NVIDIA Shield Tablet der ersten Generation erhält Android 6.0-Update

Das # NVIDIAShield Tablet hat nach monatelangem Warten gerade das # Android # Marshmallow- Update erhalten. Wie Sie vielleicht wissen, hat das Shield Tablet der zweiten Generation bereits ein Update erhalten, Kunden des ursprünglichen Modells 2014 wurden jedoch ausgelassen. Aber es ist gut zu wissen, dass NVIDIA endlich etwas dagegen unternimmt.

Das Update wird in Form einer OTA-Benachrichtigung angezeigt. Es sollte jedoch auch verfügbar sein, wenn Sie auf das Menü Einstellungen klicken und zur Seite Über das Telefon navigieren. Das Änderungsprotokoll enthält mehrere Änderungen, da es sich hierbei um ein umfangreiches Betriebssystem-Upgrade handelt. Das Unternehmen hat angeblich "optimierte vorinstallierte Apps" hinzugefügt, was für die Fans des Tablets nur eine gute Nachricht bedeuten kann.

Einige andere NVIDIA-spezifische Verbesserungen wurden auch an dem Tablet vorgenommen, insbesondere mit der Kamera und dem Hinzufügen einiger hübscher neuer Hintergrundbilder.

Sehen Sie das Update bereits? Lassen Sie uns wissen, indem Sie unten einen Kommentar einfügen. Wenn nicht, stellen Sie sicher, dass Sie geduldig bleiben, da ein Update auf dem Weg sein sollte.

Quelle: NVIDIA-Foren

Via: GSM Arena

Empfohlen

Samsung Galaxy S6 lädt sehr langsam auf Probleme mit Problemen und anderen Problemen
2019
Galaxy S7 startet neu und überhitzt sich nach einem Update, SMS können nicht an Kanada gesendet werden, andere Probleme
2019
Die Akkulaufzeit des iPhone 6S Plus ist zu kurz
2019
So beheben Sie ein iPhone 7, das nach einem Update auf iOS 11 immer wieder einen Wi-Fi-Fehler erhält (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy Note 2 Probleme, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 57]
2019
Einfache Schritte zum Entsperren Ihres Galaxy S7, wenn Sie die PIN oder das Passwort vergessen haben
2019