Das Galaxy Note 5 verfügt über keine Tonbenachrichtigungen, lädt sich nicht drahtlos auf, andere Probleme

Willkommen zum letzten # GalaxyNote5-Post für diese Woche. Wir hoffen, dass Sie dieses Material nach wie vor nützlich finden werden. Wir werden nächste Woche weitere 5-Noten veröffentlichen.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Galaxy Note 5 installiert das neueste Android-Update nicht

Ich habe ein Samsung Galaxy Note 5, das derzeit in Lollipop (5.1.1) steckt. Ich weiß, dass Nougat für mein Handy veröffentlicht wird, aber ich kann es nicht einmal für Marshmallow bekommen. Ich habe dieses Telefon über ein Jahr lang gehabt, daher wurde es immer bis zur aktuellen Version aktualisiert. Ich habe das Telefon direkt von AT & T erhalten und habe diesen Netzbetreiber nie verlassen, daher sollte es keinen Grund geben, dass es nicht mit seinem Netzwerk verbunden ist. Ich habe sogar versucht, es im Werk zurückzusetzen, ohne dass es zu Ergebnissen oder Änderungen kam. Ich versuche, nach Updates zu suchen, und es steht auf dem neuesten Stand. Unter der Schaltfläche "Auf Software-Updates prüfen" befindet sich ein "Software-Update fortsetzen", das ich nicht auswählen kann. Ich mache mir Sorgen, dass mein Telefon versucht hat, über ein zufälliges WLAN zu aktualisieren, wenn ich irgendwo hingefahren bin, und es wird nie weitergehen können, bis ich dieses WLAN gefunden habe. Ich habe versucht, die Samsung Switch-App auf meinen Computer herunterzuladen, sagte aber auch, dass mein Telefon auf dem neuesten Stand ist, was unmöglich ist, wenn es jetzt zwei ganze Versionen hinter sich hat. Ich habe mich auch mit AT & T in Verbindung gesetzt und sie sagten, ich müsste Android für dieses Problem kontaktieren, da es nicht sie sind. Gibt es eine Möglichkeit, mein Telefon auf den neuesten Stand zu bringen? Vielen Dank. - Kara

Lösung: Hallo Kara. Da die normalen Update-Methoden für Ihr Gerät aus irgendeinem Grund nicht funktionieren, geben Sie an, Sie versuchen zu blinken. Dies ist die einzige Option in Ihrem Fall. Wir bieten in unserem Blog keine Flash-Anleitungen für bestimmte Geräte an, daher möchten Sie etwas recherchieren, um einen guten Leitfaden zu finden. Das Blinken kann Ihr Telefon möglicherweise blockieren. Stellen Sie daher sicher, dass Sie es mit Hilfe einer guten Anleitung richtig ausführen.

Problem 2: Der Bildschirmhintergrund von Galaxy Note 5 zeigt eine graue Linie mit horizontalen Linien

Mein Handy hängt auf dem Startbildschirm und zeigt das Galaxy Note 5-Logo sowie das Android-Logo darunter. Aber seltsamerweise ist der Bildschirmhintergrund grau mit kleinen horizontalen dunkelgrauen Linien. Ich würde ein Foto beifügen, sehe aber nicht, wo in Ihrem Formular das zu tun ist. Es war in Ordnung, es mit Google Maps in meinem Auto zu verwenden, angeschlossen an ein Autoladegerät. Angekommen, ausgesteckt und steckte das Handy in meine Tasche. 10 Minuten später zog das Telefon aus und es war ausgeschaltet. Beim Versuch, es einzuschalten, kam es nur so weit und erstarrte.

Ich habe auch noch nie diesen komischen grau gemusterten Hintergrund gesehen. Ich habe volumeUP + home + power (nichts passiert) ausprobiert, volumeDOWN + home + power (benutzerdefinierter OS-Bildschirm, dann VolumeDOWN zum Neustart wählen ... was mich zurück zum grauen Bildschirm führt), volumeUP & DOWN + power (der Bildschirm wird für einige Sekunden schwarz.) blinkt dann zurück zum grauen Bildschirm)… Ich habe alle Kombinationen mit der SIM-Karte auch ausprobiert. Ich scheine es nicht in den SAFE MODE zu bringen oder die Cache-Partition zu löschen (vielleicht, weil ich das Telefon nicht wirklich abschalten kann). Irgendein Rat? –Jonathan

Lösung: Hallo Jonathan. Nun, erstens, da das Telefon nicht im Wiederherstellungsmodus startet, sondern im Download-Modus, ist das einzig Beste, was Sie jetzt versuchen können, den Bootloader zu flashen. In manchen Fällen kann ein beschädigter Bootloader zu einem Problem wie Ihrem führen. Daher kann es hilfreich sein, den ursprünglichen Zustand wieder herzustellen. Wir gehen natürlich davon aus, dass Sie die offizielle Firmware Ihres Telefons nicht durch Rooten oder Blinken geändert haben. Wenn Sie dies dennoch getan haben, empfehlen wir Ihnen, zuerst die auf Lager befindliche Firmware erneut zu laden.

Wenn auf Ihrem Telefon schon immer offizielle Software ausgeführt wurde, sollten Sie zuerst den Bootloader flashen. Nachfolgend finden Sie die allgemeinen Schritte zur Durchführung dieses Verfahrens. Die genauen Schritte können variieren. Stellen Sie daher sicher, dass Sie online eine gute Anleitung zum Blinken finden. Die folgenden Schritte dienen nur zu Demonstrationszwecken:

  1. Suchen Sie nach der richtigen Firmware für Ihr Telefonmodell und laden Sie sie herunter. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige auswählen. Es sollte dieselbe Firmware sein, die zuvor auf Ihrem Gerät ausgeführt wurde. Wir gehen davon aus, dass Sie die Firmware-Version irgendwo auflisten. Wenn Sie das noch nicht zur Kenntnis genommen haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie das falsche auswählen. Wie Sie vielleicht wissen, kann die Verwendung einer falschen Firmware zu Komplikationen führen.
  2. Lassen Sie uns nun sagen, dass Sie die richtige Firmware identifiziert haben. Sie möchten es dann auf Ihren Computer herunterladen. Die Firmware-Datei sollte eine Reihe von Dateien wie AP_, BL_, CSC_ usw. enthalten.
  3. Suchen Sie nach der Datei, die mit einem Label BL beginnt. Dies sollte die entsprechende Bootloader-Datei für diese Firmware sein. Wenn Sie die Bootloader-Datei identifiziert haben, kopieren Sie sie auf den Desktop Ihres Computers oder in einen anderen Ordner, auf den Sie leicht zugreifen können.
  4. Fahren Sie mit dem restlichen Blinkvorgang mit dem Odin-Programm fort.
  5. Klicken Sie in Odin auf die Registerkarte BL, und stellen Sie sicher, dass Sie die zuvor identifizierte Bootloader-Datei verwenden.
  6. Stellen Sie nun sicher, dass der Status "Gerät hinzugefügt" und seine "ID: COM-Box" blau sind, bevor Sie die START-Taste drücken. Dadurch wird der Bootloader Ihres Telefons blinken.
  7. Starten Sie das Telefon neu, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Zweitens: Wenn sich Ihr Telefon nicht normal einschaltet und nicht auf eine Kombination aus Hardwaretasten reagiert, können Sie wenig dagegen tun. Die letzten Hardwaretastenkombinationen sind der letzte Schritt, den Sie versuchen können. Sie müssen das Telefon einsenden, damit die Hardware von einem Fachmann überprüft werden kann. Stellen Sie sich vor, Sie schicken Ihr Telefon für dringend benötigte Operationen ins Krankenhaus. Da Ihr Telefon nicht vollständig ausgeschaltet ist, besteht immer noch die Möglichkeit, dass eine "Operation" es noch retten kann.

Problem 3: Galaxy Note 5 kann keine Apps vom Google Play Store installieren. Der Fehler 960 wird angezeigt

Nach dem Betriebssystem-Update auf Android 7.0 kann ich keine Apps von Google Play installieren. Fehler 960 anzeigen, wenn ich eine App herunterlade. Immer wenn ich die Einschalttaste + Lauter + Home-Taste drückte, erscheint immer „install system update“, gefolgt von „No Command“. Ich habe Daten löschen / Werkseinstellung zurückgesetzt, Cache-Partition mehrmals löschen, aber ohne Erfolg ???? Was soll ich machen? Schätzen Sie jede Hilfe. Vielen Dank! - Ben

Lösung: Hallo Ben. Es gibt keine offizielle Aussage von Google, was Fehler 960 genau bedeutet, aber einige Benutzer online haben einige Problemumgehungen gemeldet. Nachfolgend finden Sie einige davon, die Sie möglicherweise nützlich finden.

Löschen Sie die Daten der Google Services Framework-App . Dieser Schritt muss versucht werden, wenn das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nicht funktioniert. So geht's:

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  2. Navigieren Sie zu "Apps". In OEM-Versionen von Android 6 oder 7 kann dies in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  3. Suchen Sie dort nach Google Services Framework .
  4. Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  5. Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Cache löschen und Daten löschen für die Anwendung sehen. Tippen Sie auf Daten löschen

Versuchen Sie es mit einem anderen Google-Konto . Einige Benutzer berichteten, dass der Wechsel zu einem anderen Konto für sie funktioniert hat. Wir können nicht überprüfen, ob es sich um eine effektive Lösung handelt, also müssen Sie es ausprobieren, um es zu wissen.

Kontaktieren Sie das Google Play-Supportteam . Wenn beide Lösungen nicht helfen, sollten Sie sich an die richtigen Personen wenden, die möglicherweise über diesen Code informiert sind. Folgen Sie diesem Link.

Problem 4: Der Bildschirm des Galaxy Note 5 reagiert nicht und reagiert nur auf den S Pen

Hallo, ich habe Probleme mit meinem Galaxy Note 5. Der Bildschirm reagiert nur auf den S Pen. Ich habe den Soft-Reset mit der Vol-Taste und der Ein- / Aus-Taste versucht. Ich habe versucht, den abgesicherten Modus zu aktivieren, den Partitionscache im Wiederherstellungsmodus zu löschen, die Ports zu entfernen und ein Software-Update durchzuführen. Nichts scheint zu funktionieren. Die physischen Tasten funktionieren gut. Hast du noch andere Vorschläge? Danke für deine Zeit. - Anthony

Lösung: Hallo Anthony. Führen Sie einen Werksreset durch und prüfen Sie, ob der Bildschirm danach einwandfrei funktioniert. Ist dies nicht der Fall, senden Sie das Telefon zur Reparatur oder zum Austausch ein.

Problem 5: Rooted Galaxy Note 5 kann keine Verbindung zum PC herstellen

Verwurzelt der N5 (SM-N920A) keine Probleme. Ich habe versucht, TWRP mit einem der beiden N920T / N920 (nicht gesperrt / kein Netzbetreiber) zu installieren. Das Telefon wurde zurückgeschickt. "At & t hat nicht autorisierte Software auf dem Gerät gefunden, bitte in ein autorisiertes At & t-Geschäft bringen". Ich war einmal in der Lage, wieder in das Betriebssystem einzusteigen, aber danach komme ich nur noch in den "Download-Modus". OEM-Entsperrung und USB-Debugging sind beide vor dem Brick-Modus aktiviert. Das Hauptproblem ist der Anschluss an den PC oder das Fehlen davon. Meine Windows 10 & 7-Maschinen zeigen beide ein Gerät, aber mit einer Art Fehler. Kann keine Verbindung zu ODIN / Kies herstellen. Ich habe Treiber deinstalliert und neu installiert, außerdem eine GS6 angeschlossen (die sich problemlos angeschlossen hat). Zeigt keine angeschlossenen Geräte an. Ich weiß nicht genau, wohin ich gehen soll. Jede Hilfe wäre großartig. - Ryan

Lösung: Hallo Ryan. Das Flashen inoffizieller Software oder das Rooten kann manchmal zu Problemen führen. Benutzerdefinierte Software ist, wie auch die offizielle, nicht perfekt und kann zu Fehlern führen. Wenn Ihr Telefon vor der Installation der inoffiziellen Software eine Verbindung zu einem PC hergestellt hat, wird dieser Fehler höchstwahrscheinlich von dieser Software verursacht. Sie sollten versuchen, sich an den Entwickler der Software zu wenden, um Unterstützung zu erhalten.

In einigen Fällen kann die Einbindung der Community, die solche Software verwendet, einige Probleme beleuchten. Wir wissen nicht, wie Sie Ihre Software beziehen, aber wenn jemand sie für Sie empfohlen hat, sollten Sie Nachforschungen anstellen, wie Sie Unterstützung erhalten können. Sie benötigen Fachwissen von Menschen, die die Software entwickeln oder verwenden. Sie können auch andere Foren besuchen, in denen die betreffende Software behandelt wird.

Unser Blog unterstützt keine Firmware von Drittanbietern oder inoffizielle Firmware-Versionen.

Problem 6: Galaxy Note 5 hat keine Tonbenachrichtigungen

Hallo. Ich habe ein Samsung Note 5 und seit kurzem klingelt mein Telefon beim Klingeln oder beim Empfangen von Nachrichten. Facebook alarmiert nicht einmal. Aber wenn ich den Musik-Player probiere, kommt der Sound. Nach dem Neustart funktioniert es einige Zeit gut und wieder dieselbe Geschichte. Das Display funktioniert normal, aber es kommt kein Rauschen. Ich habe sogar versucht, das Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, aber es hat keinen Sinn. - Maxdilhan

Lösung: Hallo Maxdilhan. Stellen Sie sicher, dass Sie die Benachrichtigungen zuerst richtig eingestellt haben. Sie können dies tun, indem Sie unter Einstellungen> Benachrichtigungen gehen .

Wenn sich nichts ändert oder wenn bereits solide Benachrichtigungen vorhanden sind, sollten Sie prüfen, ob Ihr Problem möglicherweise auf eine Drittanbieter-App zurückzuführen ist. Dazu möchten Sie das Telefon im abgesicherten Modus neu starten, um Apps und Dienste von Drittanbietern zu blockieren. Wenn Tonbenachrichtigungen gut funktionieren, wenn sich das Telefon im abgesicherten Modus befindet, ist dies ein Beweis dafür, dass unser Verdacht richtig ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Note 5 im abgesicherten Modus neu zu starten:

  1. Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Sobald "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Das Telefon wird neu gestartet, aber die Vol Down-Taste gedrückt gehalten.
  5. Nach dem Neustart des Telefons wird in der linken unteren Ecke des Bildschirms „Abgesicherter Modus“ angezeigt.
  6. Sie können jetzt die Taste "Leiser" loslassen.

Problem 7: Galaxy Note 5 bleibt im Samsung-Logo-Bildschirm hängen

Mein Galaxy Note 5 bleibt auf dem Samsung-Startbildschirm hängen, wenn ich den Computer neu starte oder ausschalte. Wenn es feststeckt, wird das Logo ausgeblendet, dann wird es wieder aufgehellt, als wäre es noch nicht berührt worden und kurz vor dem Timeout. Ich lasse das Telefon einfach nur die Software installieren und aktualisieren, mit der ich denke, es war eine App, die ich installiert habe. Aber nein. Es passiert immer noch.

Hier ist der Kicker. Ich dachte, das Telefon sei kaputt und habe noch einen bekommen. Gleiches passiert. Ich habe sogar gerade das Telefon versuchen lassen, sich selbst zu korrigieren. Das einzige, was passiert, ist, dass das Telefon extrem heiß wird. Bitte helfen - Eric

Lösung: Hallo Eric. Ein Problem wie dieses sollte bei Ihrem Ersatz-Hinweis 5 nicht vorkommen, da es sehr unwahrscheinlich ist, dass derselbe Benutzer auf mindestens 2 Geräten das gleiche Hardwareproblem hat. Wir glauben nicht, dass es sich um ein Geräteproblem handelt. Sie müssen auf diesem Gerät genau dasselbe Problem tun oder dass Sie die gleiche fehlerhafte App auf beiden Telefonen installiert haben. Um zu sehen, ob dies der Fall ist, setzen Sie das zweite Telefon schnell auf die Werkseinstellungen zurück und beobachten Sie, wie es funktioniert, wenn keine Apps installiert sind.

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  2. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  3. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  4. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  5. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  8. Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Wenn Sie feststellen, dass das Telefon normal funktioniert, wenn Sie eine saubere Software ausführen, deinstallieren Sie Ihre Apps, bis das Problem behoben ist.

Denken Sie daran, es gibt keine Möglichkeit herauszufinden, welche Ihrer Apps der Täter ist, und Sie müssen mögliche verdächtige Apps nacheinander beseitigen.

Problem 8: Galaxy Note 5 startet von selbst neu

Meine Frau nahm ihr Handy, um es zu benutzen, und obwohl der Akku zu 100% aufgeladen war, war der Bildschirm komplett schwarz und alle 10 Sekunden war das Telefon für einen kurzen Moment kurz vibriert / vibriert und es macht einfach weiter Das. Das SAMSUNG-Logo wird kurz angezeigt und verschwindet, es bleibt nur ein schwarzer Bildschirm. Â Dann fängt das Telefon für einen Sekundenbruchteil an zu vibrieren / vibrieren und dies geschieht einmal alle 10 Sekunden. Jede Hilfe wäre sehr dankbar. Vielen Dank. - Russ

Lösung: Hallo Russ. Versuchen Sie zu prüfen, ob Sie das Telefon ausreichend stabilisieren können, um Softwareprobleme oder Lösungen zu finden. Es gibt wirklich keine Möglichkeit, das Problem auf Ihrer Seite zu lösen. Erwägen Sie zunächst, das Gerät in den alternativen Modus zu booten, damit Sie sehen, ob Sie anschließend die Fehlerbehebung verfolgen können. Führen Sie die einzelnen Schritte und die jeweilige Software-Fehlerbehebung aus, die Sie ausführen können:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, halten Sie jedoch die Home- und die Volume-Taste gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  6. Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das Samsung Galaxy-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken und halten Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  6. Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Problem 9: Das Galaxy Note 5 lädt sich von Zeit zu Zeit nicht drahtlos auf

21. JUNI 2017: SEIT DEM LETZTEN AKTUALISIEREN MEIN ANMERKUNG 5 QUITTENLOSES LADEN 90% DER ZEIT AUF JEDEM UND ALLEN MEINER 6 VERSCHIEDENEN SAMSUNG UND ANDEREN MARKENLADEGERÄTEN ... ENDLICH ERHALTEN SIE ES AUF EINER OFF BRAND CHARGER LAST NIGHT, und heute EINE SCHWARZE SAMSUNG DURCH, DASS SIE MEINEN SEDIO-KOFFER ABHABEN-, DER IMMER SEITEN TAG EINSTE IST, UND IMMER SEITEN TAG IMMER LASTEN IST, DAMIT DAS LETZTE WICHTIGSTE UPDATE DIE ARBEIT BEENDET… ..IDEAS ??? - KARL

Lösung : Hallo Karl. Probieren Sie die üblichen Softwarelösungen zur Behebung von Problemen nach der Aktualisierung aus:

Cache-Partition Cache und Werkseinstellung Wenn das Problem nach einem Werksreset wieder auftritt, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter und melden Sie den Fehler. Wir gehen davon aus, dass Sie das Update per Funk heruntergeladen haben (auch Over-the-Air-Update genannt). Wenn Sie also Ihren Betreiber über dieses Problem informieren, werden Sie hoffentlich aufgefordert, zu prüfen, ob es sich um einen Fehler handelt, den er beheben kann. Andernfalls muss das Telefon ausgetauscht werden.

Empfohlen

Tipps zur Produktfotografie für Smartphone-Kameras: Beleuchten von Dos and Don'ts
2019
Beste Tipps zur Verlängerung der Akkulaufzeit Ihres Samsung Galaxy S4 und S5
2019
Fehlermeldung "Unglücklicherweise ist Messaging gestoppt" in Galaxy S3
2019
So beheben Sie den schwarzen Bildschirm des Apple iPhone 6 oder lassen sich nicht einschalten
2019
Das Samsung Galaxy S5-Softwareupdate installiert keine Probleme und andere verwandte Probleme
2019
NVIDIA sendet kleinere Updates an die Shield-Konsole und an Shield Portable
2019