Die Samsung Galaxy S6 Edge-Kamera ist nach einem Update abgestürzt, das Kamerasymbol ist verschwunden und andere verwandte Probleme

Ihr Samsung Galaxy S6 Edge (# Samsung # GalaxyS6Edge) verfügt über eine erstaunliche Hauptkamera. Viele Besitzer haben sich jedoch bereits über Probleme mit dem Fotografieren, Abstürzen usw. beschwert. Zum Beispiel handelt es sich bei der ersten hier genannten Ausgabe um eine Einheit, deren Die Kamera begann nach einem Firmware-Update zum Absturz zu bringen. Bei der Kamera besteht immer die Möglichkeit, dass es sich um ein Hardware- oder Firmware-Problem oder um beides handelt. Deshalb müssen Sie eine Möglichkeit nach der anderen ausschließen.

Es gibt auch ein Problem mit dem Kamerasymbol, das ohne ersichtlichen Grund verschwunden ist. Es ist eindeutig ein Problem, das von Samsung behoben werden muss, aber natürlich möchten die Besitzer nicht wissen, warum und wie das Problem auftritt. Alles, was sie wollen, ist die Behebung des Problems.

Lesen Sie weiter, um mehr über diese Probleme und deren Behebung zu erfahren. Wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für Galaxy S6 Edge. Finden Sie Probleme im Zusammenhang mit Ihren und probieren Sie die vorgeschlagenen Lösungen aus. Sie können sich auch an uns wenden, indem Sie dieses Formular ausfüllen, falls diese Lösungen für Sie nicht funktionieren.

Hier sind die Probleme, die ich in diesem Beitrag angesprochen habe ...

  • Die Galaxy S6 Edge Camera stürzte nach einem Update ab
  • Das Kamerasymbol wurde vom Bildschirm der Galaxy S6 Edge-Apps verschwunden
  • Mit der Galaxy S6 Edge-Kamera aufgenommene Bilder werden grün
  • Galaxy S6 Edge-Bilder werden in verschiedenen Farbfiltern angezeigt
  • Die Galaxy S6 Edge Camera zeigt den Fehler "Camera Failed" an
  • Galaxy S6 Edge friert bei Verwendung der Kamera ein

Die Galaxy S6 Edge Camera stürzte nach einem Update ab

Problem : In letzter Zeit gab es ein Update für mein Telefon. Ich wollte es nicht, aber es tauchte jedes Mal auf, also lud ich es herunter. Das Problem ist, ich habe bereits versucht, mein Handy zu aktualisieren, und es war beim letzten Mal durcheinander. Wenn ich Ihre Website nicht gefunden hätte, könnte ich das Problem nicht beheben. Nun, dieses Problem, das ich habe, wird durch das Update erneut verursacht, aber ich hoffe, es wäre geringfügig.

Die Kamera meines Handys, bei der es sich um ein Galaxy S6 Edge handelt, brach übrigens unmittelbar nach dem Update zusammen. Was muss ich tun, um alle meine Daten zu erhalten und das Problem zu beheben? Danke im Voraus. Ihr Jungs rockt!

Fehlerbehebung : Wir sind froh, dass wir Ihnen bereits bei Ihrem Problem helfen konnten und ich hoffe, dass wir Ihnen jetzt auch helfen können. Nun, da es sich um Firmware handelt, denke ich, dass die Ursache nur ein paar korrupte Caches sind. Davon abgesehen, sollten Sie als erstes die Cache-Partition löschen. Das Verfahren ähnelt eher der allgemeinen Fehlerbehebung, ist jedoch die effektivste Methode, um dieses Problem zu beheben.

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  5. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Das nächste, was Sie tun sollten, wenn Sie beim Löschen der Cache-Partition dieselben Probleme haben, ist das Löschen des Caches und der Daten der Kamera-App selbst.

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf Apps.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Blättern Sie zu "ANWENDUNGEN" und tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie nach rechts zum ALLEN Bildschirm.
  5. Blättern Sie zu Kamera und tippen Sie darauf.
  6. Tippen Sie auf Cache löschen.
  7. Tippen Sie auf Daten löschen und dann auf OK.

Nun, dies ist ein bisschen extrem, aber wenn alles andere fehlschlägt, ist die letzte Option der Master-Reset. Es werden alle Ihre Daten und Dateien, Apps, Bilder und andere Objekte gelöscht. Machen Sie daher eine Sicherungskopie, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Das Kamerasymbol wurde vom Bildschirm der Galaxy S6 Edge-Apps verschwunden

Problem : Das Kamerasymbol ist vom Startbildschirm und den Apps verschwunden. Kann Kamera nur durch Suche oder schnellen Zugriff finden - Doppelklick. Wie bekomme ich es zurück?

Antwort : Es ist definitiv ein Fehler. Ich weiß nicht, ob nur das Symbol verschwunden ist und das Wort „Camera“ zurückgelassen hat, da ich dieses Problem auch schon zuvor gesehen habe. Das Symbol verschwand von seinem Platz und ließ die Beschreibung zurück. Wir wissen nicht die Ursache. Versuchen Sie Ihr Telefon neu zu starten, wenn Sie es noch nicht getan haben.

Sie können es auch im abgesicherten Modus starten, um zu sehen, ob das Symbol in diesem Zustand erneut angezeigt wird. Es wurden Fälle von unberechtigten Drittanbieter-Apps gemeldet, die ein solches Problem verursacht haben. Versuchen Sie diese Schritte:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S6 Edge aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn "Samsung Galaxy S6 Edge" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los und drücken und halten Sie die Taste "Lautstärke verringern" gedrückt.
  4. Halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den abgesicherten Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste los.

Wenn das Symbol im abgesicherten Modus angezeigt wird, wird dies durch das Löschen der Cache-Partition behoben. Andernfalls empfehle ich, dass Sie den Reset durchführen.

Mit der Galaxy S6 Edge-Kamera aufgenommene Bilder werden grün

Problem : Seit dem 3.11.15 wird jedes zweite Bild, das ich mit der Rückfahrkamera meines Samsung Galaxy S6 Edge mit oder ohne Blitz mache, grün. Keine Ausnahmen. Jeden. Zweite. Bild. Dies ist das Hauptproblem, mit dem ich konfrontiert bin.

Eine zweite, wenn auch geringfügige, ist, dass der empfangende Ton von Zeit zu Zeit, während er sich in einem Gespräch mit jemandem befindet, "reißt" und verzerrt wird, bis er nicht verstanden wird. Dies wird so lange fortgesetzt, bis einer von uns auflegt und anruft nochmal. Vielen Dank!

Fehlerbehebung : Bei Bildern, die grün werden, ist dieses Problem noch nicht aufgetreten. Haben Sie jedoch zuvor Kamera-Apps von Drittanbietern installiert oder filtern? Eine Möglichkeit, das Problem zu isolieren, besteht darin, das Telefon im abgesicherten Modus zu starten und von dort aus Bilder aufzunehmen. Wenn das zweite aufgenommene Bild immer noch grün wird, muss es sich um ein Problem mit der Firmware oder der Standard-Kamera-App selbst handeln. Andernfalls kann dieses Problem behoben werden, indem der Cache und die Daten der Kamera gelöscht werden.

Die verzerrte Stimme bei Anrufen hat etwas mit dem Netzwerk zu tun, mit dem das Telefon verbunden ist. Deaktivieren Sie VoLTE und es sollte behoben sein.

Galaxy S6 Edge-Bilder werden in verschiedenen Farbfiltern angezeigt

Problem : Ich habe ein Galaxy S6 Edge-Telefon. Ich war in Ordnung, als die alte Version von Galaxy S6 darauf war, aber nachdem ich Version 5.1.1 auf mein Handy heruntergeladen hatte, fand ich ein Problem mit meinem Telefon auf Farbe. Wenn ich die Kamera zum Fotografieren öffne, sehe ich in der Vorschau alle blauen Farbsachen, in grüner Farbe oder gelbe in weißer Farbe. Auch wenn ich ein Foto bekomme, habe ich dasselbe Problem in der Galerie. Bitte lassen Sie mich wissen, was das Problem ist.

Fehlerbehebung : Die Frage ist, ob diese Bilder mit unterschiedlichen Farben auf Ihrem Telefon vorhanden sind? Wenn ja, dann müssen Filter vorhanden sein, die beim Aufnehmen der Bilder automatisch angewendet werden. Durch das Löschen der Daten der Kamera-App wird dieses Problem behoben.

Die Galaxy S6 Edge Camera zeigt den Fehler "Camera Failed" an

Problem : Nun, eines Tages zog ich meine Kamera an meinem s6-Rand hoch und sagte sofort, dass die Kamera ausgefallen ist. Ich weiß nicht, was zu tun ist oder wie sie gelöst werden soll. Die Kamera wird sofort verlassen. Bitte antworten Sie mir.

Fehlerbehebung : Im Gegensatz zu anderen Absturzproblemen, die nur die Kamera-App betreffen, weist dieser Fehler darauf hin, dass möglicherweise ein Problem mit der Kamera-Hardware selbst vorliegt. Als Erstes müssen Sie das Problem isolieren, indem Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten und versuchen, zu sehen, ob der gleiche Fehler angezeigt wird:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S6 Edge aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn "Samsung Galaxy S6 Edge" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los und drücken und halten Sie die Taste "Lautstärke verringern" gedrückt.
  4. Halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den abgesicherten Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste los.

Wenn die Fehlermeldung immer noch im abgesicherten Modus angezeigt wird, handelt es sich wahrscheinlicher um ein Hardwareproblem. Sie müssen jedoch den Master-Reset durchführen, bevor Sie ihn zur Reparatur einschicken.

Galaxy S6 Edge friert bei Verwendung der Kamera ein

Problem : Es friert einfach immer. Zuerst tat es nur mit dem Einsatz von Snapchat, aber ab und zu friert alles ein, besonders das Kamerabezogene.

Fehlerbehebung : Ich schlage vor, dass Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus starten und versuchen, die Kamera oder andere Apps, die es verwenden, zu verwenden. Wenn das Einfrieren weiterhin auftritt, löschen Sie den Cache und die Daten der Kamera-App. Wenn dies keinen Unterschied macht, versuchen Sie es mit dem Löschen der Cache-Partition und dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen.

Empfohlen

Behebung des LG V40 ThinQ-Bildschirmproblems
2019
Samsung Galaxy Note 4 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 8]
2019
Wie man das Samsung Galaxy S7 Edge behebt: Fehler "Der Prozess" com.android.phone wurde angehalten "wurde abgebrochen
2019
So beheben Sie einen Fehler mit der SIM-Karte Ihres Nokia 7 (einfache Schritte)
2019
Galaxy S6, S6 Edge Fehler "Systemoberfläche wurde leider gestoppt", andere App-Probleme
2019
Google Herunterfahren des Helpouts-Dienstes
2019