Die Galaxy Note 5-Nachrichten-App zeigt weiterhin den Fehler "Leider wurde die Nachricht angehalten" und andere Probleme an

Für diejenigen, die nach Antworten auf ihre # GalaxyNote5-Probleme suchen, könnte unser heutiger Beitrag hilfreich sein. In diesem Artikel stellen wir Ihnen 6 Note 5-Probleme und ihre jeweiligen Lösungen vor. Wenn Sie hier keine Lösung für Ihr eigenes Problem finden, besuchen Sie bitte unsere Hauptseite zur Fehlerbehebung für Galaxy Note 5.

Nachfolgend finden Sie die Themen, die wir für Sie behandeln:

  1. Galaxy Note 5 friert ein und startet zufällig neu, wenn der Akkuladestand 36% erreicht
  2. Die Galaxy Note 5-Nachrichten-App zeigt immer den Fehler "Nachrichten wurde leider gestoppt" an
  3. Verizon Galaxy Note 5 erstellt bei Verwendung in einem T-Mobile-Netzwerk einen separaten MMS-Thread von SMS
  4. Wassergeschädigter Bildschirm des Galaxy Note 5 blinkt grün
  5. Das Galaxy Note 5-Mikrofon ist defekt, nachdem das Telefon versehentlich fallen gelassen wurde
  6. Galaxy Note 5 mit mehreren Problemen

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Galaxy Note 5 friert ein und startet zufällig neu, wenn der Akkuladestand 36% erreicht

Ich habe vor kurzem ein Galaxy Note 5 mit Marshmallow gekauft, und ich liebe es. Nach nur zwei Tagen ist das Telefon jedoch einfrieren, startet sich selbst neu und stoppt diesen Zyklus nicht. Ich habe einen Neustart erzwungen. hat das Problem nicht gelöst. Dann habe ich die Cache-Partition gelöscht. hat auch nicht funktioniert. Dann habe ich einen Werksreset durchgeführt. Das Lustige daran ist, dass es 36 Stunden lang funktioniert hat. Ich ging ins Bett und benutzte es leicht für 8 Stunden, da ich tagsüber arbeite und mein Telefon nicht viel benutzen muss. Als ich nach Hause kam, habe ich es ein paar Stunden lang stark beansprucht und hatte immer noch keine Probleme. Nachdem mein Handy etwa 36% Akkulaufzeit erreicht hatte und ich die Street View-App geschlossen hatte, stellte sich das Problem erneut. Jede Hilfe wird gebeten, da ich diese hier austauschen und etwas Einsicht für den Fall haben möchte, dass dies erneut geschieht. - Nrhydeburton1

Lösung: Hallo Nrhydeburton1. Zunächst gehen wir davon aus, dass das Telefon nie verwurzelt war und keine nicht offizielle Software ausführt. Wenn Sie dies getan haben, ohne uns darüber zu informieren, sollten Sie sich an den Entwickler der von Ihnen verwendeten Root- oder benutzerdefinierten Software oder an die Community wenden, die sie verwendet. Benutzerdefinierte Software wird in der Regel von kreativen Android-Benutzern entwickelt und ist für jeden offen. Android macht zwar Spaß und ist aufregend, aber kein System ist jemals perfekt. Probleme, die durch die Verwendung einer bestimmten von der Community entwickelten Software entstehen können, können eine bestimmte Ursache haben. Daher empfehlen wir Ihnen, mit dem Softwareentwickler zu sprechen oder das Problem mit der Community zu teilen, um Hilfe zu erhalten.

Zweitens gibt es kein offizielles Wort von Samsung oder Google zu diesem Problem. Daher sollten wir es wie ein gewöhnliches Problem behandeln. Wenn Sie es nicht mit einer grundlegenden Softwarelösung beheben können, sollten Sie eine Reparatur oder einen Ersatz in Betracht ziehen. Da das Telefon nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen normal funktionierte, besteht die Möglichkeit, dass eine der Apps von Drittanbietern, die nach dem Zurücksetzen eingeführt wurde, das Problem verursacht. Um dies zu überprüfen, sollten Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten. Hier ist wie :

  1. Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Sobald "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Das Telefon wird neu gestartet, die Taste Leiser gedrückt halten.
  5. Nach dem Neustart des Telefons wird in der linken unteren Ecke des Bildschirms „Abgesicherter Modus“ angezeigt.
  6. Sie können jetzt die Taste "Leiser" loslassen.

Denken Sie daran, dass der abgesicherte Modus keine Lösung für sich ist, sondern ein Mittel zum Zweck. Sie sollten es verwenden, um zu vergleichen, wie das Telefon in diesem Modus mit dem normalen Modus arbeitet. Wenn im abgesicherten Modus alles funktioniert, ist dies eine Bestätigung unserer Vermutung, dass eine der Apps von Drittanbietern der Täter ist. Im abgesicherten Modus können Sie jedoch nicht feststellen, welche bestimmte Anwendung problematisch ist. Daher sollten Sie mögliche Ursachen weiter isolieren. Wie Sie das tun, liegt bei Ihnen, aber im Grunde möchten Sie die problematische App so schnell wie möglich festlegen.

Wenn sich jedoch nichts ändert, auch wenn der abgesicherte Modus aktiviert ist, empfiehlt es sich als Nächstes, die Batterie zu kalibrieren. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Verwenden Sie das Telefon, indem Sie Spiele spielen oder Aufgaben ausführen, um die Stromentladung zu beschleunigen, bis sich das Telefon ausschaltet.
  2. Schalten Sie das Telefon wieder ein und lassen Sie es sich ausschalten.
  3. Laden Sie das Telefon auf, ohne es wieder einzuschalten.
  4. Warten Sie, bis der Akku eine volle Ladung von 100% anzeigt.
  5. Trennen Sie das Ladegerät vom Netz und schalten Sie das Telefon ein.
  6. Wenn das Telefon nicht mehr zu 100% meldet, schalten Sie es aus, stecken Sie das Ladegerät wieder ein und warten Sie, bis der Ladezustand von 100% erreicht ist.
  7. Trennen Sie das Ladegerät vom Stromnetz, und schalten Sie das Telefon wieder ein.
  8. Verwenden Sie das Telefon, bis Sie den Akku auf 0 entladen haben.
  9. Wiederholen Sie den Zyklus einmal.

Wenn beide Prozesse das Problem nicht beheben, fahren Sie mit dem Produktaustausch fort.

Problem Nr. 2: Die Galaxy Note 5-Nachrichten-App zeigt den Fehler "Leider wurde die Nachricht angehalten" an

Hallo Leute. Ich habe Probleme mit "Nachrichten" auf meinem Android Galaxy Note 5.

Problem 1: Ich versuche, meine Textnachrichten zu bereinigen, da einige meiner Kontakte über 4K-Nachrichten verfügen und es Zeit ist, das Haus zu reinigen. Normalerweise kann ich einfach die Nachrichten löschen, die ich löschen möchte, kein Problem, aber seit ein paar Tagen würde ich hineingehen und versuchen, mehrere oder nur eine Nachricht auf einmal zu löschen, und ich bekomme die Meldung “Leider hat Nachrichten aufgehört " Fehlermeldung. Es bringt mich zurück zum Startbildschirm. Ich kann immer noch SMS und Bilder in Nachrichten versenden und erhalte diese problemlos von meinen Kontakten.

Problem 2: Außerdem habe ich beim Senden regelmäßiger Mitteilungen festgestellt, dass die App manchmal langsamer wird oder nicht in der Lage ist, mit dem SMS Schritt zu halten, und es wird die zuletzt gedrückte Taste angezeigt und dann eine Pause gemacht. Ich tippe natürlich weiter und dann holt es irgendwann auf. Dies ist noch nie geschehen und hat sich trotz Zurücksetzen des Telefons nicht verbessert. Ich habe Ihren Artikel über die Probleme mit Nachrichten aufgrund des Updates von Lollipop nach Marshmallow gelesen und denke, dass die Idee "Cache leeren" möglicherweise funktioniert. Da ich nicht sehr telefonierig bin, dachte ich, ich würde mich bei Ihnen melden und sehen, ob Sie mir erklären könnten, was passiert, wenn ich den Cache lösche. Ich bin nicht daran interessiert, alle Nachrichten zu löschen, da es einige Bilder / Nachrichten gibt, die ich behalten möchte / muss. Ich habe auch bemerkt, dass Ihr Artikel keine Bildschirmbilder enthielt - ich finde, dass Bilder der Bildschirme auch in Richtung hilfreich sind.

Bis jetzt habe ich: mein Handy ausgeschaltet und nach einer Weile wieder eingeschaltet. habe mein Telefon neu gestartet. Lassen Sie mich wissen, ob Sie weitere Informationen benötigen. Danke im Vorraus für deine Hilfe. - Jefferson

Lösung: Hallo Jefferson. Die Hauptursache für Ihre Probleme ist möglicherweise auf die große Anzahl Ihrer Nachrichten zurückzuführen. Die Nachrichten-App von Samsung hat bekanntermaßen ein langsames Leistungsproblem, wenn der Cache beschädigt ist oder einfach zu viele Nachrichten darin gespeichert sind. Durch das Löschen des Cache der Nachrichten-App kann das Problem möglicherweise nicht behoben werden. Sie müssen es daher zuerst versuchen. Der Cache einer App besteht aus temporären Dateien, die vom System verwendet werden, um die App bei jedem Laden schnell zu öffnen. Manchmal kann der Cache beschädigt werden, was zu einem unregelmäßigen Verhalten der App selbst führt. Das Löschen des Cache kann das Problem jedoch leicht beheben. Wenn Sie es noch nicht getan haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  2. Navigieren Sie zu "Apps". Dies kann in OEM-Versionen von Android 6.0 in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  3. Dort klicken Sie auf eine Anwendung.
  4. Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  5. Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Clear Data und Clear Cache für die Anwendung sehen.
  6. Tippen Sie auf die Schaltfläche Cache löschen.

Wenn Sie den Cache der Nachrichten-App gelöscht haben, starten Sie das Telefon neu und beobachten Sie, wie sich die App verhält. Wenn das Problem erneut auftritt, müssen Sie als Nächstes die Nachrichten der App Nachrichten löschen. Bevor Sie mit diesem Vorgang fortfahren, sollten Sie jedoch sicherstellen, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer SMS und MMS erstellen, indem Sie die Smart Switch-App von Samsung verwenden. Installieren Sie dazu zuerst die Smart Switch-App auf Ihrem Telefon und auf Ihrem Computer. Sobald Sie die App auf beiden Geräten installiert haben, initiieren Sie die Übertragung Ihrer SMS und MMS. Wischen Sie anschließend die Nachrichten der App Nachrichten ab. Um zu verhindern, dass das Problem erneut auftritt, beschränken Sie die Anzahl der Nachrichten, die Sie in der App selbst behalten.

Problem 3: Verizon Galaxy Note 5 erstellt bei Verwendung eines T-Mobile-Netzwerks einen separaten MMS-Thread von SMS

Ich habe ein Samsung Note 5. Ich habe kürzlich von Verizon zu T-Mobile gewechselt. Sobald diese Änderung stattfand, bekam ich sofort Probleme mit der Textnachricht. Das größte Problem ist das. Jemand sendet eine SMS (nur mit Text). Dies zeigt sich als normal; Der Name der Person, die den Text sendet, wird oben im Thread angezeigt. ABER wenn diese Person mir ein Bild schickt, wird sie in eine andere Gruppe wie eine Nachricht eingefügt. Die Nachricht wird als Personennummer sowie meine angezeigt. Ich habe also diese Gruppe wie die Nachricht und die normalen Textnachrichtenthreads, die mich zwingen, zwischen den Nachrichten hin und her zu gehen. Das ist sehr frustrierend. Hilf mir bitte! - Hayley

Lösung: Hallo Hayley. Die Ursache des Problems kann eine fehlerhafte Messaging-App sein. Leeren Sie den Cache und die Daten des Messaging, indem Sie die oben für Jefferson bereitgestellten Schritte ausführen und sehen, was passiert. Wenn sich das Problem dadurch nicht beheben lässt, sollten Sie eine weitere Benachrichtigung über den Google Play Store anfordern.

Beachten Sie, dass einige Funktionen des Telefons nach einem Wechsel zu einem anderen Netzwerk möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren. Auf Ihrem Telefon wird immer noch die Software von Verizon ausgeführt, auch wenn das Gerät selbst bereits über das Netzwerk entsperrt wurde. In diesem Fall kann es zu Kompatibilitätsproblemen kommen. Um direkten Support zu erhalten, müssen Sie die Störung Ihrem neuen Mobilfunkanbieter T-Mobile melden, um zu erfahren, ob sie sich des Problems bewusst sind.

Problem 4: Wassergeschädigter Bildschirm des Galaxy Note 5 blinkt grün

Das Telefon wurde durch eine Tasche und eine Otterbox nass. Erstens funktioniert die Sperrtaste nicht mehr und der Bildschirm blinkt jetzt grün. Die Batterie ist fast leer, daher habe ich versucht, sie anzuschließen. Dadurch blinkt der Bildschirm konstant grün und der Computer wird neu gestartet. Als ich den Stecker aus der Steckdose zog, startete das Telefon wieder. Blinkt jedoch immer grün oder mit einem weißen / überbelichteten Bildschirm. Ich habe jetzt das Telefon im Energiesparmodus, weil ich auf einen wichtigen Text warte. Habe noch nie Probleme mit dem Telefon gehabt. - Shaylin

Lösung: Hallo Shaylin. Wenn dieses Problem direkt nach dem Kontakt des Telefons mit Wasser begann, hat es keinen Sinn, etwas auf Ihrer Stufe zu tun (es sei denn, Sie verfügen über das erforderliche Wissen zur Behebung von Hardwareproblemen). Wasserschäden können zu allen möglichen Problemen führen. In einer idealen Welt sollten Sie das Telefon öffnen und Komponenten im Inneren demontieren, sodass Sie den Akku herausnehmen, mit Alkohol reinigen und dann trocknen können (normalerweise, indem Sie sie wochenlang in einem Reiskorb belassen). Das Entfernen des Akkus, das Reinigen und Trocknen der Innenteile gelten als Erste-Hilfe-Verfahren, um das Telefon hoffentlich vor dauerhaften Schäden zu bewahren. Die Korrosion kann sich innerhalb von Stunden einstellen, nachdem die Feuchtigkeit das Motherboard oder andere metallische Komponenten erreicht hat, sodass Sie sofort „Erste Hilfe“ benötigen. Je länger die Feuchtigkeit im Inneren verbleibt, desto größer ist die Gefahr, dass Ihr Telefon dauerhaft beschädigt wird. Wenn Sie dies nicht innerhalb der ersten fünf Stunden getan haben, besteht Ihre einzige Hoffnung darin, dass die Hardware des Telefons von einem Fachmann überprüft wird. Die von Ihnen beschriebenen Probleme sind höchstwahrscheinlich Anzeichen für eine fortlaufende Hardwarefehlfunktion. Daher können Sie derzeit nichts dagegen tun.

Problem 5: Das Mikrofon des Galaxy Note 5 ist defekt, nachdem das Telefon versehentlich fallen gelassen wurde

Hallo. Ich habe ein Mikrofonproblem mit meiner Note 5. Ich lasse es einmal in Hüfthöhe fallen und plötzlich hört das Mikrofon auf zu funktionieren. Als ich zu einer Handyreparatur ging, sagten sie mir, es sei seltsam, dass beide Mikrofone gleichzeitig aufhören zu arbeiten. Ich kann die andere Person am anderen Ende hören, aber sie kann mich überhaupt nicht hören. Auch wenn es auf Lautsprecher gestellt wird, ist es immer noch dasselbe. Ich habe jede Lösung auf Ihrer Site ausprobiert, die werkseitigen Daten wurden ein paar Mal zurückgesetzt und ich habe das Telefon in den abgesicherten Modus versetzt und es trotzdem versucht. Bitte hilf mir. Danke im Voraus. - Jay

Lösung: Hallo Jay. Es gibt eine Sache, die wir dazu kommentieren können: Hardwareprobleme können durch einen Software-Hack nicht behoben werden. Dies ist der Grund, warum Factory Reset überhaupt nichts unternommen hat.

Um zu überprüfen, ob das Mikrofon tatsächlich nicht mehr funktioniert, versuchen Sie, Ihre Stimme aufzunehmen und zu hören. Wenn Ihre Stimme leise oder gar nicht vorhanden ist, können Sie darauf wetten, dass das Mikrofon tatsächlich kaputt ist. Möglicherweise hat das Mikrofon das Mikrofon dauerhaft beschädigt. Das Beste, was Sie jetzt tun können, ist ein neues Telefon.

Problem Nr. 6: Galaxy Note 5 mit mehreren Problemen | Galaxy Note 5 lädt Apps gleichzeitig herunter

Schönen Tag. Ich hoffe dir geht es gut. Ich bin auf Ihre Website gestoßen, nachdem ich Probleme mit meinem neuen Samsung Note 5 hatte. Ein paar Dinge scheinen mit meinem Telefon zu schief zu gehen.

  • Einige der Dinge, die mir aufgefallen sind, ist, dass ich beim Einschalten des Handys nur das Android-Logo und kein Samsung-Logo sehe.
  • Mein Telefon lädt Apps gleichzeitig herunter. Nach dem Werksreset waren die Pop-Ups immer noch da. Ich habe die Dateien aus meinem Dateimanager und auch aus meinem App-Manager gelöscht. Obwohl die Pop-ups wieder angezeigt werden oder das Symbol wieder auf meinem Bildschirm angezeigt wird.
  • Mein Multi-Fenster wird angezeigt, obwohl die Einstellung nicht ausgewählt ist.
  • Einige der Symbole, beispielsweise in der Einstellungs-App (die S-Stift-Taste), funktionieren nicht. Ich wähle es aus, aber es passiert nichts. In einigen integrierten Apps scheint dies der Fall zu sein, wie auch in der Kamera-App.
  • Ich kann keine Apps herunterladen, da der Fehler "Nicht genügend Speicherplatz auf dem Gerät" angezeigt wird, obwohl ich meinen Cache geleert und mein Gerät neu gestartet habe. Ich habe 17 GB freien Speicherplatz.
  • Wenn ich mich in einer App wie dem App Store befinde, ist der Ort auf meinem Bildschirm, an dem Sie Benachrichtigungen, die Uhrzeit usw. sehen können, weiß und ich kann nur sehen, ob ich mein Telefon neige und aus einem anderen Blickwinkel sehe.

Ich hoffe wirklich, dass Sie mir helfen können. Ich wohne in Namibia und ein guter Telefontechniker ist nicht da, wo man ihn finden kann. Mit freundlichen Grüßen. - Izelle

Lösung: Hallo Izelle. Wir kennen den vollständigen Verlauf Ihres Telefons nicht, daher werden wir wiederholen, was wir sagen. Nrhydeburton1 - Wenn die Software Ihres Handys nicht mehr das offizielle Samsung ROM ist oder wenn Sie Ihr Telefon verwurzelt haben, funktioniert die von uns bereitgestellte grundlegende Fehlerbehebung möglicherweise nicht.

Anstatt die Elemente einzeln zu beantworten, empfehlen wir Ihnen, dass Sie den Factory Reset ausführen, um sie alle auf einmal zu beheben. Möglicherweise liegt ein allgemeines Softwareproblem vor, das dazu führt, dass einige Apps und Funktionen unregelmäßig agieren. Durch das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen oder das Zurücksetzen des Masters werden alle Softwareeinstellungen auf ihren Standardbetriebszustand zurückgesetzt. Dies bedeutet, dass alle Benutzerdaten (Fotos, Videos, Musik, Kontakte) und Anpassungen sowie alle Apps von Drittanbietern gelöscht werden. Es wird eine bekannte Version des Betriebssystems installiert, die die Softwareumgebung als saubere Schiene umwandelt. Wenn eine Softwarestörung all Ihre Probleme verursacht, sollte das Gerät durch Master- oder Werkseinstellungen behoben werden, oder das Telefon ist nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wieder normal. Wenn sich nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nichts ändert, ist möglicherweise eine Hardwarefehlfunktion verantwortlich. In diesem Fall möchten Sie das Telefon ersetzen lassen.

Hier finden Sie die wichtigsten Schritte zum Zurücksetzen der Note 5:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  2. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  3. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  4. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  5. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  8. Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Empfohlen

So beheben Sie Google Pixel 3 Google Play Music überspringt die Bluetooth-Verbindung
2019
So beheben Sie Facebook, das bei Samsung Galaxy S9 immer wieder abstürzt (Easy Fix)
2019
So beheben Sie das zufällige Starten des iPhone 6, das Starten und das Einfrieren von Problemen
2019
Samsung Galaxy Tab S Probleme, Fehler, Störungen und Lösungen [Teil 7]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 4 No Signal Issues
2019
So beheben Sie das LG V40 ThinQ lässt sich nicht laden
2019