Probleme mit der Apple iPhone SE Wi-Fi-Verbindung beheben: Verbindung mit WLAN kann nicht hergestellt werden, Verbindungsabbrüche [Fehlerbehebungshandbuch]

In diesem Beitrag werden einige der empfohlenen Problemumgehungen und Lösungen für ein Problem auf dem #Apple iPhone SE (#iPhoneSE) beschrieben, das die drahtlose Verbindung beeinträchtigt. Wenn Sie auf diese Seite gestoßen sind, um zu versuchen, dasselbe Gerät zu reparieren, das keine Verbindung zu einem WLAN herstellen kann oder eine Verbindung herstellen kann, aber das Internet immer weiter herunterfällt, kann Ihnen dieser Inhalt möglicherweise weiterhelfen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum Ihr iPhone dieses Problem hat und wie Sie die Wireless-Funktionen mit den unten angegebenen Korrekturen fehlerfrei wieder herstellen können.

Wenn Sie andere Probleme haben, besuchen Sie unsere iPhone SE-Fehlerbehebungsseite. Wir haben bereits mehrere Probleme mit diesem Gerät behoben. Finden Sie ähnliche Probleme und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen oder Anleitungen zur Problembehandlung. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich an uns, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen. Geben Sie uns einfach Informationen zu Ihrem Problem und wir erledigen den Rest.

Mögliche Ursachen

Es gibt mehrere Faktoren, die Ihr Apple iPhone SE-Gerät daran hindern können, eine Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk herzustellen. Zu den häufigsten gehören Netzwerkdienstausfälle, dysfunktionaler WLAN-Router, eine beschädigte Anwendung, falsche WLAN-Einstellungen und die schlimmsten Schäden an Ihrem Gerät. Es gibt auch Fälle, in denen Zubehör von Drittanbietern Schuld ist, da diese dazu führen, dass das Gerät kein gutes Wi-Fi-Signal vom WLAN-Router oder -Modem empfängt. Alle diese Faktoren können ebenfalls zu einer intermittierenden Verbindung oder zum Ein- und Ausschalten des WLANs auf Ihrem iPhone führen.

Empfohlene Lösungen

Nachdem Sie die möglichen Ursachen kennen, können Sie jetzt mit der Diagnose des tatsächlichen Problems mit Ihrem iPhone fortfahren. Der beste Weg, um zu beginnen, ist festzustellen, wann und wie das Problem begann. Ist es ein wiederkehrendes Problem auf Ihrem Gerät oder ist es plötzlich passiert? Wenn es sich um ein wiederkehrendes Problem handelt, liegt dies höchstwahrscheinlich an der Internetquelle oder am Telefon selbst liegt die Schuld. Hier sind die Dinge, an denen Sie arbeiten können.

Schritt 1: Starten Sie Ihren WLAN-Router oder Ihr Modem neu

Dieser Vorgang wird häufig als Aus- und Wiedereinschalten bezeichnet. Dies ist eine einfache, aber sehr hilfreiche Lösung für den Umgang mit Konnektivitätsproblemen. Dazu müssen Sie: Den Router durch Drücken des Netzschalters ausschalten.

  • Trennen Sie es mindestens ein bis zwei Minuten von der Stromquelle.
  • Stecken Sie es wieder in die Stromquelle.
  • Schalten Sie es wieder ein.
  • Warten Sie, bis der Router den Neustartvorgang abgeschlossen hat.
  • Starten Sie Ihr iPhone nach dem Neustart des WLAN-Routers oder Modems neu.

Wie ich bereits erwähnt habe, könnte das Problem durch einen fehlerhaften Router oder ein schlechtes Modem verursacht worden sein. Es ist also vernünftig, an dieser Angelegenheit zu arbeiten. Sie erfahren auch, ob an Ihrem WLAN-Router oder -Modell ein Fehler aufgetreten ist, wenn nicht alle Ihre Geräte eine Verbindung zu demselben Netzwerk herstellen können, das Ihr iPhone verwendet. Wenn Sie versuchen, Ihr iPhone in einem anderen Netzwerk zu verbinden, können Sie feststellen, ob das Problem am Router oder Modem liegt.

Zum Beispiel kann Ihr iPhone eine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk in Ihrem Büro herstellen, in einigen Cafés oder an anderen Orten, die kostenlosen WLAN-Zugang bieten, jedoch nicht zu Hause oder in einem eigenen Netzwerk. Sollte dies auf Ihrer Seite der Fall sein, versuchen Sie möglicherweise, Ihren WLAN-Router oder Ihre Modemsoftware zu aktualisieren. Wenden Sie sich bei Bedarf an Ihren Internetdienstanbieter (ISP) oder den Router / Hersteller, um weitere Unterstützung zu erhalten. Es kann auch erforderlich sein, dass Sie Ihren Router erneut bereitstellen, um die zugrunde liegende Ursache zu beheben und / oder ein Firmware-Update auf Ihrem Router zu implementieren.

Schritt 2. Suchen Sie nach möglichen Netzwerkausfällen

Wenn das Problem plötzlich auftritt oder nicht wiederholt wird, ist es wahrscheinlicher, dass das Netzwerk nur unterbrochen wird. Vergewissern Sie sich und stellen Sie sicher, dass in Ihrer Umgebung keine laufenden Ausfälle auftreten, die Netzwerkdienste beeinträchtigen könnten. Sie können sich an Ihren ISP oder Ihren Netzbetreiber wenden, um zu prüfen, bevor Sie mit den nächsten Verfahren zur Fehlerbehebung fortfahren, nur um das gleiche Problem auf Ihrem iPhone zu erhalten.

Schritt 3. Starten Sie Ihr iPhone neu oder starten Sie es neu

Wenn Sie sich vergewissert haben, dass keine Ausfälle vorliegen, können Sie mit einem iPhone-Neustart fortfahren. Ein einfacher Neustart des Geräts kann dazu beitragen, kleinere Softwareprobleme zu beseitigen, die möglicherweise die Netzwerkfunktionen des Telefons beeinträchtigen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone SE neu zu starten:

  • Halten Sie die Standby-Taste gedrückt, bis der rote Schieberegler angezeigt wird.
  • Bewegen Sie den Finger über den Schieberegler, um das iPhone auszuschalten.
  • Schalten Sie das iPhone wieder ein und drücken Sie die Standby- Taste, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Alternativ können Sie Ihr iPhone zum Neustart zwingen. Halten Sie die Sleep- / Wake-Taste und die Home-Taste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Versuchen Sie nach dem Neustart, eine Verbindung zu Ihrem drahtlosen Netzwerk herzustellen. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie andere anwendbare Problemumgehungen.

Schritt 4. Apps diagnostizieren

Wenn Sie den Verdacht haben, dass eine App eines Drittanbieters die Verbindung Ihres iPhones mit dem Internet verhindert, versuchen Sie, die App vorübergehend zu deaktivieren oder deinstallieren zu lassen. Dies ist vor allem dann ein Muss, wenn sich das Problem unmittelbar nach dem Herunterladen und Installieren einer neuen App auf Ihrem Gerät manifestiert.

Schritt 5. Vergessen Sie das Wi-Fi-Netzwerk und verbinden Sie sich erneut

Dies ist, was Sie tun müssen, wenn Ihr iPhone keine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk herstellen kann und ein falsches Kennwort oder relevante Fehler angezeigt wird. Falls Sie beim Versuch, sich mit Ihrem Netzwerk zu verbinden, ein falsches Passwort eingegeben haben, vergessen Sie nicht, sich wieder mit dem Netzwerk zu verbinden. Beachten Sie jedoch das richtige Kennwort für Ihr Netzwerk, bevor Sie beginnen.

So wird's gemacht:

  1. Gehen Sie zu den iPhone- Einstellungen .
  2. Wählen Sie WLAN.
  3. Tippen Sie in der Liste der verfügbaren Wi-Fi auf das Wi-Fi-Netzwerk .
  4. Tippen Sie auf die Option, um dieses Netzwerk zu vergessen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, tippen Sie erneut auf Netzwerk vergessen, um die Aktion zu bestätigen.
  6. Gehen Sie jetzt zurück zu Einstellungen-> Wi-Fi.
  7. Wählen Sie das drahtlose Netzwerk aus, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten.
  8. Geben Sie das richtige Passwort für Ihr Wi-Fi-Netzwerk ein und treten Sie erneut bei.

Nun sehen Sie, ob das funktioniert. Fahren Sie andernfalls mit der nächsten Problemumgehung fort.

Schritt 6. Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Wenn das Problem durch einige netzwerkbedingte Faktoren ausgelöst wird, kann das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone hilfreich sein. Dieser Vorgang leert die Caches und löscht die DHCP-Einstellungen sowie andere Netzwerkinformationen auf Ihrem Gerät. Sie müssen sich jedoch die Zugangsdaten Ihres drahtlosen Netzwerks merken, bevor Sie den Netzwerk-Reset-Vorgang starten.

So setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhone SE zurück:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen- App.
  2. Navigieren Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Reset-Menü.
  3. Tippen Sie auf die Option zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen.
  4. Warten Sie, bis der Netzwerk-Reset-Vorgang abgeschlossen ist.
  5. Starten Sie Ihr iPhone neu.
  6. Aktivieren Sie ggf. Wi-Fi erneut.
  7. Versuchen Sie dann erneut, eine Verbindung zu Ihrem drahtlosen Netzwerk herzustellen.

Wenn das Problem behoben wurde, sind Sie gut. Andernfalls versuchen Sie die nächste Problemumgehung.

Schritt 7. Deaktivieren Sie die Wi-Fi-Netzwerkdienste

Es gibt Fälle, in denen ein Gerät möglicherweise keine Wi-Fi-Verbindung herstellen kann. Zur Behebung des Problems müssen Sie lediglich die Wi-Fi-Netzwerkdienste in den Geräteeinstellungen deaktivieren. Es würde nicht schaden, wenn Sie es auch versuchen.

  1. Gehe zu Einstellungen .
  2. Wählen Sie Datenschutz .
  3. Tippen Sie auf Standortdienste.
  4. Wählen Sie Systemdienste aus.
  5. Schalten Sie den Schalter neben Wi-Fi Networking um, um ihn zu deaktivieren oder die Funktion auszuschalten. Diese Änderung gilt nur für Ihren Standort, der für WLAN-Netzwerkdienste verwendet wird, sodass das WLAN nicht vollständig deaktiviert wird.

Schritt 8. Benutzerdefiniertes DNS verwalten und einstellen

Dies ist eine empfohlene Lösung, insbesondere wenn das Problem von den DNS-Servern Ihres ISPs verursacht wird. In diesem Fall können Sie versuchen, für Ihr iPhone zu Google DNS oder OpenDNS zu wechseln. So ändern Sie den DNS-Server auf Ihrem iPhone:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen- App.
  2. Tippen Sie auf das WLAN- Menü.
  3. Wählen Sie Ihr WLAN-Netzwerk aus der Liste der verfügbaren Netzwerke aus.
  4. Tippen Sie rechts auf das Informationssymbol (i) .
  5. Scrollen Sie nach unten, bis Sie zum DNS- Bereich gelangen.
  6. Tippen Sie auf die Zahlen rechts.
  7. Geben Sie eine neue DNS-Serveradresse ein . Zu den empfohlenen alternativen DNS-Servern, die Sie verwenden können, gehören Google DNS, dargestellt durch 8.8.8.8 oder 8.8.4.4, und OpenDNS mit den Nummern 208.67.222.222 oder 208.67.222.220 .
  8. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf WLAN, um die Änderungen zu speichern und zum vorherigen Bildschirm zurückzukehren.

Versuchen Sie, Ihr iPhone neu zu starten und anschließend eine Verbindung zum WLAN herzustellen.

Schritt 9. Aktualisieren Sie auf die neueste verfügbare iOS-Version

Software-Updates werden zur Verfügung gestellt, um entweder die Leistung eines Geräts zu verbessern oder bestimmte Softwarefehler zu beheben, einschließlich derjenigen, die die drahtlosen Funktionen Ihres iPhones betreffen. Wenn Sie es immer noch nicht getan haben, können Sie es auch jetzt tun.

Gehen Sie zu Ihrem iPhone Einstellungen-> Allgemein-> Software-Update . Wenn ein Update verfügbar ist, tippen Sie auf Herunterladen und installieren.

Wenn Sie die neueste Version von iOS bereits heruntergeladen haben, sie jedoch nicht installiert haben, gehen Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Software-Aktualisierung-> und tippen Sie auf Jetzt installieren.

Alternativ können Sie Ihr iPhone SE auch über iTunes aktualisieren. In diesem Prozess müssen Sie Ihr Gerät an einen Computer anschließen, auf dem die neueste Version des iTunes-Programms installiert ist.

Schritt 10. Stellen Sie Ihr iPhone wieder her und richten Sie es als neu ein

Dies sollte Ihr letzter Ausweg sein. Wenn keiner der zuvor genannten Schritte das Problem beheben kann, können Sie auch einen Hard-Reset Ihres Geräts in Betracht ziehen. Diese Methode löscht Ihr iPhone und stellt die werkseitigen Standardeinstellungen wieder her. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihr iPhone vorher sichern. Sie können einen Master-Reset und eine iPhone-Wiederherstellung über iTunes durchführen. Sobald der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist, wird Ihr iPhone neu gestartet. Folgen Sie dann einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr iPhone als neu einzurichten.

Wenn keiner der beiden das WLAN-Problem auf Ihrem iPhone SE beheben kann und das Zurücksetzen auf die Werkseinstellung nicht in Frage kommt, sollten Sie sich an den Apple Support oder den Spediteur wenden, um weitere Empfehlungen zu erhalten.

Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Apple iPhone SE haben, sind wir immer bereit zu helfen. Kontaktieren Sie uns über unseren Fragebogen zum Thema iPhone und stellen Sie uns alle erforderlichen Informationen zu Ihrem Problem zur Verfügung, damit wir eine Lösung für Ihr Problem finden können.

Empfohlen

Was tun, wenn das Galaxy S9 nicht aufgeladen wird, wird es nur im Ultra-Energiesparmodus aufgeladen
2019
So starten Sie Samsung Galaxy Note 5 im abgesicherten Modus, löschen Sie die Cache-Partition, führen Sie einen Master-Reset durch
2019
Samsung Galaxy S5 Problem und andere verwandte Probleme können nicht aufgeladen werden
2019
Apple iPhone 7 Plus Problem und andere verwandte Probleme können nicht aufgerufen werden
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen
2019
So beheben Sie S-Sprachprobleme auf dem Galaxy S6 Edge
2019