Fehler bei Samsung Galaxy S4 beheben. “Fehler beim Einstellen der Einstellungen wurde leider nicht behoben.

Der Fehler "Einstellungen wurde leider gestoppt" gilt nicht für Samsung Galaxy S4. In der Tat kann dies jedem Android-Telefon auf dem Markt passieren, da es sich um den Dienst handelt, der alle Einstellungen (Standard oder vom Benutzer festgelegte Einstellungen) in einem Telefon übernimmt. Das Problem bei diesem Fehler ist, dass er durch eine App eines Drittanbieters, eine vorinstallierte App, einen Firmware-Fehler oder eine Hardware verursacht werden kann, die nicht funktioniert.

Diese Fehlermeldung wird jedoch möglicherweise angezeigt, nachdem Sie eine App eines Drittanbieters installiert, eine integrierte App aktualisiert haben, die Firmware auf die neueste Version aktualisiert haben oder Ihr Telefon auf dem Boden liegen gelassen haben. Mit anderen Worten, Sie würden nicht wissen, wann dieses Problem auftritt oder wie es auftreten würde. Eines ist jedoch sicher: Wenn es erscheint, gibt es einige ernsthafte Probleme mit Ihrem Telefon.

In diesem Beitrag werde ich Sie durch die Fehlerbehebung Ihres Telefons führen, falls dieser Fehler bei Ihnen auftritt. Der Zweck dieser Problembehandlung besteht darin, zu wissen, was den Fehler ausgelöst hat. Sobald Sie die Ursache kennen, können Sie die erforderlichen Schritte ausführen, um das Problem zu beheben. Es gibt jedoch keine Garantie, dass Sie das Problem selbst beheben können. Es kann erforderlich sein, dass ein Techniker Ihr Gerät überprüft, insbesondere wenn das Problem auf eine Hardware zurückzuführen ist, die nicht ordnungsgemäß funktioniert.

Wenn Sie jedoch andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für Galaxy S4, da wir Hunderte von Problemen aufgeführt haben, die wir bereits angesprochen haben. Probieren Sie die von uns angebotenen Lösungen aus. Wenn sie nicht für Sie funktionierten, senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]. Wir helfen Ihnen, Lösungen für Ihre Probleme zu finden. Es gibt jedoch eine Frage, die uns helfen soll, herauszufinden, was Ihr Problem wirklich ist: Informationen. Je mehr Informationen Sie zu dem Problem bereitstellen, desto genauer sind unsere Lösungen.

  1. Die Einstellungen stürzten nach der Installation von Apps auf dem Galaxy S4 ab
  2. Das Herunterladen der Play Store-Updates wurde eingestellt
  3. Einstellungen wurden ohne ersichtlichen Grund gestoppt
  4. Einstellungen stürzten nach einem Firmware-Update auf Galaxy S4 ab

Die Einstellungen stürzten nach der Installation von Apps auf dem Galaxy S4 ab

Problem : Hallo Leute. Ich habe ein Problem mit meinem relativ alten Galaxy S4. Ich habe gestern ein paar Apps installiert und dachte, dass alles in Ordnung ist. Während ich sie gestern installiert habe, hatte ich nur Zeit, sie zu testen, aber als ich zwei Apps öffnete, erschien diese Fehlermeldung. „Einstellungen wurden leider beendet.“ Es gibt auch Situationen, in denen ich keine App verwende, und diese Fehlermeldung wird auf dem Bildschirm angezeigt. Es ist nicht nur nervig, es unterbricht auch das, was ich mache, weil mein Telefon danach hängen bleibt. Können Sie mir helfen, eine Lösung für dieses Problem zu finden? - Angelina

Fehlerbehebung : Hallo Angelina. Wenn Sie sicher sind, dass die Fehlermeldung nach der Installation dieser Apps angezeigt wurde, kann es sein, dass eine oder zwei von ihnen das Problem verursachen. Es gibt einen Weg, um herauszufinden, ob es die Apps von Drittanbietern sind, die dies verursachen. Starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus.

  1. Schalten Sie das Gerät vollständig aus.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, sobald das Samsung Galaxy S4-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  4. Sobald Sie die Ein / Aus-Taste loslassen, halten Sie die Lauter-Taste gedrückt.
  5. Halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Wenn Sie "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms lesen können, lassen Sie die Taste Leiser los. Andernfalls wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten können.

Sobald sich das Telefon im abgesicherten Modus befindet, werden alle Apps von Drittanbietern, einschließlich der kürzlich installierten, vorübergehend deaktiviert. Wenn einer von ihnen das Problem verursacht, sollte die Fehlermeldung in diesem Status nicht angezeigt werden. Wenn dies der Fall ist, deinstallieren Sie die neuesten Apps, die Sie installiert haben, und installieren Sie eine nach der anderen neu. Achten Sie darauf, welche der Einstellungen-Dienst verursacht wird zerstören. Wenn der Fehler jedoch im abgesicherten Modus auftritt, gibt es keine andere Möglichkeit, als Ihre Daten zu sichern (wenn möglich) und Ihr Telefon zurückzusetzen.

Das Herunterladen der Play Store-Updates wurde eingestellt

Problem : Ich wurde kürzlich darüber informiert, dass für einige meiner Apps, einschließlich des Play Store, ein Update verfügbar war. Ich lasse zu, dass das Telefon die Updates automatisch herunterlädt und installierte, aber nachdem alles aktualisiert wurde, wurde die Fehlermeldung "Leider wurden die Einstellungen gestoppt" angezeigt. Ich weiß nicht genau, was die Ursache war oder welche App das Problem verursacht, aber ich bin mir sicher Fehler wurde nach dem Update gestartet. Können Sie mir helfen, dieses Problem zu beheben oder die Fehlermeldung zu löschen?

Fehlerbehebung : Es wäre einfacher gewesen, wenn Sie den Namen der Apps angegeben hätten, die Sie vor diesem Problem aktualisiert haben. Ich verstehe Sie jedoch, wenn Sie ihn jetzt nicht bereitstellen können, da es schwierig ist, zu ermitteln, welche App an diesem bestimmten Datum aktualisiert wurde. Auf der Grundlage von Berichten von Benutzern, die diesen Fehler in der Vergangenheit bereits festgestellt haben, sind es jedoch häufiger die Play Store-Updates, die dieses Problem verursachen. Es ist jedoch logisch genug, diese Updates von der App zu entfernen und zu sehen, was passiert.

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf die Menütaste.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf die Registerkarte Mehr.
  4. Tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  5. Wischen Sie nach links oder rechts, um zur Registerkarte Alle zu gelangen.
  6. Blättern Sie zum Google Play Store und tippen Sie darauf.
  7. Tippen Sie auf Updates deinstallieren.

Wenn das Problem weiterhin besteht, gibt es keine andere Möglichkeit, als das Telefon zurückzusetzen.

Einstellungen wurden ohne ersichtlichen Grund gestoppt

Problem : Hi. Aus irgendeinem Grund zeigt mein Galaxy S4 eine Fehlermeldung an, die besagt, dass Einstellungen angehalten wurden, und ich kann wirklich nichts dagegen tun. Wenn es auftaucht, kann ich mein Telefon nicht verwenden, da es einige Sekunden lang hängen bleibt und dann verzögert wird. Es gab sogar Zeiten, in denen das Telefon nach dem Auftauchen des Fehlers automatisch neu gestartet wurde. Ich hoffe, Sie können mir helfen, weil ich nicht weiß, was ich jetzt tun soll. Vielen Dank. - Weng

Fehlerbehebung : Hallo. Es ist schwierig, ein Problem zu beheben, wenn nicht genügend Informationen zur Verfügung stehen. Was die Problembehandlung angeht, sollten wir das Problem auf eine sicherere Art und Weise isolieren. Als erstes müssen Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus starten und sehen, ob der Fehler in diesem Modus immer noch angezeigt wird. Wenn ja, dann könnte die Firmware ein Problem haben. Wenn die Fehlermeldung jedoch im abgesicherten Modus verschwindet, ist möglicherweise eine Ihrer Apps durcheinander geraten und hat einen Konflikt im System verursacht. Das Finden der tatsächlichen App kann einige Zeit in Anspruch nehmen, aber das Deaktivieren von Apps ab der letzten Installation ist der einzige Weg, um den Täter zu ermitteln, ohne sich die Mühe machen zu müssen, Ihre Daten zu sichern.

Sie sollten jedoch wissen, dass der Master-Reset häufig Probleme wie diese löst, die entweder durch eine App ausgelöst werden oder ein Problem mit der Firmware selbst sind. Es liegt an Ihnen, welches Verfahren Sie wählen.

  1. Schalten Sie Ihr Telefon aus.
  2. Halten Sie die Einschalttaste, die Lauter-Taste und die Home-Taste gleichzeitig etwa 10 Sekunden lang gedrückt. Lassen Sie sie los, wenn das Android-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Daraufhin wird das Menü zum Entsperren / Zurücksetzen angezeigt.
  3. Um durch dieses Menü zu navigieren, verwenden Sie die Lauter / Leiser-Tasten, um nach oben und unten zu blättern, und die Ein / Aus-Taste, um die Auswahl zu bestätigen.
  4. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Daten löschen / Werkseinstellung.
  5. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Ja - Alle Benutzerdaten löschen.
  6. Blättern Sie nach Aufforderung zu und wählen Sie System jetzt neu starten aus. Das Telefon wird dann auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Einstellungen stürzten nach einem Firmware-Update auf Galaxy S4 ab

Problem : In letzter Zeit gab es ein Update. Ich glaube, es war ein Lutscher. Nachdem ich das Telefon heruntergeladen und neu gestartet habe, wird ein Fehler angezeigt, dass ich nichts tun kann. Es heißt: "Einstellungen wurden leider beendet". Ich bin neugierig, was diese Fehlermeldung bedeutet und warum sie immer wieder auftaucht. Ehrlich gesagt ist es sehr ärgerlich und wenn ich gewusst hätte, dass dies nach dem Update der Fall sein wird, hätte ich es niemals herunterladen sollen. Wenn Sie wissen, wie Sie dieses Problem beheben können, helfen Sie mir bitte. Vielen Dank.

Fehlerbehebung : Wahrscheinlich nur, weil während des Update-Vorgangs einige Daten beschädigt wurden. Die Einstellungen des Settings-Dienstes werden alle in der Datenpartition gespeichert. Wenn dies nach einem Firmware-Update der Fall ist, kann ich nur auf eine Lösung zurückgreifen, die ich mir vorstellen kann. Es wird jedoch immer empfohlen, die Cache-Partition vor dem Zurücksetzen zuerst zu löschen. Folgen Sie also zuerst diesen Schritten:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste, Ein- / Aus-Taste
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  5. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen. Das Telefon wird automatisch neu gestartet, nachdem der Cache gelöscht wurde.

Führen Sie nach diesem Verfahren und dem Problem weiterhin einen Master-Reset aus. Vergessen Sie jedoch nicht, zuerst alle wichtigen Daten zu sichern.

Empfohlen

Das Update für Android Wear 5.1.1 ist jetzt an die Moto 360 gekoppelt
2019
Samsung Galaxy S6 Edge lädt nicht auf
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 19]
2019
Fehler beim Software-Update für Samsung Galaxy Note 5 und andere verwandte Probleme
2019
Android 7.0-Update für das Galaxy S7, um mehr permanente Anzeigefunktionen und Grace UX zu bieten
2019
Problem mit dem Samsung Galaxy J7 behoben, das nach dem Software-Update nicht reagiert
2019