Das Galaxy S5 wird von selbst neu gestartet, wenn der Akkuladestand niedrig ist. Dies führt zu weiteren Beschädigungen

Hallo Android Community! Wir bringen Ihnen eine weitere Liste von # GalaxyS5-Problemen, die wir in den letzten Wochen gesammelt haben. Wenn Sie die von Ihnen gesuchten Lösungen nicht finden können, vergessen Sie nicht, zuvor veröffentlichte Beiträge in diesem Link zu besuchen.

  1. Das Galaxy S5 startet neu, wenn der Akkuladestand niedrig ist
  2. Auf dem Galaxy S5 kann nichts eingegeben werden
  3. Das versehentlich heruntergefallene Galaxy S5 lässt sich nicht einschalten
  4. Das Galaxy S5 wird immer wieder beschädigt
  5. Galaxy S5-Bildschirm mit weißer statischer Linie
  6. Das Galaxy S5 kann keine Verbindung zum 3G-Netzwerk herstellen

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Das Galaxy S5 wird bei niedrigem Akkustand von selbst neu gestartet

Hallo. Ich habe seit mindestens 2 Jahren ein Android-Handy Samsung Galaxy S5 und erst vor kurzem habe ich Probleme damit gehabt. Vor 6 Monaten habe ich meinen Akku gewechselt, weil er wölbte und aufgebläht war und aussah, als würde mein Bildschirm wie eine Szene aus einem Alien-Film platzen. Erst vor einer Woche hatte es jedoch angefangen, seltsam zu wirken, meistens nach einigen Updates, die ich in letzter Zeit entschied (nachdem sie automatisch aktualisiert wurden), um sie auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen und sie zu deaktivieren (z. B. ANT-Radio-Service oder Remote-TV-Programmführer usw.)., mein Telefon hat sich wirklich komisch verhalten. Bei 14% Batterie wurde das Gerät ausgeschaltet und wollte nie eingeschaltet werden, es sei denn, ich hatte das Netzkabel an. Also ließ ich es hochfahren, bis grünes Licht zeigte, dass es vollständig aufgeladen war.

Nach 8 Stunden und fast Mitternacht habe ich beschlossen, etwas Musik zu hören, und es war zu 56% Batterie (ich habe das Telefon in diesen 8 Stunden seit dem Aufladen nie benutzt, nicht einmal das WLAN war eingeschaltet oder die Bildschirmhelligkeit) und so begann sich auszuschalten. Nach mehrmaligem Einschalten war der Prozentsatz des Akkus niedriger als ich dachte, es waren 3% Verlust bei jedem Aus- und Einschalten, während die Temperatur des Telefons fast explodierte, ich konnte es kaum in meinen Händen halten.

Ich habe alle Tipps und Schritte auf dieser Seite befolgt, um zu sehen, ob ich Fehler beheben, einen Soft-Reset durchführen, Apps deaktivieren kann, und zuletzt habe ich einen Factory-Reset durchgeführt. Ich habe nie andere Apps installiert, die ich zuvor hatte, bevor ich sie zurücksetzte, und aktualisierte die wichtigen Dienste wie Samsung-Dienste, Samsung-Zugriffe und Google-Zugriffe und -Dienste so, wie es nötig war. Es funktionierte gut für 2 Tage. Das Telefon sollte sogar 2-3% des Akkus erreichen und dann wieder aufgeladen werden, aber es wurde ohne Grund wieder bei 49%, 26% und 25% wieder abgeschaltet.

Ich hatte den Verdacht, dass ich einen Telefonvirus genommen habe, aber ich kann das nicht überprüfen. Da ich das Gerät im Werk zurückgesetzt habe, hätte es nicht möglich sein sollen, aber jetzt habe ich keine Schritte zur Fehlerbehebung oder keine Lösungsvorschläge. - Emil

Lösung: Hallo Emil. Wir empfehlen, das Betriebssystem zuerst neu zu trainieren, damit der Akkustand richtig erkannt wird. Dieser Vorgang wird Batteriekalibrierung genannt. Wenn Sie es noch nicht getan haben, können Sie die Batterie kalibrieren:

  1. Verwenden Sie das Telefon, indem Sie Spiele spielen oder Aufgaben ausführen, um die Stromentladung zu beschleunigen, bis sich das Telefon ausschaltet.
  2. Schalten Sie das Telefon wieder ein und lassen Sie es sich ausschalten.
  3. Laden Sie das Telefon auf, ohne es wieder einzuschalten.
  4. Warten Sie, bis der Akku eine volle Ladung von 100% anzeigt.
  5. Trennen Sie das Ladegerät vom Netz und schalten Sie das Telefon ein.
  6. Wenn das Telefon nicht mehr zu 100% meldet, schalten Sie es aus, stecken Sie das Ladegerät wieder ein und warten Sie, bis der Ladezustand von 100% erreicht ist.
  7. Trennen Sie das Ladegerät vom Stromnetz, und schalten Sie das Telefon wieder ein.
  8. Verwenden Sie das Telefon, bis Sie den Akku auf 0 entladen haben.
  9. Wiederholen Sie den Zyklus einmal.

Wenn das Problem nicht behoben werden kann, können Sie als Nächstes eine Firmware auf Lager bringen. Durch das Flashen oder Installieren einer offiziellen Firmware können Sie Malware effektiv entfernen. Wenn Sie vermuten, dass das Telefon mit einer Malware infiziert wurde, stellen Sie sicher, dass Sie diesen Schritt ausführen. Wenn Sie noch nicht versucht haben zu blinken, suchen Sie mithilfe von Google nach Anleitungen. Denken Sie daran, dass das Blinken, wenn es nicht ordnungsgemäß durchgeführt wird, schwerwiegende Startprobleme verursachen kann. Stellen Sie sicher, dass Sie die Schritte befolgen und dass Sie die richtige Firmware für Ihr Telefonmodell verwenden. Die Verwendung einer falschen Firmware kann zu einem Problem mit der Startschleife führen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die richtige haben, bevor Sie fortfahren.

Problem Nr. 2: Auf dem Galaxy S5 kann nichts eingegeben werden

Mein Galaxy S5 hat kürzlich angefangen, Texteingaben zu blockieren. Ich kann keinen Text in ein Feld eingeben, z. B. Passwörter, Textnachrichten, Google-Suche, Kalender usw. Ich habe festgestellt, dass ich, wenn ich mein Telefon neu starte, Text so eingeben kann, wie ich es bis zum anderen Tag tun konnte. Sobald jedoch mein Bildschirm schwarz wird (Annehmen und Annehmen eines Anrufs und Platzieren des Telefons an das Ohr, Sperren des Telefons, Abschalten des Bildschirms vor jeglicher Aktion) und ich den Bildschirm erneut aktivieren, kann ich keinen Text mehr in ein Feld eingeben.

Ich habe versucht, das Gerät aus- und wieder einzuschalten (vorübergehend zu beheben, bis der Bildschirm ausgeschaltet ist). Ich habe den Akku, die SIM-Karte und die SD-Karte entfernt. neu installiert Ich habe meine Samsung-Tastatureinstellungen angepasst sowie mein Samsung-Keyboard zurückgesetzt.

Ich habe auch versucht, ein Drittanbieter-Keyboard von Google Play herunterzuladen. Ich habe immer noch die gleichen Probleme. Ich habe noch keinen Werksreset versucht, aber es ist auf meiner Liste der Dinge, die ich versuchen sollte, wenn ich mehr Zeit habe. Ich akzeptiere die Tatsache, dass dieses Telefon in den letzten 3 Jahren in Betrieb war und weit über die beste Zeit hinausgeht. Ich bin neugierig, ob dieses Problem behoben wurde, sodass ich das Telefon weiterhin verwenden kann, bis ich ein neues bekomme. Vielen Dank. - Jason

Lösung: Hallo Jason. Wir haben dieses Problem nirgendwo gesehen, daher könnte es sich um einen Einzelfall handeln, der durch etwas Einzigartiges in Ihrem Telefon verursacht wurde. Dies kann durch einen unbekannten Softwarefehler oder durch eine nicht mit der Software kompatible App eines Drittanbieters verursacht werden.

Um dies zu überprüfen, empfehlen wir Ihnen, zuerst eine Cache-Partitionslöschung durchzuführen. Durch das Löschen der Cache-Partition wird der Systemcache aktualisiert, wodurch wiederum Fehler behoben werden können. So wird's gemacht:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  5. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn das Aktualisieren des Systemcaches nicht funktioniert, können Sie als nächstes die Schritte zur Problembehandlung durchführen, indem Sie das Telefon im abgesicherten Modus neu starten. Sie müssen dies tun, da die Möglichkeit besteht, dass eine Drittanbieter-App das Problem verursacht. Der abgesicherte Modus an sich ist keine Lösung, sondern ein Mittel, um zu überprüfen, ob eine der Apps von Drittanbietern schuld ist. Wenn das Problem im abgesicherten Modus nicht auftritt, ist dies eine Bestätigung unserer Vermutung, dass eine der Apps den Ärger verursacht. So geht's:

  1. Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste 20 bis 30 Sekunden lang gedrückt.
  2. Sobald Sie das Samsung-Logo sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los, drücken Sie jedoch weiter die Leiser-Taste.
  3. Ihr Telefon sollte jetzt weiter booten, und Sie werden wie üblich aufgefordert, das Telefon zu entsperren.
  4. Sie erfahren, ob das Telefon erfolgreich im abgesicherten Modus gestartet wurde, wenn in der linken unteren Ecke des Bildschirms der Text „Abgesicherter Modus“ angezeigt wird.
  5. Beobachten Sie das Telefon einige Stunden, damit Sie das Problem replizieren können.

Wenn das Löschen der Cache-Partition oder das Booten im abgesicherten Modus nicht hilft, müssen Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre wichtigen Dateien sichern, bevor Sie dies tun. Hier sind die Schritte:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S5 aus.
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Lautstärketaste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Problem 3: Versehentlich heruntergefahrenes Galaxy S5 lässt sich nicht einschalten

Wir werden im nächsten Monat unser Galaxy s5s aktualisieren. Normalerweise wäre dies kein Problem, aber ich arbeite für Uber und nach einer schlechten Fahrt haben mein Mann und ich die life360-App heruntergeladen, damit er nachverfolgen kann, wo ich bin, wenn es Probleme gibt.

Letztes Wochenende war er mit einem Freund unterwegs. Sein Telefon bat um Aktualisierung, und er war der Typ von Person, der immer aktualisiert wurde, wenn er gefragt wird, und er wird meinen Fall überspringen, weil ich nie aktualisiert habe. Während der Aktualisierung ließ er es versehentlich fallen. Aber der Sturz war nur ein 5-Zoll-Sturz von seiner Hand an einen Tisch. Zu diesem Zeitpunkt hat das Telefon auch eine Schutzhülle, und auch sein Bildschirm ist abgedeckt. Mein Sohn sagt, mein Mann habe auch versucht, sein Handy mit dem Ladegerät eines Freundes aufzuladen. Das Update war fast fertig und sein Handybildschirm ging auf einen Samsung-Bildschirm, und rechts oben stand der Neustart. Wenn wir uns an diesem Punkt mit dem Telefon zu beschäftigen versuchten, wurde ein schneller Bildschirm eingeblendet, um eine Website aufzurufen (aber wir konnten nicht herausfinden, welche Website es war, da dieser Bildschirm sehr schnell verschwinden würde), und er sprang zum Bildschirm zurück Neustart

Ich nahm den Akku heraus und legte ihn wieder ein, und der Neustartbildschirm wurde fortgesetzt. Das Telefon lässt sich jetzt überhaupt nicht einschalten. Ich habe andere Batterien eingesetzt, von denen ich weiß, dass sie vollständig aufgeladen sind und nichts. Ich habe den Akku herausgenommen und den Ein- / Ausschalter 30 Sekunden lang gedrückt gehalten. Ich habe das ursprüngliche Netzkabel verwendet und meinen Laptop angeschlossen. Als es in meinen Laptop eingesteckt wurde, drückte ich den Ein- / Ausschalter und es vibrierte. Der Bildschirm wird nicht eingeblendet. Die farbige Benachrichtigungslampe blinkt nicht, aber sie vibriert immer noch.

Bitte helfen Sie mir, wenn Sie können. Sollten wir jetzt oder nicht aktualisieren oder Telefone, wenn Sie gefragt werden? - Jennifer

Lösung: Hallo Jennifer. Es gibt sehr wenig, was wir tun können, um ein Problem wie dieses zu beheben. Das einzige, was wir vorschlagen können, ist zu prüfen, ob das Telefon in anderen Modi gestartet werden kann, so dass Sie eine nachfolgende Fehlerbehebung durchführen können. Wenn das Telefon auf verschiedene Hardwaretastenkombinationen nicht reagiert, sollte der nächste Schritt in der Fehlerbehebungsliste die Reparatur sein.

Systemaktualisierungen werden aus einem bestimmten Grund veröffentlicht. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sie installieren, wenn sie verfügbar sind. Updates enthalten nicht nur Verbesserungen, sondern auch Patches für bekannte Fehler. Wir können nicht sehen, warum Sie sie nicht installieren.

Hier finden Sie die genauen Schritte zum Booten des Telefons in andere Modi sowie deren jeweilige Problembehandlung:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  6. Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  6. Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Problem Nr. 4: Galaxy S5 wird immer wieder beschädigt

Ich habe ein Samsung Galaxy S5. Apps stürzen ständig ab, und auf dem Bildschirm wird angezeigt: „Sie haben kürzlich Standortdienste für Google deaktiviert. Möchten Sie es wieder einschalten? "

Jetzt kann ich die integrierte Internet-App nicht öffnen. Ich habe wirklich die Werksresets satt. Ich habe gerade meine Bilderordner vom letzten Reset vor 6 Monaten organisiert! Ich kann keine Sicherheitsupdates installieren und von Viren ist immer etwas los. Ich bezahle Nortons und diese Viren werden weiterhin von Viren verursacht.

Ich lade kein Smut herunter, klicke auf Anzeigen oder akzeptiere keine unbekannten Quellen. Ich weiß nicht, warum mein Telefon immer beschädigt wird. Samsung fordert mich auf, es zur Neukonfiguration der Software einzusenden. Verizon möchte, dass ich einfach ein neues Telefon kaufe.

Dieses Telefon hat sich für meine Bedürfnisse in einem Mobiltelefon hervorragend bewährt. Ich möchte nur wissen, warum all diese Probleme begannen, als neue Telefone mit neuerer Software auf den Markt kamen. - Qp4life09

Lösung: Hallo Qp4life09. Smartphones können nach ein paar Jahren Alterserscheinungen zeigen und sind nicht für die Ewigkeit ausgelegt. Der Leistungsabfall ist subjektiv und hängt davon ab, wie ein Benutzer sein Gerät verwendet. Für einige ist ein Jahr lang genug, während andere, wie beispielsweise unser eigenes Galaxy S3, bereits seit über 4 Jahren existieren. Wenn Ihr S5 weiterhin beschädigt wird, kann dies nicht unbedingt auf eine Malware-Infektion zurückzuführen sein. Je länger Sie Ihr Gerät verwenden, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Nand-Chip oder das interne Speichergerät beschädigt wird. Es gibt keine direkte Möglichkeit, den tatsächlichen Status des Speichergeräts Ihres Telefons zu überprüfen, aber die allgemeine Regel lautet: Wenn es bereits Probleme gab und Probleme auftreten, ist es wahrscheinlich höchste Zeit für ein Upgrade. Wenn Sie das nicht möchten, sollten Sie aufhören, sich über das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu beschweren, da dies die effektivste Möglichkeit ist, Probleme in einem alten Telefon zu beheben.

Problem Nr. 5: Der Galaxy S5-Bildschirm zeigt eine weiße statische Linie

Wenn ich mein Telefon hochfahre, erhalte ich den weißen statischen Bildschirm. Ich höre den Startvorgang und wenn der Ladevorgang abgeschlossen ist, kann ich in das Telefon einsteigen, aber nach einer Weile wird es einfrieren, und wenn ich den Computer ausschalte, bekomme ich Halbbildschirme. Ich habe es in ein Roger Center gebracht und sie haben es an ihren Computer angeschlossen, und es werden keine Hardwareprobleme festgestellt. Ich habe versucht, das Telefon zu formatieren, um zu Lollipop zurückzukehren, und dann erneut zu Marshmallow zu aktualisieren, aber immer noch dasselbe Problem.

Ich ließ sie auch nachschauen, ob die Kabel in Ordnung waren und es scheint, als würden sie es sein. Ich weiß nicht, was ich als nächstes versuchen soll. Anregungen würde ich sehr schätzen. Vielen Dank. - Jennifer

Lösung: Hallo Jennifer. Sieht nach uns aus, Sie haben ein Hardwareproblem, aber wenn die Techniker Ihres Betreibers es nicht gibt, sollten Sie es an Samsung senden, damit es auch überprüft oder ersetzt werden kann.

Stellen Sie jedoch vor dem Senden sicher, dass Sie die grundlegende Software-Fehlerbehebung durchführen, z. B. das Löschen der Cache-Partition, das Beobachten im abgesicherten Modus und das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Mithilfe dieser drei Verfahren können Sie feststellen, ob das Problem durch Software verursacht wurde oder nicht. Vergewissern Sie sich nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, wie Ihr Telefon funktioniert. Wenn nach dem Abwischen des Telefons mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen (ohne Apps und Updates) dieselben Symptome auftreten, können Sie davon ausgehen, dass eine fehlerhafte Hardware die Ursache ist. Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellung werden alle Softwareeinstellungen auf ihre Standardwerte zurückgesetzt. Dadurch werden mögliche Störungen, die sich nach der Installation Ihrer Apps und nach der Installation von Updates möglicherweise ergeben haben, effektiv beseitigt. Da Software im Werkszustand im Allgemeinen fehlerfrei ist und bekanntermaßen funktioniert, gibt es keinen Grund für eine Fehlfunktion des Telefons, zumindest was die Software anbelangt. Wenn der weiße statische Bildschirm weiterhin angezeigt wird, kann dies auf eine fehlerhafte Bildschirmassemblierung hindeuten.

Es ist offensichtlich nicht möglich, ein Hardwareproblem mit einem Software-Tweak zu beheben. Sie möchten, dass ein Fachmann die Angelegenheit für Sie erledigt.

Problem Nr. 6: Galaxy S5 kann keine Verbindung zum 3G-Netzwerk herstellen

Ich habe Samsung Galaxy S5 AT & T-Variante. Ich benutze es seit den letzten zwei Jahren und es funktionierte sowohl für 3G als auch für 2G auf anderen Karrieren als für alle freigeschaltet. Plötzlich funktionierte es mit 3G nicht mehr und akzeptierte nur Edge / 2G als Netzwerk. Ich habe versucht, es wcdma zu erzwingen, indem ein Testcode von der Wähltastatur verwendet wurde, auf dem es keinen Dienst zeigte, während ich darüber hinaus einen S5 hatte, der auf demselben Netzwerk 3G vollen Dienst hatte. Ich habe versucht, mehrere Netzwerke und SIM-Karten zu wechseln, und mein Telefon funktioniert nur mit 2G, unabhängig von der manuellen Aktivierung und den APN-Einstellungen für alle Netzwerke, die ich versucht habe. Ich habe Lollipop 5.0.1 OS. - Umerclever

Lösung: Hallo Umerclever. Versuchen Sie, das neueste Update für das Betriebssystem zu installieren, um zu sehen, ob es Unterschiede gibt. Wenn möglich, können Sie auch versuchen, ältere Firmware auf dem Gerät zu flashen, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird. Es besteht die Möglichkeit, dass die aktuelle Modem-Firmware möglicherweise nicht aktualisiert wird und das Problem verursacht.

Denken Sie daran, dass ein Problem wie dieses auch kontobezogen sein kann. Ihr Mobilfunkanbieter hat möglicherweise einige Änderungen vorgenommen, die verhindern, dass sich Ihr Konto nur mit dem 2G-Netzwerk verbindet. Setzen Sie Ihre SIM-Karte in eine andere S5 ein, um zu prüfen, ob eine Verbindung zu 3G hergestellt werden kann.

Ein anderer Grund für dieses Problem kann eine defekte Telefonantenne sein. Wenn kein Konto- oder Netzwerkproblem vorliegt, sollten Sie einen Ersatz für das Telefon in Betracht ziehen.

Empfohlen

Einfache Möglichkeiten zum Erstellen eines Screenshots auf dem Huawei P20 Pro
2019
So beheben Sie einen virusinfizierten Galaxy S9 Plus
2019
Samsung Galaxy S5 - Problem mit dem langsamen Laden und anderen Problemen mit der Stromversorgung
2019
Samsung Galaxy S7 beheben Fehlermeldung "Leider wurde die Galerie gestoppt" und verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 42]
2019
Lösungen für das Einfrieren von Samsung Galaxy Note 4
2019