Beim Aufnehmen eines Fotos wird das Galaxy Note 4 heruntergefahren, bei Verwendung der Blitzlicht-App überhitzt, der Akku lädt sich nicht zu 100% auf, andere Probleme

Hallo # GalaxyNote4 Benutzer! Hier ist ein weiterer Beitrag, der 9 weitere Note 4-Probleme und Lösungen für Sie behandelt. Wir hoffen, Sie finden diesen Artikel hilfreich.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Galaxy Note 4 kann keine 512 GB SD-Karte lesen

Kann ein Samsung Note 4 eine 512 GB SD-Karte verwenden? Ich habe versucht, mehrere hundert MP3-Dateien auf eine 512 GB SD-Karte zu übertragen. Wenn ich die Karte mit Windows 7 formatiere und die MP3-Dateien darauf übertrage, liest der Computer sie einwandfrei. Wenn ich die SD-Karte in das Samsung Galaxy Note 4 einhänge, werden die Dateien nicht angezeigt und es wird angezeigt, dass die Karte formatiert werden muss. Es gibt mir keine Auswahl bezüglich der Art des Formats. Ich vermute, das Windows 7-Format funktioniert mit dem Android-Handy. Ist das richtig? Kann ein Samsung Galaxy Note 4-Android-Gerät eine 512-GB-SD-Karte ansprechen? - Phillip

Lösung: Hallo Phillip. Ein Galaxy Note 4 kann nur mit einer microSD von bis zu 256 GB arbeiten. Sogar ein Galaxy S8, das neueste Samsung-Flaggschiff, kann nur eine 256SD-Karte lesen, sodass Sie kein Glück haben. Sie können die Karte jedoch in naher Zukunft für fortgeschrittenere Geräte behalten.

Problem 2: Galaxy Note 4 startet immer wieder neu, die Lautstärke steigt von alleine

Mein Handy wollte es nur eines Tages immer wieder ablehnen. Und mein Bluetooth entschied, dass es auch nicht funktionieren wollte. Ich habe ein Bluetooth-Gerät in meinem Auto und funktioniert nicht. Ich habe versucht, mein Telefon in den abgesicherten Modus zu versetzen, aber das Problem tritt immer noch auf. Ich kann das Problem nicht herausfinden. Ich könnte mein Telefon mit allen Lautsprechersystemen ganz aufdrehen und dann keinen Ton, dann wird es allmählich wieder aufgedreht. Bitte senden Sie Hilfe. Dies geschieht während der Verwendung von Spotify und Facebook. - Destiny.n.osborne

Lösung: Hallo Destiny.n.osborne. Wenn Sie Probleme haben, können Sie den Hinweis 4 im Werk zurücksetzen. Möglicherweise gibt es einen App- oder Betriebssystemfehler, der die besagten Probleme verursacht. Wenn Sie es noch nicht versucht haben, sind hier die Schritte:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien wie Fotos, Videos, Kontakte usw. Sie können Smart Switch für diese Aufgabe verwenden.
  2. Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  3. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  5. Lassen Sie die Vol-Up-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun mit der Taste Vol Down die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Reset zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Die Note 4 wird neu gestartet, ist jedoch länger als gewöhnlich. Wenn Sie den Startbildschirm erreicht haben, beginnen Sie mit dem Setup.
  10. Prüfen Sie anschließend, wie Bluetooth und Lautstärke funktionieren. Stellen Sie sicher, dass Sie in dieser Zeit keine App installieren. Wenn beide Probleme bestehen bleiben, ist es Zeit, das Telefon zur Reparatur oder zum Austausch einzusenden.

Problem 3: Galaxy Note 4 wird sehr langsam, und TouchWiz reagiert nicht mehr mit dem Fehler

Das Telefon morgens antwortete langsam. Schließlich erhielt die Nachricht, dass TouchWiz nicht mehr reagierte. Das Telefon wurde einige Male spontan neu gestartet, wachte jedoch nicht auf, nachdem der Sperrbildschirm aktiviert und das Display ausgeschaltet war, WENN ICH es an das Autoladegerät angeschlossen habe. Ich habe absichtlich ausgeschaltet. Hochgefahren Es hat sich wieder ausgeschaltet. Ich habe Anweisungen für den Soft-Reset gefunden. Batterie entfernt, Einschaltknopf eine Minute lang gedrückt halten. neu gestartet Es durchlief einen offensichtlichen Reset-Zyklus und kam zu einem schwarzen Bildschirm ohne Optionen mit Optionen, einschließlich Neustart. Wählen Sie das mit dem Ein- / Ausschalter. Alles schien gut zu sein, bis es sich selbst abschaltete. Was jetzt? Ich bin mir der Android-Version nicht sicher - es sollte auf dem neuesten Stand sein, den AT & T mir vorgestellt hat. - Amelia

Lösung: Hallo Amelia. Der erste Schritt zur Problembehandlung ist das Löschen der Cache-Partition. Dadurch muss das Telefon den aktuellen Systemcache löschen und durch einen neuen ersetzen. Ein beschädigter Cache kann manchmal Probleme verursachen. Es ist also gut, wenn Sie ihn aus Ihrer Liste möglicher Ursachen entfernen können. So geht's:

  1. Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie die Vol-Up-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Wenn das Löschen der Cache-Partition abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.

Wenn das Problem durch das Löschen der Cache-Partition nicht behoben werden kann, müssen Sie als Nächstes das Telefon mit Werkseinstellungen löschen. Schritte sind oben angegeben.

In der Vergangenheit gab es einige Fälle, in denen einige Benutzer ein ähnliches Problem beheben konnten, indem sie eine App eines Drittanbieters installierten, um Wake-Locks zu minimieren. Wenn das Problem auch nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellung bestehen bleibt, versuchen Sie, Wake Lock by Darken aus dem Google Play Store zu verwenden.

Problem 4: Galaxy Note 4 startet nicht über den Odin-Modus hinaus, sondern bleibt im Download-Modus hängen

Das Telefon sagt immer, dass das Herunterladen nicht vom Ziel entfernt wird, und es wird auch zuweilen kein Befehl angezeigt. Was mache ich, um mein Handy zu reparieren? Ich habe das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen versucht, aber wenn ich es anwende, passiert nichts, aber das Telefon schaltet sich vollständig aus und ich muss die Batterie herausnehmen, um es jedes Mal neu zu starten. Und wenn es so weit ist, ist der Android-Typ auf dem Rücken und kann manchmal auf Systemwiederherstellung zugreifen. und ich drücke auf neustart system, aber die Dinge sind immer noch da. - Pgrisby36

Lösung: Hallo Pgrisby36. Wenn beim Versuch eines Factory-Reset nichts passiert, sollten Sie versuchen, den Bootloader zu flashen. Dies ist ein logischer nächster Schritt, da Ihr Telefon nur im Odin- oder Download-Modus zu starten scheint. Das Flashen erfordert einige Dinge, einschließlich eines Computers und eines Odin-Programms für den PC. Stellen Sie sicher, dass Sie weitere Nachforschungen dazu anstellen. Nachfolgend finden Sie die Beispielschritte zum Flashen eines Bootloaders. Die genauen Schritte können variieren, daher finden Sie eine gute Anleitung für Anweisungen. Die folgenden Schritte dienen nur zu Demonstrationszwecken:

  1. Suchen Sie nach der richtigen Firmware für Ihr Telefonmodell und laden Sie sie herunter. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige auswählen. Es sollte dieselbe Firmware sein, die zuvor auf Ihrem Gerät ausgeführt wurde. Wir gehen davon aus, dass Sie die Firmware-Version irgendwo auflisten. Wenn Sie das noch nicht zur Kenntnis genommen haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie das falsche auswählen. Wie Sie vielleicht wissen, kann die Verwendung einer falschen Firmware zu Komplikationen führen.
  2. Lassen Sie uns nun sagen, dass Sie die richtige Firmware identifiziert haben. Sie möchten es dann auf Ihren Computer herunterladen. Die Firmware-Datei sollte eine Reihe von Dateien wie AP_, BL_, CSC_ usw. enthalten.
  3. Suchen Sie nach der Datei, die mit einem Label BL beginnt. Dies sollte die entsprechende Bootloader-Datei für diese Firmware sein. Wenn Sie die Bootloader-Datei identifiziert haben, kopieren Sie sie auf den Desktop Ihres Computers oder in einen anderen Ordner, auf den Sie leicht zugreifen können.
  4. Fahren Sie mit dem restlichen Blinkvorgang mit dem Odin-Programm fort.
  5. Klicken Sie in Odin auf die Registerkarte BL, und stellen Sie sicher, dass Sie die zuvor identifizierte Bootloader-Datei verwenden.
  6. Stellen Sie nun sicher, dass der Status "Gerät hinzugefügt" und seine "ID: COM-Box" blau sind, bevor Sie die START-Taste drücken. Dadurch wird der Bootloader Ihres Telefons blinken.
  7. Starten Sie das Telefon neu, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Problem 5: Galaxy Note 4 hat keinen Ton, Youtube wird nicht abgespielt

Hallo. Ich habe einen SFR-Samsung-Hinweis 4. Es hat seit letztem Jahr Probleme gemacht, und ich habe alles versucht - auf Werkseinstellungen zurücksetzen, den Hard-Reset, eine neue Batterie gekauft, nichts funktioniert. Gleicher Fehler. Kein Ton, weiß nicht warum. Youtube wird überhaupt nicht geladen. Wenn Sie im Internet surfen, funktioniert es bis zu einem gewissen Grad, dann friert es ein und wird schwarz. Sie können nicht telefonieren, das Telefonieren verzögert sich, oder wenn ich einen eingehenden Anruf bekomme, erscheint der Bildschirm mit einer Verzögerung von fast 2 Minuten. Sobald er erscheint, kann ich den Anruf nicht annehmen, als würde er den grünen Anruf buchstäblich durchziehen Zeichen. Was kann ich sonst noch tun?

Ich weiß nicht, wie man Odin benutzt und ein neues Betriebssystem installiert, aber ich denke, dass dies auch nicht funktioniert. Sobald ich einen harten Reset davon hatte, wurde nach einem Update gefragt, jedoch ohne oder mit der Update-Version immer noch dieselben Probleme. Kannst du mir helfen? - Wlf.david

Lösung: Hallo Wlf.david. Ihr Telefon scheint ein allgemeines Software- oder Hardwareproblem zu haben. Wir wissen nichts über Ihr Gerät oder dessen Historie, daher erzählen wir Ihnen nicht viel. Bitte beachten Sie unsere Vorschläge für Amelia oben. Wenn sich nichts ändert, nachdem alle (Cache-Partitionslöschung, Zurücksetzen auf Werkseinstellungen und Installation der Wake Lock-App) durchgeführt wurden, ist es wahrscheinlich höchste Zeit, das Gerät auszutauschen.

Problem 6: Galaxy Note 4 wird beim Aufnehmen von Bildern heruntergefahren, bei Blitzlicht-App überhitzt, der Akku lädt sich nicht zu 100% auf

Sie da. Ich komme aus Guyana Südamerika und habe ein paar Probleme mit meinem Handy, Anmerkung 4. Ich habe es gebraucht gekauft, "renoviert". Die Probleme sind unten aufgeführt:

  • Das Telefon wird nicht zu 100% aufgeladen, es sei denn, ich lösche den Cache. Es werden normalerweise etwa 50-70% berechnet. Ich verwende auch ein original Samsung-Schnellladegerät
  • Immer wenn ich die Kamera verwende, schaltet sich das Telefon manchmal aus, um ein oder einige Fotos zu machen. Auch wenn ich echtes Moto spiele, wird es heruntergefahren.
  • Wenn der Akku des Telefons etwa 15% erreicht, wird er heruntergefahren, und wenn ich ihn zum Laden auflege, wird 0% angezeigt.
  • Wenn ich ein Blitzlicht verwende, wird es extrem heiß. Ich habe die Batterie bereits ausgewechselt, die Cache-Partition mehrmals gelöscht und ein Werks-Reset durchgeführt. Ich habe ein paar andere Apps heruntergeladen, einschließlich CM-Sicherheit, der ich nicht wirklich vertraue. - Abdel

Lösung: Hallo Abdel. Die einzige Software-Fehlerbehebung, die wir für Sie vorschlagen, ist die Rekalibrierung der Batterie. Wenn das Problem auch dadurch nicht behoben wird, muss ein tieferes Problem mit der Hardware vorliegen, die all diese Probleme verursacht. Alle vier Probleme scheinen verwandt zu sein und können eine einzige Ursache haben. Wenn eine Neukalibrierung des Akkus nicht behoben werden kann, muss das Telefon repariert oder ersetzt werden.

Hier sind die Schritte zum Rekalibrieren der Batterie:

  1. Verwenden Sie das Telefon, indem Sie Spiele spielen oder Aufgaben ausführen, um die Stromentladung zu beschleunigen, bis sich das Telefon ausschaltet.
  2. Schalten Sie das Telefon wieder ein und lassen Sie es sich ausschalten.
  3. Laden Sie das Telefon auf, ohne es wieder einzuschalten.
  4. Warten Sie, bis der Akku eine volle Ladung von 100% anzeigt.
  5. Trennen Sie das Ladegerät vom Netz und schalten Sie das Telefon ein.
  6. Wenn das Telefon nicht mehr zu 100% meldet, schalten Sie es aus, stecken Sie das Ladegerät wieder ein und warten Sie, bis der Ladezustand von 100% erreicht ist.
  7. Trennen Sie das Ladegerät vom Stromnetz, und schalten Sie das Telefon wieder ein.
  8. Verwenden Sie das Telefon, bis Sie den Akku auf 0 entladen haben.
  9. Wiederholen Sie den Zyklus einmal.

Problem 7: Galaxy Note 4 startet von selbst wieder

Ich habe das Samsung Galaxy Note 4 und ich habe die wenigen 4 Ersatzmodelle am 5. gemacht, nachdem ich nur 2 Tage mit den gleichen Problemen mit allen hatte. Es macht mich verrückt. Mein Telefon schaltet sich auch bei vollem Akku täglich ein und aus. Es lässt sich manchmal nicht vollständig einschalten. Ich habe mehrmals versucht, es zurückzusetzen, und habe die Batterie herausgenommen, um sie wieder einzuschalten. Ich habe auch eine brandneue Batterie gekauft und das Problem hat nicht geholfen. Irgendeine Idee, wie ich dieses Problem beheben kann? Ich habe auch das Telefon aktualisiert, sobald sie verfügbar sind. - Munozcbn_1983

Lösung: Hallo Munozcbn_1983. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass auf mindestens 4 Telefonen dasselbe Problem auftritt, sofern Sie es nicht selbst verursachen. Der Hauptgrund kann in einer fehlerhaften App liegen, die Sie nach der Einrichtung Ihres Telefons installieren. Um dies zu überprüfen, starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und beobachten Sie es. Im abgesicherten Modus werden Apps und Dienste von Drittanbietern blockiert. Wenn das Problem bei aktiviertem abgesicherten Modus nicht auftritt, ist dies eine Bestätigung unserer Vermutung. So starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus:

  1. Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Leiser-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Einschalttaste los, wenn das Telefon startet, halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis der Neustart des Telefons abgeschlossen ist.
  4. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke angezeigt. Sie können jetzt die Lautstärketaste loslassen.
  5. Beobachten Sie das Telefon mindestens 24 Stunden lang.

Sie können auch versuchen, Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen und zu beobachten, wie es funktioniert, wenn keine Drittanbieter-Apps installiert sind. Wie im abgesicherten Modus müssen Sie das Telefon mindestens 24 Stunden lang beobachten, um einen Unterschied zu erkennen. Wenn das Problem nicht auftritt, deinstallieren Sie die Apps nacheinander, bis Sie den Schuldigen identifiziert haben.

Problem 8: Galaxy Note 4 startet nach dem Update von Android 6 immer wieder neu

Hallo. Ich hatte ein Android 6.0.1-Update erhalten, nach dem das Telefon abrupt gestartet wurde. Wenden Sie sich an das Samsung-Servicecenter, das zu dem Schluss kam, dass das Motherboard fehlerhaft ist. Als ich sie jedoch bat, zu erklären, wie ein Update die Hardware zerstören kann, hatten sie die einzige Antwort: Wenn sie das Android-Flash nicht erneut flashen können, sollte dies als Motherboard-Problem geschlossen werden, da sie darauf trainiert werden.

Ich nahm das Telefon zurück und recherchierte bei Google. Dabei stellte sich heraus, dass dieses Problem überall auf der Welt tiefgreifend ist und ein Gentleman eine Lösung vorgeschlagen hatte. Die Lösung von ihm war, eine App namens Wakelock zu installieren und auf einen bestimmten Modus zu setzen. Zu meiner Überraschung funktionierte das zu 100% und das Telefon war im aktiven Zustand wieder normal. Aber wenn ich versuche, es neu zu starten, wäre die App inaktiv, bis ich mich bemühe und das Telefon einschalten und die App in den oben genannten Modus zurücksetzen kann. Das Telefon funktioniert nicht ordnungsgemäß.

In der Zwischenzeit, als ich mit dem Samsung-Kundendienst sprach, sagten sie, dass sie ein neues Update veröffentlicht haben, das dieses Problem löst. Also habe ich auf das Update gewartet und endlich bekam ich dieses Update und versuchte es zu installieren. Sobald ich install gegeben habe, ging das Telefon in den Boot-Modus und erholte sich danach nicht mehr. Das Telefon ist jetzt tot. Völlig tot versuchte alle grundlegenden Schritte, wie Sanftanlauf, abgesicherter Modus, Wiederherstellungsmodus. nichts funktioniert. Die Batteriespannung wurde mit einem Multimeter geprüft und liefert die erforderliche Spannung. Bitte lösen Sie mein Problem. - Sharath

Lösung: Hallo Sharath. Die Installation einer Drittanbieter-App wie Wake Lock zur Behebung eines bestimmten Problems ist niemals eine dauerhafte Lösung. Wenn nicht die Hauptursache des Problems behoben wird, können Sie damit rechnen, dass es wieder auftritt.

Wir wissen nicht viel über den Verlauf Ihres Telefons, einschließlich der möglichen Gründe, warum Ihr Note 4 jetzt nicht wieder eingeschaltet werden kann, sodass es an diesem Punkt wirklich alles sein kann. Wir wissen, dass es viele User von Note 4 gibt, die feststellen, dass ihr Gerät nach der Installation des neuesten Android-Updates einwandfrei funktioniert. Wir erwarten immer Berichte über problematische Fälle, nur weil die Hardware von Note 4 für ältere Android-Versionen entwickelt wurde. Durch die Installation der neuesten Android-Iteration kann die Hardware stark beansprucht werden, was zu allen möglichen Problemen führt. Es gibt nie eine offizielle Erklärung von Samsung, warum viele Note 4-Geräte nach einem Update ausfallen. Die allgemeine Regel: Wenn ein defektes Gerät nicht durch Software-Fehlerbehebung behoben werden kann, muss schlechte Hardware daran schuld sein.

Wenn Sie es noch nicht probiert haben, empfehlen wir Ihnen, die ältere, noch funktionierende Android-Version für Ihr Gerät manuell zu installieren. Wir wissen, dass dies nicht ideal ist, aber es ist die einzige effektive Möglichkeit, dass Benutzer von Note 4 ihre Geräte weiterhin verwenden können, bei denen nach der Installation von Marshmallow und / oder Nougat Probleme aufgetreten sind.

Problem 9: Der Galaxy Note 4-Bildschirm zeigt oben einen grünen Streifen. Der Bildschirm bleibt schwarz und lässt sich nicht einschalten

Ich hatte mein Handy in meiner Tasche auf einem Stuhl und als ich ging, hol es ab und meine Tasche lag auf dem Boden. Es waren Kratzer auf der Vorderseite. Der Bildschirm ist total schwarz, aber als ich den ersten Versuch unternahm, ihn einzuschalten, erschien am oberen Rand des Bildschirms ein grüner Streifen. Oben blinkt ein blaues Licht (wie bei meiner E-Mail-Benachrichtigung) und die Lichter am unteren Rand funktionieren immer noch. Ich habe das Samsung Galaxy Note 4. - Brittany-Katzen

Lösung: Hallo Brittany-Katzen. Starten Sie das Telefon im Wiederherstellungs- oder Download-Modus und prüfen Sie, ob der Bildschirm normal funktioniert. Wenn dieser grüne Streifen oben bleibt, wenn sich das Gerät im Wiederherstellungsmodus oder im Odin-Modus befindet, haben Sie kein Glück. Dies ist ein Zeichen für einen beschädigten Bildschirm und Sie müssen das Telefon reparieren oder austauschen lassen. Dasselbe gilt, wenn der Bildschirm schwarz bleibt und nichts anzeigt.

Gehen Sie wie folgt vor, um das Telefon im Wiederherstellungsmodus oder im Downloadmodus zu starten:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, halten Sie jedoch die Home- und die Volume-Taste gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  6. Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Empfohlen

Problem beim Aufladen des Samsung Galaxy J3 angehalten. Akku-Temperatur zu niedrig
2019
Was tun, wenn Samsung Galaxy S4 nicht auf den Google Play Store zugreifen kann?
2019
Samsung Galaxy S8 sendet kein Video in E-Mail-Problem und andere verwandte Probleme
2019
OnePlus 2 wird mit Oxygen OS 2.2.1 aktualisiert
2019
Beheben Sie das Samsung Galaxy J3 mit dem Fehler "Leider ist TouchWiz home gestoppt" (einfache Schritte)
2019
So beheben Sie den OnePlus 6-Bildschirm hat weiße Linien
2019