Galaxy Note 5 akzeptiert nach dem Marshmallow-Update keine PIN-Nummer, andere Probleme

Hallo Leute! Hier ist eine weitere Liste von # GalaxyNote5-Problemen und -Lösungen. Wir hoffen, dass dieser Beitrag einigen Benutzern helfen wird, die möglicherweise die gleichen oder ähnliche Probleme haben. Vergessen Sie nicht, andere Note 5-Posts auf dieser Seite zu besuchen.

  1. Speichern als PDF-Option im Galaxy Note 5-Browser
  2. Nach dem Aufladen über Nacht lädt sich das Galaxy Note 5 nicht mehr auf
  3. Galaxy Note 5 akzeptiert nach dem Marshmallow-Update keine PIN (und keinen Entsperrcode)
  4. Dual SIM Galaxy Note 5 klingelt nicht bei eingehenden Anrufen
  5. Galaxy Note 5 - Fehler beim Aktualisieren der SIM-Daten
  6. Galaxy Note 5 installiert kein OTA-Update

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Option "Speichern als PDF" im Galaxy Note 5-Browser

Hallo. Kürzlich ein brillantes Samsung Galaxy Note 5 Modell SM-N920A erworben. Ich bezahle Bankgeschäfte, Schulungen und Dienstleistungen im Allgemeinen von meinem Handy aus mit einem der auf meinem Gerät installierten Internetbrowser. Ich möchte eine lokale Kopie der Zahlungsabrechnung auf dem Datenspeicher für den weiteren Upload in die Cloud usw. belassen.

In Android 4.4.1 KitKat-Option Drucken gibt mir die Möglichkeit, "Als PDF speichern" zu verwenden, um das auf dem Bildschirm angezeigte Bild in eine PDF-Datei zu konvertieren. Als Funktion habe ich über die Option "Drucken" in den drei vertikalen Punkten auf die App zugegriffen Optionen, aber ich erkannte in Galaxy Note 5 + Android 5.1.1, dass diese Option anscheinend vom Engineering-Bereich von Samsung entfernt wurde. Laut Feedback antworteten sie mir, wenn ich einen Fall öffne, um dieses Problem zu melden.

Gibt es eine Möglichkeit, Bibliotheken, Treiber oder was auch immer notwendig ist, um diese Funktionalität wiederherzustellen? Ich meine, in der Lage zu sein, drucken zu können. Wählen Sie aus einem Dialog die Option, die zum Starten verwendet wird, einen Druckertyp mit dem Namen "Als PDF speichern" wie in der Vergangenheit. - Alvaro

Lösung: Hallo Alvaro. Die Funktion "Speichern als PDF" ist browserspezifisch. Wenn der native / stock-Browser Ihres Note 5 derzeit nicht mehr über diese Option verfügt, empfehlen wir Ihnen, Google Chrome für Android-Browser zu verwenden. Installieren Sie einfach Chrome und führen Sie die üblichen Schritte aus, um die Datei zu speichern. Beachten Sie, dass der standardmäßige Speicherordner von Chrome für eine PDF-Datei im Ordner "Eigene Dateien" und nicht in der Galerie gespeichert ist.

Problem 2: Das Galaxy Note 5 wird nach dem Aufladen über Nacht nicht mehr gestartet

Funktionierte gut, steckte es ein, bevor es ins Bett ging. Als ich aufgewacht bin, hat es das Geräusch gemacht, das beim Neustart auftritt. Also schaute ich es mir an und es wurde wieder neu gestartet, also klappte ich mit dem Bildschirm nach oben und ging meine E-Mail ab. Während ich die E-Mail abschaute, sagte sie, dass die E-Mail nicht mehr funktioniert. Dies geschah ein paar Mal und es wurde gesagt, dass ein paar andere Apps nicht mehr funktionieren. Dann wurde es wieder neu gestartet, also wischte ich den Bildschirm ab und las meine E-Mail. Als ich den Bildschirm anschaute, wurde er heruntergefahren, als würde er neu starten, aber er tat nichts. Jetzt ist das Telefon tot, es startet nicht. Ich versuche Knöpfe zu drücken, aber nichts. Was soll ich nun mit diesem Briefbeschwerer machen? - Steven

Lösung: Hallo Steven. Ein normaler Startvorgang kann auf eine fehlerhafte Hardware oder einen Software-Fehler zurückzuführen sein. Wenn es zu diesem Problem kommt, kann der Benutzer wenig oder gar nichts tun. Wenn das Telefon nicht normal wieder aufgeladen wird, ist die von uns empfohlene Fehlerbehebung völlig sinnlos.

Die erste Aufgabe, die Sie ausführen möchten, ist zu prüfen, ob das Telefon noch ordnungsgemäß aufgeladen wird. Lassen Sie das Gerät mindestens 30 Minuten lang aufgeladen, da der Akku möglicherweise ganz entladen ist. Wenn das Telefon reagiert und Anzeichen von Aufladung zeigt, können Sie es höchstwahrscheinlich ohne Probleme wieder einschalten.

Wenn sich nichts ändert, ist dies ein Zeichen dafür, dass das Gerät einen Hardwarefehler hat. Wir können nicht mit Sicherheit sagen, wo der Fehler liegt, aber es besteht die Möglichkeit, dass die Batterie beschädigt ist. Um festzustellen, welche Komponente ausgefallen ist, ist eine vollständige Hardwarediagnose erforderlich.

Falls das Telefon zwar wieder normal aufgeladen wird, das Telefon jedoch weiterhin nicht startet, sollten Sie es im Wiederherstellungsmodus neu starten, um die Cache-Partition zu löschen, oder einen Reset durchführen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Cache-Partition zu löschen:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  • Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  • Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  • Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  • Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  • Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Wenn das Telefon nicht reagiert, stellen Sie sicher, dass Sie es von Samsung reparieren oder ersetzen lassen.

Problem 3: Galaxy Note 5 akzeptiert nach dem Marshmallow-Update keine PIN (und keinen Entsperrcode)

Ich habe das 6.0-Marshmallow-Update akzeptiert. Während des Updates ist alles gut gelaufen, aber als es fertig war, kam ich nicht an der Sicherheit vorbei. Es hat sowohl mein Muster als auch meinen 4-stelligen Sicherheitscode zurückgewiesen. Wiederholt. Ich hatte den Fernsteuerungszugriff nicht aktiviert, sodass der Android-Geräte-Manager nicht erfolgreich war. Ich habe auch Samsung Find My Mobile ausprobiert, aber da ich bereits über einen Sicherheitscode verfügte, würde ich ihn nicht durch einen neuen ersetzen lassen (der Zweck würde völlig außer Kraft gesetzt). Außerdem habe ich nie die Möglichkeit, mich mit meinem Google-Konto anzumelden. 3 Tage später bin ich immer noch ausgesperrt.

Nach vier frustrierenden Stunden mit Android, Samsung und Sprint am Telefon war alles, was ich bekam, "Ich entschuldige mich für die Unannehmlichkeiten, aber Sie müssen einen harten Reset durchführen ..." Grrrrrrr

Irgendwelche Ideen oder Wort von Android oder Samsung, dass sie sich dieses Problems bewusst sind und einen Workaround suchen? Vielen Dank. - Jonathan

Lösung: Hallo Jonathan. Wir haben bisher noch nicht gehört, dass ein Benutzer nach dem Marshmallow-Update gesperrt wurde. Daher muss ein anderer Auslöser für Ihr Problem vorhanden sein. Bislang ist die einzige Möglichkeit, in dieser Situation wieder auf das Gerät zuzugreifen, ein Werksreset.

Da dies möglicherweise ein Einzelfall ist, bezweifeln wir, dass es sogar eine Problemumgehung gibt, um ein vollständiges Löschen der Werkseinstellungen zu vermeiden.

Falls Sie auch ein Problem mit dem FRP haben (FRP steht für Factory Reset Protection), empfehlen wir Ihnen, die Schritte in diesem Video auszuführen . Factory Reset Protection (FRP) ist eine neue Sicherheitsfunktion, die Samsung-Geräten mit Android 5.0 und höher hinzugefügt wurde. Es ist so konzipiert, dass Daten geschützt werden, indem ein unbefugtes Zurücksetzen der Werkseinstellungen über den Wiederherstellungsmodus verhindert wird. Wenn Sie Ihr Telefon durch Diebstahl oder durch einen Unfall verloren haben, kann niemand angeblich auf Ihre Daten zugreifen oder ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen durchführen. Ein Samsung-Benutzer mit dem Namen RootJunky hat eine Möglichkeit gefunden, diese Sicherheitsfunktion zu umgehen. In diesem Fall ist seine Entdeckung möglicherweise hilfreich. Wir wissen nicht, ob diese Problemumgehung zu diesem Zeitpunkt noch funktioniert, also liegt es an Ihnen, das herauszufinden.

Problem 4: Dual SIM Galaxy Note 5 klingelt nicht bei eingehenden Anrufen Sekundäre SIM-Karte empfängt Anrufe anstelle der primären SIM-Karte | Folie zum Löschen der E-Mail-Option funktioniert nicht

Telefon direkt vom Samsung-Store in Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate, gekauft. Es ist ein Samsung Galaxy Note 5 (mit zwei SIM-Karten).

Land: Vereinigte Arabische Emirate

Träger: Etisalat

Basisbandversion: N920CXXU2IPB9

Build-Nummer MMB29K.N920CXXU2BPBA

Problem 1: Das Telefon klingelt bei eingehenden Anrufen oft nicht, aber es vibriert! Ein Aus- und Wiedereinschalten wird dies beheben. Aber ich würde nicht wissen, wann das Telefon das Problem hat, bis ich einen Anruf verpasst sehe!

Problem 2: Das Telefon verwendet manchmal die sekundären SIM-Karten, um Anrufe zu tätigen oder entgegenzunehmen, obwohl es für Sprachanrufe NICHT verwendet wird. Es entstehen Roaming-Gebühren.

Problem 3: Ich könnte die E-Mail verschieben, um sie zu löschen. Es funktioniert jetzt nicht.

Bitte helfen Sie, mein Telefon zu reparieren. - Sagte

Lösung: Hallo, sagte ich. Wenn all diese Probleme nach der Installation einer App oder eines Systemupdates aufgetreten sind, sollten Sie zunächst versuchen, die Cache-Partition zu löschen. Durch die Installation neuer Software oder eines Betriebssystems soll der Systemcache automatisch aktualisiert werden. Manchmal zerstört der Prozess jedoch den aktuellen Cache.

Obwohl ein beschädigter Systemcache nur geringfügige Probleme verursacht, können diese ziemlich ärgerlich werden. Damit das Telefon einen neuen Cache erstellen kann, müssen Sie zunächst den vorhandenen Cache über den Wiederherstellungsmodus löschen. Bitte lesen Sie die Schritte oben, um zu erfahren, wie Sie das tun.

Da es sich anscheinend um ein eher softwarebezogenes Problem handelt, empfehlen wir Ihnen, einen Werksreset durchzuführen, wenn sich nach dem Löschen des Caches nichts ändert.

Es gibt keine bessere Möglichkeit, Firmware- oder Softwareprobleme zu beheben, als das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Dadurch wird nicht nur der Cache aktualisiert, sondern auch, dass Sie die Standardeinstellungen des Betriebssystems und der Apps auf die Standardwerte zurücksetzen. Wir wissen, dass dies für manche Benutzer problematisch sein kann, aber wir sehen es in diesem Fall als einzigen Ausweg. Hier ist wie:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  • Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  • Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  • Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  • Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  • Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Problem Nr. 5: Fehler beim Aktualisieren der SIM-Daten des Galaxy Note 5

Ich habe festgestellt, dass mein Samsung Galaxy Handy einige Probleme hat. Manchmal zeigt es erfrischende SIM-Daten an und wenn es angezeigt wird, werden 2/3 Mal oder 4 Mal auf einmal angezeigt. Ich habe mein Handy vor fast einem Jahr gekauft. Da es kein großes Problem war, keine Störung außer dieser Benachrichtigung, habe ich es nicht ernst genommen. Jetzt ist meine Garantie fast abgelaufen, und als ich Samsung um Hilfe bei der Hotline gebeten habe, fordern sie mich auf, meine Garantie mit einem Pauschalbetrag zu verlängern.

Ja und ein anderes Problem, das ich in meinem Telefon festgestellt habe, z. B. bei Verwendung von 3G, da mein Telefon mit zwei SIM-Karten arbeitet, so dass plötzlich beide SIM-Netzwerke für eine Weile außer Betrieb waren. Da ich nur eine Sim-Daten verwende und mein Telefon nur eine 3G- und eine andere 2G-Karte hat, konnte ich nicht verstehen, warum beide Sims für eine Weile außer Betrieb sind, wenn ich mein 3G-Netz anschlage. Es passiert auch nicht immer - nur vier bis fünf Mal pro Monat.

Ich habe verschiedene Methoden ausprobiert, wie zB abgesicherter Modus, Sim-Änderung, Flugmodus, aber immer nur aktualisierte Sim-Daten, wenn nur beide Sims herausgenommen wurden. Ich habe auch versucht, Optionen für mein SIM-Netzwerk in perfekter Weise für 3G bereitzustellen, dh, das Netz während des Roamings und die automatische Verbindung von GSM / WCDMA und für 2G nur GSM zu markieren, aber alle diese Funktionen funktionierten nicht für mich.

Ich habe nur noch einen Tag Zeit, um meine Garantie zu verlängern, also brauche ich wirklich Ihre Hilfe. Ich bin sehr dankbar, wenn Sie mir bald antworten und mir den richtigen Weg von Ihrer Seite zeigen. - Bhaskar

Lösung: Hallo Bhaskar. Der Fehler beim „Aktualisieren der SIM-Daten“ kann durch inkompatible Modem- (Basisband-) Firmware, Betriebssystemfehler, schlechtes Mobilfunkgerät oder schlechte Antenne oder defekten SIM-Kartensteckplatz verursacht werden. Sie müssen den wahren Grund für das Problem isolieren, indem Sie die genannten möglichen Gründe beseitigen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass es sich um ein Softwareproblem handelt, zögern Sie nicht, die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Wenn dies nicht behoben werden kann, sollten Sie das Telefon von Samsung auf mögliche Hardwarefehler prüfen lassen.

Problem 6: Galaxy Note 5 installiert kein OTA-Update

Ich kam zu Ihnen, bevor ich bei einem Update-Problem nach Hilfe suchte. Wenn ich versuche, das Telefon zu aktualisieren, wird das Update heruntergeladen und für die Installation neu gestartet. Nach ca. 31% des Installationsvorgangs schlägt das Update fehl. Nach meiner ersten Abfrage hier wurde vorgeschlagen, dass ich mein Gerät sichern und auf die Werkseinstellungen zurücksetzen soll. Dies ist der letzte Schritt, den ich zur Lösung des Problems unternommen habe. Nach dem Wiederherstellen lasse ich das Telefon nach Belieben aktualisieren und laden, nachdem ich die normalen Optionen für den ersten Gebrauch durchgeklickt hatte. Als das Telefon fertig war, versuchte ich erneut ein Update. Wieder einmal ist es um 31% gescheitert. Wohin gehe ich von hier? Vielen Dank! - Josh

Lösung: Hallo Josh. Haben Sie das ROM Ihres Telefons als Root-Benutzer definiert oder eine benutzerdefinierte Software wie TWRP oder CWM installiert? Wenn Sie eine dieser Einstellungen durchgeführt haben, empfehlen wir Ihnen, das Telefon auf seine ursprüngliche Firmware zurückzusetzen und das Update erneut zu installieren.

Wenn Sie das Telefon jedoch nicht mit den oben genannten Schritten angepasst haben, liegt das Problem möglicherweise an der Installationsdatei, die Sie auf Ihrem Hinweis 5 installieren möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihrem Mobilfunkanbieter mitteilen, dass Ihr Mobilteil nicht mitnimmt das Update, damit sie ihr Entwicklerteam informieren können, um die Update-Dateien zu überprüfen.

Empfohlen

Samsung Galaxy S6 schaltet Probleme und andere Probleme nicht ein
2019
Verizon fügt sechs neue XLTE-Märkte hinzu
2019
Lösungen für das Samsung Galaxy S6 Edge-Startup, Batterie- und Stromversorgungsprobleme [Teil 2]
2019
Was ist zu tun, wenn der Bildschirm des Galaxy S8 nicht mehr funktioniert? Der Bildschirm bleibt schwarz, andere Probleme
2019
Problem mit dem Samsung Galaxy S9 + Feuchtigkeitsfehler nach Wasserkontakt behoben
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 66]
2019