Samsung Galaxy S6 Edge Tutorials, Anleitungen, FAQs, Anleitungen und Tipps [Teil 3]

Guten Tag Leser und herzlich willkommen zur dritten Ausgabe unserer Samsung Galaxy S6 Edge-Anleitungen, Anleitungen, Anleitungen und Tipps. In diesem Beitrag beschäftigen wir uns mit den Grundlagen des Edge-Bildschirms, einschließlich Benachrichtigungsoptionen und anderen Funktionen des Edge-Bildschirms sowie mit dem Startbildschirm und der App-Liste.

Sehen Sie sich die folgenden Themen an, um einen schnellen Überblick über die Themen dieses Leitfadens zu erhalten:

  1. Galaxy S6 Edge-Startbildschirm und erweiterte Grundlagen des Startbildschirms
  • Edge-Startbildschirm und erweiterte Startbildschirme
  • Übersicht der Rand-Bildschirmelemente
  1. Optionen für den Galaxy S6 Edge-Bildschirm
  • Was ist Edge Lighting und wie wird es verwendet?
  • Was ist Quick Reply und wie verwende ich es für das Galaxy S6 Edge?
  1. Arbeiten mit anderen Edge Screen-Funktionen
  • Was ist People Edge und wie wird es verwendet?
  • So wählen Sie Edge-Benachrichtigungen aus
  • Wie wird Datum und Uhrzeit auf dem Galaxy S6 Edge-Bildschirm angezeigt?
  • Wie verwende ich die Galaxy S6 Edge Screen Position?
  • Was ist Informationsstrom und wie wird er mit dem Galaxy S6 verwendet?
  1. Anpassen des Randbildschirms
  • Hinzufügen / Entfernen einer Verknüpfung auf dem Bildschirm Galaxy S6 Edge
  • Hinzufügen / Entfernen eines Widgets auf dem Bildschirm des Galaxy S6 Edge
  • Hinzufügen / Entfernen eines Startbildschirms auf dem Galaxy S6 Edge
  • Standard-Startbildschirm des Galaxy S6 Edge ändern
  • So ändern Sie das Hintergrundbild des Galaxy S6 Edge
  • Hinzufügen weiterer Anwendungen zu meinen Startbildschirmen

Lesen Sie weiter, um mehr über diese Themen zu erfahren.

Galaxy S6 Edge-Startbildschirm und Übersicht der erweiterten Startbildschirme

Das Samsung Galaxy S6 Edge verfügt über einen Startbildschirm, der über den ursprünglichen Bildschirm hinausragt. Weitere Bildschirme werden angezeigt, wenn Sie nach rechts oder links wischen. Zu den grundlegenden Elementen oder Komponenten, die den Edge-Startbildschirm umfassten, gehören der Benachrichtigungsbereich, der Statusbereich, die Statusleiste, der Personenrand, das Widget, Anwendungssymbole, die Anwendungsliste und die primären Verknüpfungen.

Weitere Details zu den Startseiten des Galaxy S6 Edge-Startbildschirms:

  • Benachrichtigungsbereich - Der Benachrichtigungsbereich befindet sich auf der linken Seite der Statusleiste. Hier werden Benachrichtigungen über eingehende Nachrichten, entgangene Anrufe und Anwendungsaktualisierungen angezeigt.
  • Statusbereich - Im Statusbereich der Statusleiste am rechten Rand werden die Telefon- und Servicestatusinformationen wie Signalstärke, Akkustatus, WLAN- und Datenverbindung, Klingelstatus und Uhrzeit angezeigt.
  • Statusleiste - In der Edge-Statusleiste werden auf der rechten Seite Symbole und auf der linken Seite Benachrichtigungen über den Status Ihres Telefons angezeigt.
  • Personenkante - Die Registerkarte "Personen" wird auch unter der Statusleiste angezeigt. Sie können auf diese Registerkarte tippen, um das Menü Personenkante schnell zu öffnen.
  • Widget - Enthält eigenständige Bildschirmanwendungen, die sich auf der Startseite Ihres Telefons befinden.
  • Anwendungssymbole - sind Verknüpfungssymbole für Ihre bevorzugten Anwendungen. Sie können diese Verknüpfungen jederzeit hinzufügen oder entfernen.
  • Anwendungsliste - Ermöglicht das Öffnen oder Starten der Anwendungsliste. Die Apps-Listentaste ist eine primäre Verknüpfung, die auf allen Startbildschirmen verfügbar ist.

Neben dem Startbildschirm bietet das neue Galaxy S6 Edge auch erweiterte Startbildschirme, auf denen Sie mehr Platz zum Hinzufügen von Symbolen, Widgets und mehr haben. Um den Haupt-Startbildschirm anzuzeigen, drücken Sie die Start-Taste und ziehen Sie dann über den Bildschirm, um vom Hauptbildschirm zu einem erweiterten Bildschirm zu gelangen.

Weitere schnelle Tipps:

  • Wischen Sie nach rechts oder links, um zu einem erweiterten Startbildschirm zu gelangen.
  • Um in einem erweiterten Bildschirm zum Haupt-Startbildschirm zurückzukehren, drücken Sie die Starttaste.

Konfiguration der Galaxy S6 Edge-Bildschirmbenachrichtigungsoptionen

Sie können konfigurieren, welche Benachrichtigungen auf dem Edge-Bildschirm, Edge-Beleuchtungsoptionen und Prioritätskontakten angezeigt werden sollen. Zu den Funktionen, die aktiviert werden, wenn das Telefon umgedreht oder die Display-Seite nach unten gedreht wird, zählen die Randbeleuchtung und die Schnellantwort.

Was ist Edge Lighting und wie wird es verwendet?

Die Edge-Beleuchtung funktioniert, indem der Edge-Bildschirm beleuchtet wird, wenn eine Benachrichtigung bei liegendem Gerät empfangen wird. So aktivieren oder aktivieren Sie die Edge-Beleuchtung für das Galaxy S6 Edge:

  1. Berühren Sie Apps von zu Hause aus
  2. Blättern Sie zu Einstellungen und berühren Sie, um fortzufahren.
  3. Blättern Sie im Menü " Einstellungen" zum Bildschirm " Rand" und berühren Sie ihn.
  4. Berühren Sie die Randbeleuchtung über den Randbildschirm.
  5. Wenn der Schieberegler neben EIN die Option Aus anzeigt, berühren Sie den Schieberegler, um die Randbeleuchtungsfunktion Ihres Geräts zu aktivieren.

Was ist Quick Reply und wie verwende ich es für das Galaxy S6 Edge?

Sie können auf die Schnellantwort zugreifen, wenn Sie die Kantenbeleuchtung aktivieren / deaktivieren. Hier ist wie:

  1. Berühren Sie Apps von zu Hause aus
  2. Berühren Sie Einstellungen .
  3. Bildschirm Touch Edge .
  4. Touch Edge- Beleuchtung .
  5. Auf dem Bildschirm Edge- Beleuchtung finden Sie die Option Schnellantwort

Tipp: Berühren Sie Schnellantwort, wenn Sie auf eine Funktion zugreifen möchten, mit der Sie einen Anruf mit einer Nachricht abweisen können. Aktivieren Sie die Funktion, indem Sie den Ein / Aus-Schalter auf ON stellen.

  1. Berühren Sie Kurzantwortnachrichten, um eine Nachricht oder Textantwort zu bearbeiten.
  2. Um die Änderungen zu speichern, tippen Sie auf die Schaltfläche Zurück, wenn Sie fertig sind.

Mit anderen Edge-Bildschirmfunktionen arbeiten

Was ist People Edge und wie wird es verwendet?

Wenn die Personenkante auf Ihrem Gerät aktiviert ist, leuchten verschiedene Farben auf dem Kantenbildschirm auf, wenn Sie von den Kontakten, die Sie als Meine Personen festgelegt haben, Benachrichtigungen erhalten. Die Farbe des Indikators ist diejenige, die dem Kontakt zugewiesen ist, der anruft oder die Nachrichten sendet.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um People Edge auf Ihrem Gerät zu aktivieren und zu verwenden.

  1. Berühren Sie Apps von zu Hause aus
  2. Berühren Sie Einstellungen, um fortzufahren.
  3. Blättern Sie zum Bildschirm Edge und berühren Sie ihn.
  4. Berühren Sie in den Optionen für den Bildschirm Rand die Option Personenkante.
  5. Berühren Sie den EIN / AUS-Schalter oben rechts, um die Personenkante einzuschalten oder zu aktivieren.
  6. Berühren Sie Meine Leute, um fortzufahren.
  7. Berühren Sie unter Meine Personen Kontakt hinzufügen, um einen Kontakt auszuwählen, der einer bestimmten Farbe zugewiesen werden soll.
  8. Berühren Sie, um einen Kontakt aus der Kontaktliste auszuwählen.
  9. Wiederholen Sie die Schritte 7 und 8, um weitere Kontakte hinzuzufügen .
  10. Berühren Sie die Taste Zurück, um zum Menü Personenrand zurückzukehren, wenn Sie mit dem Hinzufügen von Kontakten fertig sind.
  11. Berühren Sie den Schieberegler neben "Warnung", um ihn bei Bedarf zu aktivieren. Wenn Sie diese Option aktivieren, erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn Sie das Gerät abholen, wenn Sie eine Benachrichtigung von den angegebenen Kontakten erhalten haben.
  12. Drücken Sie die Home-Taste, wenn Sie fertig sind.
  13. Um " Meine Leute" zu öffnen, gehen Sie zum Startbildschirm und streichen Sie dann über die Registerkarte " Meine Leute" nach links . Die Registerkarte "Meine Kontakte" befindet sich in der oberen rechten Ecke des Startbildschirms direkt unter der Statusleiste.
  14. Berühren Sie einen Kontakt, um Zugriff auf Anruf- oder Nachrichtenoptionen für einen bestimmten Kontakt zu erhalten .

So wählen Sie Edge-Benachrichtigungen aus

Gehen Sie folgendermaßen vor, um auszuwählen, welche Benachrichtigungstypen Sie auf dem Bildschirm "Edge" erhalten möchten, wenn das Telefon verdeckt liegt:

  1. Berühren Sie Apps von zu Hause aus
  2. Berühren Sie Einstellungen .
  3. Blättern Sie im Einstellungsmenü zum Bildschirm " Edge" und berühren Sie den Bildschirm " Edge" .
  4. Berühren Sie Benachrichtigungen aus den Optionen des Randbildschirms auswählen.
  5. Berühren Sie den Schieberegler neben jedem Benachrichtigungstyp, um ihn ein- oder auszuschalten . Zu den verfügbaren Optionen gehören verpasster Anruf, Nachrichten und E-Mail.

Hinweis: Benachrichtigungen, die aktiviert oder aktiviert sind, lösen eine Edge-Beleuchtung aus, wenn Sie diese Benachrichtigung auf Ihrem Gerät erhalten.

Wie wird Datum und Uhrzeit auf dem Galaxy S6 Edge-Bildschirm angezeigt?

Die Nachtuhr zeigt Datum und Uhrzeit auf dem Edge-Bildschirm an, während der Hauptbildschirm ausgeschaltet ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Daten und Uhrzeit auf dem Bildschirm des Galaxy S6 Edge anzuzeigen.

  1. Berühren Sie Apps auf dem Startbildschirm.
  2. Berühren Sie Einstellungen .
  3. Blättern Sie im Einstellungsmenü zum Bildschirm " Edge" und berühren Sie den Bildschirm " Edge" .
  4. Berühren Sie Nachtuhr aus den Optionen des Bildschirms „Rand“.
  5. Berühren Sie den Schieberegler, um die Nachtuhr einzuschalten oder zu aktivieren.
  6. Um die Start- und Endzeit für die Nachtuhr einzustellen, berühren Sie die Pfeile auf den Uhrennummern. Die maximale Dauer für die Nachtuhr beträgt 12 Stunden.

Ihr Gerät zeigt dann auf dem Edge-Bildschirm eine schwach beleuchtete Uhr an, wenn der Hauptbildschirm während der eingestellten Stunden ausgeschaltet ist.

Wie verwende ich die Galaxy S6 Edge Screen Position?

Im Edge-Bildschirm auf beiden Seiten Ihres Geräts können Sie auswählen, ob Edge-Bildschirminformationen, wie z. B. Meine Personen und Nachtuhr, auf der rechten oder linken Seite angezeigt werden sollen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Edge-Bildschirmposition auf Ihrem neuen Mobilgerät zu aktivieren und zu verwenden.

  1. Berühren Sie Apps auf dem Startbildschirm.
  2. Berühren Sie Einstellungen .
  3. Blättern Sie zum Bildschirm Edge und berühren Sie ihn.
  4. Berühren Sie die Bildschirmposition des Randes in den Optionen des Bildschirmrandes.
  5. Wählen Sie nun entweder die rechte Seite oder die linke Seite . Die rechte Seite ist standardmäßig aktiviert . Versuchen Sie daher, die linke Seite zu aktivieren, um den Unterschied zu erkennen.

Was ist Informationsstrom und wie wird er mit dem Galaxy S6 verwendet?

Der Informationsstrom wird auch als Edge-Bildschirminformation bezeichnet. Hier können Sie relevante Informationen wie Neuigkeiten, Benachrichtigungen usw. finden, auch wenn der Gerätebildschirm deaktiviert ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Informationsstrom auf dem Galaxy S6 Edge zu verwenden:

  1. Berühren Sie Apps auf dem Startbildschirm.
  2. Berühren Sie Einstellungen .
  3. Blättern Sie zum Bildschirm Edge und berühren Sie ihn.
  4. Berühren Sie Informationsstrom aus den Rand-Bildschirmoptionen.
  5. Berühren Sie den Schieberegler, um den Informationsstrom bei Bedarf einzuschalten oder zu aktivieren .
  6. Um dem Gerät mitzuteilen, welche Informationen angezeigt werden sollen, berühren Sie Feeds verwalten.
  7. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben jedem Feed, den Sie anzeigen möchten. Um weitere Feed-Optionen zu erhalten, berühren Sie Feeds herunterladen .
  8. Berühren Sie die Zurück- Taste, um zum Informationsstrom-Menü zurückzukehren, wenn Sie fertig sind.
  9. Berühren Sie jetzt das Edge-Timeout.
  10. Wählen Sie aus den angegebenen Edge-Bildschirm-Timeouts ein oder wie schnell der Edge-Bildschirm ausgeschaltet werden soll, wenn Sie ihn nicht mehr berühren.
  11. Tippen Sie im Menü Informationsstrom auf Wetter, um auf die neuesten Wetterupdates zuzugreifen.
  12. Überprüfen Sie nach Aufforderung die Informationen zu möglichen Gebühren und berühren Sie dann OK, um fortzufahren.
  13. Wenn Sie gefragt werden, ob Ihr Gerät Ihren aktuellen Standort verwenden soll, berühren Sie Zustimmen, um fortzufahren.
  14. Berühren Sie die Taste Zurück, um zum Menü Informationsstrom zurückzukehren.
  15. Passen Sie alle Einstellungen an, die Sie ändern möchten, indem Sie die Ein- / Ausschalttaste drücken, um den Bildschirm auszuschalten und zu sehen, wie diese Funktion funktioniert.
  16. Bewegen Sie Ihren Finger entlang des Bildschirms "Rand" und dann in einer schnellen Bewegung zurück, um die Informationen anzuzeigen.
  17. Um andere Feeds anzuzeigen oder anzuzeigen, streichen Sie mit dem Finger nach links oder rechts.

Anpassen des Randbildschirms

Im Folgenden finden Sie Schritt-für-Schritt-Methoden zum Anpassen der Funktionen des Edge-Bildschirms, einschließlich Hinzufügen / Entfernen einer Verknüpfung, Hinzufügen / Entfernen eines Widgets, Hinzufügen / Entfernen eines Startbildschirms, Ändern des Standardstartbildschirms, Ändern des Hintergrunds und Hinzufügen weiterer Apps zu My Startbildschirme.

Hinzufügen / Entfernen einer Verknüpfung auf dem Bildschirm Galaxy S6 Edge

Die Startseite des Startbildschirms startet die auf Ihrem mobilen Gerät installierten Anwendungen. Sie können auswählen, welche Verknüpfungen auf den Startbildschirmen angezeigt werden sollen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie.

So fügen Sie eine Verknüpfung hinzu:

  1. Streichen Sie nach links vom Anzeigebereich der Startseite, um zur Startseite zu wechseln, auf der Sie eine Verknüpfung hinzufügen möchten.
  2. Berühren Sie Apps, um fortzufahren.
  3. Suchen Sie die gewünschte Anwendung und berühren und halten Sie das Anwendungssymbol. Die neue Verknüpfung wird über dem Startbildschirm angezeigt.
  4. Halten Sie das Symbol weiterhin gedrückt, positionieren Sie es auf dem Bildschirm und lassen Sie es los.

So entfernen Sie die Verknüpfung:

  1. Streichen Sie nach links über den Anzeigebereich der Startseite, um zur Startseite zu wechseln, auf der Sie eine Verknüpfung löschen möchten.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass durch das Löschen einer Verknüpfung die Anwendung selbst nicht gelöscht wird. Stattdessen wird nur die Verknüpfung vom aktuellen Startbildschirm entfernt.

  1. Berühren und halten Sie die Verknüpfung, die Sie löschen möchten, bis der Bearbeitungsbildschirm angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie das Symbol bei gedrückter Maustaste über das Symbol Entfernen am oberen Bildschirmrand.
  3. Lassen Sie das Symbol los, um die Verknüpfung vom Startbildschirm zu löschen.

Hinzufügen / Entfernen eines Widgets auf dem Bildschirm des Galaxy S6 Edge

Widgets beziehen sich auf Anwendungen auf dem Startbildschirm, die den neuesten Überblick über wichtige Informationen wie das Wetter bieten. Mithilfe von Widgets können Sie auch Aufgaben wie das Wählen eines Kontakts oder das Anhalten eines Musiktitels ausführen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

So fügen Sie ein Widget hinzu:

  1. Wischen Sie nach links vom Anzeigebereich der Startseite, um zur Startseite zu wechseln, auf der Sie ein Widget hinzufügen möchten.
  2. Berühren und halten Sie einen leeren Bereich des Bildschirms.
  3. Berühren Sie Widgets .
  4. Streichen Sie nach links von dem Widget, das Sie einem Startbildschirm hinzufügen möchten, und halten Sie es gedrückt, bis der Bearbeitungsbildschirm angezeigt wird.

Hinweis: Einige Widgets bieten möglicherweise unterschiedliche Größenoptionen an. Berühren Sie, um die gewünschte Option auszuwählen.

  1. Halten Sie das Widget weiter und verschieben Sie es in den Bereich, in dem Sie es hinzufügen möchten.
  2. Lassen Sie das Widget los, um es auf dem Startbildschirm zu platzieren.
  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie Optionen im Widget aus.

Hinweis: Ein Rahmen um das Widget wird angezeigt, wenn die Größe des Widgets geändert werden kann. Um die Größe des Widget anzupassen, berühren und ziehen Sie den Rand des Rahmens.

  1. Wenn Sie mit der neuen Größe zufrieden sind, geben Sie das Widget frei.
  2. Berühren Sie eine beliebige Stelle außerhalb des Widget, um den Bearbeitungsmodus zu verlassen.

So entfernen Sie ein Widget:

  1. Streichen Sie nach links vom Anzeigebereich der Startseite, um zur Startseite zu wechseln, von der Sie ein Widget löschen möchten.
  2. Berühren und halten Sie das Widget, bis der Bearbeitungsbildschirm angezeigt wird.
  3. Ziehen Sie das Widget auf das Symbol zum Entfernen am oberen Bildschirmrand.
  4. Dort freigeben, um das Widget vom Startbildschirm zu entfernen.

Hinzufügen / Entfernen eines Startbildschirms auf dem Galaxy S6 Edge

Das neue Samsung Galaxy S6 Edge unterstützt mehrere Startbildschirme, die Sie in beliebiger Reihenfolge anordnen können. Sie können diese Startbildschirme mit Anwendungsverknüpfungen, Widgets und Ordnern füllen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie einen Home-Bildschirm auf Ihrem S6 Edge-Gerät hinzufügen und entfernen.

So fügen Sie einen Startbildschirm hinzu:

  1. Berühren und halten Sie einen leeren Bereich auf einem beliebigen Startbildschirm.
  2. Wischen Sie nach links, bis Sie den Startbildschirm mit dem Pluszeichen erreicht haben. Auf diese Weise können Sie einen Startbildschirm hinzufügen.
  3. Berühren Sie das Pluszeichen und ein neuer Startbildschirm wird angezeigt.
  4. Streichen Sie zum Startbildschirm, den Sie verschieben möchten, um die Reihenfolge der Startbildschirme zu ändern.
  5. Berühren und halten Sie den Startbildschirm und ziehen Sie ihn nach links oder rechts, um die Reihenfolge zu ändern, in der er von den anderen Startseiten angezeigt wird.
  6. Lassen Sie den Startbildschirm los, um die Positionen festzulegen.

So entfernen Sie einen Startbildschirm:

  1. Berühren und halten Sie einen leeren Bereich auf einem beliebigen Startbildschirm.
  2. Streichen Sie zu dem Startbildschirm, den Sie löschen oder entfernen möchten, und berühren und halten Sie dann den Startbildschirm.
  3. Ziehen Sie den Startbildschirm auf das Symbol zum Entfernen am oberen Bildschirmrand und lassen Sie ihn dort los, um ihn von Ihren Startbildschirmen zu entfernen.

Standard-Startbildschirm des Galaxy S6 Edge ändern

  1. Berühren und halten Sie einen leeren Bereich des Startbildschirms.
  2. Um einen Startbildschirm aus dem Bearbeitungsmodus als Standard festzulegen, streichen Sie zum gewünschten Startbildschirm und berühren Sie das Startsymbol oben im Bildschirm. Auf diese Weise wird der ausgewählte Startbildschirm für Ihr Gerät angezeigt, wenn Sie die Starttaste drücken .
  3. Um den Bearbeitungsmodus zu verlassen, drücken Sie die Home-Taste.

So ändern Sie das Hintergrundbild des Galaxy S6 Edge

Sie können Ihren Startbildschirm und den Bildschirm mit vorinstallierten Hintergrundbildern oder Ihren Lieblingsbildern personalisieren. Hier ist wie:

  1. Berühren und halten Sie einen leeren Bereich des Bildschirms.
  2. Berühren Sie Wallpapers .
  3. Berühren Sie das Dropdown-Feld oben auf dem Bildschirm und wählen Sie dann eine der angegebenen Optionen aus.
  4. Für dieses Handbuch wählen wir den Startbildschirm. Berühren Sie den Startbildschirm, um fortzufahren.
  5. Berühren Sie einen Ort, an dem Sie ein Hintergrundbild auswählen möchten. Zum Beispiel aus der Galerie .

Tipp: Wischen Sie nach links, um weitere verfügbare Hintergrundbilder für den Startbildschirm anzuzeigen.

  1. Standardmäßig wird die Uhrzeit angezeigt. Berühren Sie Zeit, um andere Anzeigeoptionen anzuzeigen.
  2. Berühren Sie Alben .
  3. Berühren Sie ein Album, um ein Hintergrundbild aus einem Album auszuwählen.
  4. Berühren Sie, um das gewünschte Bild auszuwählen und als Hintergrundbild festzulegen.
  5. Berühren Sie Fertig, um die Änderungen zu übernehmen.

Hinzufügen weiterer Anwendungen zu meinen Startbildschirmen

Mit den Edge-Bildschirmgittern können Sie die Anzahl der auf Ihren Edge-Startbildschirmen verfügbaren Anwendungsverknüpfungen anpassen. Hier ist wie:

  1. Berühren und halten Sie einen leeren Bereich auf einem beliebigen Startbildschirm, um das Bildschirmraster anzupassen.
  2. Berühren Sie das Bildschirmraster, um fortzufahren.
  3. Standardmäßig ist das Bildschirmraster auf 4 × 4 eingestellt . Sie können es in andere Optionen wie ein 4 × 5-Raster oder ein 5 × 5-Raster ändern, um die Anzahl der Anwendungsverknüpfungen zu erhöhen, die auf dem Bildschirm angezeigt werden können.
  4. Berühren Sie, um eine von Ihnen bevorzugte Bildschirmgitteroption auszuwählen.
  5. Die aktuellen Verknüpfungen werden dann im neuen Rasterformat angezeigt. Berühren Sie Übernehmen, wenn Sie mit dem neuen Rasterformat auf Ihrem Bildschirm zufrieden sind.

Hinweis: Um zu sehen, wie das Raster auf anderen Startbildschirmen aussehen wird, streichen Sie nach links oder rechts.

Und das umfasst alles im dritten Teil unserer Samsung Galaxy S6 Edge-Anleitungen, Anleitungen und Tipps. Bitte halten Sie sich für weitere relevante Inhalte auf dem Tutorials-Index auf dem Laufenden.

Für weitere Fragen und / oder Anleitungen / Anleitungen bezüglich des Galaxy S6 Edge zögern Sie bitte nicht, uns diese per E-Mail an [email protected] zu senden. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie können auch unsere Facebook-Seite besuchen, um die neuesten Beiträge und Website-Updates zu verfolgen.

Empfohlen

Einfache Schritte zum Herunterladen von Facebook-Videos auf Ihrem Android-Gerät
2019
Wiederherstellen der Galaxy S4-Firmware nach einem fehlgeschlagenen Kies-Update
2019
Einfache Lösung für E-Mail-Probleme mit Samsung Galaxy Note 2 [Teil 1]
2019
Problem mit dem flimmernden iPhone 6S
2019
Samsung Galaxy A7 zeigt: „Die App kann aufgrund eines Fehlers nicht heruntergeladen werden. (194) “bei der Installation von Anwendungen
2019
Was ist zu tun, wenn der Klang von iPhone X bei Verwendung von Facetime verzerrt ist?
2019