Das Galaxy S5 startet während des Ladevorgangs von selbst neu, wenn der Akku fast leer ist, andere Probleme

Willkommen bei einem anderen Artikel, der einige der häufigsten Probleme mit # GalaxyS5 anspricht. Wir hoffen, dass die Lösungen, die wir hier anbieten, denjenigen helfen können, die dieselben oder ähnliche Probleme haben, die wir hier besprechen.

Hier sind die spezifischen Themen, die wir heute für Sie besprechen:

  1. Galaxy S5 Überhitzung und Aufladung sehr langsam
  2. Galaxy S5 steckt im Samsung-Logo-Bildschirm
  3. Das Galaxy S5 schaltet sich aus, wenn der Akku fast leer ist
  4. Dateiwiederherstellungsproblem auf einem Galaxy S5, das sich nicht einschalten lässt
  5. Das Galaxy S5 wird während des Ladevorgangs von selbst neu gestartet

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Überhitzung und Aufladung des Galaxy S5 sehr langsam

Ich habe mein Handy im April 2016 gekauft. Es war brandneu. Also dachte ich. Im September begann ich mit dem Laden. Ich hatte zwei oder drei Betriebssystem-Updates, seit ich das Telefon hatte, aber ich kann mich nicht erinnern, ob ich zwischen April und September ein Update erhalten habe. Ich ging zu ihnen zurück, um sie wissen zu lassen, aber sie sagten, dass es passiert, weil es ein Computer ist und alle Elektronik das tut. Ich sagte der Person, dies sei meine 4. Galaxy und mein 10. Touchscreen-Telefon. Ich hatte dieses Problem nie. Sie sagten mir, es gibt nichts, was sie tun können, weil es 30 Tage vergangen ist und Samsung kontaktiert werden soll. Ich tat und fand heraus, dass das Telefon nicht brandneu war, da mir versichert wurde, dass es im Februar 2015 aktiviert wurde und die Garantie im Februar 2016 auslief. Ich brachte es zu meinem örtlichen Handyladen und er sagte, es sei der Akku und das Ladegerät . Ich kaufte beide, $ 25 für den Akku, $ 35 für das USB-Kabel. Es war in Ordnung, aber ich hatte immer wieder das Problem. Ich habe jetzt 4 Akkus und 7 Ladegeräte gekauft. Von Dezember bis jetzt ist es für einige Wochen in Ordnung und zurück zu den Ausgaben.

Letzte Woche bin ich aufgewacht, es waren 21%. Ich habe es eingesteckt; es hat sehr langsam aufgeladen. Ich habe den Akku und die Kabel gewechselt und es wurde aufgeladen. Wenn ich jedoch das Telefon benutze, wenn auch nur SMS gesendet werden, leert es. Wenn ich das Gerät ausschalte, um es aufzuladen, dauert es 2-3 Stunden, um 100% zu erreichen.

Außerdem wird es jetzt so heiß, dass ich es in der Nähe des Fensters abkühlen muss. Ich weiß nicht was ich tun soll. Ich zahlte 450 Dollar für das Telefon, das ich noch nicht einmal ein Jahr hatte. Kannst du helfen? Ich würde mich freuen. - Rayne

Lösung: Hallo Rayne. Eine Überhitzung allein ist möglicherweise nicht viel, aber wenn dies zusammen mit anderen Symptomen wie dem Problem des langsamen Aufladens auftritt, kann dies ein schwerwiegenderes zugrunde liegendes Hardwareproblem bedeuten. Der Ladeanschluss des Telefons ist möglicherweise schuld. Ist dies nicht der Fall, funktioniert eine andere Hardwarekomponente möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Da Sie den Status relevanter Komponenten nicht direkt überprüfen können, müssen Sie das Telefon bei Samsung einreichen, damit die Hardware überprüft werden kann. Durchschnittliche Android-Benutzer können sich nur auf Software-Fehlerbehebungen beschränken, und wir glauben nicht, dass ein Software-Tweak an Ihrer Seite Ihnen derzeit helfen kann. Wenn Sie jedoch etwas an Ihrem Ende tun möchten, können Sie versuchen, das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, damit Sie wissen, ob es einen Unterschied macht. So wird's gemacht:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S5 aus.
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Lautstärketaste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Problem Nr. 2: Galaxy S5 bleibt im Samsung-Logo-Bildschirm hängen

Hallo! Mein Samsung Galaxy S5 wird immer neu gestartet. Es vibriert und der Bildschirm „Samsung Galaxy S5“ erscheint, der Bildschirm wird schwarz und vibriert, und es erscheint wieder „Samsung Galaxy S5“. Wieder und wieder.

Ich habe versucht, meinen Akku zu entfernen. Drücke die Knöpfe. Setzen Sie die Batterie wieder ein. Es tut das gleiche

Abgesicherter Modus: Ich kann nicht über den Bildschirm „Samsung Galaxy S5“ hinausgehen. Ich sehe die blaue Welle nicht.

Wiederherstellungs-Neustart: Auf dem Bildschirm "Samsung Galaxy S5" habe ich dann die kleine Meldung "Wiederherstellungs-Neustart" oben links gesehen. es geht nicht über diesen Bildschirm hinaus. Schwarz werden und erneut starten, auch wenn ich nichts drücke. Ich würde mich sehr über Ihre Unterstützung freuen. Danke im Voraus!! - Christophe

Lösung: Hallo Christophe. Starten Sie das Telefon in den Download-Modus, um zu sehen, ob Sie die Firmware auf Lager laden können. Dies ist an diesem Punkt die einzige verfügbare Option. Wenn das Telefon im Downloadmodus überhaupt nicht startet oder auf dem aktuellen Bildschirm hängen bleibt, können Sie es an Samsung senden, um es zu reparieren oder auszutauschen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um im Download-Modus zu starten:

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  • Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.

Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.

Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Problem 3: Das Galaxy S5 schaltet sich aus, wenn der Akku fast leer ist

Galaxy S5 Leistung schwankt. Wenn es 15% erreicht, fordert es zum Anschließen an das Ladegerät auf. Wenn ich dies nicht mache, wird es heruntergefahren. Batterie ist nicht das Problem. Frau hat den gleichen Typ Telefon. Wenn mein Telefon 15% anzeigt, kann ich es an das Ladegerät anschließen und manchmal steigt es an, vielleicht zu 50% oder ein anderes Mal, wenn es herunterfällt und schließlich auf 0% sinkt. Der Grund, warum ich sage, es ist nicht der Akku, ist, weil ich ihn beim Ablesen von 0% herunterfahren kann, den Akku herausnehmen und in meine Frau stecken kann. Ihr Telefon liest 100% und funktioniert einwandfrei. Ein Beispiel von heute Nacht. Mein Telefon hatte eine Gebühr von 26%. Ich habe es für 2 Stunden aufgeladen und es würde nicht über 48% gehen. Ich nahm den Akku heraus und legte ihn in das Telefon seiner Frau. Ich nahm den Akku meiner Frau, der zu 57% auf ihrem Handy stand, und steckte ihn in mein Handy. Der Wert betrug 48% und fiel um 45, 35, 33, 31, 30% und eine Stunde später lag er bei 0%. Ladegerät aus der Steckdose gezogen und heruntergefahren. Startete 2 Stunden später und es zeigte 16% an und der Ladegeräte-Alarm wurde bei 15% angezeigt. Überprüfte das Telefon der Frau und Stunde nachdem ich meinen Akku in das Telefon gesteckt hatte und hatte immer noch 100%. Zwei Stunden später hat sie immer noch 90% und sie hat es benutzt. Meins war während des vorherigen Aufschreibens nicht in Gebrauch. Es ist, als würde das Telefon nicht richtig auf einen Akku reagieren, der wirklich aufgeladen ist. Irgendein Vorschlag? - Lanijoka

Lösung: Hallo Lanijoka. Das Betriebssystem des Telefons kann aufgrund von Fehlern möglicherweise nicht den tatsächlichen Akkuladestand ablesen. Es gibt zwei Dinge, die Sie versuchen können, um das Problem zu beheben. Der erste umfasst die Neukalibrierung der Batterie. Hier ist wie:

  1. Verwenden Sie das Telefon, indem Sie Spiele spielen oder Aufgaben ausführen, um die Stromentladung zu beschleunigen, bis sich das Telefon ausschaltet.
  2. Schalten Sie das Telefon wieder ein und lassen Sie es sich ausschalten.
  3. Laden Sie das Telefon auf, ohne es wieder einzuschalten.
  4. Warten Sie, bis der Akku eine volle Ladung von 100% anzeigt.
  5. Trennen Sie das Ladegerät vom Netz und schalten Sie das Telefon ein.
  6. Wenn das Telefon nicht mehr zu 100% meldet, schalten Sie es aus, stecken Sie das Ladegerät wieder ein und warten Sie, bis der Ladezustand von 100% erreicht ist.
  7. Trennen Sie das Ladegerät vom Stromnetz, und schalten Sie das Telefon wieder ein.
  8. Verwenden Sie das Telefon, bis Sie den Akku auf 0 entladen haben.
  9. Wiederholen Sie den Zyklus einmal.

Wenn sich durch die Neukalibrierung der Batterie nichts ändert, starten Sie das Telefon erneut, indem Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen. Denken Sie daran, dass bei diesem Vorgang alle Benutzerdaten (z. B. Fotos, Videos usw.) gelöscht werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie ein Backup erstellen. Einzelheiten dazu finden Sie in den obigen Schritten.

Problem Nr. 4: Problem bei der Dateiwiederherstellung auf einem Galaxy S5, das sich nicht einschalten lässt

Hallo, ich frage mich, ob Sie vielleicht mit meinem Telefon helfen können. Ich habe eine alte S5, weiß aber nicht, welches Betriebssystem es ist. Das Problem ist, dass im Urlaub vielleicht vor 2 Jahren der Akku leer war. Ich habe es mit einem fremden Ladegerät angeschlossen, und es lässt sich nicht einschalten. Nachdem ich bei Google nachgesehen hatte, fand ich heraus, wie man einen Neustart durchführte, und schaffte es, ihn in den Neustartmodus zu bringen (Sie wissen, dass sie gesperrt sind, mit mehreren Neustartoptionen und den 3 kleinen Android-Robotern unten). Keine der tatsächlichen Optionen schien zu funktionieren, aber irgendwann habe ich sie aufgeladen und durch langes Drücken der Lautstärkeregler und der Einschaltknöpfe eingeschaltet. Ich habe versucht, mein Telefon zu jeder Zeit aufgeladen zu halten, um dieselbe Situation zu vermeiden, aber ein oder zwei Mal war es aufgebraucht, und es gelang mir, es von der Neustart-Seite aus wieder einzuschalten, indem ich die Zufallstasten drückte. Dies dauerte jedes Mal länger und länger. Schließlich bekam ich ein neues Handy und habe dieses komplett vergessen.

Ich habe jedoch gerade gemerkt, dass ich nie all meine Bilder und so gesichert habe, also versuche ich es jetzt wieder herzustellen. Dies ist wahrscheinlich etwa ein Jahr, seit es zuletzt starb. Ich kann es nicht für mein Leben zurückbekommen. Es bleibt nur auf dem Neustart-Bildschirm. Keine der Optionen funktioniert außer dem Herunterfahren und das stundenlanges Herumspielen anscheinend scheint nichts zu bedeuten. Wenn der Strom ausgeschaltet ist und ich ihn zum Aufladen einstecke, wird das Akkusymbol etwa 2 Sekunden lang angezeigt, bevor Sie zum Neustart-Bildschirm zurückkehren. Ich habe online nachgesehen und einige Leute schlagen vor, den Netzschalter für Stunden gedrückt zu halten, aber das scheint nicht zu funktionieren. Mein Computer erkennt es nicht. Ich habe mich mit Samsung in Verbindung gesetzt und sie scheinen zu glauben, dass nichts mehr zu tun ist. Ich glaube, es gibt immer noch eine Chance, dass ich es früher geschafft habe.

Mein Freund hat auch dasselbe Telefon, das jetzt auch nicht mehr verwendet wird, aber wir haben versucht, sein Telefon am anderen Tag einzuschalten, und er hatte das gleiche Problem. Es wurde nicht aufgeladen und der Neustartbildschirm angezeigt. Aber nachdem wir ungefähr 15 Minuten damit herumgespielt hatten, haben wir es verstanden. Vielleicht ist meins in einem schlechteren Zustand, aber es scheint verrückt zu sein, es gibt jetzt einen Weg, um es aufzuladen. Ich bin ein Idiot, weil ich nicht alle meine Bilder gesichert habe, die ich kenne, aber ich hoffe wirklich, dass Sie vielleicht ein paar Vorschläge haben, da mir jetzt klar ist, dass ich sie für immer verlieren könnte. Ich will sie zurück! Vielen Dank. - Anna

Lösung: Hallo Anna. Wir wissen nicht genau, was das Problem sein könnte, aber Sie können versuchen, die möglichen Ursachen einzugrenzen, bis das Problem erkannt wird. Die meisten beim Booten auftretenden Probleme werden durch einen schlechten Ladeanschluss verursacht. Als Erstes sollten Sie ein bekanntes, funktionierendes offizielles Samsung-Ladegerät verwenden, um festzustellen, ob das Telefon ordnungsgemäß aufgeladen wird. Lassen Sie das Telefon mit einem guten Ladegerät mindestens 30 Minuten lang aufladen. Versuchen Sie anschließend, das Telefon wieder einzuschalten.

Wenn das Telefon andererseits überhaupt nicht aufgeladen wird, müssen Sie als nächsten Schritt in der Fehlerbehebung den Ladeanschluss überprüfen. Dafür benötigen Sie eine Vergrößerung, wie Sie sie in einem typischen elektronischen Geschäft finden. Ihr Ziel ist es zu prüfen, ob sich im Ladeanschluss ein verbogener Stift oder Schmutz befindet, durch den das Ladegerät möglicherweise keinen guten Kontakt erhält. Wenn Sie keine Vergrößerungshilfe finden, lassen Sie das Telefon von einem Techniker überprüfen.

Sie möchten auch prüfen, ob Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten können. Wenn Sie Glück haben, können Sie das Telefon auf diese Weise starten, was auch bedeutet, dass Sie Ihre Dateien sichern können. So starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.

Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können.

Schließlich können Sie versuchen, die Cache-Partition zu löschen, wenn das Telefon nicht im abgesicherten Modus startet. Dieser Vorgang kann nur durchgeführt werden, wenn Sie das Telefon erfolgreich im Wiederherstellungsmodus starten können. So wird's gemacht:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  5. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn das Telefon nicht mehr reagiert oder auf demselben Bildschirm hängen bleibt, können Sie nichts weiter tun, wenn Sie Ihre Dateien wiederherstellen möchten. Sie können das Telefon möglicherweise immer noch einschalten, aber für alle anderen Lösungen müssen Sie das primäre Speichergerät löschen.

Problem 5: Galaxy S5 startet während des Ladevorgangs von selbst neu

Hallo. Können Sie mir bitte helfen, mein Handy zu reparieren? Hier ist das Problem: Während des Ladevorgangs nach einiger Zeit startet es von selbst wieder. Ich habe das dreimal gesehen und hörte auf zu laden. Ich habe viele Sachen ausprobiert, keines gelöstes Problem. Ich habe versucht, die Cache-Partition zu löschen, dann auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen und dann bei einer neuen Software einige vorinstallierte Apps deaktiviert zu haben, das Ladekabel zu wechseln (ein Typ, von dem ich ein Telefon gekauft habe, sagte mir, ich solle das Aufladen versuchen). Ich habe versucht, es mit anderen Ladegeräten im Haus aufzuladen, weil ich es wirklich brauchte, es über das Notebook aufzuladen, weil ich dachte, der Stromziegel sei beschädigt.

Heute habe ich einen neuen Akku mit dem Namen "COMICELL" von dem Mann gekauft (auf der Verpackung heißt es, dass er 12-14 Stunden lang aufgeladen werden muss, während das Telefon dreimal ausgeschaltet ist). Ich habe den ersten Ladevorgang gestartet und nach 30 Minuten wurde das Gerät zweimal neu gestartet. Ich zog es aus der Steckdose. Ich habe eine 32-GB-microSD-Karte (kann Probleme verursachen ?!) und mein Gerät ist 2 Jahre und 3 Monate alt. Alle meine Telefone sind immer noch in gutem Zustand. Ich habe nie ein Telefon verlassen, ohne Optionen wie Wifi oder Bluetooth usw. zu wählen. Ich lösche den RAM-Speicher mit Taskmanager mehrmals am Tag. Können Sie mir bitte helfen, ich habe mein Handy seit einer Woche nicht benutzt. Antworte mir bald. Vielen Dank. - Bojan

Lösung: Hallo Bojan. Die Problembehandlung bei Android ist einfach: Wenn Sie bereits alle Softwarelösungen ausprobiert haben, muss die Hardware daran schuld sein. Wenn Sie einen anderen Batteriesatz verwendet haben, hätte dies nicht helfen sollen, hätte Sie wissen müssen, dass sich etwas im Telefon befinden muss, das diese Probleme verursacht. Was dieses "Etwas" ist, kann nach einer gründlichen Überprüfung der Hardware identifiziert werden. Sie möchten das Gerät dennoch von einem Fachmann überprüfen lassen.

Da Sie bereits alles versucht haben, was in Bezug auf die Software möglich ist (Löschen der Cache-Partition, Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen usw.), können Sie davon ausgehen, dass es keinen Software-Hack gibt, der das Problem beheben kann. Wenn Sie nicht über solide Elektronikkenntnisse und -schulung verfügen, um spezifische Probleme mit Samsung-Geräten zu lösen, können Sie im Grunde nichts tun, um ein Hardwareproblem zu lösen. Wir bezweifeln, dass es sich um ein Softwareproblem handelt, aber Sie versuchen natürlich, ein aktives ROM zu flashen.

Und NEIN, eine microSD-Karte kann nicht dazu führen, dass ein Galaxy S5 von selbst zufällig neu gestartet wird. Wenn Sie vermuten, dass es das Problem verursacht, führen Sie eine allgemeine Problembehandlung durch, indem Sie sie aus dem System entfernen. Wenn das zufällige Neustartproblem beendet wird, wenn die Karte nicht eingesetzt ist (wir bezweifeln es), kann dies die Hauptursache sein.

Empfohlen

Wie behebt man das Samsung Galaxy Note 4 Black Screen Problem
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
So reparieren Sie Ihr LG G4, das sich nicht einschalten oder hochfahren lässt
2019
Das Google Translate-Update sorgt für Echtzeit-Bildübersetzung
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 mit dem Fehler "Leider hat der Kalender gestoppt" (Easy Fix)
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy A9 Crashing
2019