Korrigieren Sie den Samsung Galaxy S6 Edge-Fehler "Warnung: Kamera ausgefallen" und andere Probleme mit der Kamera

Mein Samsung Galaxy S6 Edge (# Samsung # GalaxyS6Edge) sagt immer, dass die Kamera ausgefallen ist, wenn ich die Kamera öffne. Das Gleiche passiert, wenn ich die Kamera über Facebook und SnapChat verwende . “

Häufiger können wichtige Firmware-Updates zu mehreren App-Abstürzen führen, einschließlich der im Titel genannten Fehlermeldung. Aufgrund des von unserem Leser gesendeten Problems ist der Fehler sofort nach einem Update aufgetreten. Am wahrscheinlichsten sind es also nur einige beschädigte Caches und / oder Daten. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie das Problem beheben können.

Ich habe auch andere Probleme mit der Kamera aufgenommen. Gehen Sie die folgende Liste durch, um zu erfahren, ob Ihr Problem zu den in diesem Artikel behandelten gehört.

  1. Galaxy S6 Edge zeigt den Fehler "Kamera ausgefallen" an
  2. Fotos verschwinden manchmal aus der Galerie
  3. Die S6 Edge-Kamera macht Geräusche, als würde sie versuchen zu fokussieren
  4. Die Kamera funktioniert auf dem Galaxy S6 Edge aufgrund von Flüssigkeitsschäden nicht
  5. Weißes Blinken erscheint auf dem Bildschirm S6 Edge, wenn Sie die Ausrichtung ändern

Für diejenigen, die andere Probleme haben und weitere Hilfe benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie diesen Fragebogen ausfüllen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle erforderlichen Details angeben, damit wir Sie besser unterstützen können. Oder besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für S6 Edge, finden Sie ähnliche Probleme und verwenden Sie die von uns bereitgestellten Lösungen.

Galaxy S6 Edge zeigt den Fehler "Kamera ausgefallen" an

Problem : Vor kurzem gab es ein Update, aber nicht Marshmallow. Ich habe es auf mein Galaxy S6 Edge heruntergeladen. Vor diesem Update habe ich in den letzten Monaten bereits ein paar erhalten, und alle waren bis auf dieses erfolgreich. Ich meine, ich habe es erfolgreich installiert, aber nach der Installation ist etwas passiert.

Das erste, was ich sofort erlebte, war die Kamera. Als ich versuchte, es zu öffnen, um ein paar Fotos zu machen, wurde ich von der Warnung "Camera failed" begrüßt. Also habe ich das Telefon neu gestartet und dachte, es sei nur eine Panne, aber das gleiche passierte, als ich es wieder öffnete. Kann das behoben werden?

Die andere Sache, die mir aufgefallen ist, ist die Leistung des Telefons. Manchmal hängt das Gerät einige Sekunden lang. Dieses Verhalten trat bei früheren Updates nicht auf. Bitte helfen Sie mir, das Problem zu beheben. Vielen Dank.

Verwandtes Problem : Hallo Leute. Hilf mir bitte raus. Mein S6 Edge zeigt ständig eine Meldung an, dass die Kamera ausgefallen ist. Ich habe nichts dagegen unternommen, aber gestern gab es ein Update und dann trat dieses Problem auf. Helfen Sie mir bitte, es zu beheben. Vielen Dank.

Fehlerbehebung : Anscheinend wurde das Problem durch beschädigte Caches und / oder Daten verursacht. Während der Updates wird die Version des Betriebssystems hochgefahren, sodass die Caches des vorherigen Betriebssystems veraltet sind. Da sie jedoch während Updates nicht automatisch gelöscht werden, treten Probleme auf, wenn das neue System sie verwendet. In diesem Fall muss der Systemcache gelöscht werden, damit das Telefon neue Dateien erstellen muss. Dazu müssen Sie nur die Cache-Partition löschen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  5. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn das Löschen des Systemcaches die Situation nicht verbessert hat, haben Sie keine andere Wahl, als den Master-Reset auszuführen, um alle veralteten Daten zu löschen. Seien Sie jedoch gewarnt, dass alle Ihre Einstellungen und Daten gelöscht werden. Sie müssen sie daher sichern, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Fotos verschwinden manchmal aus der Galerie

Problem : Meine Nachrichten werden angezeigt, wenn ich sie lese, sie sind nicht da. Dies ist auch bei meinen Fotos der Fall, als ich jemandem gezeigt habe, dass sie nicht in der Galerie oder in Alben waren. Ich weiß, dass ich sie nicht gelöscht habe. Wie kann ich sie zurückbekommen?

Antwort : Mir scheint, dass auf Ihrem Gerät nicht mehr genügend Speicherplatz vorhanden ist, sodass die Kamera Fotos aufnehmen kann, um sie dann anzuzeigen, aber nicht gespeichert werden. Ist dies jedoch nicht der Fall, müssen Sie Ihr Telefon weiter beobachten. Oder Sie können den Master-Reset durchführen, der dieses Problem meines Erachtens beheben wird. Sie müssen jedoch alle Mühe machen, Ihre Daten zu sichern.

Die S6 Edge-Kamera macht Geräusche, als würde sie versuchen zu fokussieren

Problem : Wenn ich meine Kamera einschalte (hauptsächlich mit der Snapchat-App), macht sie ein lautes Geräusch, wenn sie versucht zu fokussieren. Es dauert ungefähr 30 Sekunden, wenn ich meinen Bildschirm nicht alle ausschalte. Auch der Blitz flackert, wenn ich aufnehme, hört auf, was sehr frustrierend ist. Ich mag dieses Telefon wirklich sehr, aber seit kurzem hatte ich mehr Probleme mit diesem Telefon. Ich hatte zwei Monate Zeit, es zu haben, als ich es in den 2 Jahren mit meinem alten iPhone gemacht hatte. Es ist ein wunderschönes Telefon, also möchte ich es wirklich nicht loswerden, aber ich fange an, darüber nachzudenken.

Antwort : Ich weiß nicht, wie viel Rauschen Sie jedes Mal hören, wenn Sie mit Snapchat auf die Kamera zugreifen, aber Sie haben recht, es versucht tatsächlich, sich zu konzentrieren. Ich denke, es hängt von der App ab, wie viel Zeit es dauert, bis sie sich fokussieren kann. Um dies zu bestätigen, versuchen Sie jedoch, mit der Standard-Kamera-App auf die Kamera zuzugreifen, und prüfen Sie, ob das Rauschen und die Zeit mit der von SnapChat übereinstimmen. Wenn dies nicht der Fall ist, liegt ein Problem mit der App vor. Andernfalls müssen Sie Ihr Telefon zurücksetzen, um zu sehen, ob es behoben werden kann. Wenn es nach dem Zurücksetzen verbleibt, besteht die Möglichkeit, dass ein Problem mit der Hardware vorliegt. Und dafür brauchen Sie einen Techniker, der es für Sie prüft.

Die Kamera funktioniert auf dem Galaxy S6 Edge aufgrund von Flüssigkeitsschäden nicht

Problem : Mein S6 Edge fiel auf die Toilette. Ich holte es sofort ab und legte über Nacht einen Sack Reis ein. Ich habe es am nächsten Tag eingeschaltet und alles funktionierte gut, einschließlich der Kamera. An diesem Abend funktioniert die Kamera nicht mehr. Es ist nur ein schwarzer Bildschirm oder eine evt oder call-Fehlermeldung.

Vorschlag : Mein Rat an Sie lautet: Lassen Sie das Telefon ordnungsgemäß von einem Techniker prüfen, da Flüssigkeit irgendwie in das Gerät eingedrungen ist und anscheinend Probleme verursacht hat. Möglicherweise befinden sich noch flüssige Rückstände im Inneren, die gereinigt werden müssen. Wir wissen, dass es wahrscheinlich flüssiger Schaden ist, aber wir können nie sicher sein, wie groß der Schaden ist. Wenn Sie das Telefon selbst öffnen, wird die Garantie ungültig. Sie haben also keine andere Möglichkeit, als professionelle Hilfe für Ihren S6 Edge zu erhalten.

Weißes Blinken erscheint auf dem Bildschirm S6 Edge, wenn Sie die Ausrichtung ändern

Problem : Wenn ich mein Telefon rotiere, erscheinen weiße Blitze in meinem Telefon und hören dann auf zu blinken. Während des Blinkens kann ich kein Foto machen, was mich dazu veranlasst, späte Fotos zu machen, da ich ein gutes Foto brauche, und deshalb brauche ich dieses Telefon. aber wenn ich ein Video aufnehme und meine Kamera drehe, erscheinen diese Blitze, aber wenn ich das Video öffne, gibt es keine. Aber das nervt mich immer noch und ich muss schlechte Fotos machen. Ich hoffe, dass die Lösung so schnell wie möglich ist. Mit freundlichen Grüßen Modi .

Fehlerbehebung : Möglicherweise handelt es sich um ein Hardwareproblem, das mit einem der Sensoren zu tun hat. In diesem Fall können wir nichts dagegen tun. Deshalb ist es am besten, das Telefon zurückzusetzen. Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie es zur weiteren Überprüfung und Reparatur einschicken.

Empfohlen

So beheben Sie Google Now-Probleme auf dem Samsung Galaxy S5
2019
So beheben Sie den Messenger, der bei Google Pixel 2 immer wieder abstürzt (einfache Schritte)
2019
Was tun, wenn sich das Samsung Galaxy Note 8 nach einem Firmware-Update nicht mehr einschaltet?
2019
Reparieren Sie das Samsung Galaxy S9 Plus mit dem Fehler "Leider hat der Kalender gestoppt" (einfache Schritte)
2019
YouTube wurde schließlich zum Binge On-Dienst von T-Mobile hinzugefügt
2019
Galaxy S7 verliert Netzwerk- und LTE-Konnektivität, andere Probleme
2019