Fehler beim Samsung Galaxy S6 Edge Plus beheben "Leider wurden Kontakte nicht mehr angezeigt" [Fehlerbehebung]

Die Fehlermeldung „Leider hat Kontakte nicht mehr reagiert“ auf #Samsung Galaxy S6 Edge Plus (# S6EdgePlus) bezieht sich auf die vorinstallierte App namens Kontakte, die nicht nur Ihre Kontaktliste und alle relevanten Informationen behandelt, sondern auch anruft Protokolle. Mit anderen Worten, es arbeitet neben der Phone-App oder dem Dialer wie die Gallery-to-Camera-App.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie eine App abstürzt. erstens, wenn der Fehler wie der, den ich in diesem Beitrag zitiert habe, sofort angezeigt wird, wenn Sie die App öffnen; Zweitens, wenn die App sofort ohne Fehler beendet wird. Mit dem ersten Problem beschäftigen wir uns hier, und ich werde Sie bei der Fehlerbehebung Ihres Telefons unterstützen, falls derselbe Fehler bei Ihrem Telefon auftritt.

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, besuchen Sie vor allem die Seite zur Fehlerbehebung, die wir für das Galaxy S6 Edge + ausgearbeitet haben, da wir seit der Veröffentlichung bereits eine Vielzahl von Problemen mit diesem Gerät gelöst haben. Finden Sie einfach Probleme, die denen Ihres ähneln, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, uns über unseren Fragebogen zu Android-Problemen zu kontaktieren. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Fehlerbehebung Fehler "Kontakt wurde leider gestoppt"

Ein App-Absturz kann nur ein einfaches App-Problem sein, insbesondere wenn er ohne ersichtlichen Grund oder Grund auftrat. Wenn jedoch vor dem Problem bedeutende Ereignisse aufgetreten sind, z. B. Firmware-Updates, sehen Sie möglicherweise ein mögliches Firmware-Problem. Es ist jedoch unbedingt erforderlich, dass Sie versuchen, dieses Problem zu beheben, da Sie es möglicherweise selbst beheben können, ohne dass ein Techniker dabei ist. Jetzt können Sie Folgendes tun, um diesen Fehler zu beheben.

Schritt 1: Starten Sie Ihr Telefon neu

Beginnen Sie bei der Behebung von Problemen mit der App immer mit einem Neustart. Apps stürzen ständig ab, besonders wenn einige im Hintergrund laufen und dieselben Ressourcen verwenden. Es gibt Zeiten, in denen einige Apps anderen nachgeben, die mehr Speicher benötigen oder höhere Berechtigungen haben.

Ein Neustart schließt Apps, die während des Startvorgangs nicht ausgeführt werden sollten, und aktualisiert den Speicher des Geräts. Das Problem kann möglicherweise behoben werden, sofern das Problem so einfach ist.

Schritt 2: Starten Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus und prüfen Sie, ob der Fehler weiterhin angezeigt wird

Dadurch wird die Möglichkeit ausgeschlossen, dass eine oder einige Ihrer heruntergeladenen Apps eine Rolle bei der Ursache dieses Problems spielen. Dadurch versetzen Sie Ihr Gerät tatsächlich in den Diagnosestatus, in dem nur vorinstallierte Apps und Dienste ausgeführt werden. Wenn das Problem also durch eine der heruntergeladenen Apps verursacht wird, sollte der Fehler nicht auftreten.

So starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus:

  1. Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste 20 bis 30 Sekunden lang gedrückt.
  2. Sobald Sie das Samsung-Logo sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los, drücken Sie jedoch weiter die Leiser-Taste.
  3. Ihr Telefon sollte jetzt weiter booten, und Sie werden wie üblich aufgefordert, das Telefon zu entsperren.
  4. Sie erfahren, ob das Telefon erfolgreich im abgesicherten Modus gestartet wurde, wenn in der linken unteren Ecke des Bildschirms der Text „Abgesicherter Modus“ angezeigt wird.

Jetzt, da sich Ihr Gerät im abgesicherten Modus befindet, versuchen Sie, die Dinge zu tun, die den Fehler auslösen können. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie die App oder die Apps suchen, die das Problem verursachen, und es deaktivieren oder deinstallieren. Beginnen Sie Ihre Suche von kürzlich installierten. Wenn das Problem jedoch weiterhin auftritt, kann davon ausgegangen werden, dass das Problem in der Kontakt-App selbst oder möglicherweise in der Firmware liegt.

Schritt 3: Löschen Sie den Cache und die Daten der Kontakte-App

Durch das Löschen des Caches und der Daten wird die App definitiv auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückgesetzt. Wenn es sich um ein einfaches App-Problem handelt, wird dieses Problem behoben. Bevor Sie jedoch die folgenden Schritte ausführen, versuchen Sie, Ihre Kontakte zu sichern, falls dies möglich ist, da sie möglicherweise gelöscht werden.

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf Apps.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Blättern Sie zu "ANWENDUNGEN" und tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie nach rechts zum ALLEN Bildschirm.
  5. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Kontakte.
  6. Tippen Sie auf Cache löschen.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen und dann auf OK.

Einige Benutzer berichteten von dem gleichen Fehler, der beim Telefonieren aufgetreten war. In diesem Fall müssen Sie das oben beschriebene Verfahren ausführen. Wenn dies nicht funktioniert, löschen Sie den Cache der Telefon-App. Folgen Sie einfach den gleichen Schritten, wählen Sie jedoch Dialer statt Kontakte.

Schritt 4: Löschen Sie die Cache-Partition

Diese Prozedur sollte vor dem Zurücksetzen ausgeführt werden, da im Wesentlichen Systemcaches entfernt werden, die beschädigt sind oder nicht mit dem System kompatibel sind. Daher ist dieses Verfahren effektiv, wenn Sie Ihr Telefon kürzlich aktualisiert haben und App-Abstürze oder das Einfrieren des Telefons auftreten. Abgesehen von seiner Wirksamkeit können Sie dies auch tun, ohne die Sicherheit Ihrer Daten und Dateien zu beeinträchtigen. Sie müssen nichts sichern, wenn Sie nur dies planen, aber es ist dennoch ratsam, vor der Fehlerbehebung alles zu sichern.

So löschen Sie den Systemcache…

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  5. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Schritt 5: Wenn alles andere fehlschlägt, setzen Sie Ihr Gerät zurück

App-Probleme wie diese werden durch ein Zurücksetzen behoben. Sie müssen sich jedoch um die Mühe kümmern, Ihre Daten und Dateien zu sichern. Je nachdem, wie viele Daten Sie auf Ihrem Telefon gespeichert haben, kann es eine Stunde dauern, bis sie übertragen werden. Abgesehen davon dauert es genauso lange, bis Sie sie wieder auf Ihr Telefon zurückholen können. Aber da Sie so weit gekommen sind, haben Sie jetzt keine große Wahl.

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Laden Sie nach dem Zurücksetzen noch nichts herunter, sondern prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt. Wenn nicht, versuchen Sie, häufig verwendete Apps herunterzuladen, aber beobachten Sie Ihr Gerät weiter.

Empfohlen

Samsung Galaxy S5 kann keine Verbindung zu mobilen Datenproblemen und anderen damit verbundenen Problemen herstellen
2019
Samsung Galaxy Note 2 Probleme, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 56]
2019
Behoben Samsung Galaxy J7 Kein Fehler in der Netzwerkverbindung
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Tutorials, Anleitungen, Anleitungen und Tipps [Teil 2]
2019
So beheben Sie ein Nokia 6 2019-Smartphone, das nicht aufgeladen wird (einfache Schritte)
2019
Anleitung zum Spiegeln auf Fernseher auf dem Galaxy Note 9 Verwenden der Samsung Smart View App
2019