Galaxy Note 4 liest die SD-Karte nach einer fehlgeschlagenen Dateiübertragung nicht, andere Probleme

Wir sagten, wir würden weiterhin Probleme mit # GalaxyNote4 veröffentlichen, daher hier eine davon. Wie üblich enthalten wir 6 Fälle, die uns in den letzten Tagen von einigen # Note4-Nutzern gemeldet wurden. Für diejenigen, die ihre Ausgaben noch nicht veröffentlicht haben, achten Sie bitte auf weitere Artikel.

Hier sind die spezifischen Themen, die heute hier behandelt werden:

  1. T-Mobile Galaxy Note 4 sendet MMS direkt, wenn Text oder Foto angehängt ist
  2. Galaxy Note 4 sendet Text und Foto nicht in einer MMS-Nachricht
  3. Galaxy Note 4 liest die SD-Karte nach einer fehlgeschlagenen Dateiübertragung nicht
  4. Galaxy Note 4 lässt sich nicht einschalten, wenn der Akkuladestand 30% erreicht
  5. Galaxy Note 4 bleibt im abgesicherten Modus hängen
  6. Galaxy Note 4 kann keine SMS senden

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: T-Mobile Galaxy Note 4 sendet MMS direkt, wenn Text oder Foto angehängt wird

Wenn Sie eine Bestandsnachrichten-App verwenden, wenn Sie ein Bild anhängen oder einen Text eingeben, wird diese automatisch gesendet. Ich habe das Werk zurückgesetzt, in den Wiederherstellungsmodus gewechselt und Daten gelöscht, den Cache gelöscht, sogar den Odin-Modus eingestellt und die Software erneut heruntergeladen. Mein Telefon ist T-Mobile Note 4 SM-N910T3 und dies ist das zweite Upgrade von Marshmallow. Beim ersten Marshmallow-Upgrade konnte ich zu Lollipop zurückkehren, aber ich habe herausgefunden, dass ich kein Downgrade durchführen kann. Ich beginne mit der Verwendung von YAATA SMS für Nachrichten und habe keine Probleme. Ich habe mich auch an T-Mobile gewandt und alle Lösungen gemacht, die mir der Tech gab. - Bobby

Lösung: Hallo Bobby. Dieses Problem kann nur von Ihrem Mobilfunkanbieter gelöst werden, da die Ursache auf die Firmware zurückzuführen ist. Wenn dieses Problem nur bei Verwendung der nativen Messaging-App auftritt, müssen Sie das Problem Ihrem Mobilfunkanbieter melden, damit ein Software-Fix veröffentlicht werden kann. Versuchen Sie in der Zwischenzeit, eine Messaging-App eines Drittanbieters weiter zu verwenden, bis das Problem behoben ist.

Problem 2: Galaxy Note 4 sendet in einer MMS-Nachricht weder Text noch Foto zusammen

Ich wollte Ihnen nur ein Problem mitteilen, obwohl Sie nichts anderes tun können, als sich dessen bewusst zu sein. Ein riesiger Samsung-Download ist letzten Mittwoch geschehen. 9/14. Seitdem werden meine Kurznachrichten mit einem angehängten Foto (klicken Sie auf Büroklammer und wählen Sie Foto aufnehmen) separat übertragen. Das bedeutet, dass die Wörter und das Foto nicht mehr als eine nahtlose Nachricht übertragen werden, sondern zwei separate Nachrichten. Um die Sache SCHLECHTIGER zu machen, kommen die Textwörter normalerweise ERSTE MIT EINER 4 MINUTEN LAG-ZEIT FÜR DAS FOTO. Ich habe dies versucht, während ich mit jemandem telefonierte, und als ich die SMS schickte, wurde als erstes gesagt: „Ich habe das Foto nicht bekommen!“ Vier Minuten später kam das Foto an (obwohl es mit dem Zeitstempel der Zeitstempel versehen war SMS.) WOW! Was für ein schreckliches System! Wir sind in Sachen Benutzerfreundlichkeit zurückgegangen. SHAME auf SAMSUNG! - Joanie

Lösung: Hallo Joanie. Wie bereits erwähnt, handelt es sich nicht um ein Samsung-Problem, sondern um die Kodierung des von Ihnen installierten Firmware-Updates. Bei AT & T und T-Mobile haben wir bereits ein ähnliches Problem festgestellt, als sie eine bestimmte Version von Lollipop veröffentlicht haben. Daher wissen wir, dass Samsung damit nichts zu tun hat. Wenn es sich um ein Samsung-Problem handelt, werden alle Note 4-Benutzer unseren Blog mit ähnlichen Berichten überfluten. Versuchen Sie, wie oben beschrieben, Bobby vorübergehend eine Messaging-App eines Drittanbieters zu verwenden, bis Ihr Mobilfunkanbieter einen Patch veröffentlichen kann.

Problem 3: Galaxy Note 4 liest die SD-Karte nach einer fehlgeschlagenen Dateiübertragung nicht

Hallo. Ich verwende ein Samsung Galaxy Note 4-Mobiltelefon. Ich habe eine neue 128-GB-Micro-SD-Karte bestellt, da ich die volle Kapazität des internen Speichers erreicht habe. Bei der Installation dieser Karte wurde sie vom Telefon automatisch erkannt. Ich habe die Karte formatiert und die Einstellung für die Verschlüsselung mit einem Kennwort vorgenommen. Ich habe die Fotos, Musik und einige andere Dateien mit der „Meine Dateien“ -App auf die SD-Karte übertragen, was erfolgreich durchgeführt wurde. Als ich mit dem Übertragen von Whatsapp-Medien begann, kam ich nach einer Weile zurück und bemerkte, dass der Vorgang von alleine gestoppt wurde. Ich dachte, die Übertragung sei abgeschlossen. Während ich nachgeschaut habe und herausgefunden habe, dass die SD-Karte nicht mehr erkannt wird.

Ich habe die Karte entfernt und wieder eingesetzt, die SD-Karte wird jedoch nicht erkannt. Ich habe einige der Anweisungen auf dieser Website befolgt, dh Karte und Akku entfernt, den Netzschalter 1 Minute lang gedrückt gehalten und das Telefon dann erneut gestartet, aber die SD-Karte wird nicht erkannt. Ich weiß nicht, was schief gelaufen ist, aber ich kann die SD-Karte und die Dateien, die ich bereits übertragen habe, nicht sehen. Es hat Android-Version 6.0.1 Bitte können Sie helfen. - Umesh

Lösung: Hallo Umesh. Es ist unmöglich, mit Sicherheit zu wissen, was mit der SD-Karte schief gelaufen ist. Das Beste, was Sie jetzt tun können, ist zu sehen, ob ein anderes Gerät sie noch lesen kann. Wir wissen, dass Sie es bereits verschlüsselt haben. Es besteht also kaum eine Chance, dass Sie etwas Positives erhalten, wenn Sie es in ein anderes Gerät einfügen. Wenn ein anderes Gerät wie ein Computer die Karte aus irgendeinem Grund immer noch lesen kann, stellen Sie sicher, dass Sie sofort eine Sicherungskopie Ihrer Dateien erstellen. Falls das zweite Gerät Ihre SD-Karte nicht wie erwartet erkennt und liest, legen Sie sie erneut in Note 4 ein und formatieren Sie sie erneut. Wenn Sie dies tun, wird die SD-Karte gelöscht. Dies ist jedoch das einzige, was Sie tun können, um sie wieder verwendbar zu machen.

Problem 4: Galaxy Note 4 lässt sich nicht einschalten, wenn der Akkuladestand 30% erreicht

Hallo! Ich hatte Probleme mit meiner Notiz 4. Die Anzeige ist bei 30-40 Prozent deaktiviert. Wenn ich sie einschalte, ist sie komplett null Prozent. Dies ist bereits geschehen, nachdem das Gerät im Samsung-Servicecenter gewartet und ihnen mein Batterieproblem UND der Kauf eines neuen Akkus erklärt wurden, in dem Gedanken, es könnte sich um ein Batterieproblem handeln (hatte das gleiche Problem mit der Standardbatterie, bevor sie „behoben“ wurde ”Von Samsung Service Center).

Als ich es bei Samsung repariert hatte, wurde nur ein Werks-Reset durchgeführt, da mein Handy kein Problem hatte. Sie sagten, meine Batterie funktioniere gut. Aber warum tut es dasselbe noch einmal? Ich würde mich sehr über jede Hilfe freuen, die ich bekomme. Ich danke dir sehr! ???? - Jasmin

Lösung: Hallo Jasmin. Da Samsung Ihr Telefon bereits zuvor geprüft hat, müssen Sie andere Faktoren untersuchen, die auch das Energieverwaltungsverhalten eines Smartphones beeinflussen können. Sie können Ihre Suche beginnen, indem Sie prüfen, ob eine oder einige Ihrer Apps schuld sind. Das einfachste, was Sie zuerst ausprobieren können, ist das Booten Ihres Telefons im abgesicherten Modus. Wenn Sie Galaxy Note 4 im abgesicherten Modus starten, werden vorübergehend alle Apps von Drittanbietern deaktiviert oder heruntergeladen, wobei vorinstallierte Apps und Kerndienste ausgeführt werden. Mit diesem Verfahren können Sie feststellen, welche Ihrer Apps ein Problem verursacht. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  • Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Leiser-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Einschalttaste los, wenn das Telefon startet, halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis der Neustart des Telefons abgeschlossen ist.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke angezeigt. Sie können jetzt die Lautstärketaste loslassen.
  • Beachten Sie, dass der abgesicherte Modus Apps und Dienste von Drittanbietern blockiert. Sie müssen Ihr Telefon mindestens einige Tage im abgesicherten Modus beobachten, um den Unterschied zu erkennen. Wenn das Problem nicht auftritt, ist dies ein deutliches Zeichen dafür, dass eine Ihrer Apps der Grund ist.
  • Sie müssen Drittanbieter-Apps deinstallieren, bis das Problem behoben ist.

Sollte sich im abgesicherten Modus des Telefons nichts ändern, zögern Sie nicht, die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Vergewissern Sie sich wie im abgesicherten Modus, dass Sie das Telefon nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen einige Tage lang beobachten, um einen Unterschied zu erkennen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihre Apps während dieser Zeit nicht erneut installieren oder neue installieren. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre Note 4 auf Werkseinstellung zurückzusetzen:

  • Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  • Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun mit der Lautstärketaste 'Ja - Alle Benutzerdaten löschen' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um den Reset zu starten.
  • Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Die Note 4 wird neu gestartet, ist jedoch länger als gewöhnlich. Wenn Sie den Startbildschirm erreicht haben, beginnen Sie mit dem Setup.

Wenn sich das Telefon nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen genau gleich verhält, suchen Sie nach einem Weg, um das Telefon ersetzen zu lassen. Möglicherweise liegt eine Hardwarefehlfunktion vor, die dazu führt, dass das Telefon den Inhalt der Batterie falsch einschätzt oder falsch liest.

Problem 5: Galaxy Note 4 bleibt im abgesicherten Modus hängen

Ich werde mein Samsung Galaxy Note 4 endgültig los. Heute habe ich versucht (ich glaube, ich war erfolgreich), den Soft- und Hard-Reset des Telefons durchzuführen, da ich ein paar Dinge aufräumen wollte (wie der Akku viel zu schnell stirbt) und die Touch Wiz-Sache und wie sie ständig einfriert usw.) Außerdem musste ich alle meine persönlichen Daten dort löschen.

Jetzt habe ich aber ein größeres Problem. Mein Telefon befindet sich im abgesicherten Modus und ist auf einer Seite mit dem Titel EULA Diagnostic Tool-Seite geklebt. Es wird versucht, meinen Namen usw. in das Telefon einzutragen und viel anderen Mist. Ich habe alles getan, was du vorgeschlagen hast. Es ist immer noch auf dieser EULA-Seite hängen, aber ich sehe den abgesicherten Modus nicht im Symbol. HILFE!!! Ich muss dieses Telefon per Post bekommen, als ich es verkauft habe (nur für Teile… Ich sagte, es könne nicht darauf angewiesen werden und verkaufte es wirklich billig) und ich habe mit der Dame gesprochen, die es gekauft hat, und ich sagte ihr die Wahrheit. Ich habe dieses Telefon über 2 Jahre lang trotz all seiner lästigen Probleme benutzt. Ich habe die Kamera und den großen Bildschirm und die Grafik genossen. Ich habe es nicht genossen, wie Leute am anderen Ende der Leitung mich nie hören konnten oder wie Anrufe eingingen oder einfroren. Ich befürchte, dass es in einem viel besseren Zustand war, bevor ich mich damit beschäftigte. HELP HELP Heeeellllllppppp! - Teri

Lösung: Hallo Teri. Wir wissen nicht genau, was Sie an Ihrem Telefon genau gemacht haben. Daher können wir nicht mit Sicherheit sagen, warum sich Ihr Telefon jetzt im sicheren Modus befindet. Normalerweise können Sie zum normalen Modus zurückkehren, indem Sie das Telefon einfach neu starten. Wenn dies nicht der Fall ist, auch nachdem der Akku aus dem Gerät entfernt wurde, können Sie das Telefon entweder im Wiederherstellungsmodus oder im Download-Modus starten. Abgesehen von diesen können Sie das Telefon nicht in den normalen Modus zurückschalten.

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus:

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy Note 4 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  • In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten:

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy Note 4 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  • Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  • Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  • Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Problem Nr. 6: Galaxy Note 4 kann keine SMS senden

Hallo. Also habe ich meine SIM-Karte von einem HTC1 MAXX auf das Galaxy Note 4 übertragen. Erfolgreich mit dem T-Mobile-Mobilfunkanbieter in Deutschland verbunden und konnte empfangen und anrufen, Texte empfangen und Texte zurückschicken, alle Apps herunterladen und verwenden. Kurz darauf erhielt ich eine Nachricht, dass wir keine Synchronisierung mit dem integrierten Messaging-Dienst von Verizon durchführen konnten. Ich habe es nicht beachtet, weil ich eine SMS-Anwendung verwendete. Aber einen Tag später versuchte ich, mit den Standard-SMS-Apps des Telefons SMS zu versenden, und es schlug fehl. Ich kann Texte und Anrufe empfangen und Anrufe tätigen, aber ich kann keinen Text herausgeben. Ich habe das Handy auf Samsung-Messaging umgestellt, schlägt jedoch fehl. Gelöschte Caches und Daten in beiden Standard-Messaging-Programmen können immer noch nicht gesendet werden. Als ich versuchte, integrierte Nachrichten zu synchronisieren, funktionierte es offensichtlich nicht, da ich in einem T-Mobile / Telekom-Netzbetreiber bin. Wie mache ich es also, so dass ich SMS mit den eigentlichen Telefon-Nachrichtensystemen und nicht mit einer sekundär heruntergeladenen App verwenden kann? Vielen Dank. - Anthony

Lösung: Hallo Anthony. Sie können nur überprüfen, ob das Telefon das richtige Nachrichtendienstzentrum verwendet. Es ist die Hauptaufgabe des Nachrichtenzentrums eines Betreibers, die SMS des Kunden an den richtigen Empfänger zu senden. Einige Updates oder Apps haben sie möglicherweise aus irgendeinem Grund geändert. Sie müssen also sicherstellen, dass Sie sie manuell eingeben. Sie können dies tun, indem Sie Folgendes tun:

  • Tippen Sie auf Nachrichten.
  • Tippen Sie auf das Menüsymbol.
  • Tippen Sie auf Einstellungen.
  • Tippen Sie auf SMS.
  • Tippen Sie auf Mitteilungszentrale und geben Sie die korrekten Informationen ein.

Wenn Sie nicht die richtige Nummer des Nachrichtenzentrums Ihres Netzbetreibers kennen, rufen Sie ihn an.

Wenn sich die Nummer der Nachrichtenzentrale nicht ändert, müssen Sie mit Ihrem Netzbetreiber zusammenarbeiten, damit er sein System überprüfen und Sie darüber informieren kann, was auf Ihrem Telefon zu überprüfen ist (falls noch etwas vorhanden ist).

Empfohlen

Was tun, wenn Ihr iPhone 8 nach einem Reset in der Startschleife hängen bleibt?
2019
Wie kann man das Samsung Galaxy J7 Wi-Fi nicht einschalten?
2019
Die Internetverbindung von Galaxy S8 ist sehr langsam, wie Sie ein Backup erstellen, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 lädt nicht auf
2019
Galaxy S6 Textlag-Problem, andere Probleme mit dem SMS
2019
T-Mobile Galaxy S5 empfängt das Android 5.1.1-Update
2019