Apple iPhone 7 Überhitzung Problem: Warum wird mein iPhone 7 sehr heiß? [Anleitung zur Fehlerbehebung]

In diesem Inhalt werden mögliche Ursachen für Überhitzungsprobleme auf dem #Apple iPhone 7 (# iPhone7) beschrieben, bei denen das Gerät unter allen Umständen ungewöhnlich heiß wird. In den letzten Tagen hat uns ein iPhone 7-Besitzer die Frage gestellt, warum sein neues iPhone ungewöhnlich heiß wird. Dieser Beitrag sollte als unsere Antwort dienen. Wenn Sie auf dieser Seite auf der Suche nach möglichen Lösungen, Antworten und / oder Empfehlungen zur gleichen iPhone-Problematik gestoßen sind, sollten Sie weiterlesen.

Wenn Sie jedoch weitere Bedenken hinsichtlich Ihres neuen iPhones haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für das iPhone 7, da das Gerät bereits unterstützt wird. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen und uns ausreichend Informationen zu dem Problem geben.

Faktoren, die dazu führen können, dass sich Ihr iPhone überhitzt oder sehr heiß wird

Geräteprobleme wie Überhitzung können entweder auf ein Software- oder Hardwareproblem zurückzuführen sein. Wenn Sie Ihr iPhone nicht fallen gelassen oder mit Flüssigkeit in Kontakt gebracht haben, ist das Problem der Überhitzung wahrscheinlicher auf Software zurückzuführen. Hier sind die Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, wenn das Problem im iPhone-System liegt.

Längerer oder umfangreicher Gebrauch

Einer der häufigsten Faktoren, die dazu führen können, dass Ihr Telefon extrem heiß wird, ist die lange oder längere Nutzung. Die Mehrheit, wenn nicht alle mobilen elektronischen Geräte das gleiche Symptom entwickeln können, wenn sie über einen längeren Zeitraum verwendet werden.

Ähnlich wie ein Computer verfügt auch Ihr iPhone über eine CPU (Central Processing Unit), die auch als Gehirn bezeichnet wird. Die CPU ist ein enorm leistungsfähiger Chip, der vom Benutzer alle Aufgaben oder Eingabebefehle und Prozesse ausführt. Davon abgesehen ist die CPU die Komponente, die sich unter den anderen Teilen Ihres Geräts am schnellsten erwärmt. Stellen Sie sich vor, was passiert, wenn Sie Ihr iPhone stundenlang benutzen und die CPU so stark wie möglich anstoßen? Natürlich würde es überhitzen und viel Energie verbrauchen. Es ist genau das, was mit dem Motor Ihres Autos passiert. Obwohl die Fahrzeugmotoren sehr leistungsfähig sind, könnte es zu einer Überhitzung führen und viel Gas verbrauchen. Dasselbe Konzept gilt für mobile Geräte.

Software / Apps Problem

Ihr iPhone enthält viele Apps. Jede dieser Apps läuft gleichzeitig und kann die CPU bis zu hundert Prozent anregen. Wenn eine dieser Apps unbrauchbar geworden ist und die CPU des Telefons dazu veranlasst, weiterzuarbeiten, führt dies höchstwahrscheinlich zu einer Überhitzung Ihres iPhone.

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie herausfinden, welche App sich nicht richtig benimmt, und dann ein Ende setzen. Sie können den Abschnitt " Akkuverbrauch" Ihres iPhones aufrufen, um weitere Details zu der App anzuzeigen, die solche Probleme verursacht. Gehen Sie dazu auf Einstellungen-> Batterie-> und warten Sie, bis der Bildschirm für die Akkukapazität alle Details lädt.

So diagnostizieren und beheben Sie Ihr iPhone 7 bei Überhitzung

Bevor Sie zu der Schlussfolgerung gelangen, dass das Überhitzungsproblem Ihres iPhones auf fehlerhafte Hardware zurückzuführen ist, sollten Sie die folgenden Methoden in Betracht ziehen und versuchen, es weiter zu diagnostizieren. Versuchen Sie dann, das Problem an Ihrem Ende zu beheben.

Schritt 1. Beenden oder schließen Sie nicht benötigte Apps, die im Hintergrund ausgeführt werden.

Wie ich bereits erwähnt habe, kann ein längerer Gebrauch und eine zu hohe Auslastung der CPU zur Überhitzung führen. Das erste, was Sie tun sollten, ist die Arbeitsbelastung auf Ihrem iPhone so gering wie möglich zu halten.

Das Schließen aller nicht benötigten Apps, die noch im Hintergrund laufen, ist das erste Mittel, das Sie ausprobieren können.

  • Um Apps zu beenden, tippen Sie doppelt auf die Home-Taste Ihres iPhones und streichen Sie dann jede App vom oberen Bildschirmrand.

Wenn das Schließen von Apps nichts ändert und Ihr iPhone immer noch ungewöhnlich heiß wird, dann fragen Sie sich, wann das Problem beginnt oder wann Ihr iPhone zum ersten Mal überhitzt. Wenn das Problem nach der Installation einer bestimmten Anwendung begann, kann dies an der betreffenden Anwendung liegen. Um dieses Problem zu lösen, gehen Sie zu Ihren iPhone-Einstellungen und befolgen Sie diese Schritte:

  1. Tippen Sie im Menü Einstellungen auf Datenschutz .
  2. Scrollen Sie bis zum unteren Rand des Bildschirms und tippen Sie anschließend auf Diagnose & Verwendung.
  3. Tippen Sie auf Diagnose & Nutzungsdaten, um eine Liste aller auf Ihrem Gerät abgestürzten Elemente anzuzeigen.

Auf dem nächsten Bildschirm sollten Sie Protokolldateien sehen. Wenn Sie dieselbe App bereits mehrmals aufgelistet sehen, weist dies auf ein Problem mit dieser App hin.

Schritt 2. Aktualisieren Sie iOS auf die neueste verfügbare Version.

Wenn das Problem schon länger besteht und Sie nicht sicher sind, von welcher App das Problem gestartet wurde, wird die Aktualisierung Ihrer iPhone-Software empfohlen. Apple führt regelmäßig Software-Updates durch, um bestehende Probleme zu beheben, einschließlich einiger Fehler, die dazu führen, dass sich bestimmte Apps schlecht benehmen und Ihr Gerät ungewöhnlich heiß wird. Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu prüfen, ob für Ihr Gerät ein Softwareupdate verfügbar ist:

  1. Um zu beginnen, tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Software-Update.

Wenn ein Update verfügbar ist, versuchen Sie es zu installieren. Wenn Sie mit dem Update nicht fortfahren können und eine Meldung mit der Meldung angezeigt wird, dass das Update aufgrund unzureichenden Speichers nicht installiert werden kann, können Sie Ihr iPhone an einen Computer anschließen und Ihre iPhone 7-Software mithilfe von iTunes aktualisieren. Auf diese Weise müssen Sie nichts löschen, um Speicherplatz auf Ihrem Telefon freizugeben.

Schritt 3. Alle Einstellungen zurücksetzen.

Wenn das Problem weiterhin besteht, nachdem Sie die oben genannten Schritte ausgeführt haben, können Sie als Nächstes alle Einstellungen auf Ihrem iPhone 7 zurücksetzen. Zunächst finden Sie hier einige Schritte, wie Sie dies mit Ihrem neuen iOS-Telefon erledigen können:

  1. Beginnen Sie, indem Sie auf Einstellungen tippen.
  2. Tippen Sie anschließend auf Allgemein .
  3. Tippen Sie hier, um die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen auszuwählen .

Hinweis: Wenn Sie alle Einstellungen zurücksetzen, werden Ihre iPhone-Einstellungen einschließlich WLAN-Passwörter und Hintergrundbilder gelöscht und auf die Standardeinstellungen in der Einstellungs-App zurückgesetzt. Sie löscht zwar keine Daten, die auf Ihrem iPhone gespeichert sind, Sie müssen sich jedoch zunächst Ihre Wi-Fi-Zugangsdaten und andere benutzerdefinierte Informationen merken.

Das Zurücksetzen aller Einstellungen auf Ihrem iPhone wurde von anderen iPhone-Besitzern bei Problemen mit fehlerhaften Apps verwendet, durch die das Gerät schließlich ungewöhnlich heiß wurde.

Schritt 4. Stellen Sie Ihr iPhone wieder her.

Dies sollte Ihr letzter Ausweg sein, wenn keines der oben genannten Verfahren funktioniert hat und Ihr iPhone 7 heiß bleibt. Wenn Sie sicher sind, dass kein Hardwareschaden vorliegt und das Problem in der Software liegt, müssen Sie einen Hard-Reset durchführen.

Es besteht eine höhere Chance, dass Sie ein tieferes Softwareproblem haben, das nur durch einen Hard-Reset beseitigt werden kann. Wenn Sie sich dafür entscheiden, sollten Sie Ihr iPhone vorher auf iCloud sichern. Nachdem Sie ein Backup erstellt haben, können Sie Ihr iPhone anschließend mit iTunes oder iCloud Backup wiederherstellen.

Zum Sichern und Wiederherstellen Ihres iPhone entweder von einem Backup oder von den Werkseinstellungen aus können Sie iTunes verwenden. In diesem Fall benötigen Sie einen Computer, um den Vorgang fortzusetzen und abzuschließen.

Weitere hilfreiche Tipps zum Umgang mit iPhone Überhitzung

Die folgenden Methoden und Vorschläge können auch zur Behebung von Überhitzungsproblemen auf Ihrem neuen iPhone beitragen:

  • Setzen Sie Ihr iPhone nicht an Orten mit zu großer Hitze oder direkter Sonneneinstrahlung auf.
  • Wenn Ihr iPhone bei zu heißem Wetter im Freien heiß wird, bringen Sie das Gerät in den Schatten. Lassen Sie es etwas abkühlen, bevor Sie es erneut verwenden.
  • Lassen Sie Ihr iPhone allmählich abkühlen oder vermeiden Sie eine kontinuierliche und längere Verwendung.
  • Wenn sich Ihr iPhone während des Ladevorgangs erwärmt, trennen Sie das iPhone vom Ladegerät oder lassen Sie den Ladevorgang stoppen. Beobachten Sie nach Beendigung des Ladevorgangs, was passiert. Wenn das Problem nicht mehr besteht, überprüfen Sie das Kabel und den Adapter auf einen dieser Fehler. Vergewissern Sie sich, dass Sie das Original-Ladegerät (Apple) oder das OEM-Zubehör Ihres iPhones verwenden.
  • Führen Sie einen Soft-Reset durch. Das Herunterfahren Ihres iPhones ist auch eine hilfreiche Abhilfe, vor allem wenn das Problem durch eine fehlerhafte App ausgelöst wird. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, bis der rote Schieberegler angezeigt wird. Schieben Sie ihn zum vollständigen Ausschalten Ihres iPhones. Warten Sie eine Minute und schalten Sie ihn dann wieder ein, indem Sie die Ein / Aus-Taste einige Sekunden lang drücken, bis das Apple-Logo angezeigt wird.
  • Entfernen Sie Gehäuse oder Zubehör von Drittanbietern, da dies zu Überhitzungs- und Stromproblemen auf Ihrem iPhone führen kann. Aus bestimmten Gründen können Design und Material des Gehäuses auch die Gerätefunktionen beeinflussen. Um herauszufinden, ob dies die Ursache ist, versuchen Sie, das Gehäuse zu entfernen, und lassen Sie es so, bis sich das Gerät abgekühlt hat. Versuchen Sie es anschließend erneut, um zu sehen, was danach passiert.
  • Konfigurieren oder deaktivieren Sie den persönlichen Hotspot und andere aktivierte Konnektivitätsfunktionen. Wenn Sie Ihr iPhone als persönlichen Hotspot verwenden oder die Internetverbindung mit anderen Geräten teilen, kann dies der Auslöser sein. Sie können diese Funktion deaktivieren, indem Sie auf Einstellungen-> Persönlicher Hotspot gehen und dann den Schalter umschalten, um die Funktion auszuschalten.
  • Das Gleiche kann passieren, wenn Wi-Fi und Bluetooth auf Ihrem iPhone so lange aktiv oder aktiviert sind. Wenn diese Funktionen aktiviert sind, sucht Ihr Gerät weiterhin nach WLAN- oder Bluetooth-Geräten in Reichweite. Je mehr dies geschieht, desto mehr Prozesse muss die CPU abschließen. Dies kann dazu führen, dass Ihr iPhone extrem heiß wird.
  • Deaktivieren Sie die Ortungsdienste. Wenn dies nicht erforderlich ist, deaktivieren Sie die Ortungsdienste auf Ihrem iPhone. Mit dieser Funktion können Sie bestimmte Standorte, z. B. WLAN-Hotspots in der Nähe, mithilfe der GPS-Funktion suchen und erkennen. Wenn diese Option aktiviert ist, muss Ihr iPhone ständig nach diesen Orten per GPS suchen. Wenn also Ihr iPhone mit aktivierten Ortungsdiensten heiß wird, versuchen Sie es zu deaktivieren, indem Sie auf Einstellungen-> Datenschutz-> Ortungsdienste gehen. Zum Schluss schalten Sie den Schalter um, um die Funktion auszuschalten.

Wenn sich Ihr iPhone 7 nach dem Herunterladen und Installieren eines iOS-Updates überhitzt, versuchen Sie, dem Update einige Zeit zu geben. Zumindest ein Tag reicht aus. Andernfalls können Sie auf ein iOS-Downgrade zurückgreifen oder auf das nächste iOS-Update warten. Wenn Sie sich für Letzteres entscheiden, sollten Sie sich unverzüglich an den Apple Support wenden, um das Problem zu eskalieren, damit es als Priorität eingestuft wird und ein neues Firmware-Update so schnell wie möglich mit einem endgültigen Fix veröffentlicht wird.

Verbinde dich mit uns

Wenn Sie weitere Hilfe bei der Verwendung bestimmter Funktionen und Funktionen des neuen Apple iPhone 7 Smartphones benötigen, können Sie unsere Tutorial-Seite besuchen. Dort finden Sie eine Liste mit Anleitungen, schrittweisen Anleitungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQs) zu iPhone 7. Wenn Sie beim Telefonieren andere Bedenken haben oder auf Probleme stoßen, können Sie uns darüber erreichen bilden . Stellen Sie sicher, dass Sie uns weitere Details zu dem Problem oder den Geräteproblemen mitteilen, die Sie möglicherweise haben, und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Empfohlen

Wie behebt man Google Pixel 3, um die Verbindung mit dem Wi-Fi-Netzwerk zu trennen?
2019
Wie Sie beheben, dass Ihre Galaxy S7-Benachrichtigungen nach dem Update von Android Oreo nicht ordnungsgemäß funktionieren
2019
So beheben Sie Samsung Galaxy S9 + Black Screen of Death
2019
Samsung Pay, um bald Iris-Scanner-Unterstützung hinzuzufügen: Bericht
2019
Beheben von Problemen mit dem Samsung Galaxy S7 Edge-Bildschirm (BSoD)
2019
Das iPhone 6 Plus kann keine Apps aktualisieren oder installieren
2019