Das Galaxy Note 4 funktioniert nur, wenn es an ein Ladegerät angeschlossen ist. Andere Probleme

Millionen von # GalaxyNote4s sind jetzt im Durchschnitt über ein Jahr alt, daher können viele Benutzer feststellen, dass ihre Batterie häufiger geladen werden muss als zuvor. Wir hoffen, dass die Lösungen, die wir unten anbieten, die allgemeine Vorstellung davon vermitteln können, wie der Akku entladen oder andere Batterieprobleme auf diesem Gerät behoben werden können.

Im Moment sind hier 7 spezifische Themen, die wir für Sie behandeln:

  1. Das Galaxy Note 4 funktioniert nur, wenn es an ein Ladegerät angeschlossen ist
  2. Galaxy Note 4 schaltet sich ab
  3. Galaxy Note 4 friert immer ein
  4. Galaxy Note 4 trennt sich weiterhin vom 4G-Netzwerk
  5. Galaxy Note 4 startet nicht
  6. Das Galaxy Note 4 lässt sich aufgrund eines Motherboard-Ausfalls nicht wieder einschalten
  7. Galaxy Note 4 kann nur dann SMS senden und empfangen, wenn Roaming aktiviert ist

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Galaxy Note 4 funktioniert nur, wenn es an ein Ladegerät angeschlossen ist

Schönen Tag. Ich habe ein Samsung Note 4, das nur funktioniert, wenn es an das Ladegerät angeschlossen ist. Es fing an, mir ein oder zwei Tage Probleme zu bereiten, wenn ich zum Beispiel die Kamera öffne und sie für ein paar Sekunden einfrieren und dann neu starten würde. Es würde nicht vollständig neu gestartet, nur um das Samsung-Logo zu zeigen und dann immer wieder von vorne zu beginnen. Der Akku hielt die Ladung eine Zeit lang nicht gut und würde bei 15% absterben. Ich habe herausgefunden, dass das Telefon nach dem Anschließen des Telefons vollständig startet und ich es wie gewohnt verwenden kann. Sobald ich das Ladegerät aus der Steckdose entferne, wurde es ausgeschaltet und neu gestartet, aber jetzt kommt das Samsung-Logo nicht mehr nur noch auf den ersten Bildschirm, in dem Hinweis 4 angezeigt wird, und startet dann wieder an diesem Punkt.

Ich kann keine offensichtlichen Schäden an der Batterie usw. erkennen. Alles sieht noch neu aus! Ich habe Apps deinstalliert, die ich nicht mehr benutze, weil ich denke, dass dies eine Ursache für meine Leiden ist, ohne Erfolg. Ich habe auch versucht, das Telefon im abgesicherten Modus zu starten. Es wird jedoch nicht gestartet, wenn es nicht an das Ladegerät angeschlossen ist. Wenn ich einen Werksreset durchführen muss, können Sie mir bitte mitteilen, wie ich meine Kontakte usw. speichern kann, damit ich sie wieder ans Telefon setzen kann. Hoffe du kannst helfen !! Vielen Dank. - Cathy

Lösung: Hallo Cathy. Ein Problem wie Ihres liegt in der Regel bei einem schlechten Akku. Wir empfehlen dennoch, dass Sie einige grundlegende Software-Fehlerbehebungen durchführen, um sicherzustellen, dass kein Software-Fehler dahinter steckt.

Das erste, was Sie hier tun möchten, ist die Batterie neu zu kalibrieren. Dies führt dazu, dass das Betriebssystem den tatsächlichen verbleibenden Akkuladestand erkennt. Nach einiger Zeit verliert Android möglicherweise die genaue Akkuladung. Durch die Neukalibrierung der Batterie sollte der Betrieb wieder auf Kurs gebracht werden. So geht's:

  • Verwenden Sie das Telefon, indem Sie Spiele spielen oder Aufgaben ausführen, um die Stromentladung zu beschleunigen, bis sich das Telefon ausschaltet.
  • Schalten Sie das Telefon wieder ein und lassen Sie es sich ausschalten.
  • Laden Sie das Telefon auf, ohne es wieder einzuschalten.
  • Warten Sie, bis der Akku eine volle Ladung von 100% anzeigt.
  • Trennen Sie das Ladegerät vom Netz und schalten Sie das Telefon ein.
  • Wenn das Telefon nicht mehr zu 100% meldet, schalten Sie es aus, stecken Sie das Ladegerät wieder ein und warten Sie, bis der Ladezustand von 100% erreicht ist.
  • Trennen Sie das Ladegerät vom Stromnetz, und schalten Sie das Telefon wieder ein.
  • Verwenden Sie das Telefon, bis Sie den Akku auf 0 entladen haben.
  • Wiederholen Sie den Zyklus einmal.

Wenn sich nach dem Kalibrieren des Akkus nichts ändert, erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Dateien, damit Sie das Telefon per Werksreset löschen können. Wir empfehlen Ihnen, die Samsung Smart Switch-App zu verwenden, um Dateien von Ihrem Note 4 auf einen Computer zu verschieben. Sie müssen die Android-Version von Smart Switch auf Ihrem Note 4 und die Windows-Version auf Ihrem PC installieren. Wenn Sie einen Mac haben, können Sie die iOS-Version verwenden. Bitte besuchen Sie diese Seite, um Smart Switch zu erhalten.

Wenn Sie eine Sicherungskopie Ihrer Dateien erstellt haben, setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  • Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun mit der Lautstärketaste 'Ja - Alle Benutzerdaten löschen' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um den Reset zu starten.
  • Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Die Note 4 wird neu gestartet, ist jedoch länger als gewöhnlich. Wenn Sie den Startbildschirm erreicht haben, beginnen Sie mit dem Setup.

Wenn das Problem durch das Zurücksetzen durch die Werkseinstellung nicht behoben werden kann, sollten Sie versuchen, eine neue Batterie zu erhalten. Beachten Sie, dass Lithium-Ionen-Akkus wie die in Ihrem Telefon nach Verlassen des Werks nach und nach an Kapazität verlieren, auch wenn sie nicht verwendet werden. Wenn Ihre Note 4 bereits existiert hat, dh sie ist über ein Jahr alt, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Akku erheblich an Kapazität verloren hat, um eine Ladung zu halten. Versuchen Sie nach Möglichkeit, sich an einen offiziellen Samsung-Akku zu halten. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie es vor der Verwendung kalibrieren, damit das Betriebssystem erneut geschult werden kann.

Problem Nr. 2: Galaxy Note 4 schaltet sich ab

Mein Telefon schaltet sich von selbst aus. Es ist alle paar Minuten passiert, wenn ich versuche, einen Anruf zu tätigen, oder wenn ich versuche, Apps zu verwenden, oder das Telefon-Futures-System abstürzt. Vor kurzem wurde das Gerät heruntergefahren, und auf dem Bildschirm wurden Android-Systeminformationen angezeigt, die darauf hinweisen, dass etwas heruntergeladen wird, und bitte nicht ausschalten. Es dauerte jedoch ungefähr 30 Minuten lang nicht, daher musste ich den Akku herausnehmen, um mein Telefon wieder betriebsbereit zu machen. Mein Handy verliert auch öfter als sonst das Netzwerk.

Selbst in letzter Zeit ist das Telefon zu mehr als 50% ausgeschaltet, und das Telefon lässt sich häufig nicht einschalten, da es sofort außer Betrieb ist. Kannst du mir bitte Helfen? Danke im Voraus! - Adewale

Lösung: Hallo Adewale. Es gibt eine Reihe von Schritten zur Fehlerbehebung, die Sie ausführen müssen, um festzustellen, ob die Ursache der hier genannten Probleme auf Software oder Hardware zurückzuführen ist. Softwareprobleme sind relativ einfach zu lösen. Wenn sich nach der vollständigen Fehlerbehebung bei der Software nichts ändert, können Sie davon ausgehen, dass das Problem auf eine Fehlfunktion der Hardware zurückzuführen ist. Unser Blog bietet keine Hardware-Fehlerbehebung und -Lösungen (da diese fast immer zu Reparaturen führen), stellen Sie sicher, dass Samsung das Telefon auf eine Lösung überprüft.

Löschen Sie die Cache-Partition

Wischen Sie zuerst die Cache-Partition ab. Dadurch muss das Telefon einen neuen Systemcache erstellen. Manchmal führt ein veralteter oder beschädigter Systemcache dazu, dass sich Apps seltsam verhalten. Wenn Sie jetzt die Cache-Partition löschen, wird ein neuer Systemcache neu erstellt, was auch zum Lösen oder Minimieren von Fehlern führen kann. Bitte führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Wenn das Löschen der Cache-Partition abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.

Installieren Sie alle neuesten Updates für das Betriebssystem und die Apps

Nachdem Sie den Cache gelöscht haben, sollten Sie als Nächstes sicherstellen, dass Sie alle verfügbaren Updates installieren. Aktualisierungen enthalten Verbesserungen und Korrekturen für bekannte Fehler. Dies ist eine Win-Win-Situation.

Apps deinstallieren

Inkompatible Apps können manchmal zu Instabilitätsproblemen führen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die Liste der Apps durchgehen und nur solche Apps beibehalten, die zu 100% positiv sind. Lesen Sie die Bewertungen und Kommentare anderer Leser durch, um zu erfahren, ob eine App kompatibel ist oder nicht. Deinstallieren Sie Apps, die Sie von Drittanbieterquellen oder außerhalb des Play Store heruntergeladen haben. Beachten Sie, dass je mehr Apps Sie haben, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Problem entwickelt. Halten Sie Ihre Apps auf einem Minimum und vermeiden Sie die Installation von unbekannten Entwicklern. Halten Sie sich an offizielle Apps, da diese regelmäßig Updates erhalten.

Um festzustellen, ob eine Drittanbieter-App Schuld hat, können Sie das Telefon auch im abgesicherten Modus starten. Im abgesicherten Modus werden Apps und Dienste von Drittanbietern blockiert. Wenn die Probleme nicht auftreten, ist dies eine Bestätigung dafür, dass eine Drittanbieter-App das Problem verursacht. Gehen Sie folgendermaßen vor, um im abgesicherten Modus zu booten:

  • Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Leiser-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Einschalttaste los, wenn das Telefon startet, halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis der Neustart des Telefons abgeschlossen ist.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke angezeigt. Sie können jetzt die Lautstärketaste loslassen.

Wischen Sie das Telefon mit dem Werksreset ab

Ein drastischerer abschließender Fehlerbehebungsschritt, den Sie durchführen können, besteht darin, alle Softwareeinstellungen auf die Standardwerte zu setzen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer Dateien erstellen, bevor Sie dies tun. Wenn auf Ihrem Telefon eine Lagerfirmware ausgeführt wird und keine Wurzeln gesetzt werden, können Sie sie über Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurücksetzen:

  • Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  • Starten Sie die Einstellungen und blättern Sie zum Abschnitt "Benutzer und Sicherung".
  • Tippen Sie auf Sichern und zurücksetzen.
  • Wenn Sie möchten, können Sie die Kontrollkästchen neben Automatische Wiederherstellung und Sicherung meiner Daten aktivieren.
  • Tippen Sie auf Factory data reset.
  • Tippen Sie auf Gerät zurücksetzen.
  • Sie werden möglicherweise aufgefordert, Ihre PIN oder Ihr Kennwort einzugeben.
  • Tippen Sie auf Weiter und dann auf Alle löschen.

Unroot- und Flash-Stock-Firmware (optional)

Falls Ihr Note 4 verwurzelt ist und ein benutzerdefiniertes ROM ausgeführt wird, sollten Sie es deaktivieren und das Betriebssystem auf die offizielle Samsung-Firmware zurücksetzen.

Habe das Telefon repariert

Wenn alle diese Schritte zur Fehlerbehebung bei der Software die normalen Funktionen Ihres Telefons nicht wiederherstellen, senden Sie das Telefon zur Reparatur ein. Wenn es immer noch eine Garantie von Samsung gibt, senden Sie es zuerst an sie.

Problem 3: Galaxy Note 4 friert weiter

Hey, mein Galaxy Note 4 sperrt / friert normalerweise jedes zweite Mal ein, wenn ich es öffne, um eine Nachricht zu überprüfen oder das Web zu überprüfen. Manchmal bleibt es bis zu einem Punkt, an dem ich einfach die Batterie herausnehme. Warten Sie etwa 45 Sekunden bis eine volle Minute, bevor Sie sie einsetzen, und dann lässt sie sich nicht einschalten. manchmal wiederhole ich diese methode fast eine stunde lang und dann wird sie ENDLICH funktionieren.

Ich habe den Cache und sogar das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen gelöscht und das Einfrieren wird manchmal abgemildert, aber es kommt immer noch zurück, doch als ich versuchte, in den Wiederherstellungsmodus zu wechseln, ging es in "kernale Panik" über Jetzt ist es frustrierend, bitte helfen Sie, wenn Sie können .. Danke fürs Lesen. - Tevin

Lösung: Hallo Tevin. Möglicherweise verursacht eine Drittanbieter-App das Problem. Versuchen Sie daher, das Telefon im abgesicherten Modus neu zu starten, und sehen Sie, wie es funktioniert. Beobachten Sie das Telefon mindestens 24 Stunden lang im abgesicherten Modus, um einen Unterschied zu erkennen.

  • Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Leiser-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Einschalttaste los, wenn das Telefon startet, halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis der Neustart des Telefons abgeschlossen ist.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke angezeigt. Sie können jetzt die Lautstärketaste loslassen.

Alternativ können Sie eine weitere Werksrücksetzung durchführen und beobachten, ob das Telefon einfriert, auch wenn keine Apps installiert sind. Stellen Sie sicher, dass Sie das Telefon 24 Stunden lang nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen im sicheren Modus beobachten. Installieren Sie zu diesem Zeitpunkt keine Updates oder Apps. Wenn das Telefon normal ohne Verzögerung oder zufälligen Neustart funktioniert, ist dies der Beweis dafür, dass eine App / s schuld ist.

Wenn das Problem jedoch weiterhin im abgesicherten Modus oder direkt nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen besteht, muss es sich um Hardware handeln. Lassen Sie das Telefon reparieren oder austauschen.

Problem 4: Galaxy Note 4 trennt sich weiterhin vom 4G-Netzwerk

Hallo. Re: 4G verlieren.

Meine Frau und ich haben jeweils eine Note 4. Ihre Arbeit funktioniert einwandfrei. Mein Telefon verliert manchmal, nicht immer, das 4G-Netzwerk und bleibt bei 3G stecken, bis mir Straight Talk eine neue SIM-Karte zur Verfügung stellt. Es bleibt in 3G hängen, wenn wir die Stadt verlassen, wo wenig oder kein Signal vorhanden ist, und das erste Signal, das zurückgegeben werden soll, 1x oder 3G ist.

Ich habe Straight Talk und verwende Verizon-Türme. Die Anschaffung einer neuen SIM-Karte ist großartig, aber es ist schwierig, die Anfrage drei bis vier Mal im Jahr anzurufen. Bevor sie eine neue SIM-Karte senden, habe ich Folgendes versucht, einige davon unter der Leitung von Straight Talk:

  • Sie haben bestätigt, dass ich mich in einem 4G-Netzwerk befinde
  • Heruntergeladene Updates mit der Verizon-App über meinen Laptop
  • Soft-Reset
  • Werkseinstellungen zurückgesetzt
  • APN Prüfen Sie, ob es eingeschaltet ist und ob es richtig ist
  • LTE / CDMA von Global zurücksetzen. (scheint zu wechseln)
  • Cache-Reset gemäß Ihren Anweisungen.
  • Ich habe versucht, „Standort“ zu deaktivieren, wenn Sie wissentlich in diese Bereiche gehen.
  • Hintergrund-Apps gestoppt In diesem Fall gehe ich zu: Über Telefon und sehe, dass sich die folgenden Elemente unter Status geändert haben. Ich kann sie jedoch nicht ändern. Netzwerk sagt jetzt UNBEKANNT statt VERIZON, Typ des Mobilfunknetzes: eHRPD statt LTE, PRL-Versionsnummer ändert sich. Ich habe nicht das richtige, aber jetzt liest es 54067.

Gibt es eine Idee, ob dieses Problem behoben werden kann oder der Kauf eines neuen die kostengünstigere Lösung ist? Vielen Dank. - Jeff

Lösung: Hallo Jeff. Wenn das gleiche Telefon unter denselben Bedingungen und in demselben Netzwerk nicht das von Ihnen verwendete Problem aufweist, ist dies ein deutlicher Hinweis darauf, dass es sich um ein Telefonproblem handelt. Möglicherweise gibt es eine unbekannte Hardware-Eigenheit, die dazu führt, dass die 4G-Konnektivität nicht mehr wiederhergestellt werden kann.

Reparaturen werden in diesem Fall wahrscheinlich kein positives Ergebnis erzielen. Arbeiten Sie daher mit Ihrem Mobilfunkanbieter, damit das Telefon ausgetauscht werden kann.

Problem 5: Galaxy Note 4 startet nicht

Hallo. Mein Galaxy Note 4 startet nicht. Ich habe die Standardvorschläge ausprobiert, von denen einige in der Vergangenheit funktioniert haben, z. B. Entfernen der Batterie, Drücken des Netzschalters, um überschüssigen Strom zu entladen, und Neuinstallation; und leichtes Antippen des Netzschalters.

Wenn ich jetzt die Batterie wieder einsetze, wird das Galaxy-Logo kurz angezeigt und dann heruntergefahren. Wenn ich die Taste mit den drei Tasten versuche, wird ein Bildschirm angezeigt, auf dem ich die Option auswählen kann, indem Sie die Lautstärketaste nach oben oder unten drücken. Wenn ich jedoch eine dieser Lautstärketastenoptionen versuche, wird das Telefon heruntergefahren. Ich öffnete das Telefon, um den Kontakt mit dem Ein- / Ausschalter zu überprüfen. Ich konnte dort keine Probleme erkennen. Jede Hilfe wäre sehr dankbar! Vielen Dank. - Kevin

Lösung: Hallo Kevin. Der einzige Schritt zur Fehlerbehebung, den Sie in dieser Situation ausführen können, besteht darin, zu versuchen, das Telefon in anderen Modi neu zu starten, indem Sie folgendermaßen vorgehen:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus:

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  • In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten:

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  • Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  • Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  • Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten:

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  • Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  • Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Wenn Ihr Telefon in einem dieser Modi nicht mehr reagiert oder nicht erfolgreich gestartet wird, haben Sie kein Glück. Lassen Sie die Hardware überprüfen oder das Telefon selbst austauschen.

Problem 6: Galaxy Note 4 lässt sich aufgrund eines Motherboard-Ausfalls nicht wieder einschalten

Hallo. Mein Samsung Note 4 Akku ist während des Ladevorgangs und im Gebrauch auf 1% erschöpft, sodass das Gerät ausgeschaltet wurde. Jetzt schaltet es sich nicht wieder ein und zeigt auch nicht an, dass das Ladegerät angeschlossen ist. Es ist jetzt völlig tot, wird jedoch heiß, wenn das Ladegerät angeschlossen ist. Ich brachte es in eine Telefonwerkstatt und sie legten einen neuen Akku ein es gegen Gebühr Auf dem Bildschirm wird angezeigt, dass der Akku mit einem neuen Akku aufgeladen wird. Er bleibt jedoch nur bei 0% und lässt sich trotzdem nicht einschalten, obwohl wir wissen, dass es sich um einen vollständig aufgeladenen Akku handelt (durch Einchecken einer anderen Anmerkung 4). Sie sagen, dass es das Motherboard ist und dass es nicht fixierbar ist. Ist das richtig oder könnte ich ein neues Motherboard bekommen? Niemand hat es geöffnet, um nach innen zu schauen. Danke im Voraus. - Kirstie

Lösung: Hallo Kirstie. Viele Techniker verwenden "Motherboard-Problem" als Oberbegriff für alle Arten von Hardwareproblemen, die keine offensichtliche Ursache haben. Dies bedeutet, dass die Identifizierung des eigentlichen Problems eine schwierige Aufgabe ist, wenn nicht gar unmöglich. Der einfachste Weg, ein Motherboard-Problem zu beheben, besteht darin, das Motherboard selbst auszutauschen, was die meiste Zeit sehr kostspielig sein kann. In einigen Fällen kann der Austausch der Hauptplatine zu anderen Problemen führen, wenn sie nicht ordnungsgemäß durchgeführt wird. Daher wird dies in Ihrem Fall wirklich nicht empfohlen. Sie sollten das Telefon besser durch ein neues ersetzen, als einen Ersatz für das Motherboard.

Problem Nr. 7: Galaxy Note 4 kann nur dann SMS senden und empfangen, wenn Roaming aktiviert ist

Hallo. Vor kurzem habe ich meine Note 5 fallen gelassen und es war zu teuer, sie zu ersetzen, sodass ich ein altes Galaxy Nexus-Telefon wieder aktiviert habe. Das Telefon hatte Verzögerungsprobleme bei der Installation von Apps. Daher habe ich meine Notiz 4 erneut aktiviert. Mein Mobilfunkanbieter ist Sprint, und es gibt Online-Schritte zur Selbstaktivierung des Telefons. Ich habe es wieder aktiviert und beide Telefone gemäß den Anweisungen ausgeschaltet. Ich hatte ein paar Verbindungsprobleme, aber bis jetzt nicht in einem bestimmten Bereich. Ich habe das Profil und die PRL aktualisiert. Seit diesem Update verfügt mein Telefon über 4G LTE und stellt eine Verbindung zum Internet her. Beim Anrufen und SMS-Nachrichten wird jedoch eine Fehlermeldung angezeigt, dass das Mobilfunknetz nicht verfügbar ist.

Ich habe Sprint kontaktiert, sie gaben mir Codes, um sie in mein Telefon einzulegen, und baten mich, das Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Das Problem wurde dadurch nicht gelöst. Ich kann ausgehende Anrufe / Nachrichten nur empfangen und tätigen, wenn ich mein Telefon in Roaming setze. - Jasmin

Lösung: Hallo Jasmin. Ein solches Problem wird durch falsche Einstellungen verursacht, entweder im Telefon selbst oder im System Ihres Netzbetreibers. Wir arbeiten nicht für Sprint, daher kennen wir die Funktionsweise ihres Bereitstellungssystems nicht. Rufen Sie sie bitte zurück und erzählen Sie ihnen von dem Problem.

Empfohlen

Problem beim Aufladen des Samsung Galaxy J3 angehalten. Akku-Temperatur zu niedrig
2019
Was tun, wenn Samsung Galaxy S4 nicht auf den Google Play Store zugreifen kann?
2019
Samsung Galaxy S8 sendet kein Video in E-Mail-Problem und andere verwandte Probleme
2019
OnePlus 2 wird mit Oxygen OS 2.2.1 aktualisiert
2019
Beheben Sie das Samsung Galaxy J3 mit dem Fehler "Leider ist TouchWiz home gestoppt" (einfache Schritte)
2019
So beheben Sie den OnePlus 6-Bildschirm hat weiße Linien
2019