Beheben Sie einige Probleme mit Samsung Galaxy Note 5, die nach dem Marshmallow-Update aufgetreten sind

Während sich viele Besitzer des Samsung Galaxy Note 5 (#Galaxy # Note5) über das Update Android 6.0.1 Marshmallow (#AndroidM) und deren versprochene Leistung und Batterieoptimierung freuten, wurden die Erwartungen enttäuscht, als das neue Update neue Probleme mit sich brachte, ohne auf das Problem einzugehen die vorherigen. Es gab einige, deren Telefone vor dem Update einwandfrei funktionierten, nach dem Upgrade jedoch viele Probleme auftraten.

Ich werde auf einige der Probleme eingehen, die Note 5-Besitzer nach dem Herunterladen und Installieren der neuen Firmware gemeldet haben. Bitte sehen Sie die Liste der Probleme unten:

  1. Die Standortdienste von Galaxy Note 5 müssen aktiviert sein, um die Garmin Connect-App verwenden zu können
  2. Hinweis 5 bleibt auf dem Startbildschirm oder dem AT & T-Logo hängen
  3. Galaxy Note 5 startet nach dem letzten Firmware-Update eigenständig neu
  4. Note5-Besitzer möchte in der Wiederherstellung booten, um die Cache-Partition zu löschen, das Telefon wird jedoch neu gestartet
  5. Hinweis 5 Der Factory Reset Protection (FRP) wurde ausgelöst, als das Telefon zurückgesetzt wurde
  6. Galaxy Note 5 wurde nach harten, vom Eigentümer durchgeführten Zurücksetzungen gemauert
  7. Der Besitzer von T-Mobile Note 5 hat noch keine Marshmallow-Update-Benachrichtigung erhalten
  8. Hinweis 5 hat Schwierigkeiten, eine Verbindung zu WLAN-Netzwerken herzustellen

Wenn Sie weitere Bedenken haben, besuchen Sie unsere Seite 5 zur Fehlerbehebung, da wir bereits Hunderte von Problemen angesprochen haben. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die denen Ihrer ähneln, und verwenden Sie die von uns bereitgestellten Lösungen. Oder wenden Sie sich direkt an uns, indem Sie diesen Fragebogen ausfüllen. Stellen Sie sicher, dass Sie uns die notwendigen Informationen zu Ihrem Problem zur Verfügung stellen.

Die Standortdienste von Galaxy Note 5 müssen aktiviert sein, um die Garmin Connect-App verwenden zu können

Frage : Ich habe die Garmin Connect-App, um mein Telefon per Bluetooth mit dem Aktivitätsmonitor zu synchronisieren. Funktionierte sehr gut bis Marshmallow-Update. Damit Bluetooth nun das Gerät synchronisieren kann, muss ich die Ortungsdienste aktivieren. Sobald ich das mache, funktioniert es gut. Ich habe mit Garmin angefangen… Sie waren sich des Problems wohl bewusst und sagten, es handele sich um Marshmallow-Probleme und rufen Verizon an. Verizon ist sich auch bewusst und sagte, dass nichts getan werden kann, bis ein Fix herausgegeben wird. Sie sagten, dass manchmal ein Hard-Reset die Probleme heilen würde, aber keine Garantien. Ich hasse es, diese Schwierigkeiten mit einem „vielleicht“ zu tun. Hast du irgendwelche Gedanken? Standortdienste für Esskraft und Daten verlassen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe.

Antwort : Ich verstehe genau, warum Sie die Ortungsdienste nicht aktivieren möchten, und führen Sie auch das Zurücksetzen durch. Es scheint jedoch, dass dieses Problem bald behoben wird, es sei denn, die Entwickler der Garmin-App unternehmen etwas dagegen.

Wenn Sie Samsung anrufen und dieses Problem melden, wird Ihnen mitgeteilt, dass die App nur dann funktioniert, wenn die Ortungsdienste aktiviert sind. In der App-Entwicklungswelt gibt es diese ungeschriebene Regel: Apps müssen sich an das Betriebssystem anpassen. Aus diesem Grund sollten App-Entwickler bei der Einführung von Firmware-Updates auch Updates für ihre Apps durchführen, um mögliche Kompatibilitätsprobleme zu beheben.

Ich hoffe, dass dies Ihre Bedenken etwas Licht bringt.

Galaxy Note 5 hängt auf dem Startbildschirm oder dem AT & T-Logo

Problem : Das Telefon bleibt beim Neustart-Bildschirm hängen. Ich habe jede Verknüpfung ausprobiert. Ich habe alle drei Tasten gedrückt gehalten und versucht, die Werkseinstellungen zu löschen, aber das Telefon bleibt auf dem AT & T-Logo-Bildschirm stehen und friert ein. Das Telefon ist ganz neu. Ich habe es gerade im AT & T Store Sonntag gekauft. Ich kann es zurücknehmen, möchte aber zuerst meine eigenen Probleme beheben. Irgendwelche Vorschläge würden helfen.

Antwort : Es gibt eine wichtige Information, die Sie vergessen haben, uns zu sagen. Was ist mit dem Telefon vor dem Problem passiert? Hat es ein Firmware-Update heruntergeladen? Hat es einen physischen und / oder flüssigen Schaden erlitten? Aufgrund Ihrer Beschreibung ist es natürlich leicht zu sagen, dass es sich um ein Firmware-Problem handelt, aber wir können uns nicht wirklich sicher sein. Da Sie bereits den Master-Reset ohne Erfolg versucht haben, ist es an der Zeit, einen Techniker um Hilfe zu bitten.

Galaxy Note 5 startet nach dem letzten Firmware-Update eigenständig neu

Problem : Ich habe keine Apps von Drittanbietern heruntergeladen, aber seit dem Update wird mein Telefon auf den Sperrbildschirm geschaltet. Wenn ich versuche, es einzuschalten, erhalte ich die Meldung, dass mein Telefon neu gestartet wurde (auch wenn Ich habe es nicht neu gestartet) und ich kann meinen Fingerabdruck nicht verwenden, nur den PIN-Code. Es tut es jetzt mindestens zweimal am Tag.

Antwort : Das letzte Update hat möglicherweise einige Caches und Daten beschädigt. Es besteht jedoch immer noch die Möglichkeit, dass einige Apps, die Sie in der Vergangenheit heruntergeladen haben, nicht mit dem aktuellen System kompatibel sind. Versuchen Sie es weiter zu beobachten, verwenden Sie das Telefon jedoch im abgesicherten Modus.

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S6 aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn "Samsung Galaxy S6 Edge" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los und drücken und halten Sie die Taste "Lautstärke verringern" gedrückt.
  4. Halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den abgesicherten Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste los.

Wenn das Telefon auch im abgesicherten Modus immer noch dasselbe sagt, kann man davon ausgehen, dass es sich um ein Firmware-Problem handelt. Wenn das Problem jedoch behoben wurde, sollten Sie als Nächstes herausfinden, ob Drittanbieter-Apps vorhanden sind, die aktualisiert werden müssen. Wenn das Problem weiterhin auftritt, nachdem Sie Ihre Apps aktualisiert haben, ist es an der Zeit, dass Sie den Systemcache gelöscht haben, da diese Dateien während des Aktualisierungsvorgangs häufig beschädigt werden.

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy Note 5 aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  5. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn Sie die Cache-Partition löschen, kann dieses Problem möglicherweise behoben werden, da es aufgrund Ihrer Beschreibung nur ein geringfügiges Problem zu sein scheint. Falls das Problem nach dem oben beschriebenen Verfahren weiterhin besteht, haben Sie keine andere Wahl, als den Master-Reset durchzuführen. Vergewissern Sie sich jedoch zuvor, dass Sie Ihre Dateien und Daten gesichert haben, entfernen Sie dann Ihr Google-Konto und deaktivieren Sie die Bildschirmsperre, um den FRP (Factory Reset Protection) nicht zu deaktivieren. Dann folge diesen Schritten:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 aus.
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Wenn das Problem nach dem Zurücksetzen immer noch besteht, benötigen Sie Hilfe von einem Techniker. Wenn Sie jedoch wissen, wie eine Firmware geflasht wird, versuchen Sie es mit Odin und einem Computer. Beachten Sie jedoch, dass die Garantie möglicherweise nichtig ist. Fahren Sie auf eigenes Risiko fort.

Anmerkung 5-Besitzer möchte in der Wiederherstellung booten, um die Cache-Partition zu löschen, das Telefon wird jedoch neu gestartet

Problem : Hi, ich möchte meinen Cache löschen, aber wenn ich die 3 Tasten drücke, sollte ich nur den Neustart starten und zum Bildschirm zurückkehren, um den PIN-Code einzugeben. Keine blaue Schrift in der linken oberen Ecke zu sehen. Das kleine Licht am Telefon blinkt jedoch blau. Was soll ich tun, um es zu löschen? Danke im Vorraus für deine Hilfe.

Antwort : Ich verstehe, dass Sie die Cache-Partition löschen möchten, aber Ihr Telefon startet normal, anstatt im Wiederherstellungsmodus zu starten. Wir hören oft, dass andere sagen, dass Sie die 3 Tasten gleichzeitig drücken. Um es für Sie einfacher zu machen und sicherzustellen, dass Ihr Telefon bei der Wiederherstellung hochfährt, müssen Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste gedrückt halten. Drücken Sie dann und, während Sie sie gedrückt halten Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt. Versuche dies…

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 aus.
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.

Hinweis 5 Der Factory Reset Protection (FRP) wurde ausgelöst, als das Telefon zurückgesetzt wurde

Problem : Ich hatte mein Telefon bei T-Mobile zurückgesetzt und konnte mich nicht an mein Google-Passwort erinnern. Ich ging nach Hause und stellte mein Passwort zurück. Aber ich steckte es in das Telefon und es heißt, ich muss für den Besitzer dieses Telefons verwenden. Was kann ich machen. Ich kann die Einrichtung dieses Telefons nicht abschließen.

Antwort : Sie müssen 72 Stunden warten und versuchen, Ihr Google-Konto erneut einzugeben. Wenn das nicht funktioniert oder Sie nicht so lange warten können, dann lesen Sie diesen Beitrag. Ich habe geschrieben, wie Sie FRP in Note 5 umgehen können.

Anmerkung 5 wurde nach harten Rückstellungen durch den Eigentümer gemauert

Problem : Hat ein Werksreset einen Hard-Reset durchgeführt, kann ich mich nicht mit den gleichen Anmeldeinformationen erneut anmelden. E-Mail und Passwort sind identisch. Es hat sich nichts geändert. Es hat sich nur wiederholt, dass ich mich sofort mit den Anmeldeinformationen der vorherigen Besitzer anmelden muss Danach bekomme ich eine E-Mail mit der Nachricht Note 5, die gerade angemeldet ist. Als ich den Hard-Reset durchgeführt habe, sagte er in Rot, dass der Pre-Loader keine Dateien geladen hat. Also ging ich online die richtige Software und Odin herunter und tat es so, alles vorbei, aber das gleiche Ergebnis wird mich nicht passieren lassen.

Antwort : Ich verstehe, Sie haben bereits versucht, die Firmware ohne Erfolg zu blinken. Das Problem an diesem Problem ist, dass Sie mehrere Dinge ausprobieren müssen und bei den meisten Problemen möglicherweise versagen, bevor Sie eine Lösung finden können. Es ist schwierig für uns, Dinge vorzuschlagen, da das Manipulieren der Firmware des Telefons eine riskante Aufgabe ist. Wir könnten am Ende Dinge vorschlagen, die Ihr Telefon noch mehr durcheinander bringen könnten. Also, ich schlage vor, Sie besuchen einen Techniker und lassen ihn damit umgehen.

Der Besitzer von T-Mobile Note 5 hat noch keine Marshmallow-Update-Benachrichtigung erhalten

Problem : Ich habe immer noch kein neues Marshmallow-Update für das Galaxy Note 5 erhalten. Ich habe versucht, ein Software-Update durchzuführen. Es wird jedoch kein Update angezeigt. Ich verwende immer noch 5.1 Lollipop. Wann bekomme ich das neue Marshmallow-Update? Ich habe T-Mobile kontaktiert Sie sagten, dass die Verwendung von Galaxy Note 5 am 22. März mit dem Update beginnt. Warum ist das Update für mich noch nicht verfügbar? Ich würde mich über Ihre Hilfe bei diesem Problem freuen. Ich bin sehr gespannt auf das neue Marshmallow-Betriebssystem. Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe. Bitte komm zurück zu mir. Danke dir!

Antwort : Richtig, das Marshmallow-Update wurde am 22. gestartet. Die Updates werden jedoch stapelweise ausgeführt, um Serverprobleme zu vermeiden. Wir können nichts dagegen tun, aber warten Sie ab… es wird sicher kommen.

Hinweis 5 hat Schwierigkeiten, eine Verbindung zu WLAN-Netzwerken herzustellen

Problem : Direkt nach dem Herunterladen des Marshmallow 6.0.1 konnte ich nicht mit meinem WLAN verbunden bleiben. Auch das gleiche Problem mit anderen Wi-Fi. Ich habe meine Note 5 zurückgesetzt, nachdem ich meine Daten gesichert habe. Laden Sie dann meine Daten neu. Wi-Fi funktionierte ein paar Tage in Ordnung und dann wieder das gleiche Problem. Der technische Support von Samsung weiß nichts davon, aber ich habe in einem Forum gelesen, dass alle Benutzer dieses Problem haben. Ich kontaktierte den technischen Support von Verizon, nachdem ich den Samsung-Support aufgegeben hatte

Verizon sagte, es gibt ein Problem mit Marshmallow und ein Fix sollte auf dem Weg sein. ABER WENN? So müde von diesem Crappie. Das alles geschah direkt nach dem Herunterladen von Marshmallow 6.0.1. Hilfe!

Antwort : Ihre Vermutung ist so gut wie bei uns. Nur Samsung weiß, wann das nächste Update für seine Geräte eingeführt wird und welche Korrekturen das Update bringt.

Wenn das Problem unabhängig davon auftritt, wo Sie versuchen, eine Verbindung herzustellen, handelt es sich um ein Telefonproblem. Wenn dies nur zu Hause vorkommt, versuchen Sie, Ihren Router so einzustellen, dass Frequenzen verwendet werden, die weniger Interferenzen aufweisen.

Es gibt auch eine Sache, die Sie vielleicht ausprobieren möchten. Führen Sie den Master-Reset aus und laden Sie Ihre Daten danach nicht mehr. Verwenden Sie das Telefon stattdessen ohne andere Apps und sehen Sie, ob das Problem immer noch auftritt. Wenn ja, handelt es sich wirklich um ein Firmware-Problem, und Sie müssen auf das Update warten, oder Sie finden einen Techniker, der das Gerät neu installieren kann Firmware.

Empfohlen

Behebung des LG V40 ThinQ-Bildschirmproblems
2019
Samsung Galaxy Note 4 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 8]
2019
Wie man das Samsung Galaxy S7 Edge behebt: Fehler "Der Prozess" com.android.phone wurde angehalten "wurde abgebrochen
2019
So beheben Sie einen Fehler mit der SIM-Karte Ihres Nokia 7 (einfache Schritte)
2019
Galaxy S6, S6 Edge Fehler "Systemoberfläche wurde leider gestoppt", andere App-Probleme
2019
Google Herunterfahren des Helpouts-Dienstes
2019