Fix Samsung Galaxy Note 7 - Fehler "Die Kamera hat leider gestoppt" und "Warnung: Kamera ist ausgefallen" [Fehlerbehebung]

  • Erfahren Sie mehr über den Fehler "#Camera wurde angehalten" in Ihrem #Samsung Galaxy Note 7 (# Note7) und erfahren Sie, wie Sie Ihr Gerät bei Problemen behandeln können.
  • Verstehen Sie, warum der Fehler "Warnung: Kamera ausgefallen" auftritt, und erfahren Sie, wie Sie Ihr Gerät bei Problemen behandeln können.

Abgesehen von Berichten, dass das neue Samsung Galaxy Note 7 während oder nach dem Aufladen explodieren oder Feuer fangen könnte, berichteten einige Besitzer auch über Fehler wie „Leider hat die Kamera angehalten“ und „Warnung: Kamera ist ausgefallen“, sobald sie die Kamera-App öffnen um ein paar Bilder zu machen.

In diesem Beitrag werde ich mich mit diesen beiden Fehlermeldungen befassen und einige Vorgehensweisen zur Fehlerbehebung erläutern. Der erste Fehler kann nur ein geringfügiges App-Problem sein, während der zweite Fehler ein Problem mit der Hardware sein kann. Wir wissen nicht genau, was das Problem mit Ihrem Telefon ist, wenn wir nicht versuchen, es zu beheben.

Lesen Sie also weiter, um mehr über diese Fehlernachrichten zu erfahren und um zu lernen, wie Sie die einzelnen Fehlermeldungen beheben können. Wenn Sie jedoch andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, besuchen Sie unsere Seite 7 zur Fehlerbehebung, da dieses Gerät bereits unterstützt wird. Möglicherweise haben wir Ihr Problem bereits angesprochen und Lösungen bereitgestellt, insbesondere wenn das Problem häufig auftritt. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie uns jederzeit kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen.

Fehlerbehebung Fehler beim Starten der Kamera in Galaxy Note 7

Wie bereits gesagt, kann diese Fehlermeldung nur ein Problem mit der App selbst sein. Offensichtlich spricht es von der Kamera-App, die aus irgendeinem Grund abstürzte oder nicht mehr funktionierte. Als Faustregel gilt, wenn eine Fehlermeldung von einer bestimmten App spricht, die App selbst zu behandeln ist. Dies werden wir hier tun. Versuchen Sie daher, die folgenden Schritte auszuführen:

Schritt 1: Starten Sie Ihr Telefon neu

Springen Sie nicht einfach in kompliziertere Fehlerbehebungsverfahren, sondern probieren Sie zuerst die einfacheren aus, vor allem, wenn der Fehler zum ersten Mal auftritt.

Bei einem Neustart kann dieses Problem möglicherweise behoben werden. Wenn es ohne ersichtlichen Grund aufgetreten ist, kann dies nur eine Störung im System oder in der App sein.

Schritt 2: Starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus

Dies soll das Problem isolieren; Sie würden wissen, ob eine der Apps eines Drittanbieters das Problem verursacht oder ob es ein Problem mit der Camera-App selbst ist. Sie müssen unbedingt feststellen, ob ein Problem mit der vorinstallierten App vorliegt oder nicht, damit Sie wissen, was als Nächstes zu tun ist. So starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy Note 7 aus.
  2. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste und halten Sie sie hinter dem Bildschirm mit dem Modellnamen des Geräts.
  3. Wenn das Samsung-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis das Gerät erfolgreich hochgefahren ist.
  5. Wenn Sie in der unteren linken Ecke des Displays „Abgesicherter Modus“ sehen, lassen Sie die Taste „Leiser“ los.

Wenn der Fehler immer noch im abgesicherten Modus angezeigt wird, liegt dies wahrscheinlich an der App oder der Firmware. Andernfalls müssen Sie die Drittanbieter-App, die das Problem verursacht, finden und sie deaktivieren oder deinstallieren.

Schritt 3: Cache und Daten der Kamera-App löschen

Tun Sie dies, wenn das Problem weiterhin im abgesicherten Modus auftritt. Dadurch werden alle Caches der App gelöscht und auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. In den meisten Fällen kann dieses Verfahren kleinere App-Probleme wie dieses beheben (wenn es sich tatsächlich um ein kleines App-Problem handelt).

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Symbol Apps.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen, tippen Sie auf Einstellungen und berühren Sie anschließend Anwendungen.
  3. Kamera suchen und berühren.
  4. Berühren Sie Speicher.
  5. Tippen Sie auf Cache löschen.
  6. Tippen Sie auf Daten löschen und dann auf OK.

Schritt 4: Sichern Sie Ihre Dateien und Daten und setzen Sie Ihr Telefon zurück

Wenn das Löschen des Caches und der Daten das Problem nicht behoben hat, können Sie das Problem mit einem Reset beheben. Ich bin sicher, dass das Problem durch das Zurücksetzen durch die Werkseinstellung behoben wird. Sie sollten also das nächste, was Sie tun müssen, aber stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Daten und Dateien sichern, da sie alle gelöscht werden:

  1. Sichern Sie Ihre Daten und Dateien, die im internen Speicher des Telefons gespeichert sind.
  2. Entfernen Sie Ihr Google-Konto, um die Diebstahlschutzfunktion des Telefons zu deaktivieren.
  3. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  4. Einstellungen suchen und berühren.
  5. Gehen Sie zu Cloud und Konten.
  6. Berühren Sie Sichern und zurücksetzen.
  7. Tippen Sie auf Werkseinstellungen zurücksetzen und anschließend auf Gerät zurücksetzen.
  8. Wenn Sie die Bildschirmsperre aktiviert haben, geben Sie Ihre PIN oder Ihr Kennwort ein.
  9. Tippen Sie auf Weiter.
  10. Berühren Sie Alle löschen.

Wenn der Werksreset versehentlich fehlgeschlagen ist, führen Sie den Master-Reset durch:

  1. Sichern Sie Ihre Daten und Dateien, die im internen Speicher des Telefons gespeichert sind.
  2. Entfernen Sie Ihr Google-Konto, um die Diebstahlschutzfunktion des Telefons zu deaktivieren.
  3. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  4. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS : Es ist egal, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Das Telefon wirkt sich nicht auf das Telefon aus. Wenn Sie jedoch die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.
  5. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  6. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen. HINWEIS : Die Meldung „Installation des System-Updates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  7. Markieren Sie mit der Taste "Lautstärke verringern" die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Drücken Sie mehrmals die Taste "Lautstärke verringern", um "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  9. Es kann einige Sekunden dauern, bis der Reset abgeschlossen ist. Warten Sie einfach.
  10. Wenn Sie fertig sind, muss die Option "System jetzt neu starten" markiert sein. Drücken Sie die Netztaste, um das Telefon neu zu starten.
  11. Die Note 7 wird dann normal hochgefahren.

Fehlerbehebung Fehler "Warnung: Kamera ausgefallen" in Galaxy Note 7

Wenn Sie die Kamera-App öffnen, wird der Sensor initialisiert, und Sie können eine Aufnahme machen. Dies geschieht in einer Sekunde oder weniger. Wenn die App nicht erfolgreich geladen werden kann, wird der Fehler möglicherweise angezeigt oder die App wird geschlossen, sobald sie geöffnet wird. Wenn der Sensor jedoch nicht initialisiert wurde, wird möglicherweise die Fehlermeldung „Camera failed“ angezeigt, obwohl dies nicht unbedingt bedeutet, dass dies das einzige Problem ist, wenn Sie diesen Fehler erhalten ... es könnte mehr sein. Zur Behebung dieses Problems gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 1: Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus neu

Ja, es ist ein Kameraproblem, aber eher ein Hardwareproblem als ein App-Problem. Sie müssen das Gerät im abgesicherten Modus starten, um den Diagnosestatus zu aktivieren, in dem nur vorinstallierte Apps und Dienste ausgeführt werden. Wenn die Kamera-App und der Sensor im abgesicherten Modus arbeiten, müssen Sie das Telefon zurücksetzen, um zu erfahren, wie ernst das Problem ist.

Tritt der Fehler nach dem Reset auf, liegt möglicherweise ein Sensorproblem vor. Es ist unnötig zu erwähnen, dass Sie das Telefon ersetzen müssen.

Schritt 2: Löschen Sie die Cache-Partition

Tun Sie dies, wenn das Problem aus heiterem Himmel ohne ersichtlichen Grund aufgetreten ist. Systemcaches werden manchmal beschädigt und können die Funktionen einiger Hardware beeinträchtigen. Versuchen Sie dies und sehen Sie, ob das Problem weiterhin besteht:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS : Es ist egal, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Das Telefon wirkt sich nicht auf das Telefon aus. Wenn Sie jedoch die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen. HINWEIS : Die Meldung „Installation des System-Updates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  5. Markieren Sie mit der Taste "Lautstärke verringern" die Option "Cache-Partition löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Verwenden Sie die Taste Leiser erneut, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Es kann einige Sekunden dauern, bis die Cache-Partition vollständig gelöscht wird. Warten Sie also etwas.
  8. Wenn Sie fertig sind, muss die Option "System jetzt neu starten" markiert sein. Drücken Sie die Netztaste, um das Telefon neu zu starten.
  9. Die Note 7 wird dann normal hochgefahren.

Schritt 3: Setzen Sie Ihr Telefon zurück

Wenn der zweite Schritt fehlgeschlagen ist, ist ein Reset erforderlich, bevor Sie sich entscheiden können, das Telefon zurück in den Laden zu bringen und es prüfen und / oder ersetzen zu lassen.

Empfohlen

Samsung Galaxy S6 zeigt den Fehler "Nicht im Netzwerk registriert" an, startet während eines Anrufs neu, andere anrufbezogene Probleme
2019
Lösungen für Galaxy S6 Edge SMS und textbezogene Probleme
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 + -Display hat eine dunkle transparente Überlagerung
2019
9 besten Handys mit austauschbarem Akku im Jahr 2019
2019
Projekt-Fi mit Unterstützung für US Cellular aktualisiert
2019
Lösungen für Probleme zwischen Ihrem Bluetooth-System und einem Android-Gerät
2019