So schließen Sie das Samsung Galaxy S3 an ein Fernsehgerät an

Ich bin immer ein Fan von Monster-TVs… es fasziniert mich. Ich verstehe also, warum viele Leute Videos von ihren Handys auf einem großen Bildschirm sehen möchten. Das Spiegeln von Videos und Bildern ist eigentlich eine nette Android-Funktion und kann ohne großen Aufwand ausgeführt werden, außer wenn Sie das Galaxy S3 verwenden.

Sie werden möglicherweise enttäuscht sein, dass Sie einen HDTV-Adapter von Samsung benötigen, der speziell für den S3 entwickelt wurde, um andere Smartphones zu nutzen. Das Telefon hat eine andere Konfiguration, so dass universelle MHL-Adapter nicht funktionieren würden.

Bevor wir weitergehen, möchte ich nur sagen, dass Sie uns Ihre Probleme mit dem Telefon mitteilen können. Wir finden kostenlos passende Lösungen für Sie. Das machen wir und wir sind froh, dass wir es tun. Sie können Ihre Probleme auf unserer Facebook-Seite posten. Dort beantworte ich aktiv Fragen. Bitte folgen Sie uns bei Google Plus. Für diejenigen, die den traditionellen Weg bevorzugen, können Sie uns E-Mails über [E-Mail-geschützt] senden. Es würde uns auch inspirieren, es noch besser zu machen, wenn Sie unsere Artikel mit Ihren Freunden teilen, die möglicherweise auch Probleme mit ihren Handys haben.

Der Samsung Galaxy S3 HDTV-Adapter konvertiert MHL in HDMI. Wenn Ihr Fernsehgerät nicht über einen HDMI-Anschluss verfügt, vergessen Sie nicht, Videos oder Bilder von Ihrem Galaxy S3 zu spiegeln. Folgendes müssen Sie haben:

  • Ein Fernsehgerät mit HDMI-Anschluss.
  • Ein HDMI-Kabel.
  • Galaxy S3 HDTV-Adapter.
  • Ein Samsung Galaxy S3 Smartphone.
  • Galaxy S3 USB-Ladegerät.

So verbinden Sie das Galaxy S3 mit einem Fernsehgerät

Schritt 1: Schließen Sie das andere Ende des HDMI-Kabels an den HDMI-Anschluss Ihres Fernsehgeräts und das andere Ende an den S3 HDTV-Adapter an. Wählen Sie an Ihrem Fernsehgerät den richtigen Eingangskanal. Wenn beispielsweise zwei HDMI-Anschlüsse vorhanden sind und Sie HDMI 1 verwendet haben, sollten Sie Ihr Fernsehgerät auf den HDMI 1-Kanal einstellen.

Schritt 2: Schließen Sie das Ladegerät an die Stromquelle an der Wand an und stecken Sie das andere Ende des USB-Kabels in den microUSB-Anschluss des HDTV-Adapters. Zu diesem Zeitpunkt ist der HDTV-Adapter bereits mit Strom versorgt und Ihr Fernsehgerät wartet nur auf den Eingang Ihres Telefons.

Schritt 3: Schließen Sie das kurze Kabel vom HDTV-Adapter an den microUSB-Anschluss Ihres Samsung Galaxy S3 an.

Schritt 4: Abspielen von Videos oder Anzeigen von Bildern auf Ihrem Telefon. Diese werden auf Ihrem Fernsehgerät gespiegelt.

Videos und Bilder werden gespiegelt. Das bedeutet, dass Sie sie immer noch auf dem Display Ihres Telefons sehen können, aber auf dem Fernsehbildschirm vergrößert werden. Der Ton wird jedoch vollständig an den Audioverstärker Ihres Fernsehgeräts geleitet. Das bedeutet, dass Sie nichts von Ihrem Telefon hören können, wenn Sie das angeschlossene microUSB-Kabel nicht entfernen.

Empfohlen

Problem beim Aufladen des Samsung Galaxy J3 angehalten. Akku-Temperatur zu niedrig
2019
Lösungen für Probleme beim Update des Samsung Galaxy S4 Lollipop [Teil 3]
2019
Samsung Galaxy S9 + Internet-Abstürze nach Software-Update behoben
2019
So richten Sie die Voicemail auf Android ein
2019
Wie man Fitbit zurücksetzt
2019
Samsung Galaxy J7 - Speicherplatzproblem und andere verwandte Probleme
2019