Galaxy Note 4 Fehler "Systemoberfläche wurde leider gestoppt", S Stift funktioniert nicht auf dem Bildschirm, andere Probleme

Hallo dort # GalaxyNote4 Benutzer! Willkommen zu einer anderen Episode unserer Note 4-Fehlerbehebungsserie, während wir 7 weitere Probleme und ihre jeweiligen Lösungen besprechen. Denken Sie daran, dass Sie jederzeit unsere Hauptseite zur Fehlerbehebung für Galaxy Note 4 besuchen können, wenn Sie hier nichts Nützliches finden.

  1. Der Galaxy Note 4 S-Stift funktioniert nicht auf dem Bildschirm, es ertönt kein Ton während eines Anrufs oder wenn ein Lautsprecher verwendet wird
  2. Einige Teile des Galaxy Note 4-Touchscreens reagieren nicht
  3. Galaxy Note 4 lässt sich nicht wieder einschalten
  4. Das Galaxy Note 4 schaltet sich aus, wenn der Akkuladestand niedrig ist
  5. Galaxy Note 4-Fehler "Systemoberfläche wurde leider gestoppt"
  6. Galaxy Note 4 lässt sich nach der Installation eines Updates nicht einschalten
  7. Die Lautstärke der Bluetooth-Headsets ist zu niedrig, wenn eine Verbindung mit Galaxy Note 4 hergestellt wird

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Galaxy Note 4 S Der Stift funktioniert nicht auf dem Bildschirm, es ertönt kein Ton während eines Anrufs oder wenn der Lautsprecher verwendet wird

Guten Morgen. Ich besitze ein Samsung Note 4-Gerät und verwende es seit über einem Jahr. Der S-Pen funktioniert nicht mehr auf dem Bildschirm, arbeitet jedoch mit der Zurück-Taste und dem Menü (beide Tasten mit der Home-Taste). Ich wurde irgendwie ignoriert.

Bei einem Anruf wurde mir auch klar, dass ich auf den Lautsprecherbereich tippen muss, an dem sich mein Ohr befinden muss, um den Ton zu aktivieren. Es funktionierte mehrere Monate so, aber gestern hörte der gesamte Ton (Anruf und Lautsprecher) auf. Ich benutze mein Bluetooth-Headset und es funktioniert perfekt. Ich dachte ursprünglich, dass es sich um ein Softwareproblem handelt, und das Telefon wurde vom Werk zurückgesetzt. Der Ton kam zurück und ging nach etwa 3 Stunden. Können Sie uns vorschlagen, was das Problem ist und vielleicht eine Reparatur? Vielen Dank. - Antonio

Lösung: Hallo Antonio. Zunächst möchten wir klarstellen, dass wir hier keine DIY-Korrekturen anbieten. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie Hardware-Reparaturen durchführen können, suchen Sie nach anderen Websites wie iFixit, die Ihnen das bieten, was Sie möchten.

Zweitens: Wenn Ihr Telefon physisch beschädigt wurde (fallen gelassen wurde oder nass wurde), hören Sie auf, nach Software-Korrekturen zu suchen, und konzentrieren Sie sich stattdessen auf Hardware-Eigenheimlösungen. Ein Hardwareproblem kann nicht durch eine Softwareprozedur gelöst werden.

Bei Ihrem S-Stift-Problem sollten Sie zunächst den Bildschirm testen, während Sie den S-Stift verwenden. Sie können dies tun, indem Sie auf das Service-Menü Ihres Note 4 zugreifen. Wählen Sie einfach " * # 0 * # " in der Dialer-App Ihres Handys und führen Sie einige Tests durch, darunter Wacom, Schwebetests und Berührungstests (einige Netzbetreiber deaktivieren das Servicemenü absichtlich). Diese Tests sollten Ihnen sagen, ob es sich um den S Pen oder das Telefon selbst handelt.

Wenn das Ergebnis dieser Tests nicht eindeutig ist oder Sie nicht auf das Servicemenü zugreifen können, können Sie das Gerät anhand der Kurzanleitung von Samsung zur Fehlerbehebung bringen.

Drittens glauben wir, dass eine App die Hauptursache für Ihr Audioproblem ist. Wenn der Ton nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen funktionierte, dann aber ein paar Stunden später unterbrochen wurde, liegt dies wahrscheinlich daran, dass Sie einfach eine problematische App installiert haben, die sie verursacht hat. Um zu sehen, ob wir recht haben, starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Leiser-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Einschalttaste los, wenn das Telefon startet, halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis der Neustart des Telefons abgeschlossen ist.
  4. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke angezeigt. Sie können jetzt die Lautstärketaste loslassen.
  5. Beobachten Sie das Telefon einige Stunden, um zu sehen, ob es Unterschiede gibt.

Der Start in den abgesicherten Modus ist keine Lösung an sich, sondern ein Mittel. Wenn das Problem nicht auftritt, während sich das Telefon im abgesicherten Modus befindet, ist dies der Beweis dafür, dass eine der Apps schuld ist. Deinstallieren Sie Apps von Drittanbietern, bis das Problem vollständig behoben ist.

Problem Nr. 2: Einige Teile des Galaxy Note 4-Touchscreens reagieren nicht

Hallo! Ich habe ein Samsung Note 4. Ich habe es NIEMALS fallen gelassen. Es ist immer durch eine schwere Otterbox geschützt, kein Wasserschaden.

Vor zwei Wochen bin ich von einem Nickerchen aufgewacht, habe jemandem eine SMS geschickt und einige Tasten auf der Tastatur funktionieren nicht mehr (wenn das Telefon senkrecht steht, so benutze ich mein Telefon immer auch zum SMS). Die Zahl 9 und der Buchstabe 'O' funktionieren überhaupt nicht, der Buchstabe k Ich muss wirklich sehr hart auf den Bildschirm tippen, um darauf zu reagieren, und der Buchstabe L ist sehr empfindlich. Wenn ich nur darauf tippe, bekomme ich 3 L.

Ich habe versucht, eine andere Tastatur-App zu verwenden (gleiches Ergebnis). Heute habe ich ein Werksreset durchgeführt, in dem ich dachte, es würde das Problem beheben, aber die Tastatur ist immer noch funky. Gibt es eine Möglichkeit, das Problem zu beheben (z. B. das Ersetzen des Bildschirms), oder muss ich das Telefon zurückziehen? verwirrt, weil ich noch nie Probleme hatte, das Telefon ist ungefähr 3 Jahre alt. - Stephanie

Lösung: Hallo Stephanie. Möglicherweise haben Sie ein Problem mit dem Touchscreen. Um zu prüfen, ob dies der Fall ist, empfehlen wir Ihnen, einen Test ähnlich wie bei Antonio durchzuführen (oben). Rufen Sie einfach das Servicemenü auf und wählen Sie das Touch-Feld aus, um den Bildschirm zu testen. Tippen Sie auf den Teil des Bildschirms, von dem Sie annehmen, dass er möglicherweise nicht wie erwartet funktioniert, und überprüfen Sie, ob er Ihre Berührung beim ersten Tippen nicht registriert. Wenn Sie der Meinung sind, dass einige Teile des Bildschirms nicht mehr so ​​empfindlich sind wie der Rest, sollten Sie das Telefon entweder reparieren oder austauschen lassen.

Problem 3: Galaxy Note 4 lässt sich nicht wieder einschalten

Mein Samsung Galaxy Note 4 wird aus heiterem Himmel von selbst heruntergefahren und startet nicht mehr, obwohl es versucht, hochzufahren, wenn ich gleichzeitig die Tasten Lautstärke + + Power + Home gedrückt halte und das Telefon neu starte so wie das. Ich habe dieses Problem in den letzten 4 Monaten ein- / ausgeschaltet. Der Wipe-Cache konnte mein Handy neu starten, als dies alles anfing; es schaltet mein Handy vor kurzem nicht zurück! Ich konnte das Telefon vor 5 Tagen einschalten, nachdem ich mehrmals versucht hatte, die Lautstärke zu verringern und gleichzeitig die Tasten Power + Home gedrückt zu haben. Ich kann es nicht wieder einschalten, egal was ich mache.

Etwas Seltsames passiert. Wenn ich das Telefon an meinen Laptop anschließe, zeigt der Akku 100% an, aber wenn ich das Telefon vom Laptop trenne und versuche, das Telefon einzuschalten, passiert normalerweise nichts, reagiert nicht einmal und ist völlig tot.

Wie ich bereits erwähnt habe, ist er vorher gestorben, und das Löschen der Cache-Partition schien das Problem vorübergehend zu beheben, aber als 1-2 Monate verstrichen waren, starb er wieder und nichts schien zu funktionieren (Neustarten des Telefons durch Drücken der Tasten Vol Down + POWER + HOME) 3 Tage gearbeitet, danach ist es wieder gestorben, und diesmal scheint nichts mehr zu funktionieren).

HILFE, bitte, ich bin dieses Monate lang müde von diesem Telefon. Es fühlt sich an, als hätten Sie KEIN seriöses Telefon! Keine Ahnung, ob der Akku das Problem oder ein Hardwareproblem ist! - Alexandra

Lösung: Hallo Alexandra. Dies kann ein Batterieproblem sein. Bevor Sie jedoch ein neues Problem erhalten, sollten Sie zunächst zwei grundlegende Fehlerbehebungssoftware ausprobieren (falls Sie das Telefon natürlich wieder einschalten können). Diese Software-Fehlerbehebung ist: Batterie-Neukalibrierung und Werksreset.

Um den Akku neu zu kalibrieren, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  1. Verwenden Sie das Telefon, indem Sie Spiele spielen oder Aufgaben ausführen, um die Stromentladung zu beschleunigen, bis sich das Telefon ausschaltet.
  2. Schalten Sie das Telefon wieder ein und lassen Sie es sich ausschalten.
  3. Laden Sie das Telefon auf, ohne es wieder einzuschalten.
  4. Warten Sie, bis der Akku eine volle Ladung von 100% anzeigt.
  5. Trennen Sie das Ladegerät vom Netz und schalten Sie das Telefon ein.
  6. Wenn das Telefon nicht mehr zu 100% meldet, schalten Sie es aus, stecken Sie das Ladegerät wieder ein und warten Sie, bis der Ladezustand von 100% erreicht ist.
  7. Trennen Sie das Ladegerät vom Stromnetz, und schalten Sie das Telefon wieder ein.
  8. Verwenden Sie das Telefon, bis Sie den Akku auf 0 entladen haben.
  9. Wiederholen Sie den Zyklus einmal.

Informationen zum Zurücksetzen der Note 4 auf die Werkseinstellungen finden Sie in den folgenden Schritten:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien wie Fotos, Videos usw.
  2. Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  3. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  5. Lassen Sie die Vol-Up-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun mit der Taste Vol Down die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Reset zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Die Note 4 wird neu gestartet, ist jedoch länger als gewöhnlich. Wenn Sie den Startbildschirm erreicht haben, beginnen Sie mit dem Setup.

Wenn das Telefon nicht mehr leuchtet oder keine Anzeichen mehr zeigt, dass es eingeschaltet ist (keine LED-Anzeige, kein Ton, keine Vibration), probieren Sie einen neuen Akku aus. Wenn eine neue Batterie auch nicht hilft, können Sie davon ausgehen, dass ein Hardwarefehler vorliegt. In diesem Fall sollten Sie das Telefon an Samsung oder an ein unabhängiges Servicecenter senden.

Problem 4: Galaxy Note 4 schaltet sich aus, wenn der Akkuladestand niedrig ist

Hallo. Ich habe mein Samsung Galaxy Note 4 Anfang 2015 gekauft. Vor einigen Monaten zeigt der Akku Probleme. Wenn sich das Telefon zu etwa 20% entlädt, wird es langsam und heiß, dann sinkt der Prozentsatz des Akkus sehr schnell, bis er bei 0% herunterfährt. Die meiste Zeit wird es nicht aufgeladen, obwohl ich es auflade (das Ladeschild ist vorhanden, aber der Prozentsatz sinkt immer noch). Seit dem letzten Monat verschlechtert sich das Problem, denn es beginnt sehr schnell mit etwa 50% statt 20%! Wenn ich das Gefühl habe, dass das Telefon laggy ist, weiß ich, dass ich es aufladen muss, oder es wird in etwa einer Minute heruntergefahren. Selbst wenn ich ihn auflade, sinkt er weiter auf etwa 2%, bevor der Prozentsatz wieder ansteigt. Wenn ich mein Telefon weiterhin benutze, wird es bei 20-40% heruntergefahren, und wenn ich es wieder einschalte, werden 0% angezeigt. Die Ladezeit ist ziemlich schnell, da ich das Original-Schnellladegerät verwende. Jetzt scheint es, als hätte mein Handy nur noch 50% des Akkus statt 100%. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um ein Problem mit der Batterie oder dem System handelt. Vielen Dank. - Nancy

Lösung: Hallo Nancy. Möglicherweise ähnelt Ihr Problem der oben genannten Batterie von Alexandra - einer schlechten Batterie. Versuchen Sie zuerst, die Batterie neu zu kalibrieren, und prüfen Sie, ob sich dadurch etwas ändert. Manchmal verliert das Android-Betriebssystem den aktuellen Akkuladestand und verursacht ein Problem wie das Ihrige. Daher ist es gut, wenn Sie es neu trainieren können.

Wenn die Neukalibrierung des Akkus nicht hilft, führen Sie einen Werksreset durch und beobachten Sie das Telefon einen Tag, ohne eine App oder ein Update zu installieren. Wenn der Akku schneller als normal entladen wird, können Sie darauf wetten, dass dies problematisch ist. Um das Problem zu beheben, tauschen Sie einfach die Batterie aus.

Ein weiterer guter Weg, um zu überprüfen, ob eine Batterie beschädigt ist, ist eine Okularprüfung. Wenn Sie sehen, dass die Seiten gewölbt sind, ist dies ein sicheres Zeichen für körperlichen Schaden.

Problem Nr. 5: Galaxy Note 4 - Fehler "Die Benutzeroberfläche des Systems ist leider gestoppt"

In den letzten 3 Jahren hatte ich meine Note 4, es hat großartig funktioniert. Zwei Tage nach dem Tag, an dem ich meine endgültige Zahlung geleistet hatte, begann die Sache zu handeln. Note 4 meines Sohnes tat das Gleiche (bei 18% ausschalten, zögern zu reagieren, einfrieren) und einen neuen Akku und eine neue Speicherkarte kaufen, die für ihn funktionierten. Also habe ich das für mich getan. Der Akku ist großartig, aber ich kümmere mich immer noch darum, dass Note 4 heruntergefahren wird, wenn ich versuche, eine Textnachricht zu sehen, zu lange auf sich warten lässt oder sich nicht öffnet, wenn ich zu Beginn überstreiche, oder mir ein „System“ gibt Die Benutzeroberfläche wurde angehalten. Ich verstehe nicht, was mit meinem Handy los ist. Ich habe außer dem Systemupdate nichts Neues oder Anderes installiert. Christina

Lösung: Hallo Christina. Der Fehler "Die Systembenutzeroberfläche hat leider gestoppt" kann alles bedeuten, aber in vielen Fällen ist dies ein Zeichen dafür, dass der Systemcache oder die Software einen Konflikt aufweist. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, sollten Sie zuerst die Cache-Partition löschen und anschließend einen Reset durchführen, falls sich nichts ändert. Im Folgenden werden die einzelnen Schritte beschrieben.

So löschen Sie die Cache-Partition eines Hinweises 4

  1. Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie die Vol-Up-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Wenn das Löschen der Cache-Partition abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.

So setzen Sie eine Notiz auf Werkseinstellung zurück 4

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien wie Fotos, Videos usw.
  2. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  3. Starten Sie die Einstellungen und blättern Sie zum Abschnitt "Benutzer und Sicherung".
  4. Tippen Sie auf Sichern und zurücksetzen.
  5. Wenn Sie möchten, können Sie die Kontrollkästchen neben Automatische Wiederherstellung und Sicherung meiner Daten aktivieren.
  6. Tippen Sie auf Factory data reset.
  7. Tippen Sie auf Gerät zurücksetzen.
  8. Sie werden möglicherweise aufgefordert, Ihre PIN oder Ihr Kennwort einzugeben.
  9. Tippen Sie auf Weiter und dann auf Alle löschen.

Problem Nr. 6: Galaxy Note 4 lässt sich nach der Installation eines Updates nicht einschalten

Heute morgen gab es ein Update für mein Galaxy 4 Note. Ich habe versucht, das Update zu installieren, aber das Telefon wurde ausgeschaltet. Ich nahm den Akku für einige Minuten heraus und startete das Telefon neu. Es zeigte sich immer noch, dass das Update installiert werden musste, also versuchte ich es erneut. Das Telefon wurde wieder ausgeschaltet, aber jetzt lässt es sich nicht einschalten. Ich habe einen sanften Neustart durchgeführt, ich ließ den Akku etwa eine Stunde lang aus, nahm den Akku und die SIM-Karte heraus und jetzt versuche ich, den Akku aufzuladen (die LED leuchtet nicht), aber immer noch lässt sich nicht einschalten Ich bin nicht sicher, welche Android-Version es ist, und ich kann an diesem Punkt nicht einmal überprüfen. IDK was sonst noch zu versuchen, aber ich bin ohne mein Handy verloren. BITTE HILFE !! - Kristen

Lösung: Hallo Kristen. Wenn sich Ihr Telefon plötzlich nicht mehr einschalten lässt, muss Folgendes passieren:

  • Es gibt ein unbekanntes Softwareproblem, das das Starten des Geräts verhindert
  • Der Netzschalter ist defekt
  • Der Ladeanschluss ist beschädigt und nimmt keine Ladung auf
  • Die Batterie hat ihr Ende erreicht
  • Es gibt ein unbekanntes Hardwareproblem auf der Hauptplatine

Derzeit können Sie nur feststellen, ob Sie das Telefon in alternative Modi hochfahren können. Wenn Sie dies tun, besteht die Möglichkeit, dass Sie das Telefon möglicherweise wieder einschalten, indem Sie die Fehlerbehebung nachverfolgen. Wenn das Telefon nicht reagiert, muss eines der vier möglichen Hardwareprobleme vorliegen. In diesem Fall besteht die einzige Hoffnung auf eine Wiederbelebung des Telefons darin, dass Sie es zur Reparatur an Samsung oder ein Servicecenter eines Drittanbieters schicken.

Im Folgenden werden die Schritte beschrieben, wie Sie Ihre Note 4 in alternative Modi booten können:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  6. Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  6. Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Problem Nr. 7: Die Lautstärke der Bluetooth-Headsets ist zu niedrig, wenn eine Verbindung zu Galaxy Note 4 hergestellt wird

Hallo. Ich glaube, dass dies nach dem Update / Patch vor dem letzten (mehr als einem Monat) geschehen ist. Plötzlich war das Volumen meines blauen Zahngeräts (Jawbone Era) sehr, sehr niedrig. Ich dachte, mein Jawbone ging schlecht, also probierte ich es auch mit meiner Blue Ant aus, aber das hat auch nicht funktioniert. Ich habe die Treiber auf beiden Geräten aktualisiert und, wie vom technischen Supportpersonal von Jawbone empfohlen, einen Soft- und Hard-Reset des Jawbone ohne Erfolg durchgeführt. Ich habe auch den Cache in meinem Telefon gesäubert, die Aktivität aller Apps, die nicht mit dem Telefon geliefert wurden, angehalten und schließlich das Telefon auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurückgesetzt, aber es hat nichts zur Lösung des Problems beigetragen. Ich habe mir ein anderes Headset gekauft, ein bluedio, aber nachdem ich es gepaart habe, sind keine Geräusche zu hören. PS Dieses Ereignis ist möglicherweise aufgetreten, nachdem ich mein Telefon mit einem blauen Lautsprecher von UE gekoppelt habe. Ich habe diesen Lautsprecher von meinem Telefon entfernt, aber die Lautstärke auf meinen Geräten wurde nicht besser. - Jleal64

Lösung: Hallo Jleal64. Wenn Sie alle beteiligten Geräte (Ihre Headsets und Ihr Telefon) bereits im Werk zurückgesetzt haben und das Problem weiterhin besteht, liegt möglicherweise ein Inkompatibilitätsproblem mit der aktuellen Firmware in Ihrem Telefon und den verwendeten Headsets vor. Obwohl die Hersteller bei der Entwicklung ihres Bluetooth-Geräts den Standardprotokollen folgen sollen, ist das Bluetooth-Universum im Moment einfach zu groß, als dass es hin und wieder zu Schlucken kommen könnte. Für Endbenutzer gibt es wirklich keine Möglichkeit, Bluetooth-Probleme zu beheben, außer die allgemeinen Schritte zur Problembehandlung, wie z. B. Koppeln und Entkoppeln, Neustarten und Zurücksetzen. Wenn diese Vorgänge nicht funktionieren, haben Sie kein Glück.

Ein anderer möglicher Grund für dieses Problem kann auf einen unbekannten Betriebssystemfehler in Ihrem Telefon zurückzuführen sein. Das Update, das Sie installiert haben, kann der Schuldige sein. Dies bedeutet, dass das Betriebssystem möglicherweise schlecht oder ineffizient codiert ist, was zu einer Fehlfunktion der Bluetooth-Funktion führt. Leider gibt es keine Möglichkeit, dies mit Sicherheit zu wissen, aber die einzigen verfügbaren Lösungen sind Dinge, die Sie bereits getan haben. Wenn die Software Ihres Headsets mit aktueller Firmware läuft, können Sie nur hoffen, dass in Kürze ein neuer Android-Patch veröffentlicht wird, um dieses Problem zu beheben. Wenn Sie es noch nicht überprüft haben, prüfen Sie, ob die Firmware Ihres Headsets aktualisiert wurde, und installieren Sie sie gegebenenfalls von der Website des Herstellers. Lesen Sie im Handbuch der Headsets nach, wie und wo Sie ein Update herunterladen können.

Empfohlen

Apple iPhone 8 Plus lädt nicht vollständig auf
2019
So beheben Sie das Problem des schnellen Batterieverbrauchs auf dem Samsung Galaxy Note 3 [Teil 3]
2019
So beheben Sie den Galaxy S10-Fehler "SD-Karte wurde nicht erkannt" [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie ein Apple iPhone 7, das nicht aufgeladen werden kann [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Das Apple iPhone 8 Plus-Display ist nach dem Ausgeben von Problemen schwarz und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S7 Edge erhält keine Benachrichtigungen von Anwendungsproblemen und anderen Problemen
2019