Die NVIDIA Shield-Set-Top-Box für Android-TV ist offiziell mit einem Tegra X1-SoC erhältlich

NVIDIA hat kürzlich eine neue Android-TV- Konsole namens Shield vorgestellt, die den neuesten Tegra X1- SoC des Unternehmens betreibt, der vor einigen Monaten auf der CES 2015 vorgestellt wurde. Da dies auf der proprietären Plattform von Google basiert, können Kunden sicher sein, dass sie die beste Software erhalten.

Vor allem NVIDIA hat die Unterstützung für GRID-Game-Streaming aufgebaut, einen hochgelobten Service des Unternehmens, mit dem Besitzer von Shield-Geräten Spiele auf ihre Geräte streamen können. Diese Funktion war bisher auf das Shield Tablet und die Shield Handheld-Konsole beschränkt. GRID in the Shield unterstützt 1080p-Streaming mit 60 Bildern pro Sekunde. Die 256-Kern-Maxwell-GPU des Tegra X1 sorgt dafür, dass in der Grafikabteilung keine Kompromisse eingegangen werden.

Ab Mai dieses Jahres können Kunden die Shield-Konsole für 199 US-Dollar erwerben. Zu unserer Freude wird NVIDIA auch den Shield-Gaming-Controller bündeln, der für 60 US-Dollar erhältlich ist, wenn er separat gekauft wird. In dem folgenden Video können Sie alle Funktionen des NVIDIA Shield abrufen.

//www.youtube.com/watch?v=r9Yu3u8yl9I

Aus der NVIDIA-Pressemitteilung:

  • Prozessor: NVIDIA Tegra X1-Prozessor mit 256-Kern-Maxwell-GPU mit 3 GB RAM
  • Video-Funktionen: 4K Ultra-HD Ready mit 4K-Wiedergabe und Aufnahme von bis zu 60 Bildern pro Sekunde (VP9, H265, H264)
  • Audiofunktionen: 7.1- und 5.1-Surround-Sound über HDMI, Hochauflösende Audiowiedergabe mit bis zu 24 Bit / 192 kHz über HDMI und USB, Hochauflösende Audiosignale bis zu 24 Bit / 192 Hz über USB
  • Speicher: 16 GB, MicroSD-Steckplatz (unterstützt 128 GB-Karten)
  • Wireless: 802.11ac 2 × 2 MIMO 2, 4 GHz und 5 GHz Wi-Fi
  • Bluetooth: 4.1 / BLE
  • Schnittstellen: Gigabit-Ethernet, HDMI 2.0, zwei USB 3.0 (Typ A), Micro-USB 2.0
  • IR-Empfänger (kompatibel mit Logitech Harmony)
  • Gaming-Funktionen NVIDIA GRID-Streaming-Dienst, NVIDIA GameStream
  • Gewicht: 23 oz / 654 g
  • Höhe: 5, 1 Zoll / 130 mm
  • Breite: 8, 3 Zoll / 210 mm
  • Tiefe: 1, 0 Zoll / 25 mm

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy S5, das nicht richtig aufgeladen wird, und andere Probleme
2019
So setzen Sie das Samsung Galaxy S8 auf die Werkseinstellungen zurück
2019
Entwickler können jetzt Updates für Android-Apps gleichzeitig bereitstellen
2019
Was tun mit Ihrem Samsung Galaxy S8, das nicht aufgeladen wird?
2019
Neues Google Maps-Update zeigt die Richtung an, in die Sie zeigen
2019
Beheben von Problemen mit Samsung Galaxy Note 5 nach dem Update von Marshmallow
2019