Was tun, wenn sich das Samsung Galaxy Note 8 nach einem Firmware-Update nicht mehr einschaltet?

Es gibt mehrere Gründe, warum plötzlich ein leistungsstarkes Gerät wie das Samsung Galaxy Note 8 nicht eingeschaltet werden kann. In diesem Fall werden wir jedoch berücksichtigen, dass dies nach einem Firmware-Update der Fall war, obwohl wir auch andere Möglichkeiten ausschließen müssen, denn ob wir es mögen oder nicht, es gibt Zeiten, in denen Probleme auftreten, die mit bedeutenden Ereignissen wie z ein Update.

In diesem Beitrag werde ich Sie bei der Fehlerbehebung Ihres Galaxy Note 8, das nach einem Update nicht mehr reagierte, durchgehen. Möglicherweise hat die neue Firmware etwas damit zu tun, und wir werden uns darum kümmern. Dies ist nicht das erste Mal, dass wir auf dieses Problem gestoßen sind. Wir wissen also schon ein oder zwei Dinge, mit denen wir herausfinden können, warum es passiert. Wenn Sie also einer der Besitzer dieses Telefons sind, lesen Sie weiter, da dieser Artikel Ihnen möglicherweise auf die eine oder andere Weise helfen kann.

Wenn Sie diesen Beitrag gefunden haben, weil Sie versucht haben, eine Lösung für Ihr Problem zu finden, besuchen Sie bitte die Seite "Fehlerbehebung", da wir bereits die meisten Probleme mit dem Telefon beseitigt haben. Wir haben bereits Lösungen für einige der von unseren Lesern gemeldeten Probleme bereitgestellt. Versuchen Sie daher, Probleme zu finden, die denen Ihrer Leser ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie funktionieren und Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie den Fragebogen zu Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden".

Fehlerbehebung für Galaxy Note 8, das sich nach einem Update nicht einschalten lässt

Die folgenden Verfahren sind gegen dieses Problem wirksam. Wir müssen auch die Möglichkeit ausschließen, dass es sich um ein Problem mit der Firmware handelt, und wenn das Problem danach immer noch auftritt, muss der Techniker das Problem mit dem Telefon wirklich herausfinden. Das ist doch ihre Aufgabe. Ihre Aufgabe ist es herauszufinden, ob das Problem an Ihrem Ende behoben werden kann oder nicht, denn wenn Sie es selbst beheben können, können Sie sich von der Reise zum Techniker sparen.

Jetzt müssen Sie Folgendes tun:

Erste Lösung: Forced Restart

Während diese Art von Problem als sehr schwerwiegendes Hardwareproblem angesehen werden kann, da Ihr Telefon nicht reagiert, aber in der Realität oder meistens ist dies nur ein geringfügiges Problem mit der Firmware. Sie können Ihr Telefon möglicherweise sogar dazu veranlassen, durch den erzwungenen Neustart erneut zu reagieren.

  • Drücken Sie gleichzeitig die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste und halten Sie sie mindestens 10 Sekunden lang gedrückt.

Dadurch wird der Speicher Ihres Telefons aktualisiert und alle Apps und Dienste neu geladen. Der schwarze Bildschirm des Todes, den Sie jetzt haben, ist im Wesentlichen nur das Ergebnis eines Firmware-Absturzes. Dies ist die effektivste Lösung. Wenn Ihr Telefon jedoch nicht darauf reagiert, sollten Sie stattdessen Folgendes versuchen:

  1. Halten Sie die Lautstärketaste gedrückt und lassen Sie sie nicht los.
  2. Halten Sie nun die Ein / Aus-Taste gedrückt, während Sie die Taste zum Verringern der Lautstärke gedrückt halten.
  3. Halten Sie beide Tasten mindestens 10 Sekunden lang gedrückt.

Beide Verfahren sind die gleichen, aber wir achten darauf, dass Sie die Ein / Aus-Taste nach dem Absenken gedrückt halten, da sonst ein ähnliches Ergebnis erzielt wird. Wenn Ihr Telefon jedoch nach diesen Methoden immer noch nicht reagiert, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

RELEVANTE POSTS:

  • Warum schließt Samsung Galaxy Note 8 die Benachrichtigungsleiste automatisch? So beheben Sie es…
  • Was tun, wenn die App Meine Dateien auf dem Galaxy Note8 nur langsam Dateien anzeigt
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy Note 8, das ständig friert und verzögert (einfache Schritte)

Zweite Lösung: Laden und erzwingen Sie einen Neustart

Ein Telefon mit leerem Akku ist überhaupt kein Problem. Sie können einfach das Ladegerät anschließen, um den Akku aufzufüllen. Das Problem ist jedoch, dass einige Funktionen und Hardwarekomponenten nicht ordnungsgemäß heruntergefahren werden. Daher stürzt die Firmware ab, bevor die Batterie erschöpft ist. Wenn es passiert, haben Sie bereits einige Probleme - naja, kleinere Probleme -, die beide dazu führen, dass ein Gerät nicht reagiert. So können Sie damit umgehen:

  1. Stecken Sie das Ladegerät in eine funktionierende Steckdose.
  2. Schließen Sie das Telefon mit dem Originalkabel an das Ladegerät an.
  3. Unabhängig davon, ob das Telefon den Ladevorgang anzeigt oder nicht, lassen Sie es mindestens 10 Minuten am Ladegerät angeschlossen.
  4. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter-Taste und lassen Sie sie noch nicht los.
  5. Halten Sie nun die Ein / Aus-Taste gedrückt, während Sie die Leiser-Taste gedrückt halten.
  6. Halten Sie beide Tasten mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, während sie an das Ladegerät angeschlossen sind.

Wenn das Problem dasselbe ist wie das zuvor erwähnte, sollte Ihr Telefon jetzt bereits gestartet werden. Wenn das Gerät danach immer noch nicht reagiert, ist es an der Zeit, dass Sie es zurück in den Laden bringen und von einem Techniker prüfen lassen oder einen Ersatz vereinbaren.

Empfohlen

Bei Samsung Galaxy Note 5 werden nur Gebühren für Probleme mit dem kabellosen Ladegerät und andere damit zusammenhängende Probleme berechnet
2019
So finden Sie die Mac-Adresse in Windows 10
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme beim Einfrieren und andere Probleme
2019
Die LG G Watch R erhält eine WLAN-Verbindungsfunktion mit einem kleineren Update
2019
Samsung Galaxy S6 - Problem mit Kurzmitteilungen und anderen damit verbundenen Problemen
2019
Lösung zum zufälligen Neustart von Galaxy Note 5, andere Probleme
2019