Behebung von Galaxy S6 Edge Plus-Startproblemen, weitere Probleme

Wir haben versprochen, weitere Beiträge zu veröffentlichen, die sich auf die # GalaxyS6-Serie beziehen. Hier ist also noch einer für Sie. Alle diese Themen stammen von einigen Lesern unseres Blogs. Wenn Ihre eigene Ausgabe hier nicht veröffentlicht wird, sollten Sie in naher Zukunft nach weiteren ähnlichen Beiträgen Ausschau halten.

In der Zwischenzeit sind dies die spezifischen Themen, die wir heute hier behandeln:

  1. Behebung von Problemen beim Start des Galaxy S6 Edge Plus
  2. Bricked Galaxy S6 von eBay lässt sich nicht einschalten
  3. Galaxy S6 kann nicht im Wiederherstellungsmodus gestartet werden Galaxy S6 bootet nicht normal
  4. Schnellladen des Galaxy S6 Edge funktioniert nicht mehr | Problem mit dem Batterieverbrauch des Galaxy S6 | Licht auf der Rückseite des Galaxy S6 Edge flackert weiter

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Beheben Sie Probleme beim Booten des Galaxy S6 Edge Plus

Hallo, ich habe einen S6 Edge Plus. Ich habe es jetzt schon einige Zeit gehabt. Ich habe mich gut darum gekümmert - kein Wasser verschüttet, fällt usw. Ich lebe in den Vereinigten Staaten, aber ich war für ein paar Monate in Mexiko. In den Vereinigten Staaten war mein Telefon ein paar Mal um 5 gefroren, um genauer zu sein. Ich kann mich nicht genau erinnern, wann ich ein Software-Update für das Telefon durchführe, aber es war ziemlich nah an dem Zeitpunkt, als das Telefon einfrierte.

Ich erinnere mich an die ersten 2 Mal, als es erstarrte, als ich mit einer App spielte, die viel Batterie verbraucht (Mortal Kombat X). Ich spiele dieses Spiel nun schon eine Weile ohne Probleme mit der Note 4 und dem S6 Edge vor dem Upgrade. Bei den anderen 2 Mal war es erstarrt, als ich gerade das Internet benutzte und beim letzten Mal wieder Mortal Kombat X.

Ich habe dem Problem nicht viel Beachtung geschenkt, da das Problem mit dem Soft-Reset behoben wurde. Eine Sache, die mir jedoch auffiel, war, dass jedes Mal, wenn ich das Telefon nach jedem Reset einschaltete und das Batterieentleeren gelegentlich zurückgesetzt wurde, das Telefon immer mit der Anzeige der Telefonaktualisierung und nach dem erfolgreichen Aktualisieren des Telefons gelegentlich während der Anzeige des Telefons, das das Telefon aufheizte, aktualisiert wurde . Aber es hat wieder gut funktioniert.

Tage nach meiner Ankunft in Mexiko erstarrte mein Telefon und reagierte überhaupt nicht - keine Tasten funktionierten. Ich konnte keine Art von Reset durchführen, bis der Akku leer ist. Das erste Mal, als ich das Telefon aufgeladen habe, hat es für ungefähr 2 Tage normal funktioniert. Als das Telefon wieder einfror und der Akku leer war, wurde das Telefon wieder aufgeladen, aber dieses Mal wurde es gerade zum Aufheizen eingeschaltet. Ohne Apps zu verwenden, habe ich versucht, einen Soft-Reset durchzuführen und das Telefon schaltete sich diesmal nicht ein. Es hat nicht einmal berechnet.

Ich habe das Telefon stundenlang am Ladegerät angeschlossen - keine Reaktion, keine LED leuchtet nichts. Ich zog es aus und legte es für 2 Tage beiseite, steckte es dann ein und begann mit dem Aufladen. Ich habe es wieder eingeschaltet - es funktionierte ungefähr eine Stunde, aber es wurde wieder sehr heiß. Und wieder habe ich einen Soft-Reset versucht und das Telefon ging ohne Antwort aus und wurde nicht mehr aufgeladen.

Dann nahm ich in meiner Verzweiflung die Rückseite des Telefons ab, auf der der hintere Teil und ein Teil des Akkus des Telefons dargestellt waren, und ließ es einfach so. Nach einem Tag funktionierte das Telefon wieder. Diesmal funktionierte es etwa einen Tag mit dem No-Back-Teil und wurde dann wieder erhitzt. Diesmal habe ich keinen Soft-Reset durchgeführt, da das Telefon nicht wieder eingeschaltet wurde, aber es leert immer noch den Akku, ohne dass er reagiert hat. Diesmal dauerte es ungefähr 3 Wochen. Ich habe original Samsung-Ladegeräte angeschlossen, seit ich ein paar gekauft habe. Meine Frau und mein Sohn haben beide Note 5 und ich habe auch ihre drahtlosen Ladegeräte ausprobiert und nichts. Ich habe versucht, es stundenlang auf dem Ladegerät zu lassen und nichts.

Vor einem Tag habe ich es noch einmal versucht und "Wunder" aufgeladen. Ich ließ es aufladen und schaltete es ein. Nach Wochen funktionierte es einwandfrei. Es funktionierte ungefähr 2 Stunden, aber ich versuchte es mit den Apps. Es wurde heiß, und es wurde heiß im Kamerateil, aber nahe am Netzschalter. Es war sehr heiß, genauso wie die Vorderseite des Telefons, wo sich die Kamera befindet. Es begann auch ein lautes Geräusch zu machen, das andere möglicherweise nicht hören, weil die Rückseite meines Telefons ausgeschaltet ist. Ein Geräusch wie ein kleiner Lüfter oder etwas, das sich sehr schnell in der Nähe des Ein- / Ausschalters dreht. Dann erstarrte das Telefon und es war wieder so lange, bis der Akku erschöpft war. Obwohl es nicht mehr aufgeladen werden würde, ließ ich es beiseite.

Aber vor ein paar Stunden habe ich versucht, es zu laden, und das Telefon ist aufgeladen. Ich bin aufgetaucht, jetzt hat es stundenlang gearbeitet. Aber ich habe versucht, die Apps zu verwenden, nicht unbedingt die großen, aber die kleinen, und das Telefon wird schnell heiß. Diesmal, da ich es schon bemerkt hatte, stellte ich sie schnell ab und legte das Telefon auf kaltem Beton, um es abzukühlen. Ich habe es gemacht, um zu sehen, welche Apps es heizen und anscheinend ist es alles. Aber ich erinnerte mich daran, dass ich bei diesen Gelegenheiten, wenn das Telefon tagelang einfror, manchmal überhaupt keine Apps verwendete. Einmal war es überhitzt, als das Telefon Aktualisierungen anzeigte, wie ich bereits erwähnte, es wird immer angezeigt, wenn das Telefon eingeschaltet wird.

Alle Vorschläge für Ladegeräte funktionieren ordnungsgemäß und sind das Original-Ladegerät S6 Edge plus und das Note 5-Ladegerät. - Martin

Lösung: Hallo Martin. Ein Android-Gerät und in der Tat jedes elektronische Gerät für diese Angelegenheit kann nach einem zufälligen Neustart ausfallen, oder der normale Startvorgang wird aufgrund einer Vielzahl möglicher Ursachen fehlschlagen. In Ihrem Fall denken wir, dass das Hauptproblem etwas mit einer defekten Hardwarekomponente zu tun hat, möglicherweise mit einem fehlerhaften Prozessor oder einer defekten Kamera (also dem fächerartigen Geräusch, das Sie gehört haben). Die Smartphone-Technologie verwendet keine aktive Kühlung wie bei Computern (bei Prozessoren, die über eigene Lüfter verfügen). Wenn die interne Temperatur plötzlich abbricht, wenn ein Prozessor plötzlich nicht mehr normal funktioniert, kann dies dazu führen, dass das Telefon von alleine heruntergefahren wird. Diese automatische Abschaltfunktion ist ein Mechanismus, der verhindert, dass das Gerät durch Überhitzung beschädigt wird. Sie müssen das Telefon mindestens 2 Stunden lang abkühlen lassen, bevor Sie einen Neustart durchführen. Es ist immer noch interessant zu wissen, dass Sie das Telefon erst nach Tagen nicht mehr einschalten können. Dies bedeutet, dass das Telefon möglicherweise aus anderen Gründen nicht gestartet werden kann. Es kann sein, dass andere Hardwarekomponenten nicht ordnungsgemäß funktionieren, daher muss eine vollständige Hardwarediagnose durchgeführt werden. Denken Sie daran, dass keine Softwarefehler dazu führen, dass Sie das Telefon tagelang nicht einschalten können. Nur ein Hardwareproblem kann ein Problem verursachen, das Sie gerade haben.

Da eine gründliche Überprüfung erforderlich ist, bevor eine Lösung (falls vorhanden) festgelegt werden kann, empfehlen wir Ihnen, die Überprüfung durch Samsung-Techniker durchführen zu lassen. Besser noch, fragen Sie einfach nach einem Ersatztelefon, um sicherzustellen, dass Sie ein gut funktionierendes Gerät haben.

Problem Nr. 2: Bricked Galaxy S6 von eBay lässt sich nicht einschalten

Ich habe dieses Telefon bei eBay gekauft, weil der Verkäufer gesagt hat, es sei gemauert. Bei der Online-Suche habe ich gesehen, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, ein Telefon mithilfe von Kies oder Odin (Jodin, weil ich einen Mac habe) zu entfernen. Für diese Fixes muss jedoch der Download-Modus initialisiert werden. Der Verkäufer sagte, dass sein Telefon ohne ersichtlichen Grund heruntergefahren würde und dass seine Frequenz anstieg, bis das Telefon nicht mehr eingeschaltet wurde. Ich habe jetzt das Telefon und befürchte, dass mehr falsch ist als gemauert zu werden. Derzeit lässt sich das Telefon nicht einschalten und ist komplett tot. Ich habe den V-Down / Power-Trick, den V-Down, Power, Home-Trick, den V-Up, Power, Heim-Trick ausprobiert, aber nichts funktioniert. Da ich dachte, dass der Akku leer sein könnte, entschied ich mich, das Telefon an das Ladegerät anzuschließen und die Tricks erneut zu versuchen. Ich musste dafür das Ladegerät von meinem Tab S verwenden, da das Ladegerät des Telefons nicht mit dem Telefon mitgeliefert wurde. Nach dem Anschließen des Telefons wurde das Ladesymbol nicht angezeigt. Ich entschied mich dann dafür, es an meinen Computer anzuschließen, aber immer noch kein Ladesymbol. Ich habe sogar 3 Kabel probiert aber nichts. Dies lässt mich glauben, dass es ein Problem mit dem Ladeanschluss gibt oder schlimmeres. Haben Sie irgendwelche Vorschläge, bevor ich einen Techniker dazu bringe? Vielen Dank. - Mark

Lösung: Hallo Mark. Wir kennen Ihre Erwartungen nicht, aber Sie haben bereits alle Dinge ausprobiert, die wir in einem solchen Fall vorschlagen können. Daher ist es eine kluge Wahl, wenn Sie die Techniker-Route durchlaufen.

Problem 3: Galaxy S6 kann nicht im Wiederherstellungsmodus starten Galaxy S6 bootet nicht normal

Hallo, ich habe dieses Problem mit dem Samsung S6 SM-G920F. Ich habe mich gefragt, ob Sie mir dabei helfen können. Wenn ich es zuvor eingesteckt hatte, blieb das Batteriesymbol mit dem Blitz hängen. Wenn ich die Batterie einstecke, wird die Rückseite wirklich warm, aber das Licht in der oberen linken Ecke leuchtet nie auf und sagt, dass es geladen wird.

Ich habe versucht, die Werkseinstellungen mit den Tasten Power, Volume Up und Home zurückzusetzen. Dies wurde jedoch nicht ausgeführt. Am Ende habe ich die neueste Samsung S6 SM-G920F-Firmware mit Odin geflasht. Wenn ich jetzt das Telefon einschalte, während es angeschlossen ist, bleibt es auf dem Android-Logo-Bildschirm hängen und wenn ich das Telefon auflade, wird die Rückseite immer noch sehr warm, aber das obere linke Licht leuchtet immer noch nicht auf.

Das Telefon scheint etwas aufgeladen zu sein, wenn ich es 20 Minuten lang einstecke, aber ich kann es nicht ausschalten. Es schaltet sich schließlich aus, ich gehe davon aus, dass der Akku zu sehr entladen ist. Haben Sie eine Ahnung, was mit dem Telefon falsch ist und was ich tun muss, um es zu reparieren? Vielen Dank für Ihre Zeit und Hilfe. - Eddie

Lösung: Hallo Eddie. Das einzige, was wir sagen können, ist, dass Sie einen Weg finden müssen, um das Telefon auf mögliche Hardwarefehler prüfen zu lassen. Ein Problem wie dieses kann genauso leicht auf fehlerhafte Software / Bootloader oder fehlerhafte Hardware zurückzuführen sein. Dass Sie im Wiederherstellungsmodus nicht booten können, deutet darauf hin, dass der Bootloader nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert. Einfach ausgedrückt ist ein Bootloader ein Code oder eine Reihe von Codes, die ausgeführt werden müssen, bevor das Android-Betriebssystem ausgeführt wird. Mit anderen Worten, es ist ein spezieller Code, der das Betriebssystem anweist, normal zu laufen. Hierbei handelt es sich um eine andere Softwareumgebung, die unabhängig vom Betriebssystem ist. In der Regel treten Probleme auf, nachdem ein Benutzer versucht, sie zu ändern. Wenn Sie vor dem Auftreten des Problems versucht haben, den Bootloader Ihres Telefons zu entsperren, müssen Sie nur sich selbst die Schuld geben. Es besteht immer das Risiko, dass Komplikationen auftreten können, wenn Sie an einer offiziellen Software basteln (weshalb Hersteller nicht freigegebene Bootloader offiziell unterstützen). Was Lösungen für beschädigte Bootloader angeht, sind uns keine bekannt (die ohnehin frei verfügbar sind). Daher besteht Ihre einzige Möglichkeit darin, nach einem Weg zu suchen, um das Telefon ersetzen zu lassen.

Wenn Sie vor dem Auftreten des Problems noch nie versucht hatten, die offizielle Software Ihres Telefons durch Rooten oder Blinken zu ändern, können Sie davon ausgehen, dass möglicherweise ein unbekanntes Hardwareproblem vorliegt. Da ein Problem mit der Hardware nur durch eine gründliche Diagnose festgestellt werden kann, müssen Sie Ihr Telefon zur Reparatur einreichen.

Problem Nr. 4: Schnellladen des Galaxy S6 Edge funktioniert nicht mehr | Problem mit dem Batterieverbrauch des Galaxy S6 | Licht auf der Rückseite des Galaxy S6 Edge flackert weiter

Hallo. Ich habe ein Samsung S6 Edge und habe es letzten Oktober 2015 erhalten.

BATTERIE. Meine Akkulaufzeit hält nicht mehr lange an und in der Regel dauert es über Nacht (6 Stunden), bis sie von 3% auf 100% aufgeladen ist. Die Schnellladung hat früher funktioniert, wurde aber vor 2 Wochen komplett gestoppt. (Ich habe immer noch das Original-Ladegerät von Samsung, habe aber die Führung gewechselt, da ich dachte, dass die Führung der Grund dafür war, dass es nicht mehr schnell aufgeladen wurde; es wurde viel zu oft in meine Tasche gesteckt).

BELEUCHTUNG. Wenn Sie mein Telefon verwenden, z. B. einen Artikel in den Nachrichten lesen oder etwas anderes, flackern die Lichter am Boden, ohne berührt zu werden (d. H. Für die Zurück-Taste oder für das Anzeigen aller geöffneten Seiten). Dies geschieht auch dann, wenn nur eine einzige Seite geöffnet ist. Ich habe mehrmals neu gestartet, viele Fotos / Speicher-Hogger gelöscht, alle Cache-Bits gelöscht und mehrere Male gescannt sowie Clean Master installiert, um die Überwachung zu erleichtern. Ich bin mir nicht sicher, ob dies als fehlerhaft zurückgeschickt werden kann, weil die Garantie unter 12 Monate liegt. Oder kann ich stattdessen etwas tun? Vielen Dank im Voraus, bitte halten Sie die Antworten einfach, da ich technisch nicht aufgeschlossen bin! - Stephanie

Lösung: Hallo Stephanie. Möglicherweise profitieren Sie davon, zuerst grundlegende Fehlerbehebungsmaßnahmen durchzuführen. Wir empfehlen, dass Sie Ihr S6 im abgesicherten Modus starten, um festzustellen, ob eine Drittanbieteranwendung oder ein zugehöriger Dienst daran schuld ist. Hier ist wie:

  • Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste 20 bis 30 Sekunden lang gedrückt.
  • Sobald Sie das Samsung-Logo sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los, drücken Sie jedoch weiter die Leiser-Taste.
  • Ihr Telefon sollte jetzt weiter booten, und Sie werden wie üblich aufgefordert, das Telefon zu entsperren.
  • Sie erfahren, ob das Telefon erfolgreich im abgesicherten Modus gestartet wurde, wenn in der linken unteren Ecke des Bildschirms der Text „Abgesicherter Modus“ angezeigt wird.

Denken Sie daran, wenn die hier genannten Probleme nicht auftreten, während sich das Telefon im abgesicherten Modus befindet, ist dies ein Hinweis darauf, dass eine Ihrer Apps der Täter ist. Da der abgesicherte Modus nicht auf die Ursache der App hinweist, müssen Sie sie manuell entfernen, bis die beseitigt ist.

Wenn die gleichen Probleme auftreten, auch wenn sich Ihr S6 im abgesicherten Modus befindet, ist der nächste logische Schritt das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Stellen Sie sicher, dass Sie zuerst ein Backup Ihrer persönlichen Daten erstellen, bevor Sie diesen Schritt ausführen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Master-Reset an Ihrem S6 durchzuführen:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  • Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  • Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Drücken Sie die Lautstärketaste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Wenn sich nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen (und keine installierten Apps) scheinbar nichts ändert, ist dies ein Zeichen dafür, dass die Hardware fehlerhaft ist. Rufen Sie Samsung an, beschreiben Sie Ihr Problem und fordern Sie ein neues Gerät an.

Empfohlen

Galaxy S8 schlechte Akkuleistung: Problem mit schnellem Akkuverbrauch nach Android-Update
2019
Samsung Galaxy S8 + Bluetooth behoben Funktioniert nach Software-Update nicht mehr
2019
Das Galaxy S8 + schaltet sich von selbst aus, der Bildschirm bleibt schwarz und lässt sich nicht einschalten, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S4 aktualisiert Probleme und andere Probleme nicht
2019
Samsung Galaxy Note 4 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 11]
2019
Galaxy S7 keine akustischen Benachrichtigungen für E-Mail, E-Mail-Konto kann nicht hinzugefügt werden, andere Probleme
2019