Das Android 5.0-Update für das Galaxy Note Edge enthält einen Stummschaltmodus

Das Samsung Galaxy Note Edge erhielt heute in einigen Regionen das Android 5.0- Update. Die Benutzer weisen darauf hin, dass in der Einstellungsleiste ein neuer Mute-Modus hinzugefügt wurde. Dies ist im Wesentlichen eine Schnelleinstellung, die Sie nach Belieben ein- oder ausschalten können.

Neben der Aktivierung des Stummschaltungsmodus über diese Option können Benutzer die Funktion auch mit der Lautstärkewippe aktivieren. Dies funktioniert auch auf Android 5.0. Dies ist eine sehr nette Note von Samsung und sollte das Leben der Kunden wesentlich einfacher machen.

Wir gehen davon aus, dass Samsung dieses Feature nach und nach in alle Varianten des Android 5.0-ROMs einfügt, so dass keine Unterschiede zwischen Benutzern des Galaxy Note Edge und anderen Galaxy-Flaggschiffen bestehen. Das Android 5.0.1-Update für das Galaxy Note Edge wurde heute in Australien eingeführt und sollte daher in Kürze weltweit verfügbar sein.

Haben Sie das Update bereits auf Ihrem Galaxy Note Edge erhalten? Was denkst du über diese neue Funktion?

Über: Sam Mobile

Empfohlen

Bester unbegrenzter Datenplan und was der Haken ist: T-Mobile vs. Sprint
2019
So beheben Sie den Fehler "Benutzerdefinierte Binärdatei durch FRP-Sperre blockiert" des Galaxy A5
2019
Wie man das Samsung Galaxy S6 Edge repariert
2019
Samsung Galaxy S8 Plus lässt sich nach der Software-Aktualisierung nicht einschalten
2019
Fehlerbehebung für Bluetooth-Probleme bei Android-Geräten [Teil 1]
2019
Was ist zu tun, wenn sich Ihr LG X Charge nicht mehr einschaltet (Easy Fix)?
2019