, erscheint kurz der Bildschirm mit Modell und Marke, der wieder ausgeschaltet wird. Wenn Sie uns helfen könnten, wäre das großartig.

Lösung: In diesem speziellen Fall möchten Sie den Ladeanschluss des Telefons mit einer Dose Druckluft reinigen. Wenn der Anschluss keinen Schmutz mehr enthält, laden Sie das Telefon mit einem anderen Ladekabel und Ladegerät mindestens 20 Minuten lang auf. Trennen Sie danach das Telefon vom Ladegerät, und führen Sie je nach Jahresmodell des Telefons die folgenden Schritte aus.

Wenn dies ein 2016er Modell mit austauschbarem Akku ist

  • Entfernen Sie den Akku und die microSD-Karte (falls installiert).
  • Halten Sie den Ein- / Ausschalter mindestens eine Minute lang gedrückt
  • Legen Sie nur den Akku wieder ein und schalten Sie das Telefon ein

Wenn dies das 2017er Modell mit einem nicht austauschbaren Akku ist

  • Halten Sie die Ein- und Ausschalttaste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt. Ihr Telefon sollte danach neu gestartet werden.

Wenn sich das Telefon nicht mit den oben genannten Schritten einschalten lässt, müssen Sie möglicherweise den Akku des Telefons austauschen. Wenn der Akku das Problem nicht verursacht, kann dies durch eine fehlerhafte Komponente verursacht werden. In diesem Fall müssen Sie das Telefon in einem Servicecenter überprüfen lassen.

J3 sendet keine in MMS konvertierte SMS

Problem: Das Problem ist, dass das Telefon kein Foto per E-Mail sendet, nachdem es in mm konvertiert angezeigt wird. Es wird jedoch weiterhin gesendet, bis es später fehlschlägt. Das Telefon empfängt Bildnachrichten, sendet und empfängt Anrufe und Textnachrichten und kann problemlos auf das Internet zugreifen sowie Dateien herunterladen. Handy ist J3V-Version freigeschaltet und funktioniert von MVno H2o Wireless. Ich habe bereits zahlreiche APN-Konfigurationen ausprobiert und bin mit ein paar verschiedenen Messaging-Apps und demselben Problem aus dem Kopf gegangen. Der technische Support von H2o kontaktiert uns nicht wegen eines Problems. Er wird sie diese Woche erneut versuchen. Wenn Sie Hilfe anbieten können, wird das sehr geschätzt.

Lösung: Um eine MMS senden und empfangen zu können, müssen Sie sicherstellen, dass Sie über ein Abonnement für mobile Daten verfügen, da eine MMS eine Datenverbindung verwendet. Ihr Telefon sollte auch über die richtigen APN-Einstellungen verfügen.

  • APN-Name: H2O-APN
  • APN: PRODATA
  • Proxy:
  • Hafen: 80
  • Nutzername:
  • Passwort:
  • Server:
  • MMSC: //mmsc.mobile.att.net
  • MMS-Proxy: proxy.mobile.att.net
  • MMS-Port: 80
  • MCC: 310
  • MNC: 410
  • Authentifizierungstyp: PAP
  • APN-Typ: Standard, mms, supl, hipri

Wenn Ihre mobilen Daten aktiv sind und Ihr Telefon über die korrekte APN-Einstellung verfügt, sollten Sie mit den unten aufgeführten Schritten zur Fehlerbehebung fortfahren.

  • Löschen Sie den Cache und die Daten der SMS-App aus dem Anwendungsmanager. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.
  • Versuchen Sie zu prüfen, ob das Problem im abgesicherten Modus auftritt. Wenn dies nicht der Fall ist, kann dies durch eine heruntergeladene App verursacht werden. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.
  • Löschen Sie die Cache-Partition Ihres Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus.
  • Sichern Sie Ihre Telefondaten und setzen Sie sie dann auf die Werkseinstellungen zurück.

J7 Kein Servicefehler

Problem: Hellooo, ich habe gerade eine Samsung-Galaxie J3 für meinen Vater gekauft, es ist brandneu. Es ist jetzt eine Woche und das Internet funktioniert nicht wirklich. Ich meine, ich habe alle Updates mit WLAN gemacht und dann einige Apps wie Viber installiert WhatsApp und Skype mit Data Mobile. Was jetzt passiert, ist wirklich seltsam. Das Internet funktioniert nur einmal am Tag. Dann wird es geschlossen und wir erhalten die Meldung, dass kein Dienst oder keine Internetverbindung vorhanden ist. Ich habe die Konnektivitätseinstellungen überprüft. Ich denke, es ist in Ordnung Ich bin kein Experte. Ich habe eine Galaxie s7 für mich und habe mir bis heute keine Probleme bereitet.

Lösung: Wenn das Problem auftritt, ist Ihr Telefon mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden oder verwendet es das mobile Datennetzwerk?

Wenn das Telefon mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist

  • Vergessen Sie das Wi-Fi-Netzwerk von Ihrem Telefon.
  • Starten Sie das Telefon und den Router neu.
  • Verbinden Sie sich mit dem Wi-Fi-Netzwerk.

Wenn das Telefon eine mobile Datenverbindung verwendet

  • Stellen Sie sicher, dass der mobile Datendienst des Kontos aktiv ist und noch genügend Datenbandbreite vorhanden ist.
  • Stellen Sie sicher, dass die Signalstärke des Netzwerks stark ist.
  • Schalten Sie das Telefon aus und entfernen Sie die SIM-Karte. Legen Sie nach einer Minute die SIM-Karte erneut ein und schalten Sie das Telefon ein. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Wenn das Problem durch die oben genannten Schritte nicht behoben werden kann, sollten Sie einen Werksreset durchführen. Stellen Sie sicher, dass die Telefondaten vor dem Zurücksetzen gesichert werden.

J3-Bildschirm ist nach Drop schwarz

Problem: Samsung Galaxy J3: Ich habe mein Telefon neulich fallen gelassen, und der Bildschirm wird nicht mehr angezeigt. Es kann weiterhin angerufen werden, der Wecker klingelt wie geplant, und es ertönt der entsprechende Wecker, wenn er eingesteckt oder die Lautstärke eingeschaltet wird. Ich kann es hören, wenn ich Texte und E-Mails bekomme. Ich habe es mit dem Soft-Reset versucht, und es hat nichts getan. Was kann ich machen? Was ist die wirtschaftlichste Option?

Lösung: Leider sieht es in diesem Fall so aus, als ob das Display durch den Fall beschädigt wurde. Das Beste, was Sie jetzt tun können, ist, das Telefon zu einem Service-Center zu bringen und es überprüfen zu lassen.

J7-Fotos sind nach unterbrochener Kopie auf Laptop nicht verfügbar

Problem: Ich wollte einige Handyfotos auf meinen Laptop herunterladen. Der Prozess wurde gestoppt und der Laptop las, dass er nicht reagierte. Als ich den Stecker herausgezogen habe, gab es 28 zufällige Fotos, die alle das Datum vom 7. Juli hatten (an diesem Tag wurden keine aufgenommen!). Und jetzt, wenn ich zum Download gehe, gehe ich zu DCIM und dann werden Alben im Fotobereich angezeigt. Kamera gehört nicht dazu. Es existiert nicht Ich habe das Softstart-Ding mehrmals ausprobiert. Ich bin etwas verwirrt, was als nächstes zu tun ist! Ich habe etwas seltsames entdeckt. Ich habe ein paar Fotos gemacht und sie sind in einer anderen Kamera mit Foto gekennzeichnet. Eins mit dem Kamerasymbol darauf. Auf die anderen etwa 158 Fotos im Kameraordner (es ist nicht ausgeblendet) kann nicht zugegriffen werden. Ich kann sie manuell in einen neuen Ordner verschieben. Die 28 befinden sich jetzt in einem Ordner, der mit NICHT 7. Juli markiert ist. Die anderen sind jedoch weiterhin in einem Album gesperrt, das nicht existiert. Verrückt? Ja. Ich wette, dass etwas verändert wurde, als ich den USB in den Laptop steckte und er nicht reagierte.

Lösung: Wenn die Übertragung von Daten unterbrochen wurde, wie dies in diesem Fall der Fall ist, führt dies normalerweise zu Datenverfälschungen. Das Beste, was Sie jetzt tun können, ist, eine Datenwiederherstellungssoftware zu verwenden, um die Fotos wiederherzustellen, auf die nicht zugegriffen werden kann.

Empfohlen

Das iPhone 7 stellt keine Verbindung zum Wi-Fi-WLAN her, wenn sich andere Geräte in Reichweite befinden
2019
Verizon senkt Preise für Datenpläne um 10 $ und fügt neue Stufen hinzu
2019
So beheben Sie den Galaxy Note9-Fehler "Der Google Play Store wurde leider gestoppt"
2019
Fehlerbehebung Samsung Galaxy S6 Edge wird nicht eingeschaltet, andere Probleme mit der Stromversorgung
2019
Samsung Galaxy S6 Edge-Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 4]
2019
Galaxy S7 "SD-Karte wurde unerwartet entfernt", andere Probleme
2019