Das Galaxy S5 empfängt keine OTA-Updates, Telefon- und Kontaktanwendungen stürzen ständig ab und andere Probleme

Fortschrittliche Frohes Neues Android Community! Hier ist unser letzter Artikel von # GalaxyS5 für dieses Jahr. Wir hoffen, dass dies eine weitere nützliche Referenz für diejenigen ist, die nach Antworten auf ihre eigenen S5-Probleme suchen. Vergessen Sie nicht, unsere Haupt-Problembehandlungsseite für Galaxy S5 zu besuchen, wenn Sie in dieser keine nützlichen Informationen finden.

Hier sind die spezifischen Themen, die wir heute in diesem Material behandeln:

  1. Galaxy S5 empfängt keine OTA-Updates
  2. Der Bildschirm des Galaxy S5 flackert ständig
  3. Telefon- und Kontakt-Apps stürzen bei gerootetem Galaxy S5 immer wieder ab
  4. Das Galaxy S5-WLAN lässt sich nicht einschalten
  5. Das Galaxy S5 reagiert nicht mehr und lässt sich nicht mehr einschalten
  6. Das Galaxy S5 zeigt nicht, dass es geladen wird

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Galaxy S5 erhält keine OTA-Updates

Hallo. Ich habe vor kurzem Sprint verlassen, um Total Wireless zu verwenden (läuft in Verizon-Netzwerken). Bei Sprint hatte ich ein Samsung Galaxy S5, das auf Android 6.0.1 aktualisiert wurde. Da ich diesen spezifischen S5 bei Vertragsabschluss wieder an Sprint zurückgeben musste, kaufte ich ein neues Samsung Galaxy S5, als ich zu Total Wireless wechselte. Mein neuer S5 mit Total Wireless läuft unter Android-Version 4.4.2. Ich habe versucht, das Software-Update aufzurufen, aber es zeigt immer wieder an, dass "die neuesten Updates bereits installiert sind". Wen kann ich mein neues Galaxy S5 mit Total Wireless aktualisieren? - Lee

Lösung: Hallo Lee. Wie in Sprint sollten Sie in der Lage sein, regelmäßige Over-the-Air-Updates (OTA) von Total Wireless zu erhalten, wenn Sie das Telefon von ihnen gekauft haben. Von Mobilfunkanbietern bereitgestellte oder von Mobilfunkanbietern erworbene Telefone sollten eine Android-Version ausführen, die von ihnen angepasst wird, sodass sie die Software von Zeit zu Zeit aktualisieren müssen. Wenn Sie keine Updates von ihnen erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie sie darüber informieren, damit sie mögliche Gründe prüfen können.

Denken Sie daran, dass Ihr Telefon möglicherweise keine OTA-Updates erhalten kann, wenn Sie Ihr S5 separat von Total Wireless erworben haben und deren SIM-Karte verwenden. Dasselbe gilt, wenn Ihr Telefon von einem anderen Anbieter stammt. Wenn Ihre aktuelle S5 zum Beispiel ursprünglich für T-Mobile entwickelt wurde (weil Sie beim Hochfahren das Logo sehen können), erwarten Sie keine OTA-Updates.

Wenn Sie eher abenteuerlustig sind, sollten Sie die neueste Firmware für Ihr Mobiltelefon auf den neuesten Stand bringen. Dies geschieht über Odin. Die Sache ist, blinkend, wenn nicht richtig gemacht, kann Ihr Telefon dauerhaft ziegeln. Wenn Sie es durcharbeiten möchten, stellen Sie sicher, dass Sie zuerst etwas recherchieren. Es gibt viele andere Websites, die sich darauf spezialisiert haben, Android-Nutzern beim Flashen ihrer Geräte zu helfen. Versuchen Sie daher, etwas Zeit mit der Suche nach ihnen zu verbringen. Das XDA Developers Forum ist ein guter Anfang. Unser Blog unterstützt kein Flashing und Rooting, daher können wir Ihnen diesbezüglich nicht weiterhelfen. Beim Flashen ist es am wichtigsten, dass Sie die richtige Firmware verwenden. Sie können beispielsweise eine Verizon-Firmware auf eine S5 für T-Mobile flashen oder installieren. Andernfalls würde das Telefon zu Bruch gehen und mehr Probleme als Lösungen schaffen. Stellen Sie sicher, dass Sie mehr über Ihr Telefon erfahren, indem Sie die Modellnummer und andere Details bei Google nachschlagen.

Problem Nr. 2: Der Bildschirm des Galaxy S5 flackert ständig

Hallo. Ich habe eine S5-Galaxy. In letzter Zeit wurde das Problem mit dem Bildschirmflackern seit langem gemacht. Es funktioniert nur, wenn das Telefon in den Ruhezustand wechselt und ich das Problem habe, dass der Bildschirm wieder hochgefahren wird. Es dauert zwischen 30 Sekunden und einer Minute, um es tatsächlich zurückzubekommen. Ich habe sowohl den Neustart / Neustart von # 1 als auch von # 2 ausprobiert, ich habe es sogar sauber gewischt und im Werk wiederhergestellt. Es flackert immer noch. Gibt es eine andere Möglichkeit, das Problem zu beheben, oder muss ich einen technischen Fehler beheben lassen, und was würde das Problem verursachen? Ich habe es in der Vergangenheit auch fallen gelassen, aber es hat erst vor kurzem angefangen, das Flimmern zu tun. - Sam

Lösung: Hallo Sam. Wenn das flackernde Bildschirmproblem auch nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellung bestehen bleibt, liegt möglicherweise eine schlechte Hardware vor. Der Bildschirm wurde möglicherweise aus irgendeinem Grund beschädigt, was zu dem vorliegenden Problem führte. Da es keine direkte Möglichkeit gibt, die Hardware zu testen, müssen Sie dies indirekt tun, indem Sie sie in einem anderen Modus starten. Versuchen Sie, das Telefon im Wiederherstellungsmodus neu zu starten. Hier ist wie:

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  • In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Denken Sie daran, wenn der Bildschirm auch in diesem Modus weiter flackert, ist dies ein Beweis dafür, dass der Bildschirm möglicherweise beschädigt wurde. In diesem Fall müssen Sie das Telefon zum Samsung-Servicecenter bringen.

Problem Nr. 3: Telefon- und Kontakt-Apps stürzen bei verwurzeltem Galaxy S5 immer wieder ab

Ich habe das Telefon mit King Root verwurzelt. Das Telefon wurde mir gegeben. Ich hatte eine leere Karte nur für WLAN-Zwecke. Ich hatte nicht die Chance, eine benutzerdefinierte Wiederherstellung zu flashen, wenn der Prozess com.android.acore durcheinander kam. Ich löschte den Cache und es funktionierte ein paar Minuten. Dann stürzten Telefon, Prozess und Kontakte ab. Werksreset war meine einzige Option, also bootete ich zur Wiederherstellung und tat es. Nun, das Telefon wird jetzt gestartet, um die Vorbereitungsseite für den Assistenten zu starten, aber Telefon und Kontakte stürzen immer noch ab. Ich habe keinen PC, kein OTG-Kabel oder irgendeine Art der Verwendung per USB. Ich habe zwar WLAN hinzugefügt, aber ohne den WLAN-Teil des Setup-Assistenten zu erreichen, kann ich nichts tun. Irgendwelche Vorschläge, bevor es .357 Futter wird. - Mike

Lösung: Hallo Mike. Wir unterstützen in unserem Blog keine rooting-bezogenen Probleme. Daher empfehlen wir Ihnen, sich an den Entwickler der von Ihnen verwendeten Root-Software zu wenden. Möglicherweise muss eine bestimmte Änderung vorgenommen werden, damit die Software wieder stabil wird.

Wenn Sie das Telefon wieder freigeben möchten, ist ein PC erforderlich. Wir können Ihnen offensichtlich nicht helfen, einen PC zu bekommen, also finden Sie einen Weg, dies zu tun.

Versuchen Sie als freundliche Erinnerung, die Software in Zukunft nicht anzupassen, wenn Sie nicht auf mögliche Komplikationen vorbereitet sind. Rooting und Flash sind an sich riskante Prozesse, die nur fortgeschrittenen Android-Benutzern empfohlen werden.

Problem Nr. 4: Das Galaxy S5-WLAN lässt sich nicht einschalten

Das WLAN meines Handys hatte ein Problem, dh es konnte nicht eingeschaltet werden. Wenn Sie darauf tippen, wird es hellgrün, aber nicht eingeschaltet. Also ging ich online und sah etwas, das wie die Lösung aussah. Dies sind die Schritte, die mir gesagt wurden:

  • Schalten Sie das Telefon aus. Wenn dies nicht möglich ist, entfernen Sie den Akku und setzen Sie ihn erneut ein.
  • Halten Sie bei ausgeschaltetem Telefon die Tasten Ein / Aus, Lauter und Menü etwa 10 Sekunden lang gedrückt. Lassen Sie sie los, wenn Sie das grüne Android-Logo sehen. Dadurch gelangen Sie in das Unlock / Reset-Menü.
  • Sie können die Lautstärketasten verwenden, um nach oben / unten zu blättern
  • Scrollen Sie nach unten und wählen Sie "Daten löschen / Werkseinstellung". Verwenden Sie die Netztaste, um die Auswahl zu bestätigen.
  • Wählen Sie 'Ja - Alle Benutzerdaten löschen'. Verwenden Sie die Netztaste, um die Auswahl zu bestätigen.
  • Wählen Sie 'Reboot System Now' aus. Das Telefon wird dann auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Nachdem ich diese Schritte ausgeführt hatte, wurde das WLAN immer noch nicht aktiviert und das Telefon kann nicht eingeschaltet werden, ohne diese Phase des Neustarts zu durchlaufen. Bitte helfen Sie mir, indem Sie mir eine E-Mail über die Schritte schicken, die ich unternehmen muss, um mein Problem zu lösen. Vielen Dank. - Ehinosen

Lösung: Hallo Ehinosen. Zunächst senden wir unsere Lösungen nicht an E-Mails. Wir möchten, dass unsere Lösungen öffentlich verfügbar sind. Wir hoffen, Sie finden diesen Beitrag rechtzeitig.

Zweitens scheint Ihr Problem auf eine Fehlfunktion der Hardware zurückzuführen zu sein. Der ausgeführte Prozess wird als Factory- oder Master-Reset bezeichnet und sollte die ultimative Softwarelösung sein, die Sie ausprobieren können. Es löscht im Wesentlichen alle Benutzerdaten vom Telefon und setzt alle Softwareeinstellungen auf den werkseitigen Zustand zurück.

Wenn sich die Situation danach nicht verbessert hat, ist dies ein Beweis für ein Hardwareproblem. Wir können nicht genau sagen, welche Hardwarekomponente möglicherweise nicht richtig funktioniert, aber es besteht die Möglichkeit, dass es sich um die Antenne handelt. In diesem Fall können Sie am besten das Telefon reparieren oder austauschen lassen.

Problem 5: Das Galaxy S5 reagiert nicht mehr und lässt sich nicht mehr einschalten

Lieber Droid-Typ. Heute haben wir unserem Sohn ein neues (nicht überholtes) Galaxy S5 gegeben. Es sollte sein Galaxy S4 ersetzen. Sein S4 funktionierte gut, bevor wir versuchten, von einem Telefon zum anderen zu wechseln. Die S5 hat begonnen und schien in den ersten Minuten zu funktionieren, aber dann, als wir von einem Telefon zum anderen wechselten, wurde es ein paar Mal ausgefallen. Wir konnten die ersten paar Male nach einigen Minuten wieder einschalten, aber nach dem letzten Mal ist es völlig unbeeindruckt und wird überhaupt nicht weitergehen. Das Merkwürdige ist also, dass, als wir gerade versucht haben, zur S4 zurückzuschalten, die gerade einige Minuten zuvor gearbeitet hat, sie auch nicht mehr funktioniert. Beide scheinen ungefähr gleich zu sein, reagieren aber überhaupt nicht, und beide Telefone können nicht einmal hart zurückgesetzt werden. Irgendwelche Ideen? Bitte helfen Vielen Dank für Ihre Zeit. Mit freundlichen Grüßen. - Tiffany

Lösung: Hallo Tiffany. Wir können an nichts denken, was dazu führen kann, dass zwei funktionierende Telefone aus heiterem Himmel fast gleichzeitig eingeschaltet werden. Es gibt eine Reihe von möglichen Ursachen, die dazu führen können, dass ein elektronisches Gerät nicht ordnungsgemäß startet. Wir werden hier nicht über diese Ursachen sprechen, da Sie sich nicht einmal die Mühe gemacht haben, uns eine umfassende Geschichte des Problems zu geben. Der wichtige Punkt, den wir hier fahren möchten, ist folgender: Wenn das Telefon physisch beschädigt wurde, Sie sich jedoch dazu entscheiden, uns nichts davon zu erzählen, verschwenden Sie keine Zeit mit der Suche nach Softwarelösungen. Telefone können physisch beschädigt werden, wenn:

  • versehentlich fallen gelassen,
  • Flüssigkeit ausgesetzt (Wasser, Meerwasser, Feuchtigkeit)
  • in der Nähe einer Wärmequelle (Ofen, in einem heißen Auto bei direkter Sonneneinstrahlung) platziert

Wenn die Telefone Ihres Sohnes unter eine der oben genannten Situationen gestellt wurden, hören Sie auf, die Menschen nach Lösungen zu fragen. Bringen Sie das Telefon einfach zu einem Dienst, damit ein Techniker beurteilen kann, ob er etwas dagegen tun kann.

Auf der anderen Seite, wenn die Telefone gut gepflegt werden, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass schlechte Software daran schuld ist. Dies bedeutet, dass Softwarelösungen bei der Behebung helfen können. Versuchen Sie, das Telefon mit verschiedenen Startmodi zu booten, und prüfen Sie, ob Sie es einschalten können. Jeder Boot-Modus bietet einen anderen Lösungsansatz. Stellen Sie daher sicher, dass Sie über Google etwas darüber erfahren, was als Nächstes zu tun ist. Wenn Ihr Telefon beispielsweise nur auf eine Kombination aus Hardwaretasten für den Download-Modus reagiert, können Sie die Firmware des Vorrats flashen. Wenn Sie mit diesem Vorgang nicht vertraut sind, können Sie einige Details dazu anfordern.

Im Folgenden finden Sie die spezifischen Schritte zum Starten des Telefons in verschiedenen Modi:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus :

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  • In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten :

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  • Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  • Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  • Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten :

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  • Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  • Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Wenn die Telefone nach dem Ausprobieren der verschiedenen Hardwaretastenkombinationen nicht mehr reagieren, können Sie auch anhand unterschiedlicher Akkus feststellen, ob die jeweiligen Akkus schuld sind.

Wenn die neuen Akkus auch nicht helfen, sollten Sie die Hardware des Telefons prüfen lassen oder die Einheiten austauschen.

Problem Nr. 6: Das Galaxy S5 zeigt nicht an, dass es geladen wird

Hi, ich bin Nithin. Ich habe ein Galaxy S5, und wenn ich es auflade, gibt es keine Antwort, als würde es aufgeladen. Daher dachte ich, dass es ein Fehler des Kabels und des Adapters war, und lud sie auf. Trotzdem gab es keine Antwort, dann versuche ich es mit einer Powerbank. Dieses Mal zeigte es auf der Energiebank, dass das Telefon aufgeladen wird, aber im Telefon wurde es nicht angezeigt. Danach habe ich das Telefon heruntergefahren und wieder geöffnet, und von 14% der Leistung gingen 26% aus. Das Telefon lädt also auf, aber es zeigt nicht an, dass es geladen wird. Wenn ich das Telefon heruntergefahren und aufgeladen habe, reagierte der Akku immer noch nicht, stattdessen gab es ein Hinweiszeichen auf dem Akku. Können Sie und Ihr Team herausfinden, was das ist und warum es gekommen ist und wie ich es reparieren kann? - Mnithin1500

Lösung: Hallo Mnithin1500. Wenn Sie das Telefon weiterhin normal booten können, löschen Sie als erstes die Cache-Partition, um sicherzustellen, dass der Systemcache des Telefons aktualisiert wird. So wird es gemacht:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste, Ein- / Aus-Taste
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  • Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn Sie den Cache geleert haben, möchten Sie auch die Batterie neu kalibrieren, um das Betriebssystem für das Ablesen der Batteriezustände neu zu schulen. Hier ist wie:

  • Verwenden Sie das Telefon, indem Sie Spiele spielen oder Aufgaben ausführen, um die Stromentladung zu beschleunigen, bis sich das Telefon ausschaltet.
  • Schalten Sie das Telefon wieder ein und lassen Sie es sich ausschalten.
  • Laden Sie das Telefon auf, ohne es wieder einzuschalten.
  • Warten Sie, bis der Akku eine volle Ladung von 100% anzeigt.
  • Trennen Sie das Ladegerät vom Netz und schalten Sie das Telefon ein.
  • Wenn das Telefon nicht mehr zu 100% meldet, schalten Sie es aus, stecken Sie das Ladegerät wieder ein und warten Sie, bis der Ladezustand von 100% erreicht ist.
  • Trennen Sie das Ladegerät vom Stromnetz, und schalten Sie das Telefon wieder ein.
  • Verwenden Sie das Telefon, bis Sie den Akku auf 0 entladen haben.
  • Wiederholen Sie den Zyklus einmal.

Wenn Ihr Telefon nicht mehr reagiert und Sie die beiden Vorgänge nicht ausführen können, versuchen Sie, das Telefon mit den oben genannten Modi zu starten. Sie sollten die letzten möglichen Lösungen sein, die Sie an Ihrer Seite ausprobieren können. Wenn das Telefon völlig tot ist und Sie die verschiedenen Hardware-Tastenkombinationen nicht auch ausführen können, haben Sie kein Glück. Sie müssen das Telefon beim Samsung-Servicecenter einreichen, damit die Hardware untersucht werden kann.

Empfohlen

Schnelle Korrekturen an häufig auftretenden Firmware-Problemen des Samsung Galaxy S6 Edge Plus
2019
So beheben Sie den iPhone-Fehler 9
2019
Galaxy Note 5 - Handbuch zur Speicherverwaltung: So legen Sie internen Speicherplatz für Ihre Notiz 5 frei
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 mit dem Fehler "Die Kamera hat leider gestoppt" (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy Note 4 reagiert seit dem letzten Update und anderen Problemen nicht mehr
2019
So beheben Sie das LG G7 ThinQ, das die SIM-Karte nicht liest
2019