Galaxy Note 4 liest keine MP3-Dateien von der SD-Karte, andere Probleme

Für diejenigen, die nach Lösungen für einige andere Probleme in # GalaxyNote4 suchen, können die folgenden Lösungen für Sie funktionieren. Dies sind die besonderen Themen, die heute hier diskutiert werden:

  1. Galaxy Note 4 liest keine MP3-Dateien von der SD-Karte
  2. Galaxy Note 4 startet zufällig neu
  3. Galaxy Note 4 Probleme beim Laden
  4. 4G verschwindet auf dem Galaxy Note 4
  5. Galaxy Note 4 lädt nicht auf

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Problem Nr. 1: Galaxy Note 4 liest keine MP3-Dateien von der SD-Karte

Mein Telefon greift nicht auf mp3 usw. von der 64-GB-SD-Karte zu. Ich habe verschiedene SD-Karten ausprobiert und keine funktioniert, mit Ausnahme einer 8-GB-Karte, die aus irgendeinem Grund gut funktioniert. Ich hätte gerne mehr Speicherplatz und sehe nicht, warum eine größere GB-Karte dazu führt, dass das Telefon nicht funktioniert. Eine der Karten, die ich besitze, schaltet das Telefon aus und startet sich ständig neu.

Ich sollte erwähnen, dass ich die Songs von einem Macbook Pro 10.11.3 OS X El Captain übertrage. Wie gesagt, es funktioniert gut mit der 8-GB-Karte, aber sobald ich versuche, die 64 GB zum Abspielen der von mir übertragenen Musik zu verwenden, sagt der Musik-Player: „Entschuldigung, der Player unterstützt diese Art von Audio nicht“, obwohl sie diese unterstützen sind alle mp3 und nicht beschädigt.

Ich habe versucht, die MP3-Dateien unterschiedlich zu rendern, und es funktioniert, bis das Telefon neu gestartet oder angeklickt wird. Danach werden die gleichen Probleme angezeigt. Würde mich wirklich über etwas Hilfe freuen, ich glaube, ich habe alles außer einem Master-Reset versucht, und von dem, was ich gelesen habe, wird das nur vorübergehend funktionieren. Kann mein Telefon beschädigt oder schlecht sein? Vielen Dank. - Ryan

Lösung: Hallo Ryan. Dies ist definitiv ein interessanter Fall. Es ist das erste Mal, dass eine Note 4 Musikdateien selektiv von einer bekannten SD-Karte abspielt. Das Problem kann durch eine App eines Drittanbieters oder eine beschädigte Firmware verursacht werden. Es gibt also zwei Möglichkeiten, die Sie hier ausprobieren können: Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und führen Sie einen Master-Reset durch.

Wenn Sie im abgesicherten Modus booten, können Sie feststellen, ob eine andere App das Betriebssystem oder den Musikplayer stört. Da es keinen rationalen Weg gibt, um herauszufinden, welche App der Täter ist, müssen Sie Apps deinstallieren, bis das Problem behoben ist, vorausgesetzt, das Problem tritt in diesem Modus nicht auf. Wenn Sie noch nicht versucht haben, dies zu tun, sind hier die Schritte:

  • Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Leiser-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Einschalttaste los, wenn das Telefon startet, halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis der Neustart des Telefons abgeschlossen ist.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke angezeigt. Sie können jetzt die Lautstärketaste loslassen.

Wenn sich nichts ändert und das Problem weiterhin besteht, auch wenn sich Note 4 im sicheren Modus befindet, fahren Sie mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen fort. Hier finden Sie die Schritte, um dies zu tun:

  • Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  • Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Vol-Up-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun mit der Lautstärketaste 'Ja - Alle Benutzerdaten löschen' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um den Reset zu starten.
  • Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Die Note 4 wird neu gestartet, ist jedoch länger als gewöhnlich. Wenn Sie den Startbildschirm erreicht haben, beginnen Sie mit dem Setup.

Problem 2: Galaxy Note 4 startet zufällig neu

Hallo DroidGuy. Meine Note 4 ist in wirklich schlechtem Zustand. Ich brauche dringend Hilfe. Bitte lesen Sie die sehr lange E-Mail und sehen Sie, ob Sie helfen können.

  1. Modell: SM-N910F wurde im Februar 2015 bei eBay gekauft und funktionierte bis letzte Woche problemlos.
  2. Hintergrund: Ich hatte das Telefon verwurzelt, sobald ich mein Telefon hatte, und bin seit etwa 11 Monaten verwurzelt.
  3. Problem: Zufällige Neustarts, starke Verzögerung, Bildschirm schaltet sich nicht ein (beim Drücken der Start / Ein / Aus-Taste), aber die Meldeleuchte blinkt weiter. Der Neustart erfolgt einwandfrei, wenn der Akku entfernt und wieder eingesetzt wird. Das Problem tritt jedoch wieder auf, der Bildschirm reagiert nicht auf Berührung, häufig "App abgestürzt" -Meldungen für eine Vielzahl von Apps. Manchmal wird das Gerät ausgeblendet, sobald ich das Ladegerät anschließe. Die Kontrollleuchten bleiben jedoch auch dann eingeschaltet.
  4. Komische und gruselige Botschaften:

Als das Problem begann, war ich auf 5.0.1 mit TWRP-Wiederherstellung für fast ein Jahr installiert. Bei einem Neustart in der letzten Woche wird in einigen Fällen der folgende Fehler angezeigt:

Normaler Startvorgang nicht möglich.

ddi: mmc_read ist fehlgeschlagen

Der ODIN-Modus wird aktiviert. Dann habe ich eine Verbindung zu Samsung Smart Switch hergestellt und auf die neueste Softwareversion von 5.1.1 aktualisiert. Nachdem:

E: Fehler beim Mounten von / efs (ungültiges Argument)

Die Überprüfung von dm_verity ist auf dem Wiederherstellungsbildschirm fehlgeschlagen, gefolgt von einer Reihe von

E: Mounten / Cache fehlgeschlagen (ungültiges Argument)

E: Fehler beim Einhängen von / cache / recovery / last_install (ungültiges Argument)

Bei der Datenlöschung durch die Standardwiederherstellung:

E: kann nicht für MDFPP (/dev/block/platform.msm_sdcc.1/by-name/userdata) auf Null gesetzt werden!

Wenn Sie sich für die Option "System jetzt neu starten" des standardmäßigen Wiederherstellungstelefons entscheiden, wird es ausgeschaltet, aber nicht eingeschaltet.

  1. Was ich noch probiert habe:

Telefon im abgesicherten Modus ausführen - behebt das Problem ebenfalls nicht.

Die Treiber auf meinem Computer wurden aktualisiert, bevor das auf Sammobiles verfügbare Original-ROM-Laufwerk aktualisiert wurde.

Flashed 5.0.1 ROM für Deutschland und Rumänien über ODIN verfügbar.

Und natürlich, wie oben erwähnt, über Smart Switch auf die neueste Version aktualisiert.

Ich habe Samsung India gefragt, ob mein Akku in Ordnung ist. Sie benutzten ein paar Meter und sagten, die Batterie habe keine Probleme.

Als ich versuchte, die Software vom Telefon aus zu aktualisieren, stürzte das Telefon ab, was mir später die Meldung gab, dass das Software-Update fehlgeschlagen ist und ich mich für das Update mit Kies verbinden sollte.

  1. Das andere große Problem in meinem Fall:

Ich habe das Telefon in Großbritannien gekauft und bin seitdem nach einem Wechsel meiner Beschäftigung nach Indien gezogen. Nun, wenn ich mein Modell hier in Indien zu Samsung bringe, verweigern sie die Unterstützung. Als ich Samsung UK kontaktierte, möchten sie, dass ich das Telefon von einer britischen Adresse aus nach Großbritannien schicke (damit sie es an diese Adresse zurückschicken können).

  1. Über das Telefon:

Basisbandversion: N910FXXU1COJ3

Build-Nummer: LMY47X.N910FXXU1COJ3

In großen Schwierigkeiten geraten. Kennen Sie eines dieser Probleme? Hast du irgendwelche Vorschläge für mich? Jede Hilfe wäre dankbar. Bitte lassen Sie mich wissen, ob Ihnen zusätzliche Informationen helfen könnten. Grüße. - Vishwanath

Lösung: Hallo Vishwanath. Das aktuelle Betriebssystem auf Ihrem Telefon wurde möglicherweise nach einer Reihe von Änderungen beschädigt. Dies bedeutet, dass der Flash-Speicher selbst möglicherweise nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert, selbst wenn auf eine funktionierende offizielle Firmware umgestellt wird. Denken Sie daran, dass der primäre Flash-Speicher Ihres Telefons im Grunde einer normalen SD-Karte oder einem USB-Flash-Laufwerk ähnelt, das bei unsachgemäßer Handhabung beschädigt werden kann. NAND-Flash-Speicher (der andere Begriff für den internen Speicher Ihres Telefons) ist zwar häufig anzutreffen, wird jedoch nicht so häufig beworben, sodass es kaum verwunderlich ist, dass viele Geräte Probleme beim Booten oder beim vollständigen Speicherverlust haben. ZDNet hat eine gute Erklärung, wie ein NAND-Flash-Speicher ausfallen kann.

Unsere Theorie ist, dass eine kritische Datei oder ein Satz von Dateien nach einer Reihe von Firmware-Änderungen irgendwie dauerhaft in den Speicher Ihres Telefons geschrieben wurde. In einer solchen Situation kann verhindert werden, dass offizielle oder andere benutzerdefinierte ROMs ordnungsgemäß geflasht werden, was zu einem zufälligen Neustart oder abnormalem Betriebssystemverhalten führt. Leider ist eine solche Situation nicht fixierbar. Entweder musst du Samsung zwingen, dein Handy irgendwie zu ersetzen, oder du bekommst einfach ein neues Gerät.

Problem 3: Probleme beim Laden des Galaxy Note 4

Sehr geehrter TDG. Ich habe das gleiche Problem wie das, das Sie in Ihrem Artikel geschrieben haben. Meine Note 4 kann nur bis zu 90 - 92% aufgeladen werden, dann ist sie festgefahren. Ich denke, es ist kein Problem mit Apps, da die Apps die gleichen sind wie zuvor und überhaupt keine Probleme.

Ich stoße zuerst auf dieses Problem, als ich mein Telefon gesperrt habe und es zu einem offiziellen Samsung-Servicecenter bringen muss, um die Software erneut zu installieren, damit ich mein Telefon entsperren kann. Sie haben es auf 5.1.1 aktualisiert, dann habe ich dieses Problem gefunden. Ich aktualisiere es bereits zweimal und die Probleme sind immer noch die gleichen. Ich habe versucht, es neu zu kalibrieren, aber nichts ändert sich.

was ich fragen möchte sind:

  1. Wie lange brauchen Sie, um Ihre Note 4 aufzuladen (wenn ich mich irrtümlicherweise nicht in einer Stunde und 10 bis 20 Minuten aufgeladen habe, aber jetzt dauert es länger und kann nicht vollständig aufgeladen werden)?
  2. Wie reinige ich den Hafen selbst?
  3. wie geht man in den abgesicherten Modus?
  4. Die Akkulaufzeit ist bei meinem täglichen Gebrauch normal, aber der Ladevorgang dauert länger als gewöhnlich

bitte helfen Grüße. - Wendy

Lösung: Hallo Wendy. Wir denken, dass Sie unseren zuvor veröffentlichten Beitrag zu dieser Ausgabe gelesen haben. Lassen Sie uns Ihre Fragen individuell beantworten.

  • Wie lange es dauert, bis Ihre Note 4 aufgeladen ist, hängt von einigen Faktoren ab. Wenn Sie ein Schnellladegerät verwenden und die Schnellladefunktion Ihres Geräts ordnungsgemäß funktioniert, kann es nur bis zu 30 Minuten dauern, bis der Akku eine Kapazität von null bis 50% erreicht. Eine vollständige Schnellladung kann nur weniger als 2 Stunden dauern. Wenn Sie ein normales Ladegerät verwenden oder ein Problem mit der Schnellladefunktion Ihres Telefons auftritt, kann es bis zu vier Stunden dauern, bis 100% erreicht sind. Wenn das Telefon während des Ladevorgangs aufgrund laufender oder problematischer Apps Strom verbraucht, kann der Vorgang sogar länger dauern.
  • Das Reinigen des Anschlusses erfordert nicht viel. Sie müssen lediglich den Ladeanschluss blasen, um sichtbaren Schmutz oder Fremdkörper zu entfernen, die zu einem schlechten Kontakt mit der Ladebuchse führen können.
  • Wie Sie im abgesicherten Modus booten, wird oben erwähnt.
  • Bitte beziehen Sie sich auf die erste Antwort für Ihre vierte Frage. In dieser kurzen Anleitung können Sie auch einige Tipps zur Verlängerung des Akkus Ihres Telefons erhalten.

Problem Nr. 4: 4G verschwindet in Galaxy Note 4

Hallo. Ich habe in Ihrem Forum eine Liste der häufigsten Probleme gelesen, aber ich habe keine für mein Problem spezifische Liste gefunden. Ich hoffe, dass Sie mir helfen können.

Ich kaufte ein gebrauchtes Note 4 ATT-Telefon von einem Mann und innerhalb eines Tages bemerkte ich, dass mein 4G-Netzwerk immer mehr verschwindet (es wird immer noch das T-Mobile-Symbol in der linken oberen Ecke angezeigt, aber das 4G-Symbol ist weg). Er hat das Telefon freigeschaltet und benutze gerade T-Mobile auf dem Telefon. Es hat immer noch alles ATT-Zeug drauf. Das WLAN funktioniert einwandfrei und der Smart Switch ist deaktiviert. Ich kann immer noch telefonieren und SMS senden. Wenn ich telefoniere, erscheint die 4G-Leiste wieder, jedoch nur so lange, wie das Telefonat ausgeführt wird. Nach Beendigung des Anrufs verschwindet es normalerweise innerhalb einer Minute ein paar Minuten.

Das Telefonmodell ist Samsung-SM-N910A

Android-Version: 5.1.1

Basisbandversion: N910AUCU2DOI2

Ich hoffe das ist detailliert genug.

Danke im Voraus für Ihre Hilfe. - Grace

Lösung: Hallo Grace. Führen Sie zuerst einen Master-Reset durch (Schritte oben), um zu sehen, ob ein Firmware-Fehler vorliegt, der dazu führt, dass das Telefon die 4G-Verbindung vorübergehend verliert. Vergewissern Sie sich, dass dies der Fall ist, ohne dass nach dem Zurücksetzen eine Drittanbieter-App installiert werden muss. So können Sie auch überprüfen, ob eine App die Netzwerkfunktion durcheinander bringt. Wir haben noch niemanden mit diesem Problem getroffen, daher könnte dies ein Einzelfall sein.

Wenn sich nach einem Master-Reset nichts ändert, rufen Sie T-Mobile an, damit Sie überprüfen können, ob die APN-Einstellungen des Telefons korrekt sind.

Problem Nr. 5: Das Galaxy Note 4 lädt nicht auf

Die Aufladung der Klimaanlage wurde gerade eines Tages beendet. Das Telefon lädt nur USB, egal welches Ladegerät oder welches Kabel. Auch nicht vom Laptop über USB-Verbindung erkannt. Ich denke, dass der Ladeanschluss schlecht sein kann. Ich habe den Flexport zweimal gewechselt. Einmal selbst und ein anderes Mal von einem seriösen Reparaturgeschäft, nur um sicherzugehen, dass ich es nicht vermasselt habe. Immer noch kein Wechselstrom nur USB-Gebühr.

Die Schnellladung ist ausgegraut, wenn sie angeschlossen ist. Tethering- und USB-Verbindung sind auch ausgegraut, wenn sie angeschlossen ist. Telefon ist weniger als ein Jahr alt und verwurzelt. Ich habe es in der ersten Woche verwurzelt, die ich vor fast einem Jahr hatte. Diese Ausgabe begann im August oder September.

Ich trage 2 Batterien und ein externes Ladegerät. Unglaubliche Enttäuschung und Verwirrung. ODIN oder KEIS können nicht zum Aktualisieren von Firmware oder zum Aktualisieren von Firmware verwendet werden. Ich denke, es muss das Motherboard sein.

Was könnte es sonst noch sein? Glücklicherweise kann ich das Motherboard leichter ersetzen, da Sie den Bildschirm nicht von der LED entfernen müssen. Irgendwelche Ratschläge oder Vorschläge wären toll. Kein Upgrade bis 2017. Vielen Dank. - Todd

Lösung: Hallo Todd. Der Ladevorgang wird vom Betriebssystem verwaltet. Wenn die Power-Management-Funktion beschädigt ist, kann dies dazu führen, dass Ihr Note 4 nicht an einer Steckdose aufgeladen wird. Versuchen Sie es mit einem Master-Reset und sehen Sie, wie es danach funktioniert. Ansonsten gibt es wirklich nichts, was wir vorschlagen können, um es zu reparieren, außer, es ersetzen zu lassen.

Empfohlen

Samsung Galaxy S6 Häufigste Probleme, Fehler, Störungen und Hinweise zur Fehlerbehebung
2019
Einige Benutzer von T-Mobile Nexus 5 beklagen sich nach dem Marshmallow-Update über Empfangsprobleme
2019
Wie behebt man Google Pixel 3, wird die Wiedergabe von Musik gestoppt, wenn der Bildschirm gesperrt wird?
2019
So beheben Sie ein Problem mit dem Entladen des Akkus auf Ihrem iPhone 5: Der Akku wird so schnell entladen
2019
Beste Bluetooth-Headsets von 2019 (bisher)
2019
Apple iPhone 7 Plus hält Probleme beim Einfrieren und andere Probleme
2019