Samsung Galaxy J7 taucht immer wieder auf “Fehlerhafter Fehler bei S Voice” [Fehlerbehebung]

Ihr # Samsung Galaxy # J7 verfügt über eine integrierte Anwendung namens S Voice, die als intelligenter persönlicher Assistent oder Navigator dient. Obwohl Samsung immer noch bestrebt ist, diesen Service zu verbessern, hat es bereits viele positive Bewertungen erhalten, was jedoch nicht bedeutet, dass es keine Fehler und Probleme enthält. Tatsache ist, dass wir bereits viele Beschwerden von unseren Lesern erhalten haben, die Probleme mit der Anwendung hatten.

In diesem Beitrag werde ich das Problem des Galaxy J7 angehen, dessen S Voice aus irgendeinem Grund abgestürzt ist und einen Fehler hinterlassen hat: "Leider hat S Voice aufgehört." Offenbar spricht der Fehler für sich, aber es gibt noch andere Faktoren, die wir haben sich überlegen. Nur weil der Fehler eine App erwähnt, heißt das nicht, dass das Problem von ihr ausgeht. Meistens ist die Fehlermeldung nur ein Ergebnis oder ein Symptom des tatsächlichen Problems. Apps von Drittanbietern oder Apps, die Sie heruntergeladen oder manuell installiert haben, können zum Absturz vorinstallierter Apps führen. Daher werde ich Sie bei der Fehlerbehebung für Ihr J7 durchgehen, um das Problem zu beheben.

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy J7. Auf dieser Seite werden alle Links zu unseren Anleitungen, Lösungen und Tutorials zur Fehlerbehebung aufgeführt. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die denen Ihrer ähneln, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen. Geben Sie uns einfach Informationen zu Ihrem Problem und wir erledigen den Rest.

Fehlerbehebung beim Galaxy J7 mit dem Fehler "Leider ist S Voice gestoppt"

Bei der Fehlerbehebung geht es zunächst darum, herauszufinden, ob dieses Problem auf eine vorübergehende Störung im System oder auf die Hardware zurückzuführen ist. Anschließend müssen wir herausfinden, welche Apps das Problem verursachen, bevor wir zur Fehlerbehebung bei der Firmware gehen. Bevor wir jedoch fortfahren, haben wir eine Beschwerde von unseren Lesern, die dieses Problem am besten beschreibt.

Problem : Droid-Typ, ich brauche dringend deine Hilfe. Ich habe das neue Galaxy J7 im Dezember letzten Jahres gekauft. Seitdem ich bis gestern nie Probleme damit hatte, denke ich, als ein Fehler auftauchte, der sagte: "Leider hat S Voice nicht mehr funktioniert" und das Telefon würde einfrieren oder verzögern, und es kann eine volle Minute dauern, bis ich es sehe kann es wieder verwenden, aber dann kann es wieder einfrieren. Mit anderen Worten, ich habe ein sehr ärgerliches Problem und ich brauche wirklich Ihre Hilfe, damit ich den Fehler beseitigen und dieses Problem beheben kann. Danke im Voraus.

Fehlerbehebung : Wir möchten immer die Probleme beheben, mit denen sich unsere Leser bei uns gemeldet haben, aber es gibt Probleme, die wir nicht verstehen können. Abgesehen davon können Dinge während der Fehlerbehebung passieren. Wenn wir jedoch sicher sind, dass die von uns bereitgestellten Verfahren sicher sind, gehen Sie bitte auf eigenes Risiko vor.

Schritt 1: Starten Sie das Telefon einige Male neu

Wenn dieser Fehler zum ersten Mal auftritt, geraten Sie nicht in Panik und tun Sie noch nichts. Starten Sie stattdessen Ihr Telefon neu, um zu sehen, ob es einen Unterschied macht. Notieren Sie sich auch die App, die Sie verwendet haben, als der Fehler auftauchte, da dies der Auslöser sein könnte. Nach dem ersten Neustart, und das Problem tritt immer noch auf, machen Sie es noch einmal, nur um sicherzugehen, dass es nicht nur ein temporärer System- oder Hardware-Fehler ist.

Systemstörungen treten häufiger auf, als Sie denken, und wenn dies der Fall ist, können Probleme wie Einfrieren, Verzögerung, zufällige Neustarts und Herunterfahren oder sogar App-Abstürze auftreten. Solange dies ein kleines Problem ist, kann es durch einen Neustart behoben werden. Wenn das Problem jedoch nach ein paar Neustarts bestehen blieb, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: S Voice zurücksetzen, indem Cache und Daten gelöscht werden

Wenn der erste Schritt fehlgeschlagen ist, bedeutet dies, dass das Problem mehr ist als nur eine Störung. An diesem Punkt ist es Zeit, der App selbst nachzugehen. Möglicherweise haben Sie die S-Voice-App bereits so eingestellt, dass sie nach Ihren eigenen Vorlieben funktioniert, aber Sie müssen sie zurücksetzen. Sie können dies tun, indem Sie den Cache und die Daten löschen und wie Sie das tun…

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps-Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Anwendungen.
  4. Tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  5. Tippen Sie auf S Voice.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf Daten löschen und dann auf OK.
  8. Tippen Sie auf Cache löschen.

Dadurch werden die Daten, die diese App seit Tag 1 gesammelt hat, sowie Ihre Präferenzen gelöscht. Solange das Problem jedoch so gering wie ein App-Problem ist, wird es durch dieses Verfahren behoben. Wenn der Fehler danach immer noch auftritt, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Isolieren Sie das Problem, um zu erfahren, ob Apps von Drittanbietern damit zu tun haben

Wir sind jetzt an dem Punkt, an dem wir wissen müssen, ob eine oder einige der Apps, die Sie aus dem Play Store heruntergeladen oder manuell installiert haben, das Problem verursachen. Um dies zu tun, müssen wir alle Apps von Drittanbietern deaktivieren und versuchen zu sehen, ob der Fehler immer noch angezeigt wird.

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste (rechts) gedrückt, bis die Telefonoptionen angezeigt werden, und lassen Sie sie dann los.
  2. Wählen Sie die Stromversorgung aus, und halten Sie sie gedrückt, bis die Aufforderung Neustart im abgesicherten Modus angezeigt wird.
  3. Tippen Sie auf NEUSTART. Hinweis: Dieser Neustart kann bis zu einer Minute dauern.
  4. Nach dem Neustart wird der abgesicherte Modus links unten auf dem Bildschirm zum Entsperren / Startbildschirm angezeigt.

Wenn der Fehler immer noch in diesem Modus angezeigt wird, liegt das Problem möglicherweise in der Firmware. Andernfalls handelt es sich um Drittanbieter-Apps. In diesem Fall müssen Sie den Täter finden und ihn dann deinstallieren.

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps-Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Anwendungen.
  4. Tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  5. Tippen Sie auf die verdächtige Anwendung
  6. Tippen Sie auf Deinstallieren.
  7. Tippen Sie zur Deinstallation erneut auf Deinstallieren.

Schritt 4: Löschen Sie die Systemcaches, damit sie ersetzt werden

Es gibt Zeiten, in denen die Systemcaches beschädigt werden, und wenn dies der Fall ist, können Leistungsprobleme wie Einfrieren, Verzögerung, zufällige Neustarts, häufiges Herunterfahren und App-Abstürze auftreten. Das Bestimmen des beschädigten Caches ist nicht so einfach. Tatsächlich haben Sie aus demselben Grund keinen Zugriff auf einzelne Caches. Sie haben jedoch die Möglichkeit, alle auf einmal zu löschen, damit das System neue erstellt. So gehen Sie vor:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Lauter-Taste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Es kann etwas dauern, bis das Telefon neu gestartet wird. Warten Sie einfach, bis es aktiv wird, bevor Sie versuchen, den Fehler erneut auszulösen. Bleibt das Problem danach bestehen, ist ein Reset erforderlich.

Schritt 5: Führen Sie den Master Reset an Ihrem Telefon durch, um die Werkseinstellungen wiederherzustellen

Nachdem Sie alle oben genannten Schritte ausgeführt haben und das Problem weiterhin besteht, ist es Zeit, die Möglichkeit auszuschließen, dass das Problem durch falsche Konfigurationen oder beschädigte Systemdateien und -daten verursacht wird. Durch das Zurücksetzen werden diese Dateien tatsächlich gelöscht, und es besteht eine große Chance, dass das Problem durch dieses Verfahren behoben wird, da App-Abstürze nicht wirklich ernst sind.

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich bei einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie Anti-Theft aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um den Master-Reset abzuschließen.
  2. Schalten Sie Ihr Galaxy J7 aus.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  5. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  6. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  7. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  9. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  10. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  11. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Nach diesem Verfahren und wenn das Problem weiterhin auftritt, ist es an der Zeit, dass der Techniker das Gerät für Sie überprüfen lässt, da die Firmware möglicherweise neu installiert werden muss.

Empfohlen

So beheben Sie Google Pixel 3 Google Play Music überspringt die Bluetooth-Verbindung
2019
So beheben Sie Facebook, das bei Samsung Galaxy S9 immer wieder abstürzt (Easy Fix)
2019
So beheben Sie das zufällige Starten des iPhone 6, das Starten und das Einfrieren von Problemen
2019
Samsung Galaxy Tab S Probleme, Fehler, Störungen und Lösungen [Teil 7]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 4 No Signal Issues
2019
So beheben Sie das LG V40 ThinQ lässt sich nicht laden
2019