Der Wi-Fi-Anmeldebildschirm von Galaxy S5 sowie weitere Probleme werden nicht angezeigt

Wie in der letzten Woche versprochen, finden Sie hier weitere Probleme und Lösungen für # GalaxyS5. Besuchen Sie diese Seite, um mehr über ähnliche oder gänzlich andere Probleme mit diesem Gerät zu erfahren.

  1. Der WLAN-Anmeldebildschirm von Galaxy S5 wird nicht angezeigt
  2. Galaxy S5 ändert die Bildschirmausrichtung beim Aufnehmen von Videos sehr schnell
  3. Galaxy S5 steckt im Samsung-Logo-Bildschirm
  4. Das Galaxy S5 wird nicht aufgeladen
  5. Das Galaxy S5 lässt sich nicht ausschalten
  6. Galaxy S5 erkennt keine SD-Karte

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Problem Nr. 1: Der WLAN-Anmeldebildschirm von Galaxy S5 wird nicht angezeigt

Wenn ich mich mit Wi-Fi verbinde, erscheint mein Verbindungsoptimierer nicht oft. Es wird zwar verbunden angezeigt, aber der Bildschirm für das tatsächliche Einloggen wird nicht angezeigt. Ich kenne Kennwörter, aber es wird einfach nicht der "Anmeldebildschirm für Hotelkennwörter" oder was auch immer ich brauche, um mich anzumelden, geöffnet, um die Wi-Fi-Verbindung herzustellen. Ich habe alle Einstellungen ausprobiert, automatisch, Verbindungsoptimierung, Wi-Fi-Details, erweiterte Einstellungen… Wie kann ich meinem Telefon MANUELL sagen, dass es sich an den lokalen Server richtet, um mein Kennwort für das Netzwerk einzugeben, damit ich das Wi-Fi unter verwenden kann der neue Standort an dem ich bin? So frustrierend, dass ich mit einem Wi-Fi-Symbol oben in der Bar im Niemandsland stecken geblieben bin, aber kein tatsächlicher Service und mein Telefon werden mich nicht zum Anmelden / Pass-Wort-Bildschirm auffordern! Danke für deine Hilfe!! - Luke

Lösung: Hallo Luke. Wenn der Wi-Fi-Anmeldebildschirm beim Versuch, eine Verbindung zu einem neuen Netzwerk herzustellen, nicht angezeigt wird, muss das Betriebssystem die Ausführung der Verbindungssequenz durch etwas verhindern. Starten Sie das Telefon zuerst im abgesicherten Modus, um zu sehen, ob eine Drittanbieter-App hinter dem Problem steckt. Der abgesicherte Modus wird normalerweise empfohlen, wenn ein S5 auf Probleme wie Einfrieren, zufällige Neustarts, Verbindungsprobleme usw. stößt. Bei der Fehlersuche, welche App Probleme verursacht, ist es sinnvoller, dass der S5 nur die von Samsung bereitgestellten Original-Apps ausführt. Auf dem Telefon installierte Apps von Drittanbietern werden nicht geladen. Daher ist es sehr hilfreich, um die Ursache des Problems einzugrenzen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den abgesicherten Modus zu aktivieren:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn 'Samsung Galaxy S5' auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  • Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

Wenn das Problem im abgesicherten Modus nicht auftritt, starten Sie die Deinstallation Ihrer Apps, bis das Problem behoben ist.

Problem 2: Galaxy S5 ändert die Bildschirmausrichtung beim Aufnehmen von Videos sehr schnell

Hallo. Ich verwende mein Telefon auf einer DIY-Halterung auf meinem Motorrad (kein Problem mit dem Telefon in der Halterung), um Videos aufzunehmen. Die Kamera funktioniert normal, fährt normal, aber wenn ich die Aufnahmetaste drücke und etwas Geschwindigkeit aufnehme, werden die Kamerasymbole (Blitz, Einstellungen, Schnellzugriff auf die Galerie usw.) unkonventionell (sie drehen sich, als würde ich das Telefon bewegen.) vertikal zu horizontal). Dies geschieht sehr schnell, als ob ich das Telefon wie einen verrückten Verrückten schütteln würde. Gibt es etwas, worüber ich mir Sorgen machen muss (irgendetwas, das REPAIR ME ruft) oder ist meine Kamera schon ein Vollbild?

Auch wenn mein Handy im Ruhezustand ist und ich es mit meinen Händen schüttle, rüttelt das Kameramodul. Wenn ich jetzt die Kamera starte und dann schüttele, ist das Klappern nicht mehr da. Ich bin verwirrt. Es ist nicht so, als hätte der S5 OIS (Optical Image Stabilization), also warum schütteln und warum (umm) kein Schütteln?

Jede Hilfe wird sehr geschätzt. Danke dir. - Harry

Lösung: Hallo Harry. Das Galaxy S5 ist mit Beschleunigungssensoren und Gyrosensoren ausgestattet, die die Änderung der Geschwindigkeit und Ausrichtung des Geräts erkennen. Diese Sensoren arbeiten zusammen, um Bewegungen in drei Dimensionen zu erkennen, und können den Bildschirm auch zum Drehen auffordern. Beschleunigungsmesser in Smartphones erkennen die lineare Beschleunigung der Bewegung, während der Kreisel, auch Kreisel genannt, die Erfassung der Winkelgeschwindigkeit übernimmt. Somit erfasst ein Beschleunigersensor die Richtungsbewegung der Vorrichtung, kann jedoch keine Neigung oder seitliche Ausrichtung messen. Das Messen der Neigung ist die Aufgabe des Gyro. Zusammen sorgen diese beiden Sensoren für eine dreidimensionale Messung, die für das Betriebssystem des Telefons nützlich ist, um einen vertikalen oder horizontalen Bildschirm auszuführen. Wenn Sie das Telefon an einem instabilen Ort aufstellen oder es wie in Ihrem Fall in einer schnell vibrierenden Motorradhalterung befestigen, erkennen die Sensoren ständig sich ändernde Messwerte. Die Sensoren sind im Grunde verwirrt, wenn Sie die Geschwindigkeit erhöhen, wodurch sich die Bildschirmausrichtung sehr schnell ändert. Dies ist wahrscheinlich der Hauptgrund, warum Sie das Problem haben.

Denken Sie daran, dass das Aussetzen Ihres S5 oder eines anderen elektronischen Geräts in einer ständig vibrierenden Umgebung einige Komponenten und Sensoren beschädigen kann. Wenn Sie dies schon länger tun, sind einige Sensoren möglicherweise bereits beschädigt. Prüfen Sie den Hardwarestatus der Sensoren über das Servicemenü. Wählen Sie einfach * # 0 * #.

Problem 3: Galaxy S5 bleibt im Samsung-Logo-Bildschirm hängen

Guten Tag, mein Internet bewegte sich ziemlich langsam und Webseiten wurden nicht geöffnet. Ich fand heraus, dass es nicht mein WLAN war, sondern mein Handy. Also habe ich versucht, mein Handy zurückzusetzen, aber ich würde nicht gehen. Die Lautstärke sank immer weiter. Ich habe dieses Telefon jetzt für 2 Wochen gehabt. Ich habe einen anderen Reset versucht, indem ich im Einstellungsmenü auf die Werkseinstellung zurückgesetzt habe. Das Telefon ging aus, kam als Reset zurück und blieb auf dem Bildschirm von Samsung. Ich habe versucht, den Akku zu entfernen. Alles, was auf dem Bildschirm erscheint, ist das Ladeschild usw. Stunden später und es wurde immer noch ein Port angezeigt. Es wird nach dem Samsung Android geladen und dann der zweite Samsung-Bildschirm, der die funkelnden Dinge um ihn herum hatte, wird nicht weiter geladen. es bleibt einfach so. Ich habe es den ganzen Tag über belastet und es hat sich nicht bewegt. Ich habe versucht, die Batterie usw. zu entfernen, und es würde sich nicht bewegen. - Rissa

Lösung: Hallo Rissa. Es gibt zwei Lösungen, die Sie versuchen können, um dieses Problem zu beheben. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass die Cache-Partition aktualisiert wird. Manchmal kann ein veralteter oder beschädigter Systemcache verhindern, dass das Telefon ordnungsgemäß gestartet wird. Dieser Schritt zur Fehlerbehebung wird normalerweise empfohlen, wenn Sie ein Gerät auf eine andere Betriebssystemversion aktualisiert haben oder wenn das Telefon merkwürdige Störungen aufweist. Wir empfehlen, dass Sie die folgenden Schritte ausführen, um möglicherweise beschädigten Cache auf Ihrem Gerät zu löschen:

  • Schalten Sie das Telefon aus.
  • Halten Sie die folgenden Tasten gleichzeitig gedrückt: Power, Volume Up und Home.
  • Lassen Sie die Tasten los, sobald das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird.
  • Navigieren Sie mit den Lautstärketasten zur Option Cache-Partition löschen.
  • Drücken Sie die Power-Taste, um die Auswahl zu bestätigen.
  • Wählen Sie nach dem Löschen des Caches die Option Reboot System Now aus. Warten Sie, bis das Telefon neu gestartet wurde.

Die andere Lösung, die Sie ausprobieren können, besteht darin, das Telefon über die Hardwaretasten auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Das Zurücksetzen eines S5 auf die Werkseinstellungen ist der schnellste Weg, um alles auf dem Telefon zu löschen. Außerdem ist es ein guter Schritt zur Problemlösung, wenn ein Problem auftritt, das möglicherweise schwer zu lösen ist. Stellen Sie sicher, dass der Akku vollständig aufgeladen wurde und Sie eine Sicherungskopie Ihrer Daten erstellt haben, bevor Sie fortfahren. So wird's gemacht:

  • Schalten Sie das Galaxy S5 aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste, die Home-Taste und die Ein- / Austaste so lange gedrückt, bis Android auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Verwenden Sie die Taste Leiser, um die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie erneut Leiser, um Ja zu markieren - löschen Sie alle Benutzerdaten und drücken Sie Power, um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie die Ein- / Austaste, um System jetzt neu starten auszuwählen.
  • Wenn die S5 neu startet, sollte sie vollständig gelöscht werden und kann erneut eingerichtet werden.

Problem Nr. 4: Das Galaxy S5 wird nicht aufgeladen

Vor ein paar Monaten habe ich im Internet gesucht. Plötzlich ging mein Telefon zum Startlogo und blieb dort hängen, der Netzschalter funktionierte nicht. Also habe ich den Akku herausgenommen und beim Wiedereinsetzen automatisch wieder eingeschaltet und in das Boot-Logo geklebt. Ich habe versucht, über das Boot-Menü wiederherzustellen, indem Sie die Tasten Up und Down + Menu + Power-Taste gedrückt halten, aber es funktionierte nicht.

Also habe ich es für eine Weile ohne Akku gelassen, dann habe ich es zum Aufladen eingesteckt, es zeigte den Ladevorgang in Boot an, aber nach dem Aufladen erschien weder das Boot-Logo noch die Stromversorgung und es lädt sich nicht auf.

Wenn die Power Bank zum Laden in die Power Bank eingesteckt ist, zeigt die Power Bank das Laden nicht an, wenn der Power-Knopf gedrückt wird. Die Power Bank zeigt den elektrischen Fluss an. Wiederum werden weder das Galaxy S5 eingeschaltet noch das Boot-Logo angezeigt. - Iqbal

Lösung: Hallo Iqbal. Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass dies kein Batterieproblem ist. Verwenden Sie eine neue Batterie, um den Unterschied zu erkennen. Wenn sich auch nach dem Einsetzen eines neuen Akkus nichts ändert, hängt das Problem möglicherweise mit dem Ladeanschluss zusammen. Vergewissern Sie sich, dass Sie sichtbaren Schmutz oder Staub entfernen, und laden Sie die Batterie erneut auf. Sie können auch versuchen, das Telefon auf einem Computer oder Laptop aufzuladen, um zu prüfen, ob das gleiche Problem auftritt. Wir wissen von einigen Fällen, in denen ein Samsung-Telefon normal aufgeladen werden konnte, nachdem es zuerst auf einem Computer aufgeladen wurde.

Lassen Sie das Telefon auf Hardwareprobleme überprüfen, wenn keine der oben genannten Lösungen fehlschlägt.

Problem 5: Galaxy S5 lässt sich nicht ausschalten

Hallo. Ich habe ein Samsung Galaxy S5, das ich nur einen Monat von walmart.com und StraightTalk verwendet habe, mit einem Problem, das so schlecht ist, dass ich es nicht ausschalten kann, ohne den Akku zu entfernen. Wenn ich es einschalte, wird es gestartet und vibriert, wenn ich den Bildschirm berühre, aber er fügt nicht wirklich mein Passwortmuster ein, öffnet keine Apps oder macht etwas anderes als ein gelbes Kästchen um alles, was ich berührte. Es ändert sich jedoch die Klingellautstärke und manchmal wird mit einem Fingerwisch zwischen den Bildschirmen gewechselt. Dies ist jedoch auch nutzlos, da es nichts öffnet. Ich habe versucht, den Ein-Aus-Schalter gedrückt zu halten, aber das macht nichts. Ich muss die Batterie herausnehmen, um sie auszuschalten. Ich habe mir die Seite zur Fehlerbehebung angesehen, und keines der häufigsten Probleme scheint mir so zu sein. Ich möchte also nicht sofort ein Reset durchführen, es sei denn, es wurde mir persönlich empfohlen. Danke für jede Hilfe. - Kathleen

Lösung: Hallo Kathleen. Dies kann eine Störung des Betriebssystems oder ein App-Problem eines Drittanbieters sein. Stellen Sie sicher, dass Sie alle oben genannten Lösungen ausführen, z. B. das Starten des Telefons im abgesicherten Modus, das Löschen der Cache-Partition oder das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen.

Problem Nr. 6: Galaxy S5 erkennt keine SD-Karte

Vor kurzem erhielt ich die Nachricht, dass nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist. Etwa 15 GB sind aus dem 16-G-Speicher verbraucht. Ich habe versucht, einige Daten auf die SD-Karte zu übertragen, was nicht erfolgreich war. Die Micro-SD-Karte enthält keine Daten. Wenn die SD-Karte unter "Einstellungen" markiert ist, wird in der Meldung "SD-Karte einlegen" angezeigt. Ich habe den Soft-Reset mehrmals ohne Erfolg durchgeführt und die Nachricht war gleich. Ich nahm eine Micro-SD-Karte aus dem Galaxy Note 3 meiner Frau heraus und setzte sie in Galaxy S5 ein. Ich habe die Karte im Computer überprüft und sie wurde vom Computer erkannt.

Das Telefon meiner Frau, Note 3, hatte auch einen Fehler. Die Nachricht war eine eingebaute SD-Karte. Nach mehreren Versuchen mit Soft-Reset habe ich das Galaxy S5 Micro SD in Note 3 geändert und erneut die Meldung "Mount SD Card" erhalten.

Hinweis 3 ist ungefähr 12 Monate alt und Galaxy S5 ist ungefähr 8 Monate alt. Wir haben die SD-Karte die ganze Zeit nicht benutzt. Denken Sie, es liegt ein Problem mit der Telefonhardware vor, oder ein Software-Fix löst das Problem. Vielen Dank. - Surinder

Lösung: Hallo Surinder. Wenn ein anderes Gerät eine SD-Karte einwandfrei liest und erkennt, sollte das Problem einfach sein. Als Erstes können Sie sicherstellen, dass die SD-Karte ordnungsgemäß in den Steckplatz eingesetzt ist. Die Kupferanschlüsse auf der Karte müssen ebenfalls zu den entsprechenden Metallanschlüssen im Steckplatz zeigen. Wenn dies erledigt ist, möchten Sie auch sicherstellen, dass die Karte von der S5 "montiert" wird oder erkannt wird. Um zu überprüfen, ob dies der Fall ist, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Speicher.
  • Gehen Sie zum SD-Kartenbereich am unteren Rand, um zu sehen, ob die Option "SD-Karte entfernen" vorhanden ist. Wenn dies nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass das Telefon die SD-Karte entweder nicht richtig liest oder dass die SD-Karte möglicherweise anders formatiert ist.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine SD-Karte mithilfe Ihres Telefons zu formatieren (sofern sie irgendwie erkannt wird):

  • Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf die Benachrichtigungsleiste und ziehen Sie sie nach unten.
  • Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen.
  • Blättern Sie zu und tippen Sie anschließend auf Speicher.
  • Wenn die Speicherkarte noch nicht eingelegt ist, tippen Sie auf SD-Karte einbinden.
  • Tippen Sie auf SD-Karte formatieren.
  • Tippen Sie auf SD-Karte formatieren.
  • Tippen Sie zur Bestätigung auf Alles löschen.

Wenn Sie eine SD-Karte mit Ihrem Computer formatieren möchten, stellen Sie sicher, dass Sie NTFS und nicht FAT32 auswählen.

Wenn diese Dinge nicht hilfreich sind, lassen Sie das Telefon von Samsung überprüfen, um festzustellen, ob der SD-Kartensteckplatz defekt ist.

Empfohlen

Samsung Galaxy S7-Benachrichtigung über Textnachrichten, aber kein Textproblem und andere verwandte Probleme
2019
Was ist zu tun, wenn der Bildschirm des iPhone 7 zufällig nicht mehr funktioniert und ein Problem mit dem schwarzen Bildschirm auftritt?
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 55]
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Tutorials, Handbücher, FAQs, Anleitungen und Tipps [Teil 9]
2019
Samsung Galaxy S4: Probleme, Fragen, Lösungen, Problemumgehungen [Teil 5]
2019
Samsung Galaxy S3 von selbst heruntergefahren
2019