Galaxy S4-Verbindung bricht ab, wenn Facebook-App verwendet wird, andere Probleme

Die # GalaxyS4 ist in der Nähe, aber wir erhalten weiterhin weitere Mails von unseren Lesern, die um Hilfe zu diesem Telefon bitten. Nachfolgend einige davon. Besuchen Sie diese Seite, um auf zuvor veröffentlichte Beiträge zu S4-Problemen und zur Fehlerbehebung zuzugreifen.

  1. Das Galaxy S4 verwendet weiterhin Daten, auch wenn der Flugzeugmodus aktiviert ist
  2. Galaxy S4 kann keine Benachrichtigung löschen
  3. Galaxy S4 bleibt nach einem Update im Samsung-Logo-Bildschirm hängen
  4. Galaxy S4-Verbindung wird bei Verwendung der Facebook-App abgebrochen
  5. Galaxy S4 Bildschirm flackert Problem
  6. Galaxy S4-Batterieprobleme wurden gelöscht

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Problem Nr. 1: Das Galaxy S4 verwendet weiterhin Daten, auch wenn der Flugzeugmodus aktiviert ist

Ich wurde von einem Mitarbeiter von Verizon aufgefordert, mein Telefon in den Flugzeugmodus zu schalten, als ich ihn fragte, wie ich mein Telefon so konfigurieren kann, dass ich es mit WLAN nutzen kann und in Mexiko keine Telefongebühren anfallen.

Ich habe dort über mehrere WLAN-Verbindungen eine Verbindung hergestellt und hatte sehr sporadische und frustrierende Zeiten, aber an manchen Tagen war es gut.

Auf dem Flugzeug nach Hause, als ich in Houston gelandet war, habe ich es aus dem Flugzeugmodus genommen.

Zwei Tage später erhielt ich eine Rechnung durch eine SMS, die ich $ 514 schuldete. !!! Ich nahm sofort an einem Internet-Chat mit Verizon teil und die Person sagte, ich müsste hineingehen und mit dem Manager des Ladens sprechen, in dem ich war. (HINWEIS: Ihr Angestellter, der mir sagte, dass dies die Person ist, die Sie an der Tür anmeldet. Ich war nie eingeloggt, er hat nur gesagt "Behalte den Flugzeugmodus im Auge".)

Also erzählte ich dies dem Manager und er fragte, ob ich Anrufe erhalten / Texte verfasst habe usw. Ich sagte JA, auf Wi-Fi. Er fuhr fort, mir zu sagen, dass es unmöglich sei, im Flugmodus zu tun. Ich habe auch Skype und Google Voice auf meinem Telefon, daher war ich zuversichtlich, diese Optionen hier zu nutzen. Ich habe keine Ahnung, wie dieser S4 funktioniert. Deshalb ging ich überhaupt in den Laden, ich habe ihn nie aus dem Flugzeugmodus genommen, also ... was ist hier passiert? Der Chat von Verizon sagte, dass sie mir an dem Tag, an dem ich in Mexiko ankam, einen Text mit der Nachricht gesendet hatte, dass ich einen Plan brauchte. Ich habe diesen Text nie bekommen.

Ist es möglich, das Telefon im Flugmodus zu erhalten oder zu verwenden und Gebühren so zu erhöhen, wie sie auf meiner Rechnung auf meiner Rechnung angegeben sind? Ich weiß, ich habe es nie aus dem Flugzeugmodus genommen. Es war immer noch an, als ich in Houston landete.

Vielen Dank. - Ali

Lösung: Hallo Ali. Ja, Sie können Wi-Fi auch verwenden, wenn der Flugzeugmodus auf Ihrem Galaxy S4 aktiviert ist. Zunächst werden im Flugzeugmodus Anrufe, Messaging, Datennetzwerk, Wi-Fi und Bluetooth deaktiviert. Sie können jedoch die letzten beiden (Wi-Fi und Bluetooth) wieder aktivieren, wenn Sie dies wünschen. Das bedeutet, dass Sie Ihren zugewiesenen monatlichen GB-Plan nicht verwenden, da die Funktion für mobile Daten deaktiviert ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Ihr Abonnement nicht fortgesetzt wird. Die meisten Mobilfunkanbieter berechnen weiterhin Konten, auch wenn sie ihren Dienst möglicherweise nicht aktiv nutzen. Wir kennen die Bedingungen und Konditionen Ihres Abonnementplans nicht genau. Daher können Sie als einziger das Problem mit Ihrem Spediteur klären.

Soweit wir wissen, sollten mobile Daten im Flugmodus nicht funktionieren. Wenn das Aktivitätsprotokoll zeigt, dass Ihr Gerät weiterhin den mobilen Datendienst von Verizon in Mexiko verwendet, hat Verizon möglicherweise die Firmware Ihres Telefons geändert, wodurch dieses Problem verursacht wird.

Problem 2: Galaxy S4 kann keine Benachrichtigung löschen

Mein Hauptproblem ist eine blockierte Benachrichtigung - eine Benachrichtigung, die nicht erlischt und nicht gelöscht werden kann.

Wie alles begann: Ich habe versucht, ein bestehendes Google Mail-Konto hinzuzufügen, damit ich mich registrieren konnte. Beim Versuch, es hinzuzufügen, wurde eine Fehlermeldung in der oberen Leiste angezeigt, die besagte, dass eine Kontoaktion erforderlich ist. Ich klickte auf die Benachrichtigung und sagte, ich müsste diese App herunterladen. Nach dem Herunterladen der App habe ich diese "Kontoaktion" durchgeführt. Es stellte sich jedoch heraus, dass die erforderliche Aktion mit meinem Konto nicht möglich war, da es ein gesperrtes Konto war. Um es kurz zu machen, da die Aktion nicht abgeschlossen werden konnte, wurde die Benachrichtigung nie verlassen. Die Benachrichtigung wäre nach Abschluss der Kontoaktion verschwunden. Da sie jedoch nicht abgeschlossen werden konnte, ist die Benachrichtigung immer noch vorhanden. Ich kann die Benachrichtigung nicht löschen. Ich habe auch versucht, die App zu löschen. Nichts funktioniert, um die Benachrichtigung loszuwerden. - Jon

Lösung: Hallo Jon. Wenn das Telefon scheinbar nicht in der Lage ist, eine permanente Benachrichtigung normal zu löschen, müssen Sie den Cache und die Daten der Apps löschen, die dazu führen. Wir wissen, dass Sie die App gelöscht haben, die die Aktion nicht abschließen konnte. Sie müssen jedoch auch den Cache und die Daten Ihrer E-Mail-App aktualisieren. Folgen Sie einfach diesen Schritten:

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Fahren Sie mit den Anwendungen fort.
  • Wählen Sie Anwendungen verwalten.
  • Tippen Sie auf die Registerkarte Alle.
  • Suchen Sie nach der E-Mail-App und tippen Sie darauf.
  • Von dort aus sehen Sie die Schaltflächen Cache löschen und Daten löschen.

Wenn Sie den Cache und die Daten der E-Mail-App nicht löschen können, versuchen Sie, die Cache-Partition des Telefons zu löschen. Hier ist wie:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste, Ein- / Aus-Taste
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  • Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen. Das Telefon wird automatisch neu gestartet, nachdem der Cache gelöscht wurde.

Problem 3: Galaxy S4 bleibt nach einem Update im Samsung-Logo-Bildschirm hängen

Bevor ich das Problem beschreibe, bin ich noch ein Amateur mit Android-Systemen. Daher ist es hilfreich, wenn Sie mir mit einfachen Erklärungen helfen können. Letzte Nacht gibt es also eine Aufforderung, die Software zu aktualisieren. Ich ignoriere die Option zum Verschieben und benutze die App weiterhin. Plötzlich rebootete es sich selbst und es gab einen Installationsvorgang mit dem dunklen Bildschirm und einer Installationszeile.

Nach Erreichen von 100% war das Telefon jedoch ausgeschaltet. Ich habe versucht, den Ein- / Ausschalter zu drücken, aber es erschien nur die Marke SAMSUNG und dann ausgeschaltet.

Ich brauche wirklich Ihre Hilfe, um dieses Problem zu beheben.

Jedenfalls habe ich jetzt nicht die Android-Version meines Handys. Vielen Dank. - Rinto

Lösung: Hallo Rinto. Es sieht so aus, als ob das Telefon den Download und die Installationssequenz nicht vollständig durchgeführt hat. Um dieses Problem zu beheben, stellen Sie sicher, dass das Telefon mindestens zwei Stunden lang aufgeladen ist. Danach möchten Sie das Telefon im Wiederherstellungsmodus starten, damit Sie versuchen, die Cache-Partition zu löschen und bei Bedarf einen Factory-Reset durchzuführen. Befolgen Sie die oben beschriebenen Schritte, um die Cache-Partition im Wiederherstellungsmodus zu löschen.

Wenn sich nach dem Löschen der Cache-Partition nichts ändert, kann es erforderlich sein, das Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Durch dieses Verfahren werden Ihre persönlichen Daten wie Fotos, Videos, Kontakte usw. gelöscht. Wenn diese Daten nicht irgendwo gesichert werden, gehen sie dauerhaft verloren.

Problem Nr. 4: Verbindung der Galaxy S4 bei Verwendung der Facebook-App unterbrochen

Das erste Problem, das mein Mann und ich vor Thanksgiving im letzten Jahr bemerkt hatten, war, dass unsere Telefone keine Gruppentexte mehr erhielten. Sie würden niemals herunterladen.

Seitdem ist mir aufgefallen, dass mein Telefon mit dem Internet verbunden ist. Wenn ich jedoch bei Facebook bin, wird Folgendes angezeigt: „Keine Verbindung. Wiederholen". Normalerweise muss ich nur mein Telefon ausschalten, um einen Dienst in Anspruch zu nehmen, da es so aussieht, als würde mein 4G nicht funktionieren. Oh, mein Provider ist eigentlich StraightTalk und ich rufe sie nicht an, weil sie ahnungslos sind. Lol! Selbst wenn ich mich in einem Hot-Spot-Netzwerk befinde, scheint es, dass die Verbindung abgebrochen wird. Nein, ich bin nicht so sicher, dass es nur mein Heimnetzwerk ist.

Ich denke, meine Plattform ist Jellybean 4.3, da sie nicht so aufgeführt wurde, nur mit Android 4.3.

Vielen Dank für alle Informationen zu diesem Problem. Respektvoll. - Henrietta

Lösung: Hallo Henrietta. Löschen Sie die Cache-Partition des Telefons (siehe oben) und setzen Sie die Geräte auf die Werkseinstellungen zurück. Möglicherweise liegt eine Betriebsstörung vor, die dieses Problem verursacht. Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ist eine gute Möglichkeit, dies festzustellen. Hier finden Sie die Schritte zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste, Ein- / Aus-Taste.
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  • Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  • Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  • Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  • Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten

Stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer Dateien erstellen, bevor Sie die Werkseinstellungen wiederherstellen.

Problem Nr. 5: Flackerndes Galaxy S4-Problem

Hallo. Dies ist Kevin und ich tue es für meine wunderbare Freundin Elaine, und sie weiß nicht, wie sie eine Beschreibung ihrer Telefonprobleme sendet, die besonders flackernd ist. Sie sagte, dass ihr Telefon seit dem 20. Januar flackert. Sie stellt fest, dass der Akku auf etwa 50% gesunken ist und der Bildschirm leer wurde. Beim Einschalten leuchtet das Dimmen und flackert nur, wenn der Akku geladen wird. Wenn der Akku vollständig aufgeladen ist, funktioniert er einwandfrei, bis der Akku auf 50% gesunken ist. Wir glauben, dass es ein Hardwareproblem ist, da sie seit November 2015 keine Apps mehr hinzugefügt hat. Ich habe im Internet gesurft und einige Angaben zu „Air View“ oder „Disable Hardware Overlays“ gemacht. Ich bin mir nicht sicher, ob dies funktioniert und befürchtet, dass die Einstellungen durcheinandergebracht werden, wenn diese beiden möglichen Einstellungen vorgenommen werden. Ihre Samsung Galaxy S4-Modellnummer ist SCHR970 mit Android-Version 4.4.2.

In den nächsten zwei Wochen ist sie nicht in der Stadt, da sie auf Reisen ist, und wird erst am 20. Februar zurück sein, da sie ihr Telefon jetzt bei sich hat. Ich versuche ihr mit ihrem Handy zu helfen, wenn Sie uns helfen können. Vielen Dank im Voraus und Ihre Zeit beim Lesen meiner Nachricht. - Kevin

PS fühle mich frei, mir Fragen zu stellen.

Lösung: Hallo Kevin. Wir glauben nicht, dass die Funktion Air View oder die Option zum Deaktivieren der Hardware-Überlagerung die Ursache für das flackernde Bildschirmproblem ist. Die Air View-Funktion bietet mehr Informationen zu einem Objekt, wenn ein Benutzer seinen Finger darüber hält und wir keine Probleme hatten, die denen von Elaine in ihrem S4 ähneln. Die Option Hardware-Überlagerung deaktivieren ist dagegen ein Videokartenmechanismus, der jeder App einen Teil des Videospeichers zur Verfügung stellt, um die Prozessorlast zu minimieren. Die Standardeinstellung ist "Off" (Off). Wir behalten es daher bei.

Wir empfehlen, dass Sie Elaine anweisen, einen Werksreset durchzuführen, um zu erfahren, ob die Firmware einen Fehler aufweist, der dazu führt, dass der Bildschirm flackert, wenn der Akkuladestand einen bestimmten Punkt erreicht. Wenn Sie diese Prozedur ausführen, werden alle Einstellungen auf die Standardwerte zurückgesetzt. Wenn also ein Fehler aktuell verursacht wird, wird er nach einem Reset beseitigt.

Problem Nr. 6: Probleme mit dem Akku für Galaxy S4 fallen gelassen

Hey DroidGuy. Ich habe viele Probleme mit meinem Telefon, das ich vor weniger als zwei Jahren gekauft habe, und hoffe sehr, dass Sie mir helfen können, weil ich Student bin und sich im Moment kein neues Telefon leisten kann. Vor ein paar Tagen habe ich mein Handy fallen gelassen, aber es hat einen Stoßfänger. Ich dachte, nichts wäre beschädigt, aber als ich es aufhob, war der Akku auf 5% gesunken.

Ein paar Stunden später wurde das Telefon ohne Vorwarnung abgeschaltet und fast hätte ich am Bahnhof gestrandet, weil meine Ticketinformationen darauf standen und ich eigentlich unterwegs sein sollte. Glücklicherweise ging es kurz vor der Abfahrt des Zuges wieder hoch und ich konnte zu reisen, aber es hat immer wieder abgeschaltet, wenn es ihm gefallen hat, und dieses Problem besteht bis heute.

In den letzten 2 Tagen wurde das Telefon gestartet, nachdem ich den Akku einige Zeit aus dem Telefon entfernt und dann wieder eingesetzt und neu gestartet habe. Jetzt scheint sogar das nicht zu funktionieren. Das Telefon ist einfach tot und ich weiß nicht was ich tun soll !!!

Ich habe versucht, sich mit dem Problem vertraut zu machen, das bei diesem Instrument durchaus üblich ist, jedoch keine Lösung finden konnte. Früher dachte ich, dass sich die Position der Batterie geändert haben muss, als sie gefallen ist. Dies war das Problem, aber jetzt haben die Leute sogar online gepostet, dass sie ein Problem sein könnten, wenn ein Virus die Hauptplatine übernimmt. Ich bin ziemlich ahnungslos, was ich tun soll, und würde mich sehr über Hilfe freuen! Vielen Dank. - Amrit

Lösung: Hallo Amrit. Ein Problem wie Ihres kann durch fehlerhafte Hardware oder Software oder beides verursacht werden. Wir empfehlen, dass Sie zuerst versuchen, die Cache-Partition Ihres Telefons zu löschen. Wenn das Aktualisieren des Systems nicht funktioniert, können Sie das Gerät auch im abgesicherten Modus starten (Schritte oben), um festzustellen, ob eine Drittanbieter-App daran schuld ist. So machen Sie es:

  • Schalten Sie das Gerät vollständig aus.
  • Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  • Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, sobald das Samsung Galaxy S4-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Sobald Sie die Ein / Aus-Taste loslassen, halten Sie die Lauter-Taste gedrückt.
  • Halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn Sie "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms lesen können, lassen Sie die Taste Leiser los. Andernfalls wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten können.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass ein Virus das Telefon infiziert hat, stellen Sie sicher, dass ein Master-Reset (Werksreset) ausgeführt wird, damit Sie später sehen können, wie das Telefon funktioniert. Es ist wichtig, dass Sie nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen mindestens 24 Stunden lang keine App installieren, damit Sie den Unterschied erkennen können.

Wenn nichts funktioniert, liegt möglicherweise ein Hardwareproblem vor. Beginnen Sie mit dem Austauschen der Batterie, und fahren Sie mit der Reparatur des Telefons fort.

Empfohlen

Behebung des LG V40 ThinQ-Bildschirmproblems
2019
Samsung Galaxy Note 4 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 8]
2019
Wie man das Samsung Galaxy S7 Edge behebt: Fehler "Der Prozess" com.android.phone wurde angehalten "wurde abgebrochen
2019
So beheben Sie einen Fehler mit der SIM-Karte Ihres Nokia 7 (einfache Schritte)
2019
Galaxy S6, S6 Edge Fehler "Systemoberfläche wurde leider gestoppt", andere App-Probleme
2019
Google Herunterfahren des Helpouts-Dienstes
2019