Apple iPhone 7 - Handbuch zum Betriebssystem und zur Software: So prüfen Sie, ob Updates vorhanden sind, installieren Sie iOS-Updates, aktualisieren Sie die Einstellungen des Anbieters, aktualisieren Sie die PRL, setzen Sie die Werkseinstellungen zurück, und stellen Sie iOS über den Wiederherstellungsmodus wieder her

In diesem Beitrag werden verschiedene Verfahren zur Geräteverwaltung beschrieben, mit denen Ihre #Apple iPhone 7 (# iPhone7) -Software stabiler und effizienter wird. Das neue iOS-Flaggschiff-Smartphone wird mit der neuesten iOS-Version, der iOS 10, geliefert. Dieses iOS-Betriebssystem enthält zahlreiche Software-Verbesserungen sowie neue Funktionen und Funktionen, die jedem iPhone-Besitzer das bestmögliche iPhone-Erlebnis versprechen.

Kürzlich hat Apple einen weiteren iOS-Software-Patch in Form von iOS 10.2 eingeführt. Es enthält Software-Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen bei bestehenden Problemen, die sich auf die iPhone 7-Software und allgemeine Funktionen auswirken. Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, um die neuesten Software-Updates zu erhalten, die Einstellungen des Mobilfunkanbieters oder die PRL zu aktualisieren oder ein System-Reset auf Ihrem neuen iPhone durchzuführen, kann dieser Inhalt Ihnen möglicherweise weiterhelfen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Ihr iPhone-System mit der richtigen Softwareverwaltung stabil halten.

Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, worum es in diesem Handbuch geht, finden Sie hier eine Liste mit Themen, die in diesem Inhalt behandelt werden, sowie Quick Links:

  • Überprüfen und installieren Sie das Software-Update
  • Aktualisieren Sie das iPhone 7 über iTunes

  • IPhone 7 drahtlos aktualisieren (OTA)

  • Aktualisieren Sie die PRL auf dem iPhone 7

  • Aktualisieren Sie die Trägereinstellungen auf dem iPhone 7

  • Zurücksetzen auf Werkseinstellungen oder Zurücksetzen des Masters auf ein iPhone 7

  • Zurücksetzen oder Löschen Ihres verlorenen iPhone 7 über "Mein iPhone suchen"

  • Stellen Sie das iPhone 7-Betriebssystem im Wiederherstellungsmodus wieder her

Bevor Sie sich jedoch mit einem der Themen zur Geräteverwaltung beschäftigen, können Sie auch zu unserer iPhone 7 Fehlerbehebungsseite navigieren, um weitere Tutorials und Fehlerbehebungshandbücher anzuzeigen, insbesondere wenn Sie Probleme mit Ihrem Gerät haben. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die für Sie ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie funktionieren, kontaktieren Sie uns, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen.

So überprüfen und installieren Sie das Software-Update auf Ihrem iPhone 7

Bei Software-Updates sind im Allgemeinen neue Funktionen und Verbesserungen für bestimmte Funktionen und Funktionen Ihres iPhones integriert. Es wird daher dringend empfohlen, Ihr iPhone iOS auf dem neuesten Stand zu halten, um alle Vorteile des neuesten iOS-Geräts nutzen zu können. Sie können das Betriebssystem auf Ihrem iPhone auf verschiedene Arten aktualisieren, z. B. über iTunes, Wi-Fi oder über das Mobilfunknetz Ihres Mobilfunkanbieters (OTA).

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie ein iOS-Update für Ihr Gerät herunterladen und installieren, stellen Sie sicher, dass der Akku vollständig aufgeladen ist. Wenn Sie iTunes nicht verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie ein starkes und stabiles Mobilfunknetz oder Wi-Fi-Signal erhalten, um Unterbrechungen während des Vorgangs zu vermeiden.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um nach verfügbaren Software-Updates für Ihr iPhone 7 zu suchen:

  • Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen, um zu beginnen.
  • Blättern Sie zu den Optionen im Menü Einstellungen und tippen Sie auf Allgemein .
  • Tippen Sie auf Software- Update, um fortzufahren.
  • Wenn ein Update verfügbar ist, folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm, um mit dem Herunterladen und der Installation des Softwareupdates fortzufahren.

Die neueste verfügbare iOS-Version ist iOS 10.2. Es führt neue Funktionen ein, darunter die TV-App, Emoji, Fotos, Nachrichten, Musik, Nachrichten und E-Mail. Es enthält außerdem zahlreiche Verbesserungen der Eingabehilfefunktion Ihres iPhones sowie Korrekturen an vorhandenen Softwarefehlern und -problemen. Lesen Sie weiter, wenn Sie das neueste Update für Ihr iPhone erhalten möchten und weitere Unterstützung benötigen.

Sie können Ihre iPhone-Software über iTunes oder Over-the-Air (OTA) aktualisieren. Ersteres erfordert einen Computer, auf dem iTunes installiert ist, während letzterer einen zuverlässigen drahtlosen Internetzugang erfordert.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre iPhone-Software über iTunes auf die neueste iOS-Version zu aktualisieren:

Überprüfen Sie, ob für Ihr Gerät ein Software-Update verfügbar ist. Beachten Sie ggf. die obigen Schritte.

    • Installieren Sie gegebenenfalls die neueste Version von iTunes auf Ihrem Computer.
    • Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer.
    • Öffne iTunes.
    • Wählen Sie Ihr iPhone aus der Liste der Geräte in iTunes aus.
    • Klicken Sie auf Zusammenfassung .
  • Klicken Sie auf Auf Update prüfen.
  • Klicken Sie auf Download und Update, um fortzufahren.
  • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein.

Falls Sie Ihren Passcode nicht kennen oder vergessen, müssen Sie eine Methode zum Löschen Ihres Geräts auswählen, wodurch alle Ihre Daten und Einstellungen gelöscht werden. Wenn Sie keine Sicherungskopie erstellt haben, bevor Sie unseren Passcode vergessen haben, können Sie die Daten Ihres Geräts nicht speichern. Sie können Ihr iPhone 7 auch mit iTunes, iCloud oder im Wiederherstellungsmodus löschen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre iPhone-Software über ein drahtloses Netzwerk auf die neueste iOS-Version zu aktualisieren:

Neben dem manuellen iOS-Update über iTunes kann Ihre iPhone 7-Software auch auf die neueste drahtlos verfügbare Version aktualisiert werden. Vergessen Sie jedoch nicht, eine Sicherungskopie Ihres Geräts mithilfe von iCloud oder iTunes zu erstellen. Befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie bereit sind:

  • Suchen Sie nach verfügbaren Software-Updates für Ihr iPhone, wie oben auf dieser Seite beschrieben.
  • Wenn eine Meldung angezeigt wird, dass ein Update verfügbar ist, tippen Sie auf Jetzt installieren .

Alternative Methode:

    • Schließen Sie Ihr iPhone 7 an eine Stromquelle an und stellen Sie über einen WLAN-Zugang eine Verbindung zum Internet her.
    • Tippen Sie auf Einstellungen .
    • Tippen Sie auf Allgemein .
  • Tippen Sie auf Software-Update.
  • Fahren Sie fort, indem Sie auf Herunterladen und Installieren tippen .
  • Wenn Sie in einer Meldung aufgefordert werden, Apps vorübergehend zu entfernen, da iOS mehr Speicherplatz für die Aktualisierung benötigt, tippen Sie auf Weiter oder Abbrechen . Ihr iPhone-System installiert dann die App erneut, die später entfernt wird.
  • Tippen Sie auf Installieren, um jetzt zu aktualisieren. Andernfalls tippen Sie auf Später und wählen Sie die Option Heute Nacht installieren oder Später erinnern . Wenn Sie auf Install Tonight tippen, müssen Sie Ihr iPhone an eine Stromquelle anschließen, damit Ihr Gerät automatisch über Nacht ohne Stromunterbrechung aktualisiert werden kann.
  • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein.

So aktualisieren Sie die Preferred Roaming List (PRL) auf Ihrem iPhone 7

PRL oder Preferred Roaming List bezieht sich auf eine Datenbank in einem drahtlosen CDMA-Gerät wie dem Apple iPhone 7-Smartphone. Es enthält Informationen, die während des Systemauswahl- und Erfassungsprozesses verwendet werden. Es zeigt an, welche Bänder, Unterbänder und Diensteanbieter-IDs in welcher Prioritätsreihenfolge durchsucht werden. Am wichtigsten ist jedoch, dass PRL Ihrem Gerät das Roaming oder den Zugriff auf Dienste außerhalb des Heimatgebiets ermöglicht. Es wird empfohlen, die PRL Ihres iPhones regelmäßig zu aktualisieren, um alle beschädigten PRLs zu entfernen, die dazu führen, dass Ihr Gerät keinen Dienst hat.

So aktualisieren Sie PRL sowie das Datenprofil auf Ihrem iPhone 7:

  • Gehen Sie zum Startbildschirm, um zu beginnen.
  • Tippen Sie auf Phone (Telefon), um den Phone App Dialer zu starten.
  • Wählen Sie auf der Tastatur ## 873283 # .
  • Tippen Sie auf die Anruftaste.
  • Wenn Sie aufgefordert werden, das Popup-Menü " Start Service Update" zu starten, tippen Sie auf OK, um fortzufahren.
  • Lassen Sie Ihr iPhone nach verfügbaren Profilaktualisierungen suchen und installieren Sie diese auf Ihrem Gerät.
  • Wenn Sie zur Aktualisierung des Service-Updates aufgefordert werden, tippen Sie zum Fortfahren auf OK .

Sie haben jetzt die PRL auf Ihrem iPhone 7 erfolgreich aktualisiert.

Falls Sie beim Aktualisieren von iOS auf Ihrem iPhone 7 auf einige Probleme oder Fehler stoßen, sollten Sie Folgendes überprüfen:

  • Vergewissern Sie sich, dass auf Ihrem Gerät genügend Speicherplatz zur Verfügung steht
  • Überprüfen Sie, ob Serverausfälle oder Ausfälle auftreten
  • Stellen Sie sicher, dass das Update erfolgreich abgeschlossen wurde
  • Stellen Sie sicher, dass keine Netzwerk- / Konnektivitätsprobleme auftreten, die den Update-Download-Prozess beeinflussen

So aktualisieren Sie die Trägereinstellungen auf Ihrem iPhone 7

Aktualisierungen der Trägereinstellungen sind mit Software-Verbesserungen Ihres Betreibers / Diensteanbieters gepackt. Dies ist eine Möglichkeit für Ihren Mobilfunkanbieter, das Mobilfunknetz und die zugehörigen Einstellungen zu aktualisieren, um die Konnektivität und Leistung des Mobilfunknetzes zu verbessern und Unterstützung für Funktionen wie VoLTE oder Wi-Fi Calling auf Ihrem Gerät hinzuzufügen.

Wenn ein Betreibereinstellungsupdate verfügbar ist, werden Sie aufgefordert, es zu installieren. Wenn es sich um ein obligatorisches Update handelt, wird nur die Schaltfläche OK anstelle der Schaltfläche Update angezeigt. Dies bedeutet, dass das Update heruntergeladen und auf Ihrem Gerät installiert wurde.

Wenn Sie möchten, können Sie mithilfe der folgenden Schritte manuell nach einem Update der Anbietereinstellungen suchen und installieren:

  • Verbinden Sie Ihr iPhone mit einem WLAN- oder Mobilfunknetz.
  • Tippen Sie auf Einstellungen .
  • Blättern Sie zu und tippen Sie auf Allgemein .
  • Tippen Sie auf Info .
  • Sie sehen eine Option zum Aktualisieren Ihrer Netzbetreibereinstellungen, falls ein Update verfügbar ist.
  • Um die aktuelle Version der Trägereinstellungen auf Ihrem iPhone anzuzeigen, gehen Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Info und dann neben Träger .

Wichtige Notiz:

  • Sie müssen die Netzbetreibereinstellungen für Ihren neuen Netzbetreiber herunterladen, wenn Sie eine neue SIM-Karte in Ihr iPhone einsetzen.

Wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um weitere Informationen dazu zu erhalten, was in der neuesten Aktualisierung der Anbietereinstellungen für Ihr iOS-Gerät enthalten ist.

Zurücksetzen auf Werkseinstellungen oder Zurücksetzen des Masters auf ein iPhone 7

Bei einem Master-Reset oder einem Factory-Reset werden alle Mediendateien, Daten und Einstellungen auf Ihrem iPhone gelöscht. Es wird daher dringend empfohlen, vorher eine Sicherungskopie der Geräteinformationen zu erstellen. Nachfolgend werden die Standardverfahren für das Zurücksetzen auf den iPhone 7-Handapparat beschrieben:

    • Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen, um zu beginnen.
    • Blättern Sie zu den Optionen im Menü Einstellungen und tippen Sie auf Allgemein .
    • Blättern Sie als Nächstes bis zum unteren Rand des Bildschirms und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  • Wählen Sie die Option Alle Inhalte und Einstellungen löschen.
  • Tippen Sie auf iPhone löschen, um fortzufahren.
  • Um die Aktion zu bestätigen, tippen Sie erneut auf iPhone löschen .
  • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Apple ID-Kennwort ein und tippen Sie anschließend auf Löschen .

Warten Sie, bis Ihr iPhone den Reset abgeschlossen hat. Danach sollte Ihr Gerät neu und einsatzbereit sein.

Zurücksetzen oder Löschen Ihres verlorenen iPhone 7 über "Mein iPhone suchen"

Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen oder das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird in der Regel als letzter Ausweg zur Behebung von Geräteproblemen empfohlen, die durch größere Softwarefehler oder Störungen verursacht wurden. Der Vorgang wird Ihr Gerät löschen. Das bedeutet, dass alle Ihre persönlichen Inhalte einschließlich Mediendateien und Daten sowie alle Ihre Einstellungen entfernt werden. Wenn Sie die Funktion "Mein iPhone suchen" auf Ihrem iPhone aktiviert haben, können Sie ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen per Fernzugriff durchführen. Dies ist besonders wichtig und hilfreich, wenn Sie Ihr iPhone verloren haben oder gestohlen haben. So machen Sie es auf Ihrem iPhone 7:

    • Öffnen Sie auf einem Computer einen Webbrowser, und navigieren Sie zu iCloud.com.
    • Geben Sie auf der iCloud-Hauptseite Ihre Apple-ID und das Kennwort ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Anmelden.
    • Klicken Sie anschließend auf das Symbol iPhone suchen.
    • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Apple ID-Kennwort ein und tippen Sie anschließend auf Anmelden, um fortzufahren.
  • Klicken Sie auf Alle Geräte.
  • Sie sehen dann eine Liste aller Geräte, die mit Ihrem iCloud-Konto synchronisiert werden. Suchen Sie Ihr iPhone aus der Liste und klicken Sie darauf.
  • In einem Popup-Bildschirm wird der letzte bekannte Standort Ihres iPhones angezeigt. 7. Klicken Sie auf iPhone löschen, um mit dem Zurücksetzen fortzufahren.
  • Klicken Sie in der Popup-Nachricht auf Löschen .

Hinweis: Wenn Ihr iPhone ausgeschaltet oder offline ist, wird das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen gestartet, wenn das iPhone das nächste Mal eine Verbindung zum Internet herstellt.

  • Geben Sie als Nächstes Ihr Apple ID-Kennwort ein und klicken Sie auf Weiter .
  • Geben Sie eine Telefonnummer ein, die auf dem iPhone angezeigt werden soll, und klicken Sie auf Weiter .
  • Geben Sie eine Nachricht ein, die auf dem iPhone angezeigt werden soll, und klicken Sie dann auf Fertig .
  • Klicken Sie in der Popup-Meldung auf OK, um den Vorgang abzuschließen. Ihr iPhone ist jetzt zurückgesetzt.

Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird empfohlen, wenn Sie Ihren Zugangscode vergessen. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Gerät löschen und als neu einrichten müssen, um den Beschränkungscode zu entfernen.

Stellen Sie das iPhone 7-Betriebssystem im Wiederherstellungsmodus wieder her

Der Wiederherstellungsmodus ist die beste Alternative zum Wiederherstellen des Systems oder zum Zurücksetzen des Masters auf Ihrem iPhone 7, wenn Sie es noch nie mit iTunes synchronisiert haben oder „Find My iPhone“ in iCloud einrichten. Wenn Sie Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus wiederherstellen, werden das Gerät und der Passcode gelöscht. So wird es auf der iOS 10-Plattform gemacht:

  • Verbinden Sie Ihr iPhone mit einem Computer, auf dem die neueste Version von iTunes installiert ist.
  • Öffnen Sie auf Ihrem Computer iTunes.
  • Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer.
  • Erzwingen Sie, während Ihr iPhone verbunden ist, einen Neustart. Um das iPhone 7 neu zu starten, halten Sie einfach die Sleep / Wake- und die Leiser- Taste gleichzeitig gedrückt. Lassen Sie nicht beide Tasten los, wenn Sie das Apple-Logo sehen.
  • Lassen Sie beide Tasten los, wenn Sie den Wiederherstellungsmodus-Bildschirm sehen.
  • Wenn Sie mit der Option zum Wiederherstellen oder Aktualisieren aufgefordert werden, wählen Sie Wiederherstellen .
  • Warten Sie, bis iTunes die Software für Ihr iPhone heruntergeladen hat. Wenn der Vorgang länger als 15 Minuten dauert, verlässt Ihr iPhone den Wiederherstellungsmodus. In diesem Fall müssen Sie die Schritte 3 - 6 wiederholen.
  • Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Hinweis:

  • Durch das Wiederherstellen Ihres iPhones mithilfe eines Backups werden der Passcode oder die Kindersicherungsbeschränkungen, mit denen bestimmte Apps und Funktionen auf Ihrem iPhone oder anderen iOS-Geräten gesperrt oder gesperrt werden, nicht entfernt.

Sobald die Systemwiederherstellung abgeschlossen ist, können Sie mit der Einrichtung Ihres iPhone 7 fortfahren und alles für die Verwendung einrichten.

Wenn beim Versuch, das iPhone-Betriebssystem wiederherzustellen, Fehler auftreten, beachten Sie unbedingt die Fehlermeldung oder den Code, da dies wichtige Hinweise sind, um Sie darüber zu informieren, was schiefgegangen ist und wie Sie das Problem beheben können. Wenn Sie jedoch aufgrund beschädigter Tasten oder Hardwarekomponenten auf keinen Fall einen Neustart erzwingen oder den Wiederherstellungsmodus verwenden können, wenden Sie sich an Ihren Gerätetreiber oder den Apple Support, um weitere Optionen und Empfehlungen zu erhalten.

Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Apple iPhone 7 haben, sind wir immer bereit zu helfen. Kontaktieren Sie uns über unseren Fragebogen zum Thema iPhone und stellen Sie uns alle erforderlichen Informationen zu Ihrem Problem zur Verfügung, damit wir eine Lösung für Ihr Problem finden können.

Empfohlen

Einfache Schritte zum Herunterladen von Facebook-Videos auf Ihrem Android-Gerät
2019
Wiederherstellen der Galaxy S4-Firmware nach einem fehlgeschlagenen Kies-Update
2019
Einfache Lösung für E-Mail-Probleme mit Samsung Galaxy Note 2 [Teil 1]
2019
Problem mit dem flimmernden iPhone 6S
2019
Samsung Galaxy A7 zeigt: „Die App kann aufgrund eines Fehlers nicht heruntergeladen werden. (194) “bei der Installation von Anwendungen
2019
Was ist zu tun, wenn der Klang von iPhone X bei Verwendung von Facetime verzerrt ist?
2019