Das Galaxy Note 4 wird nach dem Zufallsprinzip heruntergefahren

Hallo Leute! Hier ist ein weiterer Beitrag zu # GalaxyNote4-Problemen und den entsprechenden Lösungen. Besuchen Sie auch unsere Hauptseite zur Fehlerbehebung für Hinweis 4, wenn Sie nach anderen Problemen und Lösungen für dieses Gerät suchen möchten.

Nachfolgend finden Sie die Probleme und Lösungen, die wir heute für Sie besprechen:

  1. Galaxy Note 4 schließt zufällig | Galaxy Note 4 lässt Anrufe während der Fahrt fallen
  2. Galaxy Note 4 einfrieren | Galaxy Note 4 lässt sich nicht einschalten
  3. Galaxy Note 4 verliert schnell an Akku
  4. Galaxy Note 4 kann nach der Reparatur keine Verbindung zum Mobilfunknetz herstellen Galaxy Note 4 zeigt immer den Fehler "Mobilfunknetz nicht verfügbar" an
  5. Galaxy Note 4 schaltet sich aus, wenn es nicht an ein Ladegerät angeschlossen ist
  6. Galaxy Note 4 mit defektem Power-Button lässt sich nicht starten

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Galaxy Note 4 schließt zufällig | Galaxy Note 4 lässt Anrufe während der Fahrt fallen

Hallo. Ich habe viele Probleme mit meiner Anmerkung 4, daher werde ich sie auflisten und die Schritte erläutern, die ich zur Lösung dieser Schritte unternommen habe.

1.) Das Telefon beendet Anrufe während der Fahrt. Mir wurde gesagt, das liegt an der Fähigkeit des Telefons, zwischen den Türmen zu wechseln. Ich hatte dieses Telefon seit etwa anderthalb Jahren und die Ausgabe entwickelte sich im Oktober.

2.) Das Telefon wird ohne Grund neu gestartet, auch während des Ladevorgangs mitten in der Nacht.

3.) Beim Tippen gibt es eine Verzögerungszeit.

4.) Manchmal bleibt es beim Wechseln zwischen Apps zurück. Auf jeden Fall kein nahtloser Übergang.

Lösungen:

1.) Im abgesicherten Modus gestartet. Fällt noch während des Fahrens ab

2.) Netzwerk ist LTE und nicht global

3.) Werksneustart

4.) Kontaktierte Telefongesellschaft, die mir mitteilte, dies sei bei Androiden üblich. Ich halte das nicht für eine vernünftige Antwort. Ich sollte mein Telefon verwenden können, wenn ein Dienst verfügbar ist. Hatte keine Antworten für zufällige Neustarts außer "es ist üblich auf Ihrem Handy"

5.) Samsung kontaktierte und ihm wurde gesagt, dass sie keine Beschwerden über dieses Telefon haben. Ich war bis Oktober mit dem Telefon zufrieden, offensichtlich hat dies durch ein Update verursacht. Ich würde gerne Ideen haben, wie ich das Problem beheben kann. - Serena

Lösung: Hallo Serena. Dass das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nicht geholfen hat, ist ein Hinweis darauf, dass das Problem keine Software ist. Sie müssen entweder (1) die Batterie austauschen oder (2) einen Austausch in Betracht ziehen, wenn das Problem weiterhin besteht.

Ein defekter Akku kann sich in vielerlei Hinsicht manifestieren, einschließlich zufälliger Neustarts, langsamer Leistungsprobleme und unregelmäßigen App-Verhalten. Ihr Galaxy Note 4 verfügt über einen Lithium-Ionen-Akku, der mit zunehmendem Alter allmählich abgebaut werden kann (Ja, ein Jahr ist bei einem Akku dieses Typs alt). Denken Sie daran, dass der Akku in dem Moment, in dem er das Werk verlassen hat, an Kapazität verliert und nicht an dem Tag, an dem Sie das Telefon aus der Box genommen haben. Möglicherweise hat der Akku inzwischen erheblich an Kapazität verloren, weshalb die Verwendung eines neuen Akkus dringend empfohlen wird.

Bevor Sie einen neuen Samsung-Akku erhalten, versuchen Sie, den alten neu zu kalibrieren, um zu sehen, ob dies einen Unterschied macht. Hier ist wie:

  1. Verwenden Sie das Telefon, indem Sie Spiele spielen oder Aufgaben ausführen, um die Stromentladung zu beschleunigen, bis sich das Telefon ausschaltet.
  2. Schalten Sie das Telefon wieder ein und lassen Sie es sich ausschalten.
  3. Laden Sie das Telefon auf, ohne es wieder einzuschalten.
  4. Warten Sie, bis der Akku eine volle Ladung von 100% anzeigt.
  5. Trennen Sie das Ladegerät vom Netz und schalten Sie das Telefon ein.
  6. Wenn das Telefon nicht mehr zu 100% meldet, schalten Sie es aus, stecken Sie das Ladegerät wieder ein und warten Sie, bis der Ladezustand von 100% erreicht ist.
  7. Trennen Sie das Ladegerät vom Stromnetz, und schalten Sie das Telefon wieder ein.
  8. Verwenden Sie das Telefon, bis Sie den Akku auf 0 entladen haben.
  9. Wiederholen Sie den Zyklus einmal.

Wenn die Kalibrierung des Akkus oder ein neuer Akku keinen Unterschied macht, lassen Sie das Telefon austauschen.

Problem Nr. 2: Galaxy Note 4 einfrieren | Galaxy Note 4 lässt sich nicht einschalten

Hallo. Zunächst möchte ich mich für Ihre Zeit bedanken. Ich habe das Samsung Galaxy Note 4 im O2-Netzwerk. Vor ein paar Tagen hat es angefangen mich zu erfrieren, hauptsächlich wenn ich vom gedimmten Bildschirm aufwachte. Ich hatte auch eine gewisse Verzögerung während des Gebrauchs. Also habe ich den Cache geleert. immer noch die gleichen.

Also habe ich Bits und Bobs gesichert und ein Werks-Reset durchgeführt. Nach dem Reset schaltete sich das Telefon ein und sagte, das Systemupdate ein wenig installiert zu haben, dann legt mein schlechtes Android-Gerät nach und bleibt dann auf einem ANDROID-Wiederherstellungs-MMB29M.N910FXXSDQA1 mit einem Liste der Optionen, von denen ich sicher bin, dass Sie über ein Neustart-System gestoßen sind, starten Sie jetzt den Bootloader usw. neu.

Ich habe alles außer Update ADB und Update von SD-Karte versucht. Keiner hat mich irgendwohin gebracht, nur zurück an den gleichen Ort. Ich habe SIM- und Micro-SD-Chip herausgenommen und die gleichen Optionen noch einmal ausprobiert. Ich habe es in den Laptop eingesteckt und nimmt es nicht einmal auf. Jede Hilfe, die Sie haben, wäre dankbar. - Donna

Lösung: Hallo Donna. Es gibt keine definitive Möglichkeit, die genaue Ursache eines Android-Problems zu ermitteln. Daher ist die Beseitigung möglicher Ursachen oft der einzige Weg zu einer Lösung. Wenn Ihre Note 4 jetzt im Wiederherstellungsmodus stecken bleibt und Sie sie nicht normal wieder einschalten können, probieren Sie die anderen zwei alternativen Startmodi (abgesicherter Modus und Downloadmodus) aus, und prüfen Sie, ob Sie Folgemaßnahmen durchführen können. Wenn Sie beispielsweise in den Download-Modus booten können, aber nicht in den abgesicherten Modus, besteht der einzige Ausweg darin, die offizielle Firmware zu flashen. Die verfügbare Lösung hängt davon ab, wie Ihr Telefon reagiert. Versuchen Sie daher, alle Startmodi auszuprobieren. Hier ist wie:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  6. Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  6. Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Denken Sie daran, wenn Ihr Telefon nicht normal startet, muss ein tieferes Problem dahinterstehen. Dies kann eine schlechte Hardware, ein beschädigter Bootloader oder ein anderes unbekanntes Problem sein. In all diesen Fällen ist ein durchschnittlicher Benutzer normalerweise nicht zu beheben, also sollten Sie das Telefon ersetzen.

Problem 3: Galaxy Note 4 verliert schnell an Akku

Hallo. Ich habe mehrere Probleme mit meinem Telefon und bin mir nicht sicher, an wen ich mich zuerst wenden soll. Mein Samsung Galaxy Note 4 kann nicht mit voller Ladung pro Tag betrieben werden. Ich verwende an einem Tag mehrere Fernakku-Ladegeräte. Ich bin mir nicht sicher, ob ich es in letzter Zeit häufiger benutze oder meine Akkulaufzeit abgenommen hat. Ich denke darüber nach, die Batterie auszutauschen.

Außerdem ist der Speicher maximal. Könnte dies mehr von der Batterie verbrauchen? Vielleicht sollte ich zuerst mehr Speicher hinzufügen?

Schließlich ist der USB-Ladeanschluss möglicherweise erneut fehlerhaft. Ich habe es schon einmal ausgetauscht, als ich das gleiche Problem hatte, das ich jetzt habe, wenn das Telefon nicht immer aufgeladen wird, wenn es an das Ladegerät angeschlossen wird. Wenn das Telefon an das Ladegerät angeschlossen ist, erkennt es es nicht immer. Es gibt keinen Blitzableiter über die Lebensdauer des Akkus, wie es sein sollte, wenn er tatsächlich aufgeladen wird. Dies geschieht immer mehr, bis ich gestern nicht mehr mit einem Kabel aufgeladen werden konnte. Das Ladekabel wird im eingesteckten Zustand nicht immer erkannt oder es löst sich von selbst aus. Ich habe verschiedene Schnüre ohne Erfolg ausprobiert. Könnten Sie mir bitte die Schritte erläutern, die ich zur Reparatur meines Telefons unternehmen sollte? Vielen Dank. - Caryn33

Lösung: Hallo Caryn. Lassen Sie uns zuerst auf das Problem der Batterieentladung eingehen.

Wie bei allen anderen Android-Problemen kann auch das Problem der Batterieentladung durch Software- oder Hardwareprobleme verursacht werden. Im Gegensatz zu normalen Problemen muss bei der Fehlerbehebung jedoch noch ein weiterer wichtiger Faktor berücksichtigt werden - die Nutzungsgewohnheiten. Wenn Sie feststellen, dass der Akku leer ist, bevor der Tag fertig ist, müssen Sie zunächst prüfen, wie intelligent Sie den Akku verwalten. Durch die Installation einer Vielzahl von Apps, die das Funktionieren unnötiger Dienste, Apps und Funktionen ermöglichen, selbst wenn Sie sie nicht verwenden, und die Bildschirmhelligkeit ganz nach oben drehen, sind nur einige der Dinge, die den Akku schnell belasten können. Versuchen Sie, etwas zu erforschen, wie Sie den Batterieverbrauch auf Ihrem Gerät minimieren können, und Sie werden feststellen, dass die meisten von ihnen tatsächlich einfach sind.

Wenn Sie bereits alle bewährten Vorgehensweisen zur Minimierung des Batterieverbrauchs Ihres Geräts anwenden, sollten Sie zu diesem Zeitpunkt prüfen, ob ein Softwareproblem vorliegt. Führen Sie einen Werksreset durch, um alle Softwareeinstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. Durchsuchen Sie dann Ihre Apps und sehen Sie, was Sie deinstallieren können. Denken Sie daran, dass je mehr Apps Sie installieren, desto schneller wird der Akku entladen. Durch die Verringerung der Anzahl von Apps kann die Anzahl der im System ausgeführten Dinge erheblich reduziert werden.

Wenn der Akku immer noch leer ist, kann es sein, dass der Akku im Laufe der Zeit erheblich an Kapazität verloren hat. Wie bereits erwähnt, verliert ein Lithium-Ionen-Akku in dem Moment, in dem er das Werk verlässt, seine Kapazität. Je öfter Sie Tag und Tag damit arbeiten, desto schneller wird diese Verschlechterung. Versuchen Sie es mit einem neuen Samsung-Akku, wenn nichts hilft.

Ein Mangel an Speicherplatz führt nicht zu einem Batterieentleerungsproblem. Sie können dies als mögliche Ursache für das Stromversorgungsproblem ausschließen.

Schließlich kann der Ladeanschluss wieder beschädigt werden. Die Diagnose der Ursache des Problems ist einfach: Wenn ein bekanntes funktionierendes Ladegerät das Telefon zu diesem Zeitpunkt nicht lädt, kann ein fehlerhafter Ladeanschluss die Ursache sein. Wenn Sie bei der Verwendung Ihres Geräts das Original beschädigt haben, gibt es keinen Grund, warum der Ladestecker nicht mehr beschädigt wird. Wir können das auf keinen Fall sicher wissen, also müssen Sie entweder den Ladeanschluss erneut austauschen oder jemanden suchen, der Ihnen bei der Diagnose des Problems helfen kann.

Problem 4: Galaxy Note 4 kann nach der Reparatur keine Verbindung zum Mobilfunknetz herstellen Galaxy Note 4 zeigt immer den Fehler "Mobilfunknetz nicht verfügbar" an

Hallo. Ich habe mein Handy vor ungefähr 3 Wochen gekauft und nachdem mein junger Punk mein Pushbike von meinem Fahrrad heruntergestoßen hatte, musste ich meinen kaputten Bildschirm ersetzen lassen. Ich konnte das Telefon nach dem Unfall benutzen, aber der violette Farbstoff übernahm den Bildschirm und wurde daher ersetzt. Ich habe mein Telefon heute zurückerhalten und es scheint in bester Ordnung zu sein. Ich habe jedoch oben links einen "Kein Dienst" und wenn ich einen Anruf tätigen möchte, erhalte ich "Mobilfunknetz nicht verfügbar". Meine Kontakte und Textnachrichten sind auf dem Telefon geladen.

Außerdem habe ich meine SIM-Karte entfernt und wieder in mein altes Telefon eingesetzt. Das funktioniert einwandfrei. Ich habe SIM und Akku mehrmals entfernt / ausgetauscht. Ich habe automatisch Netzbetreiber ausgewählt und eine Benachrichtigung über das Netzwerk erhalten. Ich habe sogar einen Werksreset durchgeführt. Haben Sie weitere Vorschläge? - Sam

Lösung: Hallo Sam. Durch versehentliches Ablegen oder Reparaturen kann die Antenne des Telefons beschädigt werden. Bei einer fehlerhaften Antenne kann es zu Problemen mit der Verbindung der Verbindung oder zu einer unterbrochenen Mobilfunkverbindung kommen. Stellen Sie daher sicher, dass diese Komponente überprüft wird. Wenn dieser spezielle Chip funktioniert, kann ein anderes Motherboard-Problem die Netzwerkfunktion des Telefons beeinflusst haben. Wenn Sie Glück haben, kann ein Techniker die Ursache feststellen und das Problem für Sie beheben. Andernfalls haben Sie möglicherweise ein dauerhaft beschädigtes Telefon.

Problem 5: Galaxy Note 4 schaltet sich aus, wenn es nicht an ein Ladegerät angeschlossen ist

Hallo, ich habe ein Samsung Galaxy Note 4. Das Telefon funktioniert ansonsten gut, außer dass in letzter Zeit Probleme aufgetreten sind, die nach dem Herausziehen des Ladegeräts scheinbar nicht aufgeladen sind. Beispielsweise erlischt das Telefon nach etwa 10 Minuten des Ladegeräts und der prozentuale Wert des Akkus zeigt an, dass der Ladestand niedrig ist. Andernfalls ist es unbrauchbar, es sei denn, er ist an das Ladegerät angeschlossen. Ich vermute, es ist vielleicht die Batterie? Ich habe einen neuen bestellt.

Ich brachte es jedoch in ein lokales AT & T-Geschäft, um zu sehen, wie es ausgetauscht werden sollte, und es wurde mir gesagt, dass es NICHT die Batterie ist, sondern ein "Datenproblem", das das Telefon beschädigt und nichts, was sie tun könnten, und ein neues Gerät vorgeschlagen wurde.

Das Telefon ist ungefähr 2-3 Jahre alt (denke ich). Gibt es etwas, das getan werden kann, um dies zu korrigieren, bevor Sie ein neues Gerät in Betracht ziehen müssen? Ich möchte das Telefon behalten, das ich habe, da es problemlos funktioniert und keine anderen Probleme auftreten. Ich weiß, dass das Modell eingestellt wurde, aber es gibt sicherlich etwas, das getan werden kann. Jede Information wäre sehr dankbar. Vielen Dank!! - Lisa

Lösung: Hallo Lisa. Es ist möglich, dass das Problem nur in der Batterie liegt. Wir sagen also, dass Sie zuerst mit dem Batteriewechsel beginnen. Wenn eine neue Batterie dies nicht beheben kann, führen Sie eine Batteriekalibrierung durch (Schritte oben) und setzen Sie Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurück. Wenn Ihr Telefon den Akku schnell entlädt und nach dem Trennen des Ladegeräts nach etwa 10 Minuten herunterfährt, muss ein tieferes Hardwareproblem vorliegen, von dem wir nichts wissen. In diesem Fall müssen Sie das Telefon ersetzen lassen.

Problem 6: Galaxy Note 4 mit defektem Power-Button startet nicht

Hallo. Ich habe ein Samsung Galaxy Note 4-Telefon. Es würde sich nicht einschalten. Vor zwei bis drei Tagen bemerkte ich, dass mein Ein- / Ausschalter nicht mehr funktionierte. Also habe ich nur die Home-Taste benutzt. Aber gestern habe ich versucht, ein Telefon-Update durchzuführen, da die Meldung angezeigt wurde, dass ein Update gewünscht wurde. Nachdem ich auf ein Update geklickt hatte, zeigte es das Logo auf dem Bildschirm (wahrscheinlich .. ich weiß nicht mehr genau, wie es war) und dann wurde der Bildschirm schwarz. Ich dachte, dass der Update-Prozess vielleicht weitergeht. Nach ein paar Minuten schaue ich auf den Bildschirm - er ist immer noch schwarz. Jetzt würde es sich nicht einschalten. Ich hatte einige Male, als der Bildschirm das Logo etwa 2 Sekunden lang zeigte und dann wieder schwarz wurde, nachdem ich den Akku herausgenommen und wieder eingesetzt hatte. Der Akku war aufgeladen, vielleicht 60-70%. Wenn ich das Ladegerät anschließe - nichts ist zu sehen, keine LED-Anzeigen, nichts auf dem Bildschirm. Kannst du mir bitte Helfen. Ich habe Kontakte und andere Informationen, die ich nicht verlieren möchte .. (Es tut mir leid. Ich weiß nicht, welche Android-Version ich verwendet habe. Ich habe 'Lollipop' markiert), da es erforderlich ist, dieses Feld auszufüllen vielleicht ja, vielleicht nein.) - Veronika

Lösung: Hallo Veronika. Sie sagten, dass der Netzschalter Ihres Telefons nicht funktioniert. Vergewissern Sie sich, dass das Problem zuerst behoben wurde. Ein Netzschalter ist aus einem bestimmten Grund vorhanden. Wenn es nicht funktioniert, können Sie das Telefon offensichtlich nicht wieder einschalten. Sie müssen diese Taste manuell drücken, um das Telefon wieder hochzufahren. Wenn Sie den Knopf nicht selbst ersetzen können, lassen Sie ihn von einem Fachmann für Sie erledigen.

Wenn der Netzschalter durch einen funktionierenden ersetzt wird, laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf und prüfen Sie, ob es sich wieder einschaltet. Wenn keine Anzeichen für einen Hochlauf erkennbar sind, liegt möglicherweise ein anderes Hardwareproblem hinter dem Problem. Verwenden Sie eine andere Batterie und prüfen Sie, ob dies funktioniert. Andernfalls betrachten Sie möglicherweise ein beschädigtes Telefon.

Empfohlen

Galaxy S6 kann keine Apps herunterladen, keine Updates installieren oder keine Apps öffnen, wenn WLAN aktiviert ist, andere Probleme
2019
So beheben Sie das Galaxy S9-Problem: "Die Galerie hat leider aufgehört"
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme beim Laden und andere Probleme
2019
Samsung Galaxy A5 wurde deaktiviert, wenn das Ladegerät vom Stromnetz getrennt wurde
2019
Samsung Galaxy J3 führt aktuelle Probleme und andere Probleme aus
2019
Samsung Galaxy S6 - Problem mit Kurzmitteilungen und anderen damit verbundenen Problemen
2019