Galaxy S5 erkennt keine SIM- und SD-Karten, andere Probleme beim Systemstart

Hier ist ein weiterer Beitrag, der einige Fragen beantwortet, die von unseren Lesern bezüglich #Samsung # GalaxyS5-Handys gestellt wurden und Probleme beim Hochfahren sowie beim Erkennen von SIM- und SD-Karten haben. Während Stromprobleme bei vielen Android-Handys üblich sind, hören wir selten, dass ein S5 plötzlich fast gleichzeitig SIM-Karten und SD-Karten erkennt. Lesen Sie weiter unten, um weitere Informationen zu diesem Problem zu erhalten.

  1. Schwarzer Bildschirm auf dem Galaxy S5
  2. Das Galaxy S5 sagt immer, dass ein nicht zugelassenes Ladegerät verwendet wird, wenn es mit dem WLAN verbunden ist
  3. Der Galaxy S5-Fingerabdruckscanner und das alternative Kennwort funktionierten nicht mehr
  4. Galaxy S5 erkennt keine SIM- und SD-Karten
  5. Galaxy S5 fährt nicht mehr hoch

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Problem Nr. 1: Schwarzer Bildschirm auf dem Galaxy S5

Hallo, ich habe kürzlich ein freigeschaltetes AT & T Galaxy S5 gekauft. Es kam mit Android 4.0, das ich nur einen Tag lief. Ich habe auf 5.1.1 aktualisiert.

Jetzt bekomme ich zwei Probleme, meistens reagiert die Anzeige nicht ein- oder zweimal täglich. Sie drücken die Home-Taste oder die Ein- / Aus-Taste und die Lichter blinken auf beiden Seiten der Home-Taste, der Bildschirm bleibt jedoch schwarz. Ich kann mich mit dem Fingerabdruck anmelden, was ich sagen kann, und der Bildschirm akzeptiert Berührungen und die Dinge passieren, aber ich kann sie nicht sehen. Ich bin gezwungen, den Akku zu entfernen. Ich habe auch ein Werksdaten-Reset vom Backup- und Reset-Bildschirm aus vorgenommen, die obigen Apps erneut geladen, aber das Problem bleibt bestehen. Jetzt bekomme ich Probleme, wenn Sie die Home-Taste drücken, das Telefon vibriert und startet neu.

Ich habe gerade Ihren Vorschlagswipe-Cache gelöscht und werde sehen, ob er funktioniert. Eine andere Frage, die ich an Sie gestellt habe, ist Ihr Master-Reset, der auf derselben Seite wie der Löschcache beschrieben wird. Das Gleiche habe ich mit dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen gemacht.

Eine Randnotiz: Das Telefon wird im Straight Talk Network verwendet, zeigt jedoch immer ATT in der linken Ecke. Ich bin sicher, dass Straight Talk die ATT-Infrastruktur verwendet.

Ich würde mich wirklich über Ihre Gedanken freuen! - Mark

Lösung: Hallo Mark. Das Problem mit dem schwarzen Bildschirm kann durch eine Ihrer Apps ausgelöst werden. Sie haben erwähnt, dass Sie dieselbe Gruppe von Apps nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen erneut installiert haben. Das bedeutet, dass das Zurücksetzen möglicherweise nichts unternommen hat, um das Problem zu beheben, da Sie das Problem anschließend einfach wieder eingeführt haben. Da wir nicht sicher sind, ob unsere Theorie korrekt ist, empfehlen wir Ihnen, die Werkseinstellungen erneut durchzuführen und das Telefon mindestens 48 Stunden lang laufen zu lassen, ohne eine Ihrer Apps erneut installieren zu müssen. Auf diese Weise können Sie das Telefon beobachten und vergleichen, wie es funktioniert, wenn das Betriebssystem nicht mit Apps von Drittanbietern interagiert. Wenn das Problem während des Beobachtungszeitraums nicht auftritt, ist dies eine gute Bestätigung dafür, dass eine App die Schuld hat. Als Nächstes müssen Sie anschließend jede Ihrer Apps einzeln installieren und beobachten, wie das Telefon nach jeder Installation funktioniert. Tun Sie dies, bis Sie die Ursache des Problems behoben haben.

Factory Reset wird manchmal auch als Master Reset bezeichnet. Es gibt zwei Möglichkeiten, einen vollständigen Reset durchzuführen. Zum einen gehen Sie zu den Einstellungen und zum anderen über die Hardwaretasten oder -tasten. Letzteres wird verwendet, wenn ein Benutzer das Telefon nicht mehr normal booten kann und die einzige Möglichkeit, einen Reset auszuführen, im Wiederherstellungsmodus.

Problem Nr. 2: Das Galaxy S5 sagt immer, dass ein nicht zugelassenes Ladegerät verwendet wird, wenn eine WLAN-Verbindung hergestellt wird

Ich befand mich im Flugzeugmodus, weil ich nicht im Netzwerk war und Wi-Fi im Urlaub für Daten verwendete. Ich trug mein Samsung Power Brick und das Samsung USB3-Ladekabel. Für die ersten 3 Tage war alles in Ordnung. An Tag 4 sagte mir das Telefon, dass ich ein nicht zugelassenes Ladegerät verwendet habe.

Glücklicherweise hat meine Frau auch eine S5, also habe ich meinen Akku in ihr Handy geschoben und es wurde aufgeladen. Als nächstes schaute ich mir an, was anders war - ihr Telefon war komplett aus dem Netz, sowohl drahtlos als auch WLAN. Mit diesen neuen Informationen habe ich das WLAN deaktiviert und konnte das Telefon dann aufladen. Wenn es jedoch vollständig aufgeladen ist, wird wiederholt das fremde Ladegerät angezeigt.

Irgendwelche Vorschläge, was ich für zukünftige Auslandsreisen tun sollte, wenn ich nur auf WLAN steige? Ich möchte einen Plan haben.

Vielen Dank. - Keith

Lösung: Hallo Keith. Sie haben noch nie von diesem Problem gehört, so dass dies möglicherweise von Ihrem Gerät isoliert wird. Um die möglichen Ursachen einzuschränken, vergleichen Sie die Liste der Apps, die der S5 Ihrer Frau mit Ihrer eigenen hat, und sehen Sie, ob Sie etwas haben, das sie nicht hat. Dies kann einen Anhaltspunkt geben oder Ihnen sagen, dass eine bestimmte App nicht richtig funktioniert. Schlecht codierte Apps können manchmal zu allen möglichen Problemen führen. Daher ist es wichtig, dass Sie keine App in Ihrem Telefon installieren.

Sie können auch versuchen, Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten. In dieser speziellen Umgebung können Sie feststellen, ob eine Ihrer Anwendungen von Drittanbietern problematisch ist. Im abgesicherten Modus können Drittanbieter-Apps nicht ausgeführt werden. Wenn das Problem im abgesicherten Modus nicht auftritt, ist dies eine Bestätigung dafür, dass eine Ihrer Apps tatsächlich schuld ist. So starten Sie Ihre S5 im abgesicherten Modus:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn 'Samsung Galaxy S5' auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  • Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

Problem 3: Der Galaxy S5-Fingerabdruckscanner und das alternative Kennwort funktionieren nicht mehr

Hallo der Droid-Typ (Team?). Mein S5 mini erkennt alle registrierten Fingerabdrücke nicht mehr. In den letzten 12 Monaten habe ich das Telefon, ich musste nie das alternative Passwort verwenden - also habe ich es vergessen (oder es wird auch nicht erkannt). Gibt es eine Möglichkeit, das alternative Kennwort zurückzusetzen, ohne dass das Gerät gelöscht wird? Wir haben die Cache-Partition ohne Änderungen gelöscht.

Laut Samsung gibt es eine Richtlinie, die besagt, dass das Entfernen eines Schlosses das Gerät abwischen muss, obwohl ich einen Eigentumsnachweis erhalte (Steuerrechnung des Frachtführers, die die IMEI-Nummer angibt).

Seltsamerweise steckt der Bildschirm bei der alternativen Kennwortaufforderung fest und bietet mir nicht die Option "Unlock via Google" wie bei einem unserer anderen S5-Minis an unserer S5.

Können Sie mich bitte aufklären, ob es technisch möglich ist, die Sperre aufzuheben, ohne das Gerät abzuwischen.

Ich bin selbst ein IT-Mann und frage mich, wo ich den Android-Code von Samsung für dieses Modell finden kann, damit ich mir die Sperrfunktion ansehen kann.

Ich würde auch in Betracht ziehen, das Gerät von einer SD-Karte zu booten und auf das ursprüngliche Dateisystem zuzugreifen, um die "Sperrdatei" zu entfernen bzw. zu ändern.

Prost. - Stefan

Lösung: Hallo Stefan. Derzeit ist kein Hack bekannt, um die "Lock-Datei" im Android-Betriebssystem zu ändern. Die einzig wirksame Möglichkeit, registrierte Fingerabdrücke zu ändern oder zu entfernen, ohne sich zu sehr zu beteiligen, ist das Rooten des Telefons, damit Sie die Daten der Fingerabdruck-App löschen können. Nachdem Sie den S5 gerootet haben, können Sie die Titanium Backup-App installieren, zur Registerkarte Backup / Restore wechseln und die Daten der Fingerabdruck-App löschen.

Problem 4: Galaxy S5 erkennt keine SIM- und SD-Karten

Hallo Leute! Ich komme aus Panama (Mittelamerika). Mein Englisch ist irgendwie rostig, also werde ich mein Bestes geben, um mein Problem zu erklären. Ich habe Probleme mit zwei Dingen in meinem Samsung Galaxy S5:

  • erkennt SIM-Karte nicht und
  • SD-Karte wird nicht erkannt

Jedes Mal, wenn ich in meinem Haus bin oder arbeite, verliere ich für Minuten das Signal. Ich wechsle meine SIM-Karte gegen eine neue und passiert immer noch. Ich versuche es mit einer anderen SIM-Karte vom selben Träger und es passiert immer noch. Ich weiß nicht, ob es der Träger oder die Antenne in meinem Handy ist. Ist die Bandbreite ein zu berücksichtigender Faktor?

Ich habe eine neue microSD-Karte (32 GB Maxell, Klasse 10) gekauft. Ich habe eine mit 4 GB Klasse 2. Ich habe es plötzlich nicht erkannt oder meint, es sei Schaden. Ich formatiere es sogar und es erkennt es immer noch nicht oder es erkennt es am Anfang und dann beginnt mein Mobiltelefon neu zu starten, und wenn Sie versuchen, das Mobiltelefon neu zu starten oder herunterzufahren, bleibt es eingeschaltet.

Ich beweise die SD in meinem PC und in anderen Handys und es funktioniert gut. Wenn ich meine ältere 2-GB-microSD-Karte in mein Handy stecke, erkennt sie dies sofort (aber zu Beginn des Nachmittags gab es mir die gleichen Probleme). Was denkst du ist los?

Ich rufe Samsung Latin America an und sie sagten mir, es könnte mein Carrier sein, aber ich glaube nicht. Meine Schwestern haben einen s4 mini und hatten dieses Problem noch nie mit dem Signal und ich glaube nicht, dass es meinen microSD-Port beeinflussen kann (oder irre ich mich?).

Ich weiß, dass Sie sehr beschäftigt sind. Dieses Handy ist neu und ich habe immer noch meine Garantie. Ich werde es morgen in ein autorisiertes Zentrum bringen, um es zu überprüfen. Ich möchte aber trotzdem Ihre Meinung wissen, weil ich diesem Ort nicht wirklich vertraue und eine zweite Meinung immer notwendig ist. Vielen Dank für Ihre Zeit. - Alexander

Lösung: Hallo Alexander. Die Tatsache, dass die Karten (SIM und SD) funktionieren, ist ein guter Indikator für einen allgemeinen Hardwarefehler Ihres Telefons.

Ein gut funktionierendes S5 hört nicht gleich auf, SIM- und SD-Karten zu erkennen. Wenn Ihr S5 heruntergefallen oder nass geworden ist, kann ein Problem wie Ihres auftreten. Wenn dieses Telefon nie fallen gelassen wurde oder Wasser gesehen wurde, kann dies dazu führen, dass die Karten nicht gelesen werden. Bei der Diagnose können wir uns nicht sicher sein, da wir den physischen Zustand Ihres Telefons offensichtlich nicht geprüft haben. Bevor Sie es jedoch zur allgemeinen Überprüfung einschicken, empfehlen wir Ihnen, zuerst einen Werksreset durchzuführen. Wenn Sie auf einem S5 noch keinen Factory-Reset durchgeführt haben, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Schalten Sie das Galaxy S5 aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste, die Home-Taste und die Ein- / Austaste so lange gedrückt, bis Android auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Verwenden Sie die Taste Leiser, um die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie erneut Leiser, um Ja zu markieren - löschen Sie alle Benutzerdaten und drücken Sie Power, um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie die Ein- / Austaste, um System jetzt neu starten auszuwählen.
  • Wenn die S5 neu startet, sollte sie vollständig gelöscht werden und kann erneut eingerichtet werden.

Problem 5: Galaxy S5 startet nicht mehr

Hallo. Ich habe Ihren Blog gesehen und hoffe, dass Sie mir möglicherweise bei dem Problem helfen können, das ich gerade mit meinem Telefon habe. Es hat gut funktioniert, abgesehen von zufälligen Zurücksetzungen hier und dort. Ich hatte es schon fast 2 Jahre, also habe ich damit gerechnet, dass ich es bald ersetzen werde, aber ich möchte in der Lage sein, alle Bilder oder Videos meiner Söhne, die ich über die Feiertage habe, zu speichern.

Also hat es etwas mehr als eine Stunde aufgeladen und das blaue Licht blinkt. Wenn ich die Home-Taste drückte, um zu sehen, was die Benachrichtigung war, blieb der Bildschirm schwarz. Ich habe auch die Seitentaste ausprobiert, und auch diesmal blieb der Bildschirm schwarz. Zu diesem Zeitpunkt nahm ich den Akku heraus und legte ihn einige Minuten aus, legte ihn wieder ein und versuchte, das Telefon einzuschalten, was normalerweise funktioniert. Ich habe den in Ihrem Beitrag empfohlenen Soft-Reset ausprobiert, der auch nicht funktioniert hat. Ich hoffe, Sie haben vielleicht einen anderen Vorschlag.

Vielen Dank für Ihre Zeit. - Kellie

Lösung: Hallo Kellie. Sie haben erwähnt, dass Ihr Telefon gelegentlich zufällig zurückgesetzt wurde. Dies kann ein Zeichen für einen fehlerhaften Akku sein. Versuchen Sie es mit einer anderen Batterie, um den Unterschied zu erkennen. Sie können auch prüfen, ob ein anderes Ladegerät das Telefon erfolgreich wieder einschalten kann. Abgesehen davon ist es das Beste, das Gerät von einem Geschäft überprüfen zu lassen.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy S9, das nach dem Zufallsprinzip neu startet (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy Note 4-Fehler nach dem Problem mit der Software-Aktualisierung und anderen verwandten Problemen
2019
Das iPhone 6-Gruppen-Messaging funktioniert nicht, es können keine Nachrichten oder andere Probleme empfangen werden
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme beim Laden und andere Probleme mit der Stromversorgung
2019
Lösungen für das Samsung Galaxy S6 Edge-Startup, Batterie- und Stromversorgungsprobleme [Teil 1]
2019
Fehlerbehebung bei Xiaomi Pocophone F1 „Nur Notrufe“
2019